myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 26.04.14, 00:31   #1
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 23.676
Bedankt: 57.960
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 98577108 Respekt Punkte
Standard So entfernen Sie lästige Toolbars aus dem Browser

Zitat:
Blendet Ihr Browser eine Werkzeugleiste ein, die sie nicht wollten? Das müssen Sie nicht hinnehmen. Mit wenigen Klicks können Sie die Nerv-Toolbars aus Firefox und Internet Explorer wieder verbannen.


Wenn unter der Browser-Adressleiste plötzlich eine neue Leiste haftet, auf der etwa Google, Yahoo oder Ask steht, haben Sie sich eine Toolbar eingefangen. Toolbars, zu Deutsch Werkzeugleisten, kommen meistens von Suchmaschinen-Anbietern.

Die Idee: Sie enthält das Eingabefeld einer Suchmaschine für blitzschnelle Internet-Recherchen. Tatsächlich aber sind Toolbars heute eher lästig als nützlich, denn moderne Browser bringen dieses Suchfeld selbst mit. Auch über den Nutzen weiterer Funktionen einer Toolbar, wie direkte Zugriffe auf soziale Netzwerke und andere Internet-Dienste, lässt sich streiten.

Abseits der unangenehmen Seiten einer Toolbar gibt es zusätzlich gute Gründe die Werkzeugleisten zu entfernen. Toolbars verlangsamen den Browser-Start und die allgemeine Surfgeschwindigkeit. Weiterhin stehen sie im Verdacht, ihre Nutzer auszuspionieren.

Befindet sich erst einmal eine Toolbar auf Ihrem PC, können Sie die Leiste mit wenigen Klicks wieder beseitigen. "Computer Bild" zeigt Ihnen das nötige Vorgehen bei Firefox und Internet Explorer.

Entfernung genügt manchmal nicht


Gelangt eine Toolbar auf Ihren PC, ändert sich auch oftmals der standardmäßige Suchmaschinen-Anbieter des Browsers und dessen Startseite. Eine Deinstallation der Toolbar nimmt die Änderungen nicht immer zurück.

Darum zeigt Ihnen "Computer Bild" in der Fotostrecke auch, wie Sie derartige Einstellungs-Manipulationen wieder rückgängig machen. Ob sich eine Toolbar einnistet, haben Firefox- und Internet-Explorer-Nutzer übrigens selbst in der Hand: Die aktuellen Versionen der Browser verhindern die automatische Aktivierung dieser Leisten.

In der Redaktion fiel vor allem die Suchmaschinen-Leiste "Ask" auf: Sie steckt in Installationsdateien vieler Programme und aktiviert sich, wenn Sie das Häkchen im Installationsassistenten nicht entfernen.

Ärgerlich: Bei einer zweiten Installation registrierte sie nicht, dass sie bereits vorhanden war, und richtete eine weitere Leiste ein. Ebenfalls schlimm: Die "Claro LTD toolbar" ließ sich zwar entfernen, zeigte danach aber Werbung für eine teure Tuning-Software an.

Fallstrick Internet Explorer

Aus dem Internet Explorer heraus können Sie Toolbars lediglich deaktivieren, löschen können Sie sie aber nicht. Um die Leisten endgültig aus dem Microsoft-Browser zu beseitigen, sind Änderungen im Systemsteuerungs-Menü notwendig. In der Bildergalerie zeigt Ihnen "Computer Bild", wie Sie Toolbars deaktivieren.

Es stehen zahlreiche Programme bereit, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Toolbars zu beseitigen. Der Vorteil für Sie: Solche Programme arbeiten weitgehend automatisch und nehmen Ihnen mitunter viele Klicks ab.

Empfehlenswert ist etwa Avast Browser Cleanup: Das Tool bereinigt Firefox, Internet Explorer und Chrome. Zudem setzt es wichtige Einstellungen der Browser zurück, die Toolbars häufig ändern.

Auf die Entfernung von Reklame-Software (Adware) spezialisiert, aber auch gegen Toolbars hilfreich ist[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]. Wie Avast Browser Cleanup läuft dieses Tool ohne Installation.

Vorbeugen statt Entfernen


Toolbars installieren sich meist automatisch, wenn Sie bekannte Freeware-Programme installieren. Hier ist der Knackpunkt: Wollen Sie lästige Werkzeugleisten in Ihrem Browser vermeiden, wählen Sie bei der Installation einer neuen Software immer die "benutzerdefinierte Installation". In der Regel ist es hier möglich, unerwünschte Komponenten wie Toolbars abzuwählen.
Quelle: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Finde das Thema mal ganz nützlich, zumal sicher etliche sich ab und an son Ding einfangen, weil beim Flashplayer Update mal wieder vergessen wurde, den Haken weg zu machen.

Hatte diese Woche erst 2 Ganz Miese davon auf Rechnern von Freunden den Trovigo Virus und Claro, die nur mit dem Adw Cleaner und Malwarebites weg gingen.

Falls jemand einen Malwarebites Pro Key haben möchte, bitte PN an mich.

Seid auch vorsichtig bei Softronic, die wollen seit neuestem eine Toolbar installieren, in der auch eine Menge Müll ist.

Zitat:
Der Softonic Downloader und vergleichbare Programme bundeln zusätzlich zum gewünschten Programm meist allerlei fragwürdige Toolbars und Add-ons, die z.B. die Suchergebnisse im Browser manipulieren usw. Will man nicht, braucht man nicht. Lässt sich schwer wieder rückgängig machen, wenn man nicht vorher aufpasst und bei der benutzerdefinierten Installation die Häkchen im Kleingedruckten rausnimmt.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Avantasia:
@[email protected] (22.03.17)
Ungelesen 26.04.14, 09:39   #2
boombäm
General Cartman Lee
 
Benutzerbild von boombäm
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 167
Bedankt: 251
boombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkteboombäm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4151479 Respekt Punkte
Standard

da fällt mir nur diese verfi.. Toolbar ein, die mit dem JDownloader installiert wird(auch wenn man den Haken wegnimmt). Hab ich auch nur mit ESET runterbekommen
boombäm ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.04.14, 12:08   #3
stanleybeamish
Süchtiger
 
Benutzerbild von stanleybeamish
 
Registriert seit: May 2010
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 802
Bedankt: 347
stanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punktestanleybeamish leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2231631 Respekt Punkte
Standard

Chip kann das auch ganz toll, diese Toolbars zu vertreiben.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] bemerkt beim Installieren von Programmen diese Toolbars, leider nicht alle.
stanleybeamish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Sitemap

().