myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 17.04.18, 14:58   #1
RageC0re
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 32
Bedankt: 10
RageC0re ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Office-PC/Laptop/Gerät

Dere,
ich wollte mir einen Office-PC, oder sowas, anschaffen über den ich z.B. mein Haushaltsbuch führen kann, oder Schriftverkehr ausüben, Steuererklärung usw. Hatte an einen Laptop gedacht, allerdings habe ich auch solche "Mini-PCs" gesehen (quasi ein gefaltetes iPhone^^) und bin mir nicht ganz sicher was wohl besser wäre, auch im Hinblick auf Preis-/Leistung. Monitor und Eingabegeräte wären da. Wollte so wenig wie möglich ausgeben, das Ding muss nicht viel können, außer eben Windows (7 oder 10) starten und eben OpenOffice etc.
Einzig wirklich wichtig wäre W-Lan (entweder eingebaut, oder eben ein freier USB-Port neben Tastertur und Maus)

Wäre für Vorschläge sehr dankbar!

Liebe Grüße
Rage

Geändert von RageC0re (17.04.18 um 15:25 Uhr)
RageC0re ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.04.18, 20:30   #2
alicepuper
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 75
Bedankt: 59
alicepuper ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Nach so einer genauen Preisdefinition, guck mal hier [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] oder hier [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], die beiden Seiten machen nur Sinn, wenn du noch nen Monitor rumstehen hast, wenn nicht, schau dir lieber Laptops an oder All-in-one Pc`s.
alicepuper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei alicepuper:
RageC0re (Gestern)
Ungelesen Gestern, 07:35   #3
RageC0re
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 32
Bedankt: 10
RageC0re ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von alicepuper Beitrag anzeigen
Nach so einer genauen Preisdefinition, guck mal hier [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] oder hier [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], die beiden Seiten machen nur Sinn, wenn du noch nen Monitor rumstehen hast, wenn nicht, schau dir lieber Laptops an oder All-in-one Pc`s.
Dank deines Vorschlages bin ich über die Intel NUC gestoßen. Dowas habe ich mir vorgestellt :-)

Vielen Dank
RageC0re ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen Gestern, 08:59   #4
Mokgor
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Mokgor
 
Registriert seit: May 2014
Beiträge: 194
Bedankt: 124
Mokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt PunkteMokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt PunkteMokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt PunkteMokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt PunkteMokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt PunkteMokgor jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 500 Respekt Punkte
Standard

Wenn es nur Office Zeugs und sowas ist, könnte ein Compute Stick auch vollkommen reichen.
Das sind Mini PC's im USB-Stick-Format.

Z.B. den hier, hat W-Lan und da ist Windows 10 Home auch gleich mit dabei:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Hier dazu mal ein Review:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Bei den Intel NUC's muss man glaub immer den RAM und ne SSD dazukaufen.

Geändert von Mokgor (Gestern um 09:12 Uhr)
Mokgor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Mokgor:
RageC0re (Gestern)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Sitemap

().