myGully.com

myGully.com (https://mygully.com/index.php)
-   Tutorials/Howtos (https://mygully.com/forumdisplay.php?f=429)
-   -   [HowTo] Datensicherung unter Knoppix (https://mygully.com/showthread.php?t=2410468)

SHC 02.09.11 20:13

[HowTo] Datensicherung unter Knoppix
 
Hi Folks,

nachdem ich hier einige Threads gelesen habe in denen User versuchten an ihre Daten zu kommen, nachdem ihr PC verseucht ist, habe ich hier eine kurze Anleitung wie man mit Knoppix an seine Daten kommen kann.

Chronologisches To-Do:

1.) Knoppix herunterladen und auf CD brennen
2.) Knoppix starten
3.) Daten kopieren
4.) Dateisystem aushängen


1. Knoppix herunterladen und auf CD brennen

Info: Sollte euer PC unter einem Virenbefall leiden, dann führt diesen Schritt besser an einem sauberen System aus. Erspart unnötigen Ärger und Arbeit ;)

Zunächst muss die Knoppix ISO [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...] runtergeladen werden.
Info: Die Datei hat eine Größe round about 700 MB. Aber in Zeiten von DSL auch auf dem Dorf stellt das sicherlich kein Problem mehr dar ;)

Nach dem Herunterladen brennt ihr das ISO Image einfach auf einen CD Rohling. Hierbei wichtig auch als ISO Image brennen und nicht einfach als Daten-CD, sonst kanns nicht funktionieren ;)


2. Knoppix starten

Zunächst schließt ihr euch eine externe Festplatte an, auf die ihr eure Daten sichern wollt. Dies ist wichtig, dass ihr dies vor dem Start von Knoppix macht, damit die Treiber beim Start alle geladen werden.

Legt die CD in euer Laufwerk ein und startet neu. Ggf. drückt F8 mehrmals beim Start um ins Boot-Menü zu kommen. Dort wählt ihr euer CD Laufwerk aus. Dann sollte er von CD starten. Wenn alles soweit glatt läuft solltet ihr an folgendem Bildschirm angekommen sein:
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...][Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]


Ist dies der Fall drückt ENTER. Danach wird der Bootvorgang von Knoppix starten. Nach dem Laden wird die Arbeitsoberfläche geöffnet.
An der unteren Seite ist das Panel zu finden. Das Symbol unten links öffnet das Menü (ähnlich dem Startmenü unter Windows), das Symbol rechts daneben startet den Dateimanager PCManFM.


3. Daten sichern
Starte mit einem* Klick auf das zweite Icon den Dateimanager.
Auf der linken Seite finden sich die am Computer angeschlossenen Datenträger wieder. Mit einem* Klick darauf wird ein Datenträger eingebunden und sein Inhalt angezeigt. Öffnet am besten zwei Fenster und navigiert zu den entsprechenden Datenträgern (Quelllaufwerk und Ziellaufwerk).
*In Knoppix wird zum Öffnen von Dateien und Ordnern nur ein Klick benötigt, anders als bei Windows.


Eure Arbeitsoberfläche sollte in etwa so aussehen wie das nachfolgende Bild
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...][Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]


Die zu sichernden Dateien können nun ganz einfach wie beim Windows Explorer vom einen Fenster ins andere kopiert werden.
Der Fortschritt wird in einem kleinen Fenster angezeigt.


4. Dateisystem aushängen
Nach dem Kopiervorgang darf der Datenträger, auf den die Dateien kopiert wurden, nicht einfach abgezogen werden. Ansonsten würden die Daten nicht vollständig auf dem Datenträger gespeichert werden.

Wechselt deshalb ins Hauptverzeichnis des auszuhängenden Datenträgers mit einem Klick auf dessen Eintrag in der Liste links. Klickt danach mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählt Dateisystem aushängen.
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]

Wartet nun nur noch darauf, dass der Vorgang abgeschlossen wird. Das erkennt ihr daran, dass sich die Datenanzeige leert.


That's it.

Hinweise, Ergänzungen und Verbesserungsvorschläge bitte nicht in diesem Thread, sondern per [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]. Werde sie dann einarbeiten. Vielen Dank!


paffpaff 03.09.11 19:40

Gute Arbeit. Erspart dem ein oder anderen sicher eine Menge Zeit und Mühe :T


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:13 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.