myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 15.11.18, 23:04   #1
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard Was nervt euch an Filmen/Serien?

Hi,
da es doch einige Filmfans gibt versuche ich es mit diesem Thread.
Was nervt euch an/in Filmen oder Serien? Das soll keine bierernste Nerddiskussion werden sondern einfach nur ein Kaffeeklatsch.
Aber auch hier gilt die Nettiquette!

Apro Popo Kaffeeklatsch - Ich fange mal mit Getränken an.
Was mir wieder eben bei Daredevil aufgefallen ist: Da wird unter dem Gespräch mit einer Kaffeetasse rumgefummelt. In die Mikrowelle geschoben, rausgeholt, dran genippt, abgestellt. Nur zu keiner Sekunde hat man den Eindruck, dass die Tasse gefüllt ist. Sie wird rumgeschwenkt und schief gehalten. Vorhin war auch die Tasse zu niedrig vor der Cam und man sah nichts drin obwohl sie eben gefüllt wurde.
Dasselbe auch mit Tee und Kaffee aus den obligatorischen Pappbechern usw und in vielen Filmen ersichtlich.
Ausnahme ist zB Tyrion Lannister. Der sauft seine Weinration tapfer weg.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Osiris1983 (17.11.18), Silent Rob (16.11.18)
Ungelesen 16.11.18, 08:56   #2
Shao-Kahn
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.144
Bedankt: 1.740
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt Punkte
Standard

Supernatural: Auch wenn von vorn herein der "Masterplan" der Winchesters Priorität hatte ging es anfangs darum, einzelne Monster zu töten um den Menschen zu helfen. Als dann die ersten Dämonen auftauchten, stand da auf einmal ein übermächtiger Gegner und dabei spreche ich nicht einmal von Azazel.

bislang war ich hier nur in der ersten Staffel. Da ich nicht spoilern will, packe ich das weitere in den Spoiler:



Die Gegner werden immer mächtiger und die Winchesters scheinen nicht wirklich das Nachsehen zu haben. Klar muss ein Charakter wachsen, aber dass nun spielend mit den "Großen" mitgehalten werden kann hat die Serie langsam verändert.
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Shao-Kahn:
Osiris1983 (17.11.18)
Ungelesen 16.11.18, 09:47   #3
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Ich bezweifele (leider), dass in diesen Thread viele mitmachen.
Man sieht es ja an den "Was hast du zuletzt gesehen ..."-Threads.

Nur mal kurz einen allgemeinen Einwurf zum Thema Serien:
Heutzutage sind die Storys vieler Serien einfach zu dünn - wohl eher für einen 90-120 Minutenfilm ausgelegt -, werden die Episoden mit Belanglosigkeiten vollgestopft um auf die entsprechende Episodenanzahl zu kommen. Gerne gewähltes Stilmittel sind die "Emotional Moments": Gefühlvolle Musik, keine Kommunikation, man darf die Protagonisten bei alltäglichen Arbeiten beobachten. Das geht oft mehrere Minuten lang, bringt die Handlung aber kein Stück weiter.

Zu den einzelnen Filmen/Serien kommen ich zu einem späteren Zeitpunkt.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Silent Rob:
Osiris1983 (17.11.18)
Ungelesen 16.11.18, 18:43   #4
hama_still
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 1
Bedankt: 1
hama_still ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Servus,

was mich an Serien nervt ist das manche einfach abgesetzt werden.
Die Zuschauerzahlen stimmen nicht mehr und dann gibt es auch keine neue Staffel.Manchmal ist das ganze ohne eigentliches Ende und da würde mich es eigentlich schon interessieren wie es ausgehen sollte.
Ansonsten sind die ewigen Wiederholungen nicht so der Bringer.
Auf SKY werden manche Serien ständig wiederholt.
hama_still ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei hama_still:
Avantasia (16.11.18)
Ungelesen 16.11.18, 20:00   #5
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Silent Rob Beitrag anzeigen
Ich bezweifele (leider), dass in diesen Thread viele mitmachen.
Man sieht es ja an den "Was hast du zuletzt gesehen ..."-Threads.
Quantität, nicht Qualität
Deswegen schrieb ich ja auch Kaffeeklatsch. Oder Stammtischrunde.

Zitat:
Heutzutage sind die Storys vieler Serien einfach zu dünn - wohl eher für einen 90-120 Minutenfilm ausgelegt
Deswegen liebe ich die englischen Serien. 5 bis 8 Folgen pro Staffel aber dafür wenige Durchhänger.

Zitat:
Zitat von Shao-Kahn Beitrag anzeigen
Supernatural: Auch wenn von vorn herein der "Masterplan" der Winchesters Priorität hatte ging es anfangs darum, einzelne Monster zu töten um den Menschen zu helfen. Als dann die ersten Dämonen auftauchten, stand da auf einmal ein übermächtiger Gegner und dabei spreche ich nicht einmal von Azazel.
Die Gegner werden immer mächtiger und die Winchesters scheinen nicht wirklich das Nachsehen zu haben. Klar muss ein Charakter wachsen, aber dass nun spielend mit den "Großen" mitgehalten werden kann hat die Serie langsam verändert.
Was für mich nach einer Spielereihe wie Dark Souls klingt. Bin nicht so bewandert in Supernatural, kenne nur ein Teil der ersten Staffel und da waren die bekannten Gestalten aus Legenden und Mythen die Gegner. Erinnere mich an ne Vogelscheuche und Apfelbäume. Andererseits muss eben immer mehr her um den Fan bei Laune zu halten. Lucifer und auch Preacher legen eben die Messlatte höher.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.11.18, 10:01   #6
Osiris1983
Super Moderator
 
Benutzerbild von Osiris1983
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: /users/osiris
Beiträge: 3.710
Bedankt: 3.449
Osiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt Punkte
Standard

Oh ja, schönes Thema painjester. Mich nervt so einiges an den Filmen der letzten beiden Jahrzehnte. Endlich kann ich mich auskotzen.
  1. übermächtige Gegner und Superorganismen: So ähnlich wie Shao-Kahn schon sagt, nerven mich die übermächtigen Gegner. Das hat mich als Kind schon bei den PowerRangers genervt und nervt jetzt auch bei Marvel und Co. Ein Trupp von Superhelden wird mit einer stetig steigenden Zahl an Feinden konfrontiert. Es gibt ewig ein Gemetzel, viel sinnloses Geschrei der Gegner (die können ja meist nicht sprechen, nur brüllen, unnötig fauchen und sabbern) und am Ende wird ein Supergegner, der am Anfang unbesiegbar erschien, besiegt und alle zunächst autonom wirkenden Einzelgegner (Fußsoldaten) fallen plötzlich um. Total bescheuert. Wenn die Bienenkönigin getötet wird fallen die Drohnen doch auch nicht einfach um. Das war schon bei Star Wars (glaube die haben mit der Droidenarmee damit angefangen wobei das noch einigermaßen zu verkraften war), bei allen Avengersfilmen, Iron Man 2 und 3, und sogar meiner sonst geliebten Stranger Things-Serie (dort genau nach Bienenschema nicht verständlich). So kann man halt einem langen Atem ein schnelles Ende bereiten.
  2. Gemeinsam sind wir stark: Blöden Amis wir sind innerlich zerrissen, streiten aber genau im richtigen Moment erkennen wir, dass wir gemeinsam stark sind und für eine gemeinsame Sache kämpfen... Schwarzweiss-Seher. Hier auch wieder gut an Marvel aber auch an ähnlichen Filmen und Serien immer wieder zu sehen. Auch in Katastrophenfilmen. Oder wenn einer bedroht wird (z.B. Szene Spider-Man und Doc Ock im Zug) sich dritte Personen zwischen dem Bedrohten und Bedroher stellen, egal wie stark und bedrohlich der Bösewicht ist.
  3. Belanglosigkeiten: Bei der letzten Daredevil-Staffel habe ich etwa 2/3 gespult, weil ich dieses übertriebene Gejammer von Matt Murdock bei der Bewältigung seines letzten Rückschlags und seiner echt mehr als unnötig schwer dargestellten und unbewältigten laaaangen Vergangenheit nicht mehr ertragen konnte. Oder als der Hintergrund der bekloppten, dauerverheulte Karen Page ergründet (!) werden musste. Und warum? Wie Silent Rob schon schreibt um auf 12 Folgen zu kommen. 3-5 Folgen hätten es hier auch getan.
  4. Absetzung: Wieso wurden die Sarah Conner Chronicles abgesetzt!?!
  5. Wiederholung und irrationales Verhalten: z.B. The Walking Dead und andere Zombie und Horror-Filme:"Oh, hast du das auch gehört? Lass uns mal sehen was das ist und am besten trennen wir uns, dann sind wir schneller (tod!)"

Primär habe ich mich hier auf Marvel oder DC bezogen aber die selben Schemata erkenne ich auch in vielen anderen Serien wieder, z.B. habe ich die letzte Staffel von Better Call Saul (war hart an der Grenze bei Belanglosigkeiten) nur durch Unterbrechung gucken können, da ich zwischendurch einfach unruhig oder sogar müde wurde.

Denke das sollte fürs erste mal genügen
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]|[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Osiris1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Osiris1983 bedankt:
MotherFocker (18.11.18), painjester (17.11.18), Silent Rob (17.11.18)
Ungelesen 17.11.18, 10:28   #7
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Beim Thema Marvel und DC bin ich komplett raus. Hat mich nie interessiert!

Zu der letzten Staffel von "Better call Saul" hab ich mich ja bereits im entsprechenden [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] geäußert.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Silent Rob:
Osiris1983 (17.11.18)
Ungelesen 17.11.18, 14:01   #8
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Jemand schon den Noir-Thriller "Terminal" (deutscher Zusatz "Rache war nie schöner" gesehen?
Ich hatte vor 2-3 Tagen das zweifelhafte Vergnügen.

Extrem erzwungene bis zur Lächerlichkeit getriebene Coolness in 80er Jahre Postneon-Farben getauchte Fabrikkulissen, eine mäßig interessante Story und endlose Dialoge der Protagonisten lassen dem Zuschauer die Augenlider schwer werden.
Schade um die eigentlich gute Cast (Margot Robbie, Simon Pegg, Dexter Fletcher, Mike Myers).
Ich hab nicht einmal die 95 Minuten durchgehalten und nach ca. 50-60 Minuten abgeschaltet. Ich bin echt zu alt um einen Film komplett zu schauen, nur weil ich mich an Margot Robbies aparten Aussehen erfreue.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Silent Rob:
painjester (17.11.18)
Ungelesen 17.11.18, 16:30   #9
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Was mich noch ärgert...
Countdowns von Zeitbomben, Raketenabschüssen und so weiter. Warum zum Geier gelingt es den Protagonisten immer erst in den letzten 3 Sekunden, den Code einzugeben oder den BLAUEN Draht zu durchschneiden? Wir wissen, es geht nix Hopps. Also kann man doch auch 45 Sekunden vorher das Unding entschärfen. Oder 16 Stunden vorher. Die Spannung wäre nicht geringer.
Ok, Filme wie Mission Impossible oder James Bond leben von dieser Spannung. Aber realistischer wäre auch mal früher entschärfen...
Oder es gibt im Jahr 2018 keine Drähte zum durchschneiden. Dazu der Gesichtsausdruck des *Helden* mit der nutzlosen Drahtzange.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei painjester:
Osiris1983 (18.11.18)
Ungelesen 17.11.18, 23:27   #10
RageC0re
Newbie
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 96
Bedankt: 59
RageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt PunkteRageC0re ist schon ein Name im Untergrund. | 805 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Osiris1983 Beitrag anzeigen
Oh ja, schönes Thema painjester. Mich nervt so einiges an den Filmen der letzten beiden Jahrzehnte. Endlich kann ich mich auskotzen.

übermächtige Gegner und Superorganismen:
Deswegen liebe ich Overlord, da wird das quasi umgedreht. Und nichts hier "With the powaaaaah of love", sondern einfach Macht=Macht.

Mich stört z.Z. generell das den Leuten die Ideen ausgehen. Ein gutes Ende einer Serie ist besser als sie einfach in die Länge zu ziehen. Siehe TWD, die "Szenarien" wiederholen sich die ganze Zeit
RageC0re ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei RageC0re:
Osiris1983 (18.11.18)
Ungelesen 18.11.18, 11:56   #11
Osiris1983
Super Moderator
 
Benutzerbild von Osiris1983
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: /users/osiris
Beiträge: 3.710
Bedankt: 3.449
Osiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen
Oder es gibt im Jahr 2018 keine Drähte zum durchschneiden. Dazu der Gesichtsausdruck des *Helden* mit der nutzlosen Drahtzange.
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]|[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Osiris1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Osiris1983 bedankt:
MotherFocker (18.11.18), painjester (18.11.18), pauli8 (21.11.18), RageC0re (18.11.18), ShiiRLoXX (18.11.18), Silent Rob (18.11.18)
Ungelesen 18.11.18, 15:40   #12
Jutta777
Newbie
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 90
Bedankt: 64
Jutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt PunkteJutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt PunkteJutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt PunkteJutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt PunkteJutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt PunkteJutta777 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 504 Respekt Punkte
Standard

ich muss den Film gar nicht großartig gesehen haben.. wenn er so anfängt
Nervt es schon..
Jutta777 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Jutta777:
painjester (18.11.18)
Ungelesen 18.11.18, 19:21   #13
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.836
Bedankt: 4.088
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Lieber Tiberius als Asylum ^^

Bei Serien kann ich nichts sagen, da ich relativ wenige Serien und wenn dann nur für kurze Dauer anschaue. Ausnahme GoT.

Beim Film, ergänzend zu osiris1983, möchte ich behaupten, dass die meisten ausländischen Filme auch keine wirkliche Subtanz mehr haben. Je nach dem, auf welcher "Betroffenheitswelle" Hollywood gerade schwimmt, so fällt auch der Vertrieb und Honoration aus.

Der deutsche Film stirbt schon seit Jahrzehnten, was aber eine andere Ursache hat und der ehemals geniale französische Film sucht sich auch vergebens. Es sind oftmals nur seltene kleine Perlen, die da im Direktvertrieb landen.

Die Independentstudios sind immer noch zu wenig und es fehlt ihnen an experimentierfreudigen grossen Stars. Bei Sony & Co wird lieber für 200 Mio Rocky Teil 20 gedreht, weil auch das blöde Publikum gerne sieht, wie Sly auf's Maul bekommt.

Eine wirklich echte Alternative sind momentan die Fersehfilme. Da werden noch die berühmten Perlen gedreht.
__________________
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MotherFocker:
painjester (18.11.18)
Ungelesen 18.11.18, 21:17   #14
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Der deutsche Film stirbt schon seit Jahrzehnten
Der letzte, wirklich gute deutsche Film den ich bedenkenlos empfehlen kann ist Der Totmacher mit Götz George. Und der stammt aus den 90ern.
Aber scheint langsam wieder Auftrieb zu bekommen, zumindest im Serienbereich. Dark, Babylon Berlin, Das Parfüm.
Aber das geht vom Thema weg.

Was mir fehlt ist der Vorspann bei den meisten neuen Filmen. Hab mich nicht nur einmal gefragt ob ich die richtige BluRay eingeschoben habe.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei painjester:
pauli8 (21.11.18)
Ungelesen 19.11.18, 10:34   #15
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Das ist mir hier jetzt aber ein wenig zu viel Schwarzmalerei.
Es stimmt schon, dass es wenig gute deutsche Filme gibt. Vor allen Dingen im Genre "Komödie" haben Schweighöfer und Co. ganz Arbeit geleistet.
Aber es gibt gute deutsche Filme nach der Jahrhundertwende (z.B. Gegen die Wand, Das Leben der Anderen, Lammbock, Der Untergang usw., oder gerade erst gesehen und ganz frisch vom
Cutter-Tisch "Der Hauptmann"!
Außerdem gibt es immer wieder gute sehenswerte Indy-Filme - auch ohne große Stars.
Vor allen Dingen Netflix hat mit den fast schon täglichen Ausstoß von zumeist schlechten Filmen, mäßig interessanten Serien, aber doch die eine oder andere gute Doku den Markt mächtig aufgemischt.
Da fühlt man sich als Zuschauer oft überfordert und denkt, dass 99% aller Film und Serien schlecht sind. Sind aber wahrscheinlich nur 90%.
Wiederum finde ich (als TV-Verweigerer) deutsche TV-Filme so "mäh". Kann man bei extremer Langeweile schauen, muss man aber nicht. Natürlich wird es auch da die eine oder andere Perle geben.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Silent Rob:
painjester (19.11.18)
Ungelesen 19.11.18, 18:38   #16
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Silent Rob Beitrag anzeigen
Das ist mir hier jetzt aber ein wenig zu viel Schwarzmalerei.
Ist ja auch meine persönliche Meinung. Und da ich weder deutsche 2. Weltkrieg noch von Drüben Rüber Filme gucke ist die Auswahl nicht sooo groß
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.11.18, 20:47   #17
Thorasan
Moderator
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 3.395
Bedankt: 3.328
Thorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt PunkteThorasan erschlägt nachts Börsenmakler | 13131 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Osiris1983 Beitrag anzeigen
Wiederholung und irrationales Verhalten: z.B. The Walking Dead und andere Zombie und Horror-Filme:"Oh, hast du das auch gehört? Lass uns mal sehen was das ist und am besten trennen wir uns, dann sind wir schneller (tod!)"
Hatte mit einer Bekannten früher gemeinsam TWD geschaut. Die erste Staffel war auch ziemlich gut, aber danach ging es meiner Meinung nach nur noch bergab. Zum einen.. Künstliche Bösewichte. Die Welt geht zugrunde, ok. Kampf um Ressourcen, von mir aus. Aber do dramatisch wie dort gezeigt.. Lächerlich. Wieso sollte ich kämpfen und andere überfallen, wo ich selbst drauf gehe, nur, damit ich es getan habe?
Dazu.. Was mich gerade an dieser Serie unglaublich nervt.. Man hört jeden Zombie auf 100 meter Entfernung. Sie schlurpen langsam ran, stöhnen und ächzen dabei, ziehen die Beine hinter sich her, laufen irgendwo dagegen usw. - Aber in Häusern drinnen, wo man als halbwegs normaler Mensch noch wesentlich vorsichtiger agieren würde, stehen sie plötzlich einfach mal so direkt hinter einem - ohne jedwedes Geräusch. Und während in der einen Szene der Zombie, der nicht an einen dran kommt, noch vor sich hin jammert, ist eine Sekunde später einer, der muksmäuschenstill ist, direkt da und beisst dich.. Wieso? Wie?

Serien wie GoT hingegen haben einen anderen großen Nachteil, so als Zusatz: Künstliche Dramaturgie durch Effekte. Gerade GoT hat es einfach absolut übertrieben mit Gewalt, Gewalt und Sex. Ach ja, und Gewalt. Hauptsache schlimm, hauptsache brutal, hauptsache Effekte. Für mich, unabhängig vom realismusgehalt, absolut unsinnig. Und einer der Gründe, es nicht mehr weiter geschaut zu haben.

Sonst.. Krimiserien. NavyCIS und Criminal Minds.. Mal als Beispiele. Ich steh drauf. Schaue sie echt gern. Aber: Immer macht dieses kleine Team von Leuten alles alleine. Häuser stürmen, Verdächtige fangen, Leute umlegen - die brauchen keine Unterstützung. Falls doch zufällig mal noch jemand in der Nähe ist, wird er weg geschickt oder steht dumm in der Gegend rum. Statt realistisch zu sein, zu zeigen, wie sowas halbwegs real passiert.. Nö. Geht ja auch als Terminator Team.

Krankenhausserien und ähnliches nerven mich auch.. Immer zu jedem Schrott noch ne Liebesgeschichte oder sonst einen Blödsinn rein bringen, hauptsache man hat irgendeinen Mist, der fesseln soll.

Naja, das wars dann auch mit Gemecker Ich steh auf Serien, allen vorran SoA und Black Sails.. Dazu The Shield und One Piece
__________________
So viele Menschen und dennoch so wenig Menschlichkeit
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Thorasan:
painjester (19.11.18)
Ungelesen 19.11.18, 23:08   #18
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Bei TWD sind die Zombies doch eher die Randfiguren ... Da geht es doch eher darum, wieviel Menschlichkeit man aufgeben muss um zu überleben. Und das auch bei so einer Notlage sich die Menschen gegenseitig lieber kloppen als zusammenzuhalten. Ich bin, auch nachdem ich am WE die letzte Folge der 8. Staffel angesehen habe, nicht entäuscht. Durchhängerfolgen hat jede Serie.
CSI... weia. Die kommen rein, entdecken ein Haar, einen Fingerabdruck und schon hat man einen Verdächtigen. Nur das auch in einer frisch geputzten Wohnung sich Haare, Staub, hunderte Fingerabdrücke, Körperflüssigkeiten tummeln sollte jedem klar sein. Aber bei CSI und ähnlichen Serien tun sie so, als würden sie einen Reinraum für Computerchips untersuchen. Und DNA Tests werden in Stunden erledigt. Nur das es private Labors sind die die Tests ausführen und es keinen juckt ob es wichtig ist und wochenlange Wartezeiten die Regel ist. CSI Las Vegas war ja Anfangs gut - bis ich erfuhr, das das Laborteam nicht bewaffnet und auch nicht beamtet ist ... naja, egal.
GoT ... ne, da lass ich mich auf keine Diskussion ein

Ok, genug gesenft.
Was mich nervt ... jemand ruft jemanden an und sofort geht der ran. Tags, Nachts, Stummschaltung, Akku leer, verschiedene Zeitzonen, piepegal. Und erzählt in ca 3 Sekunden dem Anrufer seine Lebensgeschichte, liest das New Yorker Telefonbuch vor und erzählt über seine letzte OP.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.11.18, 00:52   #19
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

@painjester
Bezüglich der "Schwarzmalerei" hatte ich mich hauptsächlich an MotherFockas Post orientiert.

GoT nicht eine Minute geschaut. Not my cup of tea. Und TWD noch in der 1.Staffel ausgestiegen, den Grund weshalb, hab ich inzwischen vergessen.

Gestern wurde ich dazu genötigt, mir "Mission Impossible - Fallout" anzuschauen. Mein Respekt an jeden Action-Fan, der das Hirn - falls überhaupt vorhanden - abschalten und solchen Blödsinn genießen kann. Ich kann es nicht.
Alles James Bond-Ähnliche mit magerer Story (wahrscheinlich will mal wieder ein Bösewicht die Welt zerstören), stumpfen Action, CGI-Schlachten und riesigen Logiklöchern brauch ich nicht. Beispiel: Ethan Hunt (Tom Cruise) hängt unter einem Helikopter an einem Seil, verliert den Halt, fällt einige Meter direkt neben den Seil runter und ergreift es dann erneut. In Realität wäre der Heli weitergeflogen und Hunt in die Tiefe gestürzt. Natürlich werden die Atombomben (!) von Laien (!) in letzter Sekunde entschärft - ups ... Spoiler-Alarm .
Aber was reg ich mich auf, außer das ich 140 Minuten Lebenszeit verschwendet habe.

Da fällt mir gerade noch ein: Das Horror-Genre müsste doch langsam aussterben. Irgendwann muss doch auch der letzte Depp erkennen, dass man heutzutage mit billig und schnell produzierten Filmchen mit ein paar Jump Scares niemanden mehr schocken kann. Und trotzdem erscheint monatlich noch immer jede Menge Horrorschrott.
Nun gut, dass war das Wort zum Sonntag und nun Guts Nächtle!
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Silent Rob bedankt:
MotherFocker (21.11.18), painjester (20.11.18)
Ungelesen 21.11.18, 07:17   #20
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.836
Bedankt: 4.088
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Wollen wir eigentlich nicht gerade solche Absurditäten sehen?

Alle Bonde-Clone (MI/Jason Bourne,etc) und auch das Original sind realiätsfremd und völlig überzogen.

Der Klassiker unter all diesen Filmen: Ein Superbösewicht will die Weltherrschaft (oder Ähnliches) und agiert aus einem Megaversteck heraus, bei dem natürlich kein Mensch jemals wusste wer und wie es eigentlich gebaut wurde ^^ Und Tom Cruise toppt den Blödsinn jedesmal.

Immerhin hat es in jedem Film ein paar sehenswerte Szenen. Bei MI5 war es für mich die Szene in der Oper. Und zwar der Tenor, der das Solo in Turandot zum Besten gab

Meine Schwarzmalerei hat schon einen Grund
Gefühlt jeder zweite Film ist mit Schweighöfer und /oder es ist eine sehr sehr seichte Komödie. Und natürlich noch Vergangenheitsbewältigung über NS/Stasi. Wobei "Der Untergang" wirklich grandios war. Leider ist Bruno Ganz nicht für jeden Film zu haben.

Was mir hier leider viel zu wenig erwähnt wird, ist der österreichische Film. Jeder sollte einmal in seinem Leben Düringer & Co gesehen haben. Das ist exzellenter Humor.
__________________
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
painjester (22.11.18), Shao-Kahn (21.11.18)
Ungelesen 21.11.18, 08:54   #21
Osiris1983
Super Moderator
 
Benutzerbild von Osiris1983
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: /users/osiris
Beiträge: 3.710
Bedankt: 3.449
Osiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Wollen wir eigentlich nicht gerade solche Absurditäten sehen?
Ich nicht zumindest nicht in abgelutschter Wiederholung. Als ich noch keine Ahnung von Computern hatte, fand ich z.B. Hackerszenen wie in Hacker - Im Netz des FBI cool aber inzwischen geht mir der Unsinn mit der 3D-Konsole auf die Nerven... ach ja, noch ein Punkt in Filmen:

Völlig unrealistische und überspitzte Techniken und Methoden in Filmen und Serien, die in der Gegenwart spielen. Wie vorher bereits erwähnt wurde, z.B.:
  • irgendwelche Analysen die innerhalb von Minuten getätigt werden und das völlig ohne Aufarbeitung.
  • Oder bunte Lösungen in unbeschrifteten Behältnissen,
  • oder wenn der Nerd (der zufällig IT-Experte/Hacker/Chemiker/Geologe/Biologe/Maschinenbauer und Ingenieur/alles andere mit Dr.-Titel) aus dem Nichts etwas baut oder umbaut oder mithilfe eines Lichtmikroskops sich den DNA-Strang auf atomarer Ebene in Farbe (!) anschaut (dazu sind wir heute nicht mal mit Elektronenmikroskopen in der Lage da das Auflösungsvermögen nicht Hoch genug ist).

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Alle Bonde-Clone (MI/Jason Bourne,etc) und auch das Original sind realiätsfremd und völlig überzogen.
Ach nee Da habe ich nichts gegen, solange die Story halbwegs logisch aufgebaut ist und fiktive Dinge im technisch Machbaren sind - vielleicht nicht heute aber irgendwann.


Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Was mir hier leider viel zu wenig erwähnt wird, ist der österreichische Film. Jeder sollte einmal in seinem Leben Düringer & Co gesehen haben. Das ist exzellenter Humor.
Meinst du, weil die so schlecht sind oder weil es dir so gut gefällt? Bei letzterem würde ich sagen das es am topic diesen Themas liegt.
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]|[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Osiris1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Osiris1983:
painjester (22.11.18)
Ungelesen 21.11.18, 10:25   #22
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.836
Bedankt: 4.088
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Weil der österreichische Film so gut ist
__________________
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MotherFocker:
Silent Rob (21.11.18)
Ungelesen 21.11.18, 10:26   #23
Shao-Kahn
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.144
Bedankt: 1.740
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 13838 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
[…]Gefühlt jeder zweite Film ist mit Schweighöfer[…]
Danke, dass Du mich an DEN erinnert hast.

Zitat:
Was nervt euch an Filmen/Serien?
Antwort: Schweighöfer
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Shao-Kahn:
MotherFocker (21.11.18)
Ungelesen 21.11.18, 10:40   #24
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Wollen wir eigentlich nicht gerade solche Absurditäten sehen?

Alle Bonde-Clone (MI/Jason Bourne,etc) und auch das Original sind realiätsfremd und völlig überzogen.
...

Was mir hier leider viel zu wenig erwähnt wird, ist der österreichische Film. Jeder sollte einmal in seinem Leben Düringer & Co gesehen haben. Das ist exzellenter Humor.
Ich brauche, wie bereits erwähnt, solche Absurditäten nicht.

Den österreichischen Film kenne ich zu wenig um hier die entsprechenden Argumente, die mich nerven, aufzuzählen. Auf der positiven Seite sehen ich die Filme mit Josef Hader ganz gerne, und George Friedrich, der ja auch viel in Deutschland dreht.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.11.18, 12:23   #25
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Alle Bonde-Clone (MI/Jason Bourne,etc) und auch das Original sind realiätsfremd und völlig überzogen.
Aber trotz allen Vorbehalten immer noch anschaubarer (gibts das Wort? ) als Filme von Michael Bay oder der letzte von Roland Emmerich oder gar Hollywoods letzte Hoffnung Dwayne Johnson.
Leider gehen die guten, naja besseren Filme immer noch unter da diese einfach nicht die Unterstützung der Promotionmaschinerie riesiger Konzerne haben. Selbst Oscargewinner wie Three Billboards oder böse gemeine Streifen wie Get Out, Split oder A Quit Place und viele Andere, die in den ersten 20 Minuten mehr Handlung aufweisen können als die oben genannten in 130 Minuten.
Vielleicht sind diese Filme zu kurz? Denn angeblich ein Garant für einen Kassenschlager ist eine Filmlänge von mindestens 120 Minuten.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
MotherFocker (22.11.18), Silent Rob (23.11.18)
Ungelesen 23.11.18, 05:46   #26
LIandMe
Anfänger
 
Benutzerbild von LIandMe
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 2
Bedankt: 7
LIandMe ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Aufjeden wenn es zuviel Drama gibt aber nicht Drama als Serien Genre,
sondern richtig Drama Baby alla Seifen Oper und so weiter.

__________________

Nicht jeder der sich für Super hält,
ist deswegen ein Superheld!
LIandMe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.11.18, 10:09   #27
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen
Das soll keine bierernste Nerddiskussion werden sondern einfach nur ein Kaffeeklatsch.
Was ist los? Alle beim Kaffee schlürfen in Omis Ohrensessel eingeschlafen? Oder gehen euch schon die Themen zu den bewegten Bildern aus?

Schaut ihr euch Trailer an, bevor ihr einen Film guckt?
Falls ja, beeinflusst der Trailer eure Entscheidung, ob ihr den Film anschaut oder nicht?

Ich schaue mir keine Trailer an. Zu oft verraten sie zu viel von der Story und sind einfach zu lang. Ich lasse mich lieber von den Film überraschen, leider hab ich das Gefühl, dass zurzeit kaum noch sehenswerte Filme veröffentlicht werden.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Silent Rob bedankt:
MotherFocker (24.11.18), Osiris1983 (24.11.18)
Ungelesen 24.11.18, 10:25   #28
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.836
Bedankt: 4.088
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Mittlerweile sehe ich mir die Trailer an, weil eben blosse Inhaltsangabe und Cast/Crew nicht mehr als Garant für gute Unterhaltung ausreichen.

Früher, war bekanntlich alles besser, konnte man meistens davon ausgehen, dass bei gewissen Standardparametern der Film gut sein würde. Aber spätestens seit Asylum ist das nicht mehr so ^^

Oder sehr viele Filme aus unserer Angebotsecke im Gully. Da liest man sich die kurze Inhaltsangabe durch, betrachtet das Cover und sucht nach halbwegs bekannten Namen. Bis dahin alles im grünen Bereich. Kurz Laden, rein in den Mediaplayer und schlussendlich vorm TV eingeschlafen

Dazu suche ich noch nach den schlechtesten Kritiken im Web. Nur damit meine Erwartungshaltung doch noch übertroffen wird.

Die wenigen Male die ich dieses Jahr im Kino war, wurde ich auch nicht enttäuscht, aber das waren meistens spontane Aktionen. Ausser bei Tomb Raider und natürlich bei Bohemian Rhapsody. Aber bei letzterem habe ich auch fast 10 Jahre darauf gewartet ^^
__________________
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
painjester (24.11.18), Silent Rob (24.11.18)
Ungelesen 24.11.18, 11:39   #29
Silent Rob
El Guapo
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.432
Bedankt: 2.068
Silent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt PunkteSilent Rob erschlägt nachts Börsenmakler | 10588 Respekt Punkte
Standard

Ich will ja nicht von meiner "Trailer anschauen - ja oder nein"-Frage ablenken. Vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere, der seine Meinung kundtun möchte.

Aber ich komme mal kurz zu MotherFockers Aussage: "Die Cast/Crew ist kein Garant für gute Unterhaltung."

Wie wahr, wie wahr!
Da begleiten einem Leute wie Robert DeNiro, Nicolas Cage, Bruce Willis, Liam Neeson etc. durchs halbe Leben. Waren Garanten für einen unterhaltsamen Abend.
Doch das liebe Geld besiegte alle Skupel.
DeNiro, halbwegs in Würde gealtert, interessiert sich mehr für seine Restaurants/Hotels. Wenn die Kohle stimmt, dreht er praktisch jeden Mist. Cage war finanziell klamm (zu viele Schlösser (!), Autos und Motorräder) , ist nun in der C-Liga angekommen. Finger weg, wenn er auf dem Cover aufgeführt wird!
Liam Neeson könnte man inzwischen als Pionier des "Opa-Action-Films" bezeichnen, seit gut 10 Jahren dreht er leicht verdauliche Ramschware, und viele seiner Kollegen haben sich ihm angeschlossen (Sly Stallone, Willis, Banderas (war eh nie eine Filmleuchte), u.v.m.). Schade.
Silent Rob ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.11.18, 12:32   #30
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Trailer sollte man gesetzlich auf maximal 60 Sekunden Länge kürzen.

Nervig sind Gespräche im Auto. Der Fahrer guckt neben sich zum Beifahrer, erzählt von seinem posttraumatischen Stresssyndrom und gibt noch Backtipps ohne ein einziges Mal auf die Straße zu schauen. Da könnte ich jedes mal einen Schreikrampf bekommen.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Osiris1983 (24.11.18), Silent Rob (24.11.18)
Ungelesen 24.11.18, 14:20   #31
Osiris1983
Super Moderator
 
Benutzerbild von Osiris1983
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: /users/osiris
Beiträge: 3.710
Bedankt: 3.449
Osiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt PunkteOsiris1983 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3121 Respekt Punkte
Standard

Ich meide inzwischen auch Trailer oder schaue mir nur die ersten 10 bis 20 Sekunden an und versuche keine tiefergehenden Inhalte mitzubekommen. Denn was machen die mittlerweile in den Trailern? Ja genau, sie zerstören Überraschungsmomente (!). Daher könnten viele Trailer auch Spailer (Trailer+Spoiler) oder so ähnlich genannt werden.

Ich werde schier verrückt, wenn ich versuche keine Spoiler mitzubekommen. z.B. wenn wieder ein neuer Star Wars Film in den Startlöschern steht oder eine neue Staffel wie Game of Thrones ansteht. Überall stehen Vermutungen oder gar Insiderinformationen und versuchen eine Meinung zu bilden. Verdammt noch mal, ich will erst was von dem Film mitbekommen, wenn ich im Kinosessel oder auf dem Sofa vor dem TV sitze.
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]|[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ][ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Osiris1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Osiris1983 bedankt:
painjester (24.11.18), Silent Rob (24.11.18)
Ungelesen 24.11.18, 15:08   #32
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.887
Bedankt: 9.788
painjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punktepainjester erschlägt nachts Börsenmakler | 8472 Respekt Punkte
Standard

Das Problem für mich ist... Es gibt Trailer, die noch aus der Postproduktion stammen, sprich, der Film ist noch gar nicht fertig geschnitten. Aber die Jungs sind nicht dumm, es kommen verschiedene Trailer. Bei Aquaman zB ist es der fünfte Trailer, nun angeblich der Finale Trailer! Das muss man sich erst mal geben. Bei Mortal Engines sind es schon drei! Wer vom ersten Trailer auf den Film schließt, bekommt vielleicht einen falschen Eindruck von der Handlung. Ich glaube, bei Rogue One war es so, dass manche Szenen des Trailers im Film gar nicht vorkamen. Auf der BluRay bezweifle ich, dass da alle Deleted Scenes enthalten sind.
Ich gucke Trailer dennoch gerne - nur nicht (mehr) von Filmen, die ich auf jeden Fall anschauen werde.
__________________
Der einzig gute Tag war gestern
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
MotherFocker (27.11.18), Osiris1983 (24.11.18)
Ungelesen 27.11.18, 14:52   #33
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.836
Bedankt: 4.088
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Was ich diesbezüglich gestern auf YouTube sah ist, dass mittlerweile erst die Trailer synchronisiert werden und das mit erheblichem Aufwand vor der eigentlichen Synchro. Man sieht nur spechende Gesichter und der Rest, aus Angst vor Raubkopien, wird unkenntlich gemacht.

So.... Thema Trailer/Werbung/DVD-Cover^^

So ein paar ganz üble Sachen haben die Jahrzehnte überdauert und werden heute noch verwendet, um die Kinosäle zu füllen und die DVD zu verkaufen:

Die dämlichen Sprüche auf dem Filmplakat und Cover/DVD-Box

- "Von den Machern von..." oder "Von den Produzenten/Regisseur..."

Da hatte das Team (Produzent/Regisseur) gemeinsam oder getrennt in der Vergangenheit einige Achtungserfolge und bestenfalls mal einen Hit als Überraschungserfolg.

Jetzt allerdings haben die Leute einen derart dämlichen Scheiss produziert, dass die finanziellen Einbussen vorprogrammiert sind. Also muss man in der Werbung auf die vergangenen Erfolge hinweisen ^^
Als ob das Team irgendein Erfolgsrezept in den neuen Schund mit hinüber retten konnte...

- "Sein bester Film" oder "Sein härtester Kampf"

Yeah… Chuck Norris Die Dampfwalze (klaro: Seine neuester und bester Film)
Über diesen Quatsch haben wir uns schon in den 80gern lustig gemacht.
__________________
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Sitemap

().