myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Kochen & Feinschmecker
Seite neu laden

Eier kochen ohne Eierkocher!

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 28.06.17, 21:00   #36
a636
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 1
Bedankt: 1
a636 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wenn die Eier aus dem Kühlschrank direkt kommen,
6 Minuten ins kochende Wasser,
bei Raumtemperatur, 5 Minuten ins kochende Wasser
Klappt jedenfalls bei mir.......
a636 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei a636:
RushRush (02.07.17)
Ungelesen 08.07.17, 14:01   #37
dersoda
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 10
Bedankt: 38
dersoda ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wichtig ist es die Eier einzustechen damit sie nicht platzen. Ich pack meine 6 Minuten und 40 Sekunden rein.
dersoda ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.10.17, 17:53   #38
[email protected]
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2017
Beiträge: 24
Bedankt: 9
DieTin@ ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich bin der Meinung das man jetzt nicht extra einen Eierkocher braucht, ich koche meine immer im Topf, und die gehen auch nie kaputt. Ich steche die auch nicht an.
Für das Perfekte Ei, o wie du es willst sind 5minuten und 20 sec optimal, und das Ei erst ins kochende Wasser.
DieTin@ ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei [email protected] bedankt:
RTC1207 (26.10.17), Santi1860 (29.10.17)
Ungelesen 30.10.17, 16:17   #39
dark_matter
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 26
Bedankt: 6
dark_matter ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Natürlich geht das auch ohne Eierkocher. Ich mag meine Eier gerne noch ein bisschen glibberig und gebe mittelgroße Eier ca 4 Minuten ins kochende Wassser, größere Eier für 5 Minuten.

Wenn man immer ähnlich große Eier kauft und sich die Kochzeit und das Ergebnis merkt, kann man ja die für sich selbst passende Kochzeit nach wenigen Versuchen rausfinden. Ein bisschen Trial & Error, aber nur bei den ersten zwei oder drei Versuchen bis man's raus hat.
dark_matter ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.17, 14:25   #40
PornoPups
unbekannte Rasse
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Antarktis
Beiträge: 193
Bedankt: 77
PornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt Punkte
Standard

Gut das es den Beitrag gibt. Ich vergesse nämlich immer wie lange ich meine eier kochen muss. sind es 4 oder 5 minuten für weiche eier?
PornoPups ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.17, 20:30   #41
hocallost
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2017
Beiträge: 9
Bedankt: 3
hocallost ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Wenn keiner sagt um wie viele Eier es geht kann man wohl nicht sagen ob X oder Y Minuten! Wenn es nur zwei sein sollen ist auch die Größe sehr entscheidend. 2 normal große Eier brauchen 6 Minuten um optimal (Gelb weich und Weiß fest) zu werden!
hocallost ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.17, 23:19   #42
joiner012
Profi
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 1.706
Bedankt: 14.338
joiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punkte
Standard

Das perfekte Ei ist für mich, wie es widdertrd auch gern mag, im Kern (Eigelb) flüssig und wird im Übergang zum Eiweiss cremig , dann etwas hart.

Das Eiweiss muss natürlich auch fest sein und darf nicht schlurzig und schlodderig aussehen.

Es spielt keine Rolle, ob die Eier im Kühlschrank waren oder Zimmertemperatur haben.
Wichtig ist nur, dass die Eier frisch sind:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ein durch Faulgase geplatztes Ei , verursacht immer eine große Sauerei.
Egal welchen Kocher man benutzt.
----------------------------------------------------------------------

Zum Kochen der Eier kann man entweder einen alten Wasserkocher nehmen
oder den einen Kochtopf.

Im Kochopf:

Das Ei wirden in eien kleinen Kochtopf gelegt und kaltes Wasser wird eingefüllt.
Deckel auf den Topf.

Das Ei muss unter dem Wasser liegen.

Das Ei wird nicht angestochen.

Sobald das Wasser kocht (100 Grad Celsius), ziehen wir den Topf von der heissen Herdplatte, schalten den Herd aus und lassen das Ei 3 1/2 Minuten im heissen Wasser liegen.
Die Zeit muss genau eingehalten werden. Auf die Uhr schauen oder (Handy-)Timer stellen.

Bei Jumbo-Eiern darf die Kochzeit auch bis 4 Minuten dauern, aber nicht länger!

Danach kann man die Eier mit kalten Wasser abschrecken.
Muss man aber nicht unbedingt. Ich verzichte darauf.
Das perfekte Ei ist zum Verzehr bereit!



Im Wasserkocher:
Im Wasserkocher geht man genauso vor wie oben beschrieben.
Die meisten Wasserkocher schalten bei 100 Grad Celsius ab.

Auch hier sind die 3 1/2 Minuten einzuhalten, auch wenn der
Wasserkocher meistens schneller auf 100 Grad kommt als der Herd.

Ich bevorzuge meinen alten (Edelstahl-) Wasserkocher . Das spart Energie und geht schneller.
Man sollte allerdings aus hygienischen Gründen diesen Kocher
nicht für die Zubereitung von Getränken (Tee, Kaffee) benutzen.
__________________
Klicke auf und die unsichtbaren Wörter unter der roten Linie werden sichtbar!
____________________________________________

Geändert von joiner012 (05.11.17 um 13:12 Uhr)
joiner012 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.11.17, 15:28   #43
wiredi
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 2
Bedankt: 7
wiredi ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Danke für die vielen Tipps!
wiredi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.12.17, 06:14   #44
Payday88
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2017
Beiträge: 1
Bedankt: 6
Payday88 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich koche die Eier immer mit der kostenlosen App Eieruhr Free, da kann man alles genau einstellen. Seitdem klappts immer prima und unser Eierkocher steht im Schrank.

MfG
Payday88 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.12.17, 19:21   #45
Eiskönigen
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 26
Bedankt: 8
Eiskönigen ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Bei mir kommt das Ei in kochendes Wasser und ich steche es auch nicht an (habe es mal so und mal so ausprobiert, ich habe nie den unterschied gesehen) und ich lass es 5,5 Minuten kochen. Perfekt.
Eiskönigen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.18, 17:55   #46
joopi
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 8
Bedankt: 32
joopi ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Also bei mir funktioniert das alles irgendwie nicht, ich kann die Eier kochen so lange ich will (teilweise schon bis zu 35 - 40 Minuten)...die wollen einfach nicht weich werden
joopi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei joopi:
joiner012 (31.01.18)
Ungelesen 31.01.18, 23:29   #47
joiner012
Profi
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 1.706
Bedankt: 14.338
joiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punktejoiner012 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1877 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von joopi Beitrag anzeigen
Also bei mir funktioniert das alles irgendwie nicht, ich kann die Eier kochen so lange ich will (teilweise schon bis zu 35 - 40 Minuten)...die wollen einfach nicht weich werden
Lege sie auf die Straße und warte bis ein Auto drüber fährt, dann sind sie wieder
ganz weich!
__________________
Klicke auf und die unsichtbaren Wörter unter der roten Linie werden sichtbar!
____________________________________________
joiner012 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Sitemap

().