myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 19.05.21, 19:40   #1
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard Problem bei Arbeit

Hallo zusammen,

bin jetzt schon 18 Jahre in der gleichen Firma, von der Lehre ab und bin seitdem auch immer ein zuverlässiger, pünktlicher, freundlicher, hilfsbereiter Arbeitnehmer.
Coronabedingt habe ich vor ca. 1 1/2 Jahren von dem Aussendienst in einen anderen Aussendienst betriebsintern gewechselt. Auch dort lauft es spitze und ich verdopple die Umsätze schon fast monatlich. Ein Minusmonat war dabei wegen Urlaub.
Der Job macht Spaß, die Kunden mögen mich. Alles perfekt.

Vor ca. einem halben Jahr bin ich krank geworden und hatte auch Schuldgefühle, da ich normal ein Mensch bin, der nie krank ist, aber wenn nichts geht, dann geht nichts.

Mit den Kollegen verstand ich mich auch super bis zu diesem Zeitpunkt wo ich für eine Woche krank war.

Seitdem kommen immer wieder Sticheleien wie:
"Ich bin krank aber ich nehme einen Urlaubstag, sowas wie den gelben Schein gibt es bei mir nicht"

"und wie viel Urlaub hattest du schon? Ich hatte noch viel weniger wie du"

"ich bin froh das der Urlaub zu Ende ist, endlich wieder arbeiten"

"in so ein Firmenauto wie deins würde ich mich nie reinsetzen, nie und nimmer" * "schlechtere" Marke als seins*
Für mich ist ein Auto ein Auto und wenn mich ein Kumpel mit einer Schrottkiste abholt dann steige ich da ein......

" Weil du zu spät bist habe ich dir die zwei Weiber (Afrikanerinnen) zum fi**en bestellt." Und zeigt auf diese während sie vorbeilaufen
<- 5 Minuten zu spät wg. Stau in Großstadt
Ich habe nichts gegen Schwarze und mir blieb die Spucke weg...

Nonstop Kontrollanrufe obwohl man ja an den Zahlen sieht das alles Rund lauft. Natürlich zu Uhrzeiten wie 17,18 Uhr wo ich schon beim Essen mit der Familie am Tisch sitze.

Ganz ehrlich, ich bin nicht so ein Mensch... Ich freue mich auf Urlaub und wenn ich krank bin nehme ich keinen Urlaub.

Mir wurde auch eine Arbeitszeit zugesagt, die (seitdem ich krank war) versucht wird um ca. 10 Std. in der Woche zu erhöhen, ohne Entgelt natürlich. Die 10 Std. ergeben keinen Sinn da es nicht mehr Arbeit gibt aber darauf wird bestanden.
Ich arbeite ca. 10 1/2 Stunden am Tag mit ca. 15 Minuten Pause. Da ist ja dann auch irgendwann mal Schluss. Lt. Arbeitsvertrag 38 Std.
Ich arbeite gerne auch mehr, was ich sowieso tue, aber auf Biegen und brechen auf 60 Std. kommen ist nicht in Ordnung.
Im Urlaub erreichbar sein und am Wochenende die Touren machen.


Es wird im Gebiet geschnüffelt um Fehler zu finden, aber es werden keine Fehler gefunden. Aber dieses schnüffeln und das nicht offene miteinander verstehe ich nicht. Ich würde dies nie bei einen Arbeitskollegen tun und man findet auch bei denjenigen Fehler, aber Fehler kommen vor und sind menschlich.

Alles geht nur von einem Abteilungsleiter aus. Mit der restlich Firma verstehe ich mich bestens.
Der Abteilungsleiter ist ein alter Hase aber mit meiner Betriebszugehörigkeit bin ich auch kein Neuling mehr.

Der große Vorgesetzte stimmt mir voll und ganz zu aber unternimmt nichts.

Ein freundliches Gespräch wo wir beide unsere Ansichten geteilt haben (Abteilungsleiter)verlief auch in meinen Augen gut aber es hat sich nichts geändert.

Ich liebe meine Firma aber ich möchte mir von einer einzigen, narzisstischen Person nicht meine Laufbahn zerstören lassen.

Er hat noch ca. 5 Jahre zur Rente


Habt ihr einen Tipp? Oder bin ich nur ein Weichei?

Danke schon mal im Voraus

Geändert von richardhe (19.05.21 um 19:56 Uhr)
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.05.21, 23:10   #2
karfingo
Streuner
 
Benutzerbild von karfingo
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.888
Bedankt: 5.539
karfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 25994868 Respekt Punkte
Standard

Habt ihr einen Betriebsrat?
karfingo ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei karfingo bedankt:
Draalz (21.05.21), richardhe (20.05.21)
Ungelesen 19.05.21, 23:51   #3
florirock
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 14
Bedankt: 16
florirock ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Vielleicht ist das alles ja auch garnicht so ernst gemeint.
Bei mir auf der Arbeit Herrscht sehr viel Sarkasmus. Wenn ich aber mal eine schlechte Phase habe, nehme ich mir das etwas zu persönlich. Vielleicht siehst du das ganze ja etwas zu eng?
florirock ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei florirock:
richardhe (20.05.21)
Ungelesen 20.05.21, 05:54   #4
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von karfingo Beitrag anzeigen
Habt ihr einen Betriebsrat?
Ja, haben wir. Aber dann wäre ich komplett unten durch....

Zitat:
Zitat von florirock Beitrag anzeigen
Vielleicht ist das alles ja auch garnicht so ernst gemeint.
Bei mir auf der Arbeit Herrscht sehr viel Sarkasmus. Wenn ich aber mal eine schlechte Phase habe, nehme ich mir das etwas zu persönlich. Vielleicht siehst du das ganze ja etwas zu eng?
an das habe ich auch schon gedacht. Aber beim ranggleichen Kollegen von mir derbauch noch jünger ist, ist ervdas komplette Gegenteil
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.05.21, 10:31   #5
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

hallo,

bei mir in der arbeit gibt es GANZ BESONDERS EINEN, der immer rumpöbelt, immer bei anderen die fehler sucht und drauf rumreitet (es anderen sogar jahre später noch vorwirft), rumstresst, diskutiert bis zum geht nicht mehr, hintenrum über alles und jeden nur am lästern ist, den chef aufs übelste beleidigt aber auf knien rumrutscht wenn er vor ihm steht.

meine fresse was hatte ich schon probleme mit dem.
ich habe dem mal irgendwann klipp und klar meine meinung gesagt! und frag nicht nach sonnenschein ^^
seitdem läßt er mich weitgehensd in ruhe. aber nicht immer.
aber wenn der mir mal dumm kommt, habe ich mir angewöhnt, einfach nur nett zu grinsen, mich umzudrehen und zu gehen.

und das zeigt immer mehr wirkung ^^


was ich damit sagen will:
ignoriere die leute, die dir dumm kommen. nimm ihnen den wind aus den seegeln.
gebe solchen leuten auch keine angriffsfläche. mach einfach deine arbeit. den chef interessiert auch nichts anderes.
scheiß auf solche kollegen die dich nicht schätzen. die wollen doch nur dass du dich aufregst.

und nebenbei - karma ist eine bitch auch die, die immer meinen nie krank zu sein.... das karma wird zuschlagen.


mein chef ist auch jemand der immer meint, nie krank zu sein. und leute die krankfeiern sind ja weicheier.
mein chef läuft schnäufernd und mit roter nase durch die firma. dann sieht man ihn mehrere tage gar nicht. und wenn er dann da ist und ihn fragt wo er war, heißt es nur, er hatte zuhause viel zu tun.

ganz ehrlich - jeder wird mal krank. auch ein chef. ich finde es absolut lächerlich, sowas abzustreiten.

mach einfach dein ding, nimm dir sowas nicht zu herzen. ignoriere solche leute und lache einfach nur freundlich.
und in dem moment wo du dich umdrehst und gehst, vergiss einfach die letzten paar minuten.
wenn du dir alles zu herzen und mit nach hause nimmst, kriegste ja irgendwann depressionen.

lohnt sich nicht. in dem sinne
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei gibbisiggi bedankt:
ciceksulayan (21.05.21), richardhe (20.05.21)
Ungelesen 20.05.21, 10:51   #6
isensys
Banned
 
Registriert seit: Jul 2010
Ort: Xibalbá
Beiträge: 239
Bedankt: 210
isensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkteisensys leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 380217 Respekt Punkte
Standard

Versuch die Affen einfach zu Ignorieren, ich glaube auch die sind einfach neidisch darauf das du Umsatz machst und die anderen nicht.
Hater gibts leider überall, Links rein, Rechts raus!
Und wenn man Krank ist, ist man Krank fertig aus.
isensys ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei isensys bedankt:
Draalz (21.05.21), richardhe (20.05.21)
Ungelesen 20.05.21, 19:14   #7
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
hallo,

bei mir in der arbeit gibt es GANZ BESONDERS EINEN, der immer rumpöbelt, immer bei anderen die fehler sucht und drauf rumreitet (es anderen sogar jahre später noch vorwirft), rumstresst, diskutiert bis zum geht nicht mehr, hintenrum über alles und jeden nur am lästern ist, den chef aufs übelste beleidigt aber auf knien rumrutscht wenn er vor ihm steht.
das ist ja wie bei mir

Zitat:
meine fresse was hatte ich schon probleme mit dem.
ich habe dem mal irgendwann klipp und klar meine meinung gesagt! und frag nicht nach sonnenschein ^^
seitdem läßt er mich weitgehensd in ruhe. aber nicht immer.
aber wenn der mir mal dumm kommt, habe ich mir angewöhnt, einfach nur nett zu grinsen, mich umzudrehen und zu gehen.

und das zeigt immer mehr wirkung ^^
Das würde ich zu gerne auch so machen, das größte Problem ist, er ist mein direkter Vorgesetzter und ignorieren ist nicht möglich.
Wir sehen uns zwar sehr selten persönlich, aber es gibt jeden Tag ca. 2 telefonische "Lageberichte".

Den "großen" Chef kriege ich auch seit eineinhalb Jahren nicht wirklich zu Gesicht. Er agiert im Hintergrund und macht die großen Dinger. Er ist im Grunde der richtige Chef. Allerdings um nicht so viel Arbeit mit so einem Kindergarten wie bei mir zu haben, gibt es den sogenannten Abteilungsleiter.

Er nennt sich persönlich Chef. Aber was ist ein Chef???
"Chef steht für die fünf Aufgaben, die der Leader erfüllen muss: Menschen fördern, den Unternehmenszweck erfüllen, Systeme schaffen, delegieren und kontrollieren." <-focus.de

Das einzigste was getan wird ist kontrollieren und sticheln...

Zitat:
was ich damit sagen will:
ignoriere die leute, die dir dumm kommen. nimm ihnen den wind aus den seegeln.
gebe solchen leuten auch keine angriffsfläche. mach einfach deine arbeit. den chef interessiert auch nichts anderes.
scheiß auf solche kollegen die dich nicht schätzen. die wollen doch nur dass du dich aufregst.
Das ist auch meine Vorgehensweise. Ich werde es zwar immer weiter auf das nötigste reduzieren, aber während der Arbeit der Gedanke, nichts falsch zu machen um keine Angriffsfläche zu bieten, macht einen Wahnsinnig.
Und dann gibt man sich Mühe (wie vor zwei Tagen) und angelt einen neuen Kunden mit guten Auftrag und es wird nur das negative rausgesucht, kein Lob sondern nur Kritik...

Zitat:
und nebenbei - karma ist eine bitch auch die, die immer meinen nie krank zu sein.... das karma wird zuschlagen.
Das hat schon zugeschlagen .
Und ich denke durch das Verhalten in der Vergangenheit mir Gegenüber hat er stattdessen Urlaub genommen. Sonst hätte ich ja gewonnen....

Zitat:
mach einfach dein ding, nimm dir sowas nicht zu herzen. ignoriere solche leute und lache einfach nur freundlich.
und in dem moment wo du dich umdrehst und gehst, vergiss einfach die letzten paar minuten.
wenn du dir alles zu herzen und mit nach hause nimmst, kriegste ja irgendwann depressionen.
Gute Worte über die ich auch nachdenke

Zitat:
Zitat von isensys Beitrag anzeigen
Versuch die Affen einfach zu Ignorieren, ich glaube auch die sind einfach neidisch darauf das du Umsatz machst und die anderen nicht.
Hater gibts leider überall, Links rein, Rechts raus!
Und wenn man Krank ist, ist man Krank fertig aus.
Das mit dem Umsatz ist gar nicht so abwegig. Er hatte schon mehrmals ein fettes Minus trotz rummaulen und sonstigem Druck machen. Ich habe meine Arbeitszeit Anfangs festgehalten und hatte den Umsatz zum Teil sogar verdoppelt ohne 60 Stunden Woche...
Kunden und Arbeitskollegen lassen kein gutes Wort über Ihn. Nicht das ich nachfrage, sowas macht man nicht, aber über die Zeit bekommt man hier und da immer wieder etwas mit.

Manchmal frage ich mich wirklich was dieser im Aussendienst überhaupt macht.

Ich will nicht arrogant wirken, aber ich denke auch das da Neid mit im Spiel ist.

Trotzdem habe ich kaum eine Möglichkeit richtig zu agieren und Ihn in Schach zu halten. Er hat soetwas wie einen Freifahrtschein und ich denke meine ganzen Vorgänger sind auch deshalb gegangen.

Aber ich will mich nicht unterkriegen lassen, weil dies was er tut, menschen psychisch zu manipulieren, das man in der Arbeit nur noch über scheisse denkt, ist geschäftsschädigend...

Und ich möchte nicht das ich gehe(Kündige), ein junger Hüpfer als Nachfolger kommt und er auch so terrorisiert wird.
Das möchte ich gerne beenden, weil diese Person hat mit seinem Verhalten in einem gesunden Unternehmen nichts verloren.

Und wenn ich es nicht beenden kann dann werde ich versuchen ihn zu brechen, das er weiß das er ein schlechter Mensch ist und man nicht mit Kollegen umgehen kann wie man gerade Lust und Laune hat.
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.05.21, 19:19   #8
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.350
Bedankt: 1.739
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3604420 Respekt Punkte
Standard

Ich würde auch anstatt versuchen den anderen alles recht zu machen, es in die andere Richtung ziehen.

"Ich bin krank aber ich nehme einen Urlaubstag, sowas wie den gelben Schein gibt es bei mir nicht" -> Ach, ich hole mir demnächst noch einen gelben Schein.

"und wie viel Urlaub hattest du schon? Ich hatte noch viel weniger wie du" -> Puh, ich hab noch 40 Tage

"ich bin froh das der Urlaub zu Ende ist, endlich wieder arbeiten" -> Auf die Uhr gucken "Ach, schon 14 Uhr durch, ich mach gleich Feierabend.

"in so ein Firmenauto wie deins würde ich mich nie reinsetzen, nie und nimmer" -> Jo, ich investier mein Geld lieber in Bitcoins anstatt in den teuren Firmenwagen. Läuft wirklich gut.

Einfach grundsätzlich sagen, dass du alles leistest, was im Vertrag steht und fertig.

Klar, die richtig tollen Antworten fallen einem vllt nicht ein, aber sobald die merken, dass dich das nicht mehr trifft, werden die aufhören. Es geht nämlich nur darum DIR ein schlechtes Gefühl zu verpassen. Und das ist scheiße.
csesraven ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei csesraven:
richardhe (20.05.21)
Ungelesen 20.05.21, 19:42   #9
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 703
Bedankt: 2.044
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10348778 Respekt Punkte
Standard

oder... falls du es noch nicht gemacht hast: konfrontation.
frag ihn einfach, was er damit sagen/bezwecken will. sag ihm, dass dich das gelaber stört. wenn er dann weiter macht, frag ihn, ob dieser kindergarten wirklich das niveau ist, auf dem er dir begegnen möchte...und falls ja, sag ihm, dass dir das zu albern, kindisch oder blöde ist...
__________________
Einer musste ja schließlich damit anfangen.Sophie Scholl
elise ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei elise:
richardhe (20.05.21)
Ungelesen 20.05.21, 19:47   #10
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von elise Beitrag anzeigen
oder... falls du es noch nicht gemacht hast: konfrontation.
frag ihn einfach, was er damit sagen/bezwecken will. sag ihm, dass dich das gelaber stört. wenn er dann weiter macht, frag ihn, ob dieser kindergarten wirklich das niveau ist, auf dem er dir begegnen möchte...und falls ja, sag ihm, dass dir das zu albern, kindisch oder blöde ist...
Konfrontation hatte ich auch schon, bin nicht ans Telefon zu absurden Uhrzeiten. Daraufhin ist natürlich gleich eine Email bekommen das man doch erreichbar sein sollte, natürlich an alle Kollegen, da er behauptet hat es betrifft mich nicht persönlich.

Aber ich denke das mit einer guten, sachlichen Konfrontation wird eine meiner nächsten Schritte sein.

Zitat:
Zitat von csesraven Beitrag anzeigen
Ich würde auch anstatt versuchen den anderen alles recht zu machen, es in die andere Richtung ziehen.

"Ich bin krank aber ich nehme einen Urlaubstag, sowas wie den gelben Schein gibt es bei mir nicht" -> Ach, ich hole mir demnächst noch einen gelben Schein.


Das wenn ich machen würde, da würde er in seinem so tollen Auto durch den Sitz bis auf die Straße durchbrennen.

Das mit dem Vertrag ist eine gute Sache. Bei mir war in der Vergangenheit wahrscheinlich auch das Problem das ich viel recht gegeben habe auch bei Dingen wo ich persönlich anderer Meinung war, um gestreite aus dem Weg zu gehen.
Aber ich werde es auch mal ähnlich probieren und ein bisschen Kontra geben
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.05.21, 00:35   #11
TinyTimm
Super Moderator
 
Benutzerbild von TinyTimm
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: in der Wildnis
Beiträge: 13.943
Bedankt: 28.129
TinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15844571 Respekt Punkte
Standard

Das erinnert mich extrem an den "Ausputzer" der den Auftrag hatte alte lang gediente Angestellte so zu zermürben, das sie von sich aus kündigen. Damit entfiel die Auszahlung der teilweise ansehnlichen Abfertigung. Hintergrund der Geschichte. Chef wollte Firma verkaufen, aber der Käufer hatte keine Lust den "Altbestand" mit zu übernehmen. Also kam man auf diese hinterfotzige Idee, die 2/3 der Betroffenen veranlasste von sich aus den Betrieb zu verlassen, weil sie den Druck nicht mehr ausgehalten haben. Ich habe ein Jahr lang eisern durchgehalten und mit einem leichten Infarkt dafür bezahlt. Die Firma die meinen alten Betrieb dann übernommen hat war die deutsche Vaillant. Das war vor etwas mehr als drei Jahrzehnten. Ich denke das die Methoden seither nicht feiner geworden sind.
__________________
TinyTimm ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei TinyTimm bedankt:
Draalz (21.05.21), karfingo (21.05.21), richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 06:39   #12
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von richardhe Beitrag anzeigen
Das ist auch meine Vorgehensweise. Ich werde es zwar immer weiter auf das nötigste reduzieren, aber während der Arbeit der Gedanke, nichts falsch zu machen um keine Angriffsfläche zu bieten, macht einen Wahnsinnig.

so war das nicht gemeint. fehler kann man doch ruhig machen. fehler passieren jedem. niemand ist perfekt und auch sind wie keine maschinen.

anderen keine angriffsfläche zu bieten... damit meinte ich eher, (z.B.) dass du nichts privates von dir erzählst, was irgendwann mal gegen dich verwendet werden kann.

wenn es dir nicht gut geht, dann behalte es für dich.

wenn dir ein bestimmter artikel in der Bild nicht passt - behalte es für dich!

du willst nicht die CDU wählen sondern die grünen - behalte es für dich!

dir passen die ganzen migranten nicht? behalte es für dich!

usw. usw.

lass die arbeit einfach die arbeit sein. halte dich aus unnötigen diskusionen raus. lasse dich nicht provozieren. sei professionell.

wenn dir andere blöd kommen, und du ihnen am liebsten auf die fresse hauen willst, dann mach das! aber halt nur in deinen gedanken. und sobald du das getan hast, zähl bis 5 und atme dabei tief ein und aus. fertig! dann vergiss es wieder!

wenn dich irgendwas aufregt, denk an was schönes.
ich zum bleistift denke dann immer an schöne momente mit meiner tochter.

bei mir ist das mittlerweile schon so, dass wenn mich der besagte kollege volltextet mit irgendeiner scheiße, ich schon gar nicht mehr mitbekomme, was der da eigentlich sagt
ich sehe ihn zwar reden, höre ihn auch, aber es wird komplett ignoriert.
er redet und in meinem gehirn wird nur "bla bla bla" angezeigt während ich an was anderes denke.


ich hatte schon depressionen und burnout. das wird nicht noch einmal vorkommen. nicht wegen so schwachmaten auf der arbeit, die irgendwas aus ihrem verkorkstem leben kompensieren und es an anderen auslassen müssen.

die leute, die am meisten rumschreien, sind die, die eigentlich am meisten die fresse halten sollen!

meistens sind es nämlich so leute, die noch nie eine freundin hatten, noch mit über 40 jahren bei ihrer mutter leben, noch nie miete gezahlt haben, überhaupt kein plan vom wirklichen leben haben etc.

genau die erfahrungen habe ich gemacht. und genau deswegen lohnt es sich auch nicht, mit solchen leuten zu diskutieren. da redet man gegen wände.

wie gesagt, lass die arbeit einfach arbeit sein. wenn du fehler baust ist dann halt so. mach dir keine vorwürfe sondern versuch draus zu lernen. sieh das positive im negativen

schönes wochenende
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gibbisiggi:
richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 10:03   #13
RageAgainstMachine
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2021
Beiträge: 43
Bedankt: 32
RageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt Punkte
Standard

@richardhe

Zitat:
Seitdem kommen immer wieder Sticheleien wie:
"Ich bin krank aber ich nehme einen Urlaubstag, sowas wie den gelben Schein gibt es bei mir nicht"

"und wie viel Urlaub hattest du schon? Ich hatte noch viel weniger wie du"

"ich bin froh das der Urlaub zu Ende ist, endlich wieder arbeiten"

"in so ein Firmenauto wie deins würde ich mich nie reinsetzen, nie und nimmer" * "schlechtere" Marke als seins*
Für mich ist ein Auto ein Auto und wenn mich ein Kumpel mit einer Schrottkiste abholt dann steige ich da ein......

" Weil du zu spät bist habe ich dir die zwei Weiber (Afrikanerinnen) zum fi**en bestellt." Und zeigt auf diese während sie vorbeilaufen
<- 5 Minuten zu spät wg. Stau in Großstadt
Ich habe nichts gegen Schwarze und mir blieb die Spucke weg...

Nonstop Kontrollanrufe obwohl man ja an den Zahlen sieht das alles Rund lauft. Natürlich zu Uhrzeiten wie 17,18 Uhr wo ich schon beim Essen mit der Familie am Tisch sitze.
Was ist Mobbing am Arbeitsplatz?

Unter Mobbing am Arbeitsplatz versteht man:
eine konfliktbelastete Kommunikation am Arbeitsplatz unter Kollegen oder zwischen Vorgesetzten und Untergebenen, bei der die angegriffene Person unterlegen ist und von einer oder mehreren Personen systematisch und während längerer Zeit direkt oder indirekt angegriffen wird mit dem Ziel und/oder dem Effekt des Ausstoßens und die angegriffene Person dies als Diskriminierung erlebt.

Diese Handlungen haben oftmals negative Auswirkungen auf das Arbeits- und Leistungsverhalten der Betroffenen.
Unter anderem bezeichnet Mobbing dabei den „Krieg am Arbeitsplatz“, indem der Betroffene systematisch durch offene Anfeindungen, grobe Scherze, Ernüchterungen, Erniedrigungen, Entwürdigungen, Beleidigungen oder Psychoterror herabgewürdigt wird (BAG 14.01.2015 – 7 ABR 95/12; BAG 28.10.2010 – 8 AZR 546/09.

Es kommt häufig zu ernsthaften Erkrankungen. Im schlimmsten Fall ist der einzige Ausweg die Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ich rate dir devinitiv den Betriebsrat zu informieren!
Es ist leider sehr fatal als Opfer den Täter zu schützen oder zu glauben irgendwann wird wieder alles besser.
Da ist meist ein Trugschluss!
RageAgainstMachine ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei RageAgainstMachine bedankt:
Epeos (25.05.21), karfingo (21.05.21), muavenet (21.05.21), richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 19:50   #14
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von TinyTimm Beitrag anzeigen
Das erinnert mich extrem an den "Ausputzer" der den Auftrag hatte alte lang gediente Angestellte so zu zermürben, das sie von sich aus kündigen. Damit entfiel die Auszahlung der teilweise ansehnlichen Abfertigung. Hintergrund der Geschichte. Chef wollte Firma verkaufen, aber der Käufer hatte keine Lust den "Altbestand" mit zu übernehmen. Also kam man auf diese hinterfotzige Idee, die 2/3 der Betroffenen veranlasste von sich aus den Betrieb zu verlassen, weil sie den Druck nicht mehr ausgehalten haben. Ich habe ein Jahr lang eisern durchgehalten und mit einem leichten Infarkt dafür bezahlt. Die Firma die meinen alten Betrieb dann übernommen hat war die deutsche Vaillant. Das war vor etwas mehr als drei Jahrzehnten. Ich denke das die Methoden seither nicht feiner geworden sind.
Hört sich fast so an wie du es geschrieben hast, das witzige ist das alles so gut lauft das evtl. sogar expandiert wird. Aber deiner Antwort wird er gerecht.
Ich weiß bloß nicht wie so ein Mensch ruhig mit sauberen Gewissen schlafen kann.

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
anderen keine angriffsfläche zu bieten... damit meinte ich eher, (z.B.) dass du nichts privates von dir erzählst, was irgendwann mal gegen dich verwendet werden kann.

wenn es dir nicht gut geht, dann behalte es für dich.

wenn dir ein bestimmter artikel in der Bild nicht passt - behalte es für dich!

du willst nicht die CDU wählen sondern die grünen - behalte es für dich!

dir passen die ganzen migranten nicht? behalte es für dich!

usw. usw.

lass die arbeit einfach die arbeit sein. halte dich aus unnötigen diskusionen raus. lasse dich nicht provozieren. sei professionell.
Dies ist glaube ich einer meiner größten Fehler gewesen. Er hat mich zuerst gelockt, das ich kein Arbeitskollege sondern ein Freund bin.
Wir hatten auch viele sehr private Gespräche, er weiß im Grund alles von mir. Auch das ich ein nachdenklicher Mensch bin...
Im Laufe der Zeit habe ich aber seine Masche durchschaut und so sind auch die Konflikte entstanden.
Sobald man nicht seiner Meinung ist wird er auch laut und aggressiv.

Ich werde die Kommunikation nur noch auf die Arbeit reduzieren, das halte ich ebenfalls für eine gute Idee

Zitat:
ich hatte schon depressionen und burnout. das wird nicht noch einmal vorkommen. nicht wegen so schwachmaten auf der arbeit, die irgendwas aus ihrem verkorkstem leben kompensieren und es an anderen auslassen müssen.
Ich hoffe für dich das dies bei dir vorbei ist

Zitat:
die leute, die am meisten rumschreien, sind die, die eigentlich am meisten die fresse halten sollen!
Wahre Worte !!!

Zitat:
Zitat von RageAgainstMachine Beitrag anzeigen
@richardhe
Ich rate dir devinitiv den Betriebsrat zu informieren!
Es ist leider sehr fatal als Opfer den Täter zu schützen oder zu glauben irgendwann wird wieder alles besser.
Da ist meist ein Trugschluss!

Du wirst wahrscheinlich am Ende Recht haben, wenn gar nichts mehr geht dann wird dies auch ein letzter sinnvoller Schritt sein.

Ich werde noch ein Gespräch mit dem obersten Chef suchen, ohne Betriebsrat, vielleicht durchschaut er auch irgendwann seine Spielchen, was eigentlich bei dem Mitarbeiterverschleiss offensichtlich ist.


Übrigens Danke an das Forum für die vielen hilfreichen Antworten. In Zeiten von Corona ist es schwierig in meinem Fall mit "echten" Menschen zu reden, aber eure Meinungen sind unvoreingenommen und sind zum Teil hilfreicher als von "Arbeitskollegen" !!!
Schönes Wochenende !!!

Übrigens: Wenn man in Wikipedia Narzisst eingibt, dann wird in diesem Artikel mein Abteilungsleiter beschrieben. Es fehlt nur noch ein Bild von ihm

Geändert von richardhe (21.05.21 um 20:03 Uhr)
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei richardhe:
gibbisiggi (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 20:07   #15
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von richardhe Beitrag anzeigen
Dies ist glaube ich einer meiner größten Fehler gewesen. Er hat mich zuerst gelockt, das ich kein Arbeitskollege sondern ein Freund bin.
Wir hatten auch viele sehr private Gespräche, er weiß im Grund alles von mir. Auch das ich ein nachdenklicher Mensch bin...
Im Laufe der Zeit habe ich aber seine Masche durchschaut und so sind auch die Konflikte entstanden.
Sobald man nicht seiner Meinung ist wird er auch laut und aggressiv.
das war damals auch mein größter fehler. und daraus habe ich definitiv gelernt.
war aber noch in der alten firma, bzw. mehrere firmen. du weißt im grunde nie mit wem du es zu tun hast.
oder wem du wirklich vertrauen kannst.

aber eins kannst du mir glauben. und da spreche ich aus jahrelanger erfahrung. es gibt immer dreckige verräter die dich bei jeder gelegenheit mein schichtleiter oder chef in die pfanne hauen!
du denkst du kannst dich jemanden anvertrauen, gut mit ihm reden... arschlecken.
auf der arbeit sind sich alle immer selbst die nächsten!
wenn der chef vor einem älteren gesellen steht und fragt, wie der neue sich so macht, glaube ja nicht, dass er ein blatt vor den mund nimmt.

am allerschlimmsten sind aber die neugierigen mitarbeiter die ständig nur verschissene fragen über dein leben stellen. scheiß spione sind das und bei solchen leuten ist massive vorsicht geboten.
wollen dich auspressen wie eine zitrone nur um alles den chef zu erzählen und dem die eier zu lecken.

und du weißt auch nie was später mal passiert. wenn es hart auf hart kommt, glaube nicht daran, dass die leute dich dann in schutz nehmen.

man sollte berufliches und privates immer trennen! mit arbeitskollegen mal ein bier trinken gehen? ficken. mache ich nicht mehr. das ist schon zu oft schiefgefangen.
bzw. man hat im suff zuviel erzählt was paar tage später auf der arbeit die runde gemacht hat. ebenso gewisse probleme über die ich gesprochen habe.

ich will nicht alles schwarzmalen... oder alle menschen über einen kamm scheren. aber ich bin nicht mehr so jung und naiv oder menschenfreundlich.

durch die ganze kacke hasse ich menschen! zumindest in der arbeit. alles verschissene heuchler und arschkriecher!
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei gibbisiggi bedankt:
MaB79 (26.05.21), richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 20:44   #16
kabeldrei
Anfänger
 
Registriert seit: May 2021
Beiträge: 10
Bedankt: 10
kabeldrei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 273 Respekt Punktekabeldrei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 273 Respekt Punktekabeldrei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 273 Respekt Punkte
Standard

Habe jetzt nicht alle Kommentare gelesen aber sicherlich gab es vernünftige Vorschläge.
Trotzdem möchte ich Dir einmal folgenden Youtube Kanal empfehlen. Finde den eigentlich ganz gut und seine Tipps sind auch durchaus brauchbar. Musst Dich halt mal auf seinem Kanal was umsehen.

Ansonsten alles Gute.

Hier der Kanal.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
kabeldrei ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei kabeldrei:
richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 21:11   #17
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
man sollte berufliches und privates immer trennen!
Kriegt man eigentlich in die Babywiege gelegt, aber bei menschlichen Menschen die noch das gute im Menschen sehen, ein großer Nachteil.......

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
das war damals auch mein größter fehler. und daraus habe ich definitiv gelernt.
Ich falle immer wieder darauf rein, obwohl ich sehr vorsichtig geworden bin hat es dieser Mensch wieder geschafft...

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
man sollte berufliches und privates immer trennen! mit arbeitskollegen mal ein bier trinken gehen? ficken.
selbst gesoffen habe ich schon mit ihm
und mir ist es selbst aufgefallen das es ein großer Fehler war...

Zitat:
ich will nicht alles schwarzmalen... oder alle menschen über einen kamm scheren. aber ich bin nicht mehr so jung und naiv oder menschenfreundlich.
Letzens habe ich zu einem alten Mann Servus gesagt. Er meinte zu mir, sowas hat er schon lange nicht mehr gehört, das er gegrüßt wird. Er war sehr alt... 90+ Daraufhin habe ich ihm seinen Einkauf ins Auto geladen, darunter ein Kasten Bier
Ich kann es nicht abstellen und das ist bestimmt auch nicht das was du meinst, aber es gibt sehr viele schlechte Menschen auf der Welt.
Die guten Menschen leiden darunter weil die schlechten Menschen die guten Menschen dazu bringen Arschlöcher zu werden.
Ich weiß was du damit sagen willst.

Zitat:
Zitat von kabeldrei Beitrag anzeigen
Habe jetzt nicht alle Kommentare gelesen aber sicherlich gab es vernünftige Vorschläge.
Trotzdem möchte ich Dir einmal folgenden Youtube Kanal empfehlen. Finde den eigentlich ganz gut und seine Tipps sind auch durchaus brauchbar. Musst Dich halt mal auf seinem Kanal was umsehen.

Ansonsten alles Gute.

Hier der Kanal.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Danke dir, werde ich mir reinziehen

Nachtrag:
Sehr gutes Video, danke

Geändert von richardhe (21.05.21 um 21:20 Uhr)
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.05.21, 21:27   #18
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von richardhe Beitrag anzeigen
Kriegt man eigentlich in die Babywiege gelegt, aber bei menschlichen Menschen die noch das gute im Menschen sehen, ein großer Nachteil.......


Ich falle immer wieder darauf rein, obwohl ich sehr vorsichtig geworden bin hat es dieser Mensch wieder geschafft...
ich weiß sehr gut wie schwer das ist!
einer steht dann vor dir, fragt dich irgendwas privates, und du bist einfach ehrlich und antwortest halt normal.

man lernt draus, möchte vorsichtiger sein und mehr sein privatleben raushalten... dann wird man irgendwann nochmal was gefragt... dann steht man da und weiß nicht was man sagen soll. oder aus reflex rutscht einem dann doch wieder was privates raus.
oder man verhaspelt sich.

man wird nervös, man will eigentlich gar nicht lügen, man bekommt ein schlechtes gewissen oder was auch immer.

klar, es ist schwierig berufliches und privates komplett voneinander zu trennen. und zu 100% wird das auch nie funktionieren. erst recht nicht, wenn da mitarbeiter sind, die schon soviel über einen wissen.

aber man fängt halt klein an. irgendwann lernt man wie man auf gewisse fragen antworten sollte. eben auch weil man lernt, wie der gegenüber auf gewisse antworten reagiert.

das ist aber immer sehr unterschiedlich. versteht sich.


nur mal als beispiel:
wenn ein fußballspiel am vorabend war, und ein kollege möchte wissen, ob du dir das auch angeguckt hast, dann sag einfach nein, du bist früh eingeschlafen.

natürlich hast du es dir mit kollegen angesehen und auch mehrere bier getrunken.


aber wenn du ihm ehrlich antwortest und ja sagst, führt dich das nur in ein gespräch.
im laufe des gesprächs erzählst du dann dass du auch mehrere bier getrunken hast.
später auf der arbeit passiert dir dann ein fehler.
und dein kollege erwähnt dann beiläufig beim chef/abteilungsleiter oder wem auch immer, dass du ja gestern getrunken hast.


weißte was ich meine? so führt eins zum anderen.

also immer schön die fresse halten. auch bei so banalen sachen!

fußball geguckt? = nö, bin früh eingepennt. fertig.

ähnlich bei anderen sachen. einfach nicht drauf eingehen.
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gibbisiggi:
richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 21:46   #19
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
ich weiß sehr gut wie schwer das ist!
einer steht dann vor dir, fragt dich irgendwas privates, und du bist einfach ehrlich und antwortest halt normal.

man lernt draus, möchte vorsichtiger sein und mehr sein privatleben raushalten... dann wird man irgendwann nochmal was gefragt... dann steht man da und weiß nicht was man sagen soll. oder aus reflex rutscht einem dann doch wieder was privates raus.
oder man verhaspelt sich.

man wird nervös, man will eigentlich gar nicht lügen, man bekommt ein schlechtes gewissen oder was auch immer.

klar, es ist schwierig berufliches und privates komplett voneinander zu trennen. und zu 100% wird das auch nie funktionieren. erst recht nicht, wenn da mitarbeiter sind, die schon soviel über einen wissen.

aber man fängt halt klein an. irgendwann lernt man wie man auf gewisse fragen antworten sollte. eben auch weil man lernt, wie der gegenüber auf gewisse antworten reagiert.

das ist aber immer sehr unterschiedlich. versteht sich.


nur mal als beispiel:
wenn ein fußballspiel am vorabend war, und ein kollege möchte wissen, ob du dir das auch angeguckt hast, dann sag einfach nein, du bist früh eingeschlafen.

natürlich hast du es dir mit kollegen angesehen und auch mehrere bier getrunken.


aber wenn du ihm ehrlich antwortest und ja sagst, führt dich das nur in ein gespräch.
im laufe des gesprächs erzählst du dann dass du auch mehrere bier getrunken hast.
später auf der arbeit passiert dir dann ein fehler.
und dein kollege erwähnt dann beiläufig beim chef/abteilungsleiter oder wem auch immer, dass du ja gestern getrunken hast.


weißte was ich meine? so führt eins zum anderen.

also immer schön die fresse halten. auch bei so banalen sachen!

fußball geguckt? = nö, bin früh eingepennt. fertig.

ähnlich bei anderen sachen. einfach nicht drauf eingehen.
Du redest mir aus der Seele..... Ich mache mir jetzt noch ein Bier auf und alle können ich am Arsch lecken... Danke dir
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei richardhe:
gibbisiggi (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 21:48   #20
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

ich habe noch eine halbe flasche wein vor mir, dann mal prost!
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gibbisiggi:
richardhe (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 21:51   #21
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard


Prost
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei richardhe:
gibbisiggi (21.05.21)
Ungelesen 21.05.21, 22:14   #22
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

vor leuten zu stehen und sie anzulügen ist nicht leicht.
aber in der heutigen zeit ein absolutes muss!

so traurig das auch ist. und so schwer es auch fällt. aber sehe es als notlüge an und als nicht verwerflich.

wenn es deiner seele gut tut, dann rede dir einfach ein, dass wenn ein fußballspiel erst um 22:30 uhr zuende ist, es für dich halt früh ist.
auch wenn es eigentlich über deine zeit hinaus geht.
aber denk dir einfach, du bist ein erwachsener mann.. halb 11 ist doch nicht spät.

also wenn ich dem kollegen sage, ich bin früh schlafen gegangen, dann ist das ja nicht gelogen.
(du erwähnst halt nur nicht, das spiel gesehen zu haben)

klingt blöd, aber wenn es dir hilft, dann rede dir deine lügen einfach schön.

mir persönlich hat das geholfen. nicht weil ich es wollte, sondern weil es notwendig war!



edit: also was ich damit sagen will - mit der methode fiel es mir mit der zeit immer leichter, themen auszuweichen. alles nur lügen, aber ich habe mir dann eben solche dinge einfallen lassen, dass es eben keine richtigen lügen in dem sinne mehr waren. ich habe da dann tatsächlich schon die wahrheit erzählt. eben nur schöngeredet. aber es waren halt keine absoluten lügen mehr.

ist kompliziert. mein hirn tickt wahrscheinlich eh etwas anders mittlerweile.

aber es hat vieles vereinfacht.

Geändert von gibbisiggi (21.05.21 um 22:22 Uhr)
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gibbisiggi:
richardhe (22.05.21)
Ungelesen 22.05.21, 16:12   #23
Venedis
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2019
Beiträge: 109
Bedankt: 296
Venedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt Punkte
Standard

(ich habe jetzt aufgrund der Masse auch nicht alles gelesen, nur überflogen)
Ich denke Du solltest Hilfe suchen. Prüfe Deine Möglichkeiten und sprich mit verschiedenen Leuten die Dich kennen und vielleicht auch mit jemand, der das alles als außenstehend sieht, vielleicht ein Therapeut oder sowas. Drüber reden, kann nicht schaden und vielleicht kann jemand aus Deinem Umfeld einen entscheidenden Impuls geben.
Venedis ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Venedis:
richardhe (22.05.21)
Ungelesen 22.05.21, 19:40   #24
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
vor leuten zu stehen und sie anzulügen ist nicht leicht.
aber in der heutigen zeit ein absolutes muss!

so traurig das auch ist. und so schwer es auch fällt. aber sehe es als notlüge an und als nicht verwerflich.

edit: also was ich damit sagen will - mit der methode fiel es mir mit der zeit immer leichter, themen auszuweichen. alles nur lügen, aber ich habe mir dann eben solche dinge einfallen lassen, dass es eben keine richtigen lügen in dem sinne mehr waren. ich habe da dann tatsächlich schon die wahrheit erzählt. eben nur schöngeredet. aber es waren halt keine absoluten lügen mehr.

ist kompliziert. mein hirn tickt wahrscheinlich eh etwas anders mittlerweile.

aber es hat vieles vereinfacht.
Ich werde die Gespräche in Zukunft eh auf das notwendigste reduzieren. Bei unausweichlichen Fragen sogenannte Notlügen, tat ich in der frühen Vergangenheit auch schon. Anderst ist es leider nicht möglich. Ein Selbstschutz... Da ich noch eine Familie habe und mit ihr auch lachen möchte ohne ständig nachdenklich zu sein wird dies auch die beste Lösung sein.

Ich werde noch ein Gespräch mit dem hohen Vorgesetzten suchen..... Das traurige daran ist, das im Grunde absolut kein Grund besteht, so eine Streiterei auszuführen, aber bei Narzissten ist dies wohl so.

Das soetwas psychisch mit einem anrichten kann, ist wirklich erschreckend. Ich dachte immer mir kann man nichts anhaben, man sei stark und es trifft nur andere.
Ich hatte schon viele Schicksalschläge im Leben, aber die sind passiert und waren zum größten Teil vorbei.
Dies jetzt ist aber ein andauernder Kampf und kein Ende ist in Sicht. Und auch noch ohne Grund...
In einem Job wo ich gute Arbeit leiste der auch noch Spaß macht, seit 18 Jahren.

Ich werde mir aus verschiedenen guten Antworten im Thema ein Taktik zusammenbasteln und werde euch auf dem laufenden halten.

Vielleicht hilft dieses Thema ja auch anderen in einer ähnlichen Situation
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.05.21, 10:52   #25
RageAgainstMachine
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2021
Beiträge: 43
Bedankt: 32
RageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt PunkteRageAgainstMachine leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 270298 Respekt Punkte
Standard

Ist Mobbing strafbar?

Wenn Prävention allein nicht hilft und auch die betrieblichen Möglichkeiten ausgeschöpft sein sollten, können sich Mobbingopfer auch juristisch wehren. Schwere Mobbinghandlungen können strafbar sein.

Es kann sich hierbei um
■ Körperverletzung (§223 StGB) (Sie liegt vor, wenn durch Mobbing jemand erkrankt und ein Arzt dies attestiert.)
■ Beleidigung (§185 StGB)
■ Verleumdung (§187 StGB) oder
■ Nötigung (§240 StGB)
RageAgainstMachine ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei RageAgainstMachine:
richardhe (23.05.21)
Ungelesen 23.05.21, 11:23   #26
Venedis
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2019
Beiträge: 109
Bedankt: 296
Venedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von RageAgainstMachine Beitrag anzeigen
Ist Mobbing strafbar?

Wenn Prävention allein nicht hilft und auch die betrieblichen Möglichkeiten ausgeschöpft sein sollten, können sich Mobbingopfer auch juristisch wehren. Schwere Mobbinghandlungen können strafbar sein.

Es kann sich hierbei um
■ Körperverletzung (§223 StGB) (Sie liegt vor, wenn durch Mobbing jemand erkrankt und ein Arzt dies attestiert.)
■ Beleidigung (§185 StGB)
■ Verleumdung (§187 StGB) oder
■ Nötigung (§240 StGB)
Du brauchst halt gerichtssichere Beweise und Zeugen. Das ist halt schwierig, denn das wissen auch die Mobber.
Venedis ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Venedis:
richardhe (23.05.21)
Ungelesen 23.05.21, 18:42   #27
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Venedis Beitrag anzeigen
Du brauchst halt gerichtssichere Beweise und Zeugen. Das ist halt schwierig, denn das wissen auch die Mobber.
Ich werde ab sofort auch Tagebuch führen. Aber er ist natürlich so schlau und alle Schikanen sind nicht nachweisbar...
Maulen und runtermachen am Telefon und nicht in der E-Mail und so weiter...
Er macht das absolut berechnend und erlaubt sich keinerlei Fehler die ich irgendwie gegen Ihn verwenden könnte...
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.05.21, 00:51   #28
Venedis
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2019
Beiträge: 109
Bedankt: 296
Venedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt Punkte
Standard

Das Tagebuch ist in jedem Fall eine sehr gute Idee. Als Anmerkung könntest Du auch immer noch dazuschreiben, was Du empfunden hast/wie Du dich gefühlt hast.

Ich will jetzt hier nicht Werbung für ein anderes Forum machen, aber Google spuckte ein recht spezialisiertes Forum für Mobbingopfer aus. Vielleicht kannst du da Tipps finden, wie man einen Mobbinger in die Falle lockt und das beweisbar macht.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Venedis ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Venedis:
richardhe (24.05.21)
Ungelesen 24.05.21, 16:16   #29
nichdiemama
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 1.096
Bedankt: 1.327
nichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1238688 Respekt Punkte
Standard

Tagebuch ist bestimmt gut, aber nicht so viel weglassen oder falsch beschreiben wie im startpost, wenn du es wirklich bei gericht oder betriebsrat / schlichtungsstelle verwenden möchtest.
__________________
Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Wir können alles umbenennen und doch wird es nichts zum Besseren wenden
nichdiemama ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei nichdiemama:
richardhe (24.05.21)
Ungelesen 24.05.21, 20:57   #30
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

wegen den schicksalsschlägen:

ich hatte auch ein paar. und das so einige in einem sehr kurzen zeitraum. und fuck, das härtet ab!

in einem zeitraum von ca. 5 monaten habe ich meinen führerschein verloren, mein bruder wurde ermordet, wir mussten unser haus aus finanziellen gründen verkaufen, mein vater starb an einem herzinfarkt, hoch verschuldet, ich habe die arbeit verloren, frau und kind weg und sind weiter weg gezogen, mein bester freund wurde ins koma versetzt usw. usw.

da saß ich nun ganz alleine in meiner neuen kleinen wohnung. ich habe mich fast zu tode gesoffen. bis kurz vor ende, dann habe ich mich freiwillig eingeliefert.

aber auch nur wegen meiner tochter.

wenn dir irgendwelche dummen spacken blöd kommen, dann denk dir einfach nur "fick dich junge, du hast doch keine ahnung!"

keine plan, man kann den leuten auch nur vor den kopf gucken und nicht hinein.
wer weiß was die für schicksalsschläge hatten.
aber manches rumgeheule von gewissen leuten ist schon jammern auf verdammt hohem niveau, welches mich quasi schon zum kotzen bringen könnte.

wenn leute in der arbeit rumlaufen und mit so kinderkacke rumheulen... ganz ehrlich... das ist einfach nur erbärmlich.

fehlen einem die worte und sowas schenke ich keine aufmerksamkeit.
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei gibbisiggi bedankt:
Kirkwscks4eva (25.05.21), richardhe (25.05.21)
Ungelesen 25.05.21, 19:15   #31
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
wegen den schicksalsschlägen:

ich hatte auch ein paar. und das so einige in einem sehr kurzen zeitraum. und fuck, das härtet ab!

in einem zeitraum von ca. 5 monaten habe ich meinen führerschein verloren, mein bruder wurde ermordet, wir mussten unser haus aus finanziellen gründen verkaufen, mein vater starb an einem herzinfarkt, hoch verschuldet, ich habe die arbeit verloren, frau und kind weg und sind weiter weg gezogen, mein bester freund wurde ins koma versetzt usw. usw.

da saß ich nun ganz alleine in meiner neuen kleinen wohnung. ich habe mich fast zu tode gesoffen. bis kurz vor ende, dann habe ich mich freiwillig eingeliefert.

aber auch nur wegen meiner tochter.
]
Da hast du ja wirklich auch einiges hinter dir......
Ähnlich wie bei mir, meine Kinder haben mich auch in der richtigen Laufbahn gehalten. Und wie du sagst, man härtet extrem daran ab, wenn man nicht daran zugrunde geht und nicht wieder einigermaßen in die richtige Bahn geht.
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.05.21, 17:23   #32
gibbisiggi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 105
Bedankt: 37
gibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktegibbisiggi jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

wenn du einmal in einem loch gesteckt hast, wo du nicht mehr rauskommst...

wenn eine scheiße nach der anderen passiert und du denkst es kann nicht schlimmer werden. es kommen aber immer und immer wieder dinge die alles verschlimmern.
und du denkst, das ist jetzt wirklich das ende... dann fickt dich das leben erneut heftig in den arsch und belehrt dich eines besseren.
du suchst dir hilfe und du kommst wieder langsam auf die beine.
und zack wirst du wieder in den arsch gefickt.
nun glaubst du wirklich, dass egal was kommt, dich nichts mehr erschüttern kann...

genau dann kommen die dinge, die dir das wirkliche leben zeigen und dich in den selbstmord treiben.


wenn du das erstmal hinter dir hast, wirst du über solche motherfucker auf der arbeit nur noch lachen.
ganz ehrlich, ohne meine tochter wäre ich heute tot. zugegeben.
du weißt wie das ist. diesen gewissen halt im leben zu haben.
und das ist auch gut so. denn kein mensch auf der welt ist es wert, sich selber was anzutun!
erst recht nicht wenn es um arbeitskollegen geht!

nie habe ich bereut dass meine tochter auf der welt ist. ich habe immer nur bereut, MIT WEM ich das kind habe. verkackte ex, die verlogenste person auf diesem
scheiß planeten.


aber das ist in dem moment egal. sie ist auf der welt und ich liebe sie.
so wie du deine kinder liebst. ich denke das sollte ausreichen!

das wichtigste sind nunmal deine kinder. scheiß auf den rest.
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gibbisiggi:
richardhe (26.05.21)
Ungelesen 26.05.21, 19:15   #33
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 81
Bedankt: 38
richardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkterichardhe mag den Abfluss Flavour! | 88774 Respekt Punkte
Standard

Ich werde härter nächste Woche wieder in die Arbeit gehen (momentan Urlaub, Energie tanken).
Smartphone ist trotz Anweisung im Urlaub erreichbar zu sein aus. Da wird er momentan kochen.
(lt. Internet ist Urlaub auch Urlaub) Bin jetzt nicht in einer medizinischen, verantwortungstarken Branche...
Aber mir reicht es, sonst kann man nie abschalten.

Vieles hat geholfen, ich werde einfach nur noch Dienst nach Vorschrift machen. In jeglicher Hinsicht.
Konfrontationen sind da vorprogrammiert, aber ich lass mir nichts zu Schulden kommen. Vielleicht kann ich Ihn ja mit dem neuen Wissen in eine Falle locken.

Mir ist das eigentlich alles zu blöd aber dieser Mensch terrorisiert jeden der nicht seiner Meinung ist. Und ich möchte dies jetzt auch durchziehen, nicht nur meinetwegen, denn was dieser Kerl schon an Leuten verbraten hat ist nicht normal . Jetzt ist er mal dran.
Er hat das Monopol in "unserem" Bereich, das weiß auch der BigBoss. Deshalb wird er geschützt. Man wird auch klein gehalten das man nie in seine Nähe kommt. Ich säge nicht an anderer Leute ihrem Stuhl, aber wichtige Infos bekommt man erst wenn es so weit ist. Dann kann man es schnell umsetzen. Meine Ideen hat er schon als seine verkauft, usw...

Hauptsache man ist kleiner wie er, das er auch schön unersetzbar bleibt...

Das einzigste was mich in die Angst treibt ist, das ich versetzt oder gekündigt werde. In diesem Gebiet bin ich unerfahren. Das war nämlich zuvor NIE ein Thema für mich.

In Google kommt man auf das Ergebnis, wenn man sich nichts schweres zu Schulden kommen lässt, ist es fast unmöglich. Aber dieser Tyrann kennt bestimmt einige Tricks...
Kündigung kann er eh nicht aussprechen, aber alles vor dem großen Big Boss so hin drehen...
Habe natürlich einen unbefristeten Vertrag und mir in der ganzen Laufzeit NIE etwas zu Schulden kommen lassen. Immer gute Arbeit, können alle vorangegangenen "Abteilungsleiter, Chefs" sogar bezeugen. Und das sind viele...
Mal schauen ...

Geändert von richardhe (26.05.21 um 19:22 Uhr)
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.05.21, 20:40   #34
Venedis
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2019
Beiträge: 109
Bedankt: 296
Venedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt PunkteVenedis leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2939241 Respekt Punkte
Standard

Ich drück Dir die Daumen, dass Du einen Weg findest, mit ihm fertig zu werden.
Venedis ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Venedis:
richardhe (26.05.21)
Ungelesen 26.05.21, 21:47   #35
Taldron
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 67
Bedankt: 46
Taldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55962 Respekt Punkte
Standard

Du hast jederzeit die Möglichkeit ein BEM einzuleiten - ganz ohne jegliche Krankheit. Lediglich nach 6-wöchigem Fehlen wegen AU ist der AG verpflichtet dir ein BEM anzubieten.

Ich rate jedoch zur Vorsicht!
Du brauchst Leute im Betriebsrat und auch in der Chefetage, die hinter dir stehen, denn ansonsten besteht die Möglichkeit, dass dies nach hinten los geht. Wenn du dir nicht sicher bist, denke dir lieber einen Plan-B aus!!!

Ich weiß genau was du meinst und wie es dir dabei geht.

Ich habe den Kampf gegen einen solchen Mitarbeiter verloren. Seine Verbindungen im Betriebsrat waren zu stark und auch der Chef war befangen. Es lief am Ende auf eine Abfindung raus.

Prüfe die Möglichkeit einer internen Umsetzung, sofern das möglich ist.
Taldron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Taldron:
richardhe (27.05.21)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Sitemap

().