myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 24.12.16, 19:23   #1
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.992
Bedankt: 37.344
Avantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 37116 Respekt Punkte
Standard Leckere Desserts

Himbeer Creme im Schokokörbchen



Zutaten für 4 Personen
Für die Schoko Körbchen
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 1⁄2 Würfel (ca. 12 g) weißes Plattenfett (z. B. Palmin) oder Butterschmalz
  • 4 kleine Luftballons
  • Backpapier
  • Nadel
  • 200 g Himbeeren
  • 150 g Schlagsahne
  • 250 g Sahnequark
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 2 leicht gehäufte EL Zucker
  • Puderzucker zum Bestäuben

Für die Schokokörbchen Kuvertüre und Plattenfett hacken und im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen, bis die Kuvertüre etwas dickflüssiger wird.

Luftballons aufblasen, mit Wasser säubern und trocken reiben. Ein Brett mit Backpapier belegen. Ballons nacheinander bis zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen. Herausheben und gut abtropfen. Nebeneinander auf das Backpapier setzen. Etwas antrocknen lassen. Ballons wie oben beschrieben nochmals in die verbleibende Kuvertüre tauchen. Vorgang noch einmal wiederholen. Ballons ca. 2 Stunden kalt stellen. Ballons aus den Schokokörbchen entfernen.

Für die Quarkcreme Himbeeren, abspülen und abtropfen lassen.
Sahne steif schlagen. Quark, Vanillezucker und Zucker verrühren.
Die Sahne in zwei Portionen untergeben.
2⁄3 Beeren unter die Creme heben. Max. 30 Minuten kalt stellen.

Creme kurz vorm Servieren kurz durchrühren und in den Körbchen anrichten. Mit Rest Himbeeren und Puderzucker verzieren.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
B345T (25.12.16), Eiskönigen (18.12.17), leecherRIP (18.12.17), Schaukelpferd123 (20.07.17)
Ungelesen 25.12.16, 00:47   #2
Bon$ai
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 113
Bedankt: 92
Bon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt PunkteBon$ai ist schon ein Name im Untergrund. | 1013 Respekt Punkte
Standard Leckere Desserts


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Bon$ai ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.12.17, 12:24   #3
Eiskönigen
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 26
Bedankt: 8
Eiskönigen ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Hallo,
das sieht wunderschön und sehr lecker aus! Da hast du mir genau was für mein weihnachtsessen vorgeschlagen, das muss ich mal ausprobieren ob es auch so bei mir klappt.
Vielen Dank für dein Rezept!
LG
Eiskönigen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Sitemap

().