myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Wissenschaft
Seite neu laden

Toter Drache im Jemen entdeckt? Facebook video

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 16.04.18, 19:32   #1
RTL.12
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 16
Bedankt: 16
RTL.12 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard Toter Drache im Jemen entdeckt? Facebook video

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Angebl. aus der Region Abin im Jemen
Der Filmer (Handyvideo?) spricht arabisch.


Man beachte die Details, wie z.b. kleine Federn am Kopf (auch Dinos hatten Federn)
Wenn Hoax, dann richtig gut.
RTL.12 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.05.18, 14:45   #2
Walker2017
Banned
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 317
Bedankt: 447
Walker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt Punkte
Standard

Naja, das mit Dinos und Federn ist weiterhin eine fantasievolle Theorie und wurde nicht bewiesen. Aber durch ständige Wiederholung, glauben es die Leichtgläubigen heute einfach so.
Walker2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Walker2017:
luckymaen (14.10.18)
Ungelesen 31.05.18, 19:05   #3
Credence
Seit 9 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 326
Bedankt: 275
Credence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt Punkte
Standard

Das vor 160 Millionen Jahren sogenannte "Dinosaurier" Federn hatten, lässt sich durch Versteinerungen eindeutig belegen und ist wissenschaftlich anerkannt.
Der Clip ist entweder ein Hoax, oder aber eher bei Dreharbeiten zu einem Film entstanden.
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
Indrik90 (01.08.18), Kneter33 (03.06.18)
Ungelesen 01.06.18, 14:46   #4
Walker2017
Banned
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 317
Bedankt: 447
Walker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt PunkteWalker2017 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3180 Respekt Punkte
Standard

xD Aha, ist eindeutig belegt (Beweise?) und "wissenschaftlich anerkannt" bedeutet rein gar nichts, wenn sich Lügner oder Gläubige auf etwas einigen.
Walker2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.06.18, 22:07   #5
Credence
Seit 9 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 326
Bedankt: 275
Credence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt PunkteCredence ist schon ein Name im Untergrund. | 762 Respekt Punkte
Standard

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Q.E.D.
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
crophopper (16.06.18), Kneter33 (03.06.18), pauli8 (03.06.18)
Ungelesen 03.06.18, 15:15   #6
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.134
Bedankt: 1.233
Kneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt PunkteKneter33 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3345 Respekt Punkte
Standard

@Credence: Selbst wenn man son "Dino" klonen würde und der Walker2017 direkt davor stehen würde wäre es kein Beweis für Ihn.
Der würde wieder mit nem Komplott der Schatten Regierung kommen.
Kneter33 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Kneter33 bedankt:
Credence (04.06.18), pauli8 (03.06.18), shaunderzombie (17.07.18)
Ungelesen 04.06.18, 19:58   #7
Melvin van Horne
Echter Freak
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 2.534
Bedankt: 4.327
Melvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt PunkteMelvin van Horne erschlägt nachts Börsenmakler | 23615 Respekt Punkte
Standard

Moin,

die Sache hat zwei Seiten. Auch der Dino würde sehr wahrscheinlich nicht glauben wollen, dass es unseren Walker wirklich gibt. Und wenn ich ehrlich bin, mir geht es genauso.
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Melvin van Horne bedankt:
RTL.12 (28.07.18), shaunderzombie (28.07.18)
Ungelesen 05.06.18, 10:35   #8
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.835
Bedankt: 4.083
MotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt PunkteMotherFocker mag den Abfluss Flavour! | 37455 Respekt Punkte
Standard

Das ist ein Amphisbaena



[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MotherFocker:
RTL.12 (03.08.18)
Ungelesen 05.06.18, 23:40   #9
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.990
Bedankt: 37.340
Avantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt PunkteAvantasia mag den Abfluss Flavour! | 36984 Respekt Punkte
Standard

Den hat bestimmt Daenerys Targaryen da vergessen.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
dreamboylpz (30.06.18), regpseudo (08.10.18), RTL.12 (28.07.18), shaunderzombie (17.07.18)
Ungelesen 14.06.18, 10:52   #10
oskar_77
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 1
Bedankt: 3
oskar_77 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mindestens bei 3 Saurierarten gibt es eindeutige Belege für Federn bei nicht-vogelähnlichen Theropoden. Das ist der Oviraptor Caudipteryx1, der Protarchaeopteryx2 und ein Dromaeosaurus aus Nordchina.3
Und alles belegt mit Quellen aus renommierten Zeitschriften.


1 Sereno, P, Science 284, 2137–2147
2 Ju Q et al. Nature 393, 753–761
3 Norell M et al. Nature volume 416, pages 36–37
oskar_77 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei oskar_77 bedankt:
Credence (14.06.18), crophopper (16.06.18), Funziska (28.07.18)
Ungelesen 28.07.18, 11:27   #11
PornoPups
unbekannte Rasse
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Antarktis
Beiträge: 193
Bedankt: 77
PornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt PunktePornoPups putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1804 Respekt Punkte
Standard

Jeder weiss doch mittlerweile dass einige Dinosaurier Federn hatten. Das stand schon 1997 in der PM...
Ich glaube sogar der Raptor hatte Federn. Aber genau weiss ich es nicht
__________________
Fuck your World
Nichts auf der Welt ist so gefürchtet und gehasst wie die Wahrheit
PornoPups ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei PornoPups:
Funziska (28.07.18)
Ungelesen 28.07.18, 14:51   #12
Easy_Reader
Gelegentlicher Besucher
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 8
Bedankt: 28
Easy_Reader ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Nicht »einige«, sondern der Großteil der fleischfressenden Theropoden hatten Protofedern. Der Witz an der Sache mit den Federn ist, daß die Federn der Vögel eine sehr hochentwickelte Angelegenheit sind. Die Federn der meisten Theropoden (Raubsaurier), insbesondere der hochentwickelten und intelligenten Deinonychosauriden waren einfacher, noch nicht assymetrisch (alle Federn aller Vögel sind assymetrisch), bei den früheren (den Protofedern) fehlte auch der Reißverschluß, so daß sie eher wie Daunenfedern waren. Sie dienten einerseits dazu, die Tiere warmzuhalten und natürlich auch zum Schmuck (wie auch die Federn, außer den Schwungfedern der Vögel).
Die Vögel haben sich direkt aus solchen Raubsaurieren entwickelt. Man kann aber trefflich darüber streiten, ob der in Solnhofen gefundene Archaeopteryx ein echter Vogel war. Ihm fehlen nämlich einige ganz wesentliche Vogelmerkmale, an erster Stelle ist dabei das Vogelbecken zu nennen (Archaeopteryx besaß ein typisches Echsenbecken wie alle Raubsaurier und die Carina. Letzteres ist das verwachsene Brustbein der Vögel, an dem die Flugmuskulatur ansetzt (das »Brustfleisch« beim Hinkel). Außerdem fehlt Archäopteryx das Gabelbein, ein Knochen, den alle Vögel besitzen (wenn sie es nicht wieder sekundär verloren haben). Es ist extrem fraglich, ob dieses Tier überhaupt aktiv fliegen konnte. Es war wohl eher ein passiver Gleitflieger. Dies zeigt aber gut, wie der Übergang zwischen den aktiven, schnellen und intelligeten Raubsaurieren und den Vögeln erfolgte, wenn man sich streitet, in welche Gruppe letztendlich dieses Exemplar gehört.
--- sagt Euch einer vom Fach :-)
Easy_Reader ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.07.18, 15:29   #13
shaunderzombie
Stammi
 
Benutzerbild von shaunderzombie
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 1.191
Bedankt: 1.000
shaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkteshaunderzombie erschlägt nachts Börsenmakler | 19194 Respekt Punkte
Standard

Dann müssen die Nachrichten aus dem Netz falsch sein.
Erst heute morgen hab ich einiges über den Archaeopteryx gelesen und alle Nachrichten vom Anfang des Jahres bestätigen seine flugeigenschaft als aktiven Flieger.

Ich hab es nicht relevant empfunden, weil es hier ja um Drachen gibt.
Und bis auf den fb links gibt es kaum was brauchbares.
Avantasia könnte mit ihrer Vermutung viel näher an der Wahrheit liegen.
Ist vermutlich für einen Film.

Meint ihr nicht das es viel mehr in den Nachrichten wäre wenn eine neue Art entdeckt worden wäre.

//edit
asymmetrischen Federn vor 125 Mio Jahren
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________

Geändert von shaunderzombie (28.07.18 um 15:51 Uhr)
shaunderzombie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.07.18, 17:56   #14
Easy_Reader
Gelegentlicher Besucher
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 8
Bedankt: 28
Easy_Reader ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Shauderzombie,
»alle Nachrichten vom Anfang des Jahres bestätigen seine flugeigenschaft als aktiven Flieger.«

Man kann nicht aus dem vorhandenen Material wirklich absolut sicher feststellen, ob das Tier fliegen konnte, das geht nur mit erweiterten biophysikalische Analysen und die sind immer mit einer großen Restunschärfe behaftet. Übrigens ist Archaeopteryx über 150 Millionen Jahre alt. Wenn er moderne Federn hatte, warum sollte eine jüngere Art keine haben? Federn sind viel älter als Archaeopteryx.

Man kann in der Wissenschaft viel behaupten und hoffen, daß einem die anderen das dann glauben. Mit wissenschaftlichen Erkenntnissen hat das aber natürlich nichts zu tun. Man muß schon Neues finden und das war bei den sogenannten neuen Erkenntnissen eben nicht der Fall. Da es ganz schön klang, wurde das dann durch die ganze Presse gezerrt. Von denen hat aber natürlich keiner auch nur die geringte Ahnung.
Zur Biophysik: Damit ein Tier fliegen kann, muß es bestimmte Voraussetzungen mitbringen, die erste ist ein extrem niedriges Gewicht, dafür gibt’s hole Knochen. Die hatte Archaeopteryx und viele seiner Verwandten hatten sie auch. Die Gründe kann ich hier aus Platzgründen nicht alle wiederkäuen. Dann benötigt er einen Fortbewegungsapparat und da hat Archaeopertyx nur die Hälfte des Nötigen: die Flügel. Die braucht er aber auch zum Gleitflug. Für den aktiven Flug reicht es aber nicht, nur einen Propeller zu haben, man braucht auch noch einen Motor, sonst ist man nur ein Segelflieger. Und dieser Motor fehlte diesem Tier.
Frühere Rekonstruktionen dieses Tiers mit seinen extrem kräftigen Laufbeinen vermuteten sogar, daß er überhaupt nicht fliegen konnte und die Flügel nur, wie viele größere Raubsaurier auch, nur zur Steuerung und Stablisierung im schnellen Lauf einsetzte, vergleichbar in etwa mit den Flügeln des Vogel Strauß. Dieser hat ja (sekundär) die Flugfähigkeit eingebüßt, nutzt aber beim Rennen seine Flügel als eine Art Spoiler.
Easy_Reader ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Easy_Reader:
talkie57 (22.11.18)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.


Sitemap

().