myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 20.02.11, 20:41   #71
jerujeru
Self-Made Superman
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 1.110
Bedankt: 771
jerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punktejerujeru putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3891 Respekt Punkte
Standard

a. in einer großstadt mit 200000 einwohnern leben halt mehr jugendliche als in nem 500 einwohner dorf.

b. jogginhosen träger = faul ? lol... leute mit langen haaren sind faul, leute mit schlechten zähnen sind faul, leute die schuhe ohne schnürsenkel haben sind faul....
und wie kommst du bitte darauf das er weil er in seiner freizeit ne jogginhose trägt damit zum bewerbungsgespräch geht ?

c. du hast keine ahnung über die Rap-Szene also maße dir nicht an darüber zu reden welche werte sie vermittelt.
__________________
My intelligence is money, My skin is the streets of New York, My arms and legs are its fucked up bridges
The subways are the worms that come through my corpse
Liberty, my bitch, fucking everyone
They cut my two middle fingers down but my dick is still standing
jerujeru ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.02.11, 20:44   #72
XTCid
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 109
Bedankt: 104
XTCid gewöhnt sich langsam dran | 83 Respekt Punkte
Standard

Ne Vermutung wäre vlt. auch, dass die Jugend "asozialer" ist, weil die Eltern ihre Kinder einfach verhätscheln oder wie das Wort heißt.
Genauso in der Schule. Die Lehrer dürfen nicht bestrafen, also wird mit denen auch gemacht, was man will.
__________________
Awesome.
XTCid ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.02.11, 21:21   #73
Banana King
Banned
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 56
Bedankt: 84
Banana King ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

oh man , warum hackt jetzt jeder auf der jogginghose rum. in diesem board muss man immer 3 mal mit Ausrufezeichen und fett kursiv schreiben damit auch jeder versteht das das was man sagt nicht (achtung gully spezialwort) verallgemeinert ist. die "Jogginghose" stand in diesem Zusammenhang nur sinnbildlich für die Fehlende Bereitschaft sich angemessen zu Kleiden ( NEIN ICH WILL KEINE SCHULUNIFORMEN...), es ist einfach das Gesamt Bild was nicht stimmt. Dazu zählen Fehler in der Erziehung, Musik, Fernsehen, Schule. es werden Überhaupt keine Werte mehr Vermittelt mit denen Wir uns deutsche Identifizieren. Fragt doch mal Chinesen wie für die der "typische Deutsche" aussieht: ordentlich, fleißig, pünktlich, pflichtbewusst. Findet ihr das in unsrer Gesellschaft wider? teils ja, aber zum Großteil Nein. Und genau das ist der Knackpunkt, Klar wurde früher auch viele scheiße gebaut, muss immer lachen wenn mir mein Opa die Geschichten aus seiner Kindheit erzählt aber ich finde das früher da eine viel stärkere Grenze gezogen wurde und das was Nachmittags gemacht wurde nicht in den Klassenraum getragen wurde.
Banana King ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.02.11, 22:32   #74
red.Cliffhanger
kleinkariert
 
Benutzerbild von red.Cliffhanger
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 66
Bedankt: 52
red.Cliffhanger ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von jerujeru Beitrag anzeigen
a. in einer großstadt mit 200000 einwohnern leben halt mehr jugendliche als in nem 500 einwohner dorf.
Ich rede vom Durchschnitt, habe ich auch so in meinem Post geschrieben. Das in den Städten das Bildungsniveau niedriger ist, liegt daran, dass dort mehr "Arbeiter" als "Gebildete" leben. Außerdem ziehen die meißten Ausländer in Städte, dass die Schullaufbahn für einen Ausländer schwieriger ist (besonders wenn man im Ausland geboren ist), ist ja bekannt, dies zieht natürlich auch den Durchschnitt runter. Auch sind Ausländer und Leute die eingezogen sind leichter beeinflussbar, da sie sich ihrem Umfeld anpassen wollen; um mal wieder auf die Beeinflussung durch das soziale Umfeld zurück zukommen.

Zitat:
Zitat von jerujeru
b. jogginhosen träger = faul ? lol... leute mit langen haaren sind faul, leute mit schlechten zähnen sind faul, leute die schuhe ohne schnürsenkel haben sind faul....
und wie kommst du bitte darauf das er weil er in seiner freizeit ne jogginhose trägt damit zum bewerbungsgespräch geht ?
Eine Jogginghose symbolisiert Trägheit.
In einem Bewerbungsgespräch sollte man sich doch so geben "wie man im echten Leben auch ist", die Verhaltensregeln für Bewerbungsgespräche stellen also in gewisser Weise einen guten Maßstab dar. Natürlich ist es kein Problem wenn er sie trägt, seine Frage war aber, warum er verurteilt wird, wenn er Jogginghosen trägt. Meine Persönliche Meinung hat in meiner Antwort nichts zur Sache getan

Zitat:
Zitat von jerujeru
c. du hast keine ahnung über die Rap-Szene also maße dir nicht an darüber zu reden welche werte sie vermittelt.
Du kannst nicht sicher sagen, wovon ich Ahnung habe und wovon nicht. Ich allerdings kann dir sagen, dass du nichts über mich weißt und ich wohl Recht habe, mit dem was ich schreibe. In den meißten kommerziel erfolgreichen Rap-Liedern findet man Sexismus, Feindlichkeit gegenüber Minderheiten, und alles mögliche an Stereotypen und homophoben Bemerkungen. Natürlich gibts dann auch wieder ein paar Lieder wo man einen auf "vernünftig" macht, aber auch hier rede ich von der Tendenz
Viele Jugendliche nehmen sich diese Lieder und Artisten nun als Vorbild, ohne zu erkennen inwiefern es eigentlich nur Entertainment geht.
red.Cliffhanger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 12:07   #75
BruceLee007
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 650
Bedankt: 233
BruceLee007 gewöhnt sich langsam dran | 46 Respekt Punkte
Standard

@Banana King tut mir Leid das ich mich da mit der Jogginghose zur Wehr gesetzt hatte. Ich bins nur gewohnt das es viele gibt die da gleich mit vorurteilen ankommen Oder einem ankucken wie einen Auto. Das ist mir besonders aufgefallen als ich aus meinem alten Stadteil wegzog und im neuem war das eher ungewöhnlich.


@red.Cliffhanger nein ich nehms dir auf keinen Fall übel dafür ist doch das Forum da.

einige meiner Kumpels haben was schlimmes gemacht z.b jemand ermordet... und eben die Standartsachen ins Gefägnis gekommen oder eben Alk oder Drogensüchtig sind viele geworden.

Hm in meinen Augen drücken Jogginghosen keine faulheit aus. In der Arbeit bin ich generell fleißig und in der Freizeit 5 mal in der Boxschule + 2 mal kraftsport, fahhrad fahren, Seilspringen joggen unter anderem. Finde das nicht faul eher sportlich und daher passt es iwie zu mir. Und generell find ich frauen in Jogginghosen sehr anziehend ^^ Das ist für mich Sinnbildlich sportlich, Dynamisch, jung usw liegt vielelicht daran weil ichs so von klein auf gewohnt war.
Du wirst es wiederrum anders sehen weil dus ganz anders erlebt hast.
Natürlich gibts viele bei dennen es anders aussieht und nur rumeiern. Aber finde das hat weniger mit den Klamotten zu tun. Man kann zwar meistens eine Richtung in etwa denken aber es gibt aber immer Gegenbeispiele.
Im Grunde hat mir auch Sport geholfen mich vom schlechten fernzuhalten. Als ich meine Zeit hatte als es mit Alk mehr wurde usw. Dennoch kenne ich all die Redewendungen, verhalten, Probleme der unteren schicht. Weil ich von klein auf in den kreisen war


Finde auch das es mit dem Bildungsniveau mit zusammenhängt aber finde da gehört noch viel mehr dazu. In meinen augen ein Punkt von vielen es ist find ich ein zusammenspiel


Das die Mädchen aufgeholt hatten, war Ironisch meinerseits gemeint. haben uns da nur missverstanden also alles palletti

Naja was die Kommunikationsmöglichkeiten angeht ist zwar besser und der eine mag es als guten schritt sehen. Hat eben seine vor und Nachteile, ich finds besonders schade das seitdem nicht mehr soviel leute draußen sind und viele vor ihrem PC hocken. Damals wars ja so das man draußen war mit seinen vielen leuten man hat zu 40 karten gespielt. Fußball Basketball gespielt und klar auch gesoffen aber vermehrt draußen im jugendlichen Alter als heute. Man ging einfach raus und kannte viele und heute hocken einfach zuviele vorm pc. jedenfalls hab ich das so erlebt und sehe wie es heute ist. in meinen Augen ist es ein Rückschritt aber ich denke das muss jeder Mensch selbst die vor und Nachteile abwägen und für sichs elbst entscheiden

Die Rap Szene hat echt seine vor und Nachteile auch wieder.. ich weiss noch früher als ich noch so 10 war. Da sagte jeder boah ey kennst du 2 Pac der ist voll Hammerhart. Ziehs dir rein der geht übertrieben ab alter.
Bei uns wars damals so das sich die Russlandsdeutschen mit den Türken und Marrokkaner geprügelt haben. da standen mal 10 jugendliche dann da mal 12 dort 20 usw

jedenfalls kann ich euch von einem Typ berichten der immer so mit ca 20 Leuten unterwegs war. Und der hat sich immer Leute gesucht die in Unterzahl sind und sagte immer "Ey hast du kippen" wenn man nein sagte dann hat der einem durchsucht.
jedenfalls ein Kumpel von mir war öfter draußen mit mir und der hat mit seinen leuten uns öfters durchsucht. Ich war Nichtraucher und hab nein gesagt und er fand nix. Mein Kumpel log immer und bei dem fand der immer welche. dann gabs paar schellen und die ganzen Kippen waren weg. Mein kumpel aber hat jedesmal gelogen

naja der Typ mit seinen Leuten der hatte iwann einige Anzeigen am Halz und dem sein Leben begann aus dem Ruder zu reißen. Er fing aber dann erstmal so daheim mit Rappen an und konnte so seine Aggression in Worte fassen und nach und nach hat ers auf der Straße sein lassen. iwann bekam der auch kleine Auftritte, für solche Leute ist rappen z.b toll da sie zum ersten mal Erfolg haben und sich brauchbar fühlen. einige von dennen Merken anfangs nicht das sie automatisch einige in der Gesellschaft damit verderben.
Dabei was durch die Musik rauskommt ist 2 Schneidig die einen machts aggresiv die anderen Selbstbewusster z.b bei mir. Wenn ich z.b mal einen schlechten tag habe und alles im Leben gebe. Ich mich dann ausgelaugt fühle oder nicht gut oder sonstiges. Dann höre ich harten Hip Hop aber nciht weil ich den text so toll finde sondern einfach wegen dem beat und einiges mich an damals erinnert und sofort bin ich wieder zielstrebiger und Selbstbewusster. Ohne dabei mist zu bauen. Andere wiederrum bauen mit der Musik mist.

Um den Hintergrund zu verstehen muss man die untere Schicht verstehen.
Genauso verhält es sich beim Boxen nur weil ich Wettkampfboxer bin denken viele gleich das ich ein Schläger bin. für mich ist es Sport das mich vom schlechten abhielt Und dadurch hab ich sogar meine Ausbildung gepackt.


nungut als ich sagte das wenn es uns schlecht geht das wir es dann bemercken und uns mehr Mühe geben. Und du mit dem Gegenargument ankamst das einige Hartz4 beziehen und sich nicht bemühen. Ja da hast du recht ich habs vorhin bisschen schlecht rübergebracht. ich meinte es so das wir Menschen an mehreren Punkten im Leben zu Entscheidungen kommen wenns uns shclecht geht. Aufgeben (im Sinne von sich gehen lassen oder Selbstmord) oder alles dafür tun das es besser wird. Die einen geben auf die anderen nicht



mit deiner Tendenz hast du recht was den Kindern angeht aus reicheren und ärmeren familien angeht. Nur Leider bedeutet großer Fleiß nicht immer Reichtum... Manchmal bedeutet es grad so zu überleben.

und auch danke für deinen Eindruck, jeder hat ja was anderes erlebt und kann sich hier einbringen So kann man verschiedene Erfahrungen durch andere lernen und weiter an der Person reifen. Auch wenn die Erfahrungen dann Theoretisch sind und nicht Praktisch erlebte ^^
BruceLee007 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 13:38   #76
DocRush
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 8
Bedankt: 5
DocRush ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

die ganze seite spricht für sich.....echt cool. ich finde auch das mord echt doof ist aber jeder muss halt echt schauen was er mache will. liebe grüße ROFL
DocRush ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 14:56   #77
Jani2oo8
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 363
Bedankt: 225
Jani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt Punkte
Standard

Schade das kein Zug gekommen ist und der irgendwie Fest steckt :/

Naja hast wirklich recht bin auch noch nicht ''Erwachsen'' aber naja trotzdem sowas muss nicht sein.
Jani2oo8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 20:33   #78
red.Cliffhanger
kleinkariert
 
Benutzerbild von red.Cliffhanger
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 66
Bedankt: 52
red.Cliffhanger ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von BruceLee007 Beitrag anzeigen

einige meiner Kumpels haben was schlimmes gemacht z.b jemand ermordet... und eben die Standartsachen ins Gefägnis gekommen oder eben Alk oder Drogensüchtig sind viele geworden.
Das ändert die Situation natürlich, obwohl es ja fast in jeder Clique einen "anständigen Jungen" gibt. Mord und sowas ist natürlich schon sehr heftig.

Zitat:
Zitat von BruceLee007
Hm in meinen Augen drücken Jogginghosen keine faulheit aus. In der Arbeit bin ich generell fleißig und in der Freizeit 5 mal in der Boxschule + 2 mal kraftsport, fahhrad fahren, Seilspringen joggen unter anderem. Finde das nicht faul eher sportlich und daher passt es iwie zu mir. Und generell find ich frauen in Jogginghosen sehr anziehend ^^ Das ist für mich Sinnbildlich sportlich, Dynamisch, jung usw liegt vielelicht daran weil ichs so von klein auf gewohnt war.
Wie ich schon weiter oben geschrieben hab, hab ich meine eigene Meinung zur Jogginghose gar nicht einfliessen lassen, sondern dir nur anhand des Vorstellungsgespräch erläutert, woher die Vorurteile kommen. Wie du vielleicht weißt, wird die Jogginghose nämlich auch oft am Wochenende verwendet, wenn man sich zu bequem ist eine richtige Hose anzuziehen und bequemlichkeit steht gleich mit Faulheit. Dass die Hose auch beim Sport angezogen wird, ist dabei nicht von Relevanz ;-)


Zitat:
Zitat von BruceLee007
Finde auch das es mit dem Bildungsniveau mit zusammenhängt aber finde da gehört noch viel mehr dazu. In meinen augen ein Punkt von vielen es ist find ich ein zusammenspiel
Die bekannten Einflüsse: Erziehung, Soziales Umfeld und Medien lassen sich natürlich ergänzen, aber diese haben den größten Einfluss. Das Bildungsniveau wird auch erst später durch diese festgelegt.

Zitat:
Zitat von BruceLee007
Naja was die Kommunikationsmöglichkeiten angeht ist zwar besser und der eine mag es als guten schritt sehen. Hat eben seine vor und Nachteile, ich finds besonders schade das seitdem nicht mehr soviel leute draußen sind und viele vor ihrem PC hocken. Damals wars ja so das man draußen war mit seinen vielen leuten man hat zu 40 karten gespielt. Fußball Basketball gespielt und klar auch gesoffen aber vermehrt draußen im jugendlichen Alter als heute. Man ging einfach raus und kannte viele und heute hocken einfach zuviele vorm pc. jedenfalls hab ich das so erlebt und sehe wie es heute ist. in meinen Augen ist es ein Rückschritt aber ich denke das muss jeder Mensch selbst die vor und Nachteile abwägen und für sichs elbst entscheiden
Ich sehe es wirklich als Fortschritt. Außerdem treffen sich immernoch Jugendliche um sich zu betrinken, keine Sorge ;-) Es ist seltener, an manchen Tagen hängt man halt am Pc, an anderen ist man eher draußen aktiv. Ganz einseitig wäre der "ach-so-vielseitigen" Jugend doch zu langweilig.

Zitat:
Zitat von BruceLee007
Die Rap Szene hat echt seine vor und Nachteile auch wieder.. ich weiss noch früher als ich noch so 10 war. Da sagte jeder boah ey kennst du 2 Pac der ist voll Hammerhart. Ziehs dir rein der geht übertrieben ab alter.
Natürlich werden mit dem Rap Vorbilder geschaffen, allerdings praktizieren grade diese einen völlig falschen Lebenstil. Ebendas sind die Werte, die vermittelt werden. Es kommt halt darauf an wie sehr man sich dadurch beeinflussen lässt. Besonders bei 2Pac wurden viele beeinflusst, weil seine Geschichten so real und anfassbar waren. Musikalisch gesehen ist Rap jedoch eher schwach und sehr simpel (Natürlich gibt es Sprachtechniken und weiteres, dass ist aber -fachlich gesehen- nichts musikalisches.


Zitat:
Zitat von BruceLee007
Dann höre ich harten Hip Hop aber nciht weil ich den text so toll finde sondern einfach wegen dem beat und einiges mich an damals erinnert und sofort bin ich wieder zielstrebiger und Selbstbewusster. Ohne dabei mist zu bauen. Andere wiederrum bauen mit der Musik mist.
So läuft es bei mir mit dem Death-Metal ;-) Wer die Texte dort wörtlich nimmt, hat auch einen an der Klatsche. Allerdings sehe ich im Metal nicht so einen schlechten Einfluss für die Jugend, wie im Hip-Hop. Die schwarzgekleideten Teenager sind meißtens sehr erwachsen und freundlich, mögen sie noch so grimmig schauen :-)


Zitat:
Zitat von BruceLee007
mit deiner Tendenz hast du recht was den Kindern angeht aus reicheren und ärmeren familien angeht. Nur Leider bedeutet großer Fleiß nicht immer Reichtum... Manchmal bedeutet es grad so zu überleben.
Das natürlich nicht, der Umkehrschluß geht nicht ganz auf. Was ich sagte ist, das Reichtum (fast immer) Fleiß gibt, während Fleiß nicht immer Reichtum gibt, dass stimmt. Allerdings kann man mit Fleiß reicher werden. Das fängt ja schon in der Schulausbildung an, wer ein Abitur hat, hat bessere Berufschancen (um zu studieren, spielt dann aber auch wieder das Geld eine Rolle.

Noch kurz zum Thema. Das was sich in der Jugend verschlechtert hat, ist der Drang wie Schafen der Herde zu folgen, und wie man den wieder loswird ist mir ein Rätsel!
red.Cliffhanger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 06:29   #79
Sâilence
Echter Freak
 
Benutzerbild von Sâilence
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 2.063
Bedankt: 962
Sâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt PunkteSâilence erschlägt nachts Börsenmakler | 17245 Respekt Punkte
Standard

Also irgendwie hab ich schon befürchtet das du diesen Thread nicht ernst meinst...
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Schade drum... Nun müssen wir dich weiter ertragen.

Klar wird die Jugend immer ANTISOZIALER (nicht asozial - lern die Bedeutungen mal).
Du kannst auch schreiben das sie immer mehr Deviant werden...

Zitat:
Im Nationalsozialismus und in der DDR haben die Machthaber den Begriff „asozial“ zum Rechtsbegriff gemacht und daraus die Verfolgung von unangepassten sozialen Gruppen juristisch abgeleitet. Zur Zeit des Nationalsozialismus konnten Menschen aufgrund ihnen vorgeworfener Asozialität in Konzentrationslagern interniert werden.
Jetzt weißte wo das Wort herkommt und nutzt es vll. nicht mehr...

Woran es liegt, das es so ist, wie es ist, weiß ich nicht. Ist mir auch egal. Ich weiß das ich aus der Jugend raus bin und mich mit sowas nicht mehr rumschlagen muss...
Sâilence ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 08:33   #80
hoodie
Banned
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 123
Bedankt: 45
hoodie ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von benny1337 Beitrag anzeigen
Stimme dir zu man sieht ja wie aggressiv und respektlos sie heute handeln (bahnhofsschläger)
also ich finds nicht schlimm wenn ein paar kids mal aus scheiss mitm fahrad in nen aldi fahren .. klar is dumm aber doch nicht schlimm...
und also bahnhofsschläger sind ja jetzt nicht repräsentativ für alle jugendlichen.
das andere video is gelöscht.
ich glaube der thread ersteller wird einfach nur langsam alt und merkts nicht.
hoodie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 09:11   #81
kopierpapier
Banned
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.202
Bedankt: 1.374
kopierpapier jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktekopierpapier jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktekopierpapier jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktekopierpapier jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punktekopierpapier jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 453 Respekt Punkte
Standard

Was mir auffällt wenn ich mir Jugendliche anschaue...

1. Die haben so ziemlich alle ein übersteigertes Ego
2. Die wenigsten können sich noch richtig ausdrücken.
3. Der Tonfall in dem die alle sprechen ist irgendwie grausig... von betonung haben die echt keine Ahnung.

Als ich noch Jugendlicher war... und so lange ist das garnicht her, hatten wir auch bestimmte wörter und sprüche, aber das war wenigstens noch keine komplette Fremdsprache wie heut zu tage.
Ausserdem werden die Jungs immer tuntiger... Brauen färben, Cremes, bräuner, stinken auf 100meter wie die Parfüm Abteilung im Müller Markt
Das sind doch keine Kerle mehr... sowas wie die haben wir früher verprügelt.
kopierpapier ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 10:53   #82
xXGaboXx
Newbie
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 70
Bedankt: 25
xXGaboXx ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mit nem Fahrrad durch Aldi wow echt hart ich meine das ist zwar ni gerade das beste Beispiel dafür das die Jugend heutzutage total assiozial ist freilich nicht alle aber leider die meisten

bei mir in der nähe ist das Ghetto "Gorbitz" das sind soviele kleine Kinder alle asiiozial da ist das mit dem Fahrrad eigentlich schon gar nix
xXGaboXx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 11:57   #83
Jani2oo8
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 363
Bedankt: 225
Jani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt Punkte
Standard

Naja jeder wird Assozialer...

Guck dir das doch mal an? Jeden Tag was neues...

Vater tötet Kind.
Amoklauf.
Politiker bescheissen uns.
Jugendliche schlagen Alten Mann ins Koma.
Jugendliche erpressen kleine Kinder.

Die Gesellschaft wird doch immer schlimmer?

Bin selbst 14 und wenn ich sehe wie es an meiner Schule zu geht,hat man garkein bock mehr dahin

zu gehen.

Man geht in die Pause irgendein Typ beleidigt dich will sich Schlagen du haust ihn aufs Maul und 5

Minuten entsteht Massenschlägerei weil meine Freunde mir helfen und seine Freunde ihn helfen.

Da frage ich mich was soll diese Scheiße? Man will normal was machen und die machen einfach ein

auf dicke Fresse. Natürlich ist es gut das man Freunde hat die einen helfen aber irgendwie

Finde ich es scheiße natürlich 1 gegen 1 ist Fair aber wenn seine Freunde mich dann auch schlagen

und meine Leute die Schlagen da frage ich mich was macht der mich überhaupt an?

Was hab ich dem getan?

Die ganze Gesellschaft wird Assozialer...

Wenn es soweiter geht Sterben wir eh alle bald aus.

Jetzt schon wieder Tieger vom aussterben bedroht.

Warum toten wir die überhaupt?!

Oder holzen die Wälder ab ect.?

Wir haben doch alles was wir brauchen...

MFG
Jani2oo8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 17:55   #84
red.Cliffhanger
kleinkariert
 
Benutzerbild von red.Cliffhanger
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 66
Bedankt: 52
red.Cliffhanger ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von kopierpapier Beitrag anzeigen
Das sind doch keine Kerle mehr... sowas wie die haben wir früher verprügelt.
mit Aussage bezeugen zu wollen, dass seine Jugend sozialer war ist Schwachsinn und schon unfreiwlig Ironisch.

Zitat:
Zitat von Banana King Beitrag anzeigen
warum wir töten? naja Krieg bedeutet Frieden.
Krieg bedeutet Krieg und nichts weiter. Frieden braucht Gerechtigkeit, und die wird durch Krieg nie erreicht werden. Mord ist für mich ein sehr schlimmes Vergehen (egal in welcher Hinsicht -Abtreibung als Ausnahme-), was jegliches soziale Miteinander ausschließt! Der wichtigse Schritt um sozial zu werden ist die Moral, und wer diese nicht besitzt (sei es durch schlechte Erziehung oder durch Erreignisse im späteren Alter), kann nur sehr schwer an irgendwelchen sozialen Gesellschaften teilhaben.
red.Cliffhanger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 18:30   #85
joker1319
Banned
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 96
Bedankt: 387
joker1319 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

bin glücklich ein österreicher zu sein xD

nunja, hier gibts auch solche deppen aber um einiges weniger als in deutschland^^
joker1319 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.11, 18:40   #86
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 23.185
Bedankt: 54.965
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5486940 Respekt Punkte
Standard

Und mal wieder:

Bleibt beim Thema

Keine Vollzitate

Keine Beleidigungen
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 14:38   #87
Eck0
We are one
 
Benutzerbild von Eck0
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 623
Bedankt: 1.083
Eck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt PunkteEck0 ist unten durch! | -1230 Respekt Punkte
Standard

Also ich finde die Gewalt-Bereitschaft ist viel höher als früher, hab mal vor paar Wochen meinen Opa gefragt, der meinte er habe noch nie so viele Meldungen über Totschlag/Schwere Verletzung von Jugendlichen gehört wie in dem letzten Jahrzehnt, in der Hinsicht ist die Jugend "assozialer" geworden, so Sachen wie mim Fahrrad...man macht einfach viel Mist als Jugendlicher, dass war noch nie anders.
__________________
Wir sind Dicht, Goethe war Dichter!
Eck0 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 16:26   #88
HammerRei
abused
 
Benutzerbild von HammerRei
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 294
Bedankt: 109
HammerRei ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Die Jugend war schon immer assozial, nur auf andere Art und Weise ...

Sogar mit 18. begreifen manche nicht, dass es langsam aufs Erwachsenenalter zugeht und man sich dementsprechend auch so verhalten soll -.-

Natürlich gibt es ausnahmen
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
HammerRei ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 16:53   #89
RottenF
Besserwisser
 
Benutzerbild von RottenF
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 60
Bedankt: 20
RottenF ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

echt traurig...
Assoziale erkennt man sofort an der Musik, die sie hören, wie sie sprechen und wie sie sich kleiden.
Typisch: Deutschen Rap hörender, jogginghosentragender und nicht richtig ausdrucksfähiger Vollidiot.
Spricht man sie in der U-Bahn an, sie sollen ihre Füße von den Sitzen runternehmen, kommen Kommentare wie: "Fick dich du homo" o.ä.
Man kann mit ihnen einfach nicht diskutieren, ihre Argumente sind schwach und falsch.

Die Dummheit der Jugend nimmt einfach zu, u.a. durch RTL oder so etwas in der Art.
Außerdem haben sie alle irgendwie eine Rechtschreibschwäche.
Beispiele: das/dass , seid/seit, wäre ... um hier nur die häufigsten zu nennen.
RottenF ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 17:28   #90
hoodie
Banned
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 123
Bedankt: 45
hoodie ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

man muss auch bedenken das man heute im inet lesen kann wo in irgendnen kaff jugendliche irgendwas gemacht hat. früher wurde nicht über jeden kram berichtet.
glaub die meisten von euch haben ne ziemlich verzehrte warnehmung...

ich les auch manchmal sachen wie "IN GROßSTADT X KANN MAN NACHTS SICH JA NICHT MEHR RAUSTRAUEN"
ich wohne in großstadt x und kenne keinen platz wo man sich nicht hintrauen kann nachts.

das ist so ne unlogische warnehmung durch die medien.
hoodie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 17:35   #91
frEe_
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 25
Bedankt: 150
frEe_ ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von RottenF Beitrag anzeigen
echt traurig...
Assoziale erkennt man sofort an der Musik, die sie hören, wie sie sprechen und wie sie sich kleiden.
Typisch: Deutschen Rap hörender, jogginghosentragender und nicht richtig ausdrucksfähiger Vollidiot.
Spricht man sie in der U-Bahn an, sie sollen ihre Füße von den Sitzen runternehmen, kommen Kommentare wie: "Fick dich du homo" o.ä.
fragt sich wer hier der Idiot ist
frEe_ ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 17:54   #92
KeyCoder37
Anfänger
 
Benutzerbild von KeyCoder37
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4
Bedankt: 61
KeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt PunkteKeyCoder37 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1471 Respekt Punkte
Standard

Echt schlimm Was ist aus der Menschheit geworden
KeyCoder37 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 18:00   #93
TarikGLL
Mitglied
 
Benutzerbild von TarikGLL
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 467
Bedankt: 292
TarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt PunkteTarikGLL erschlägt nachts Börsenmakler | 13146 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von RottenF Beitrag anzeigen
echt traurig...
Assoziale erkennt man sofort an der Musik, die sie hören, wie sie sprechen und wie sie sich kleiden.
Typisch: Deutschen Rap hörender, jogginghosentragender und nicht richtig ausdrucksfähiger Vollidiot.
dadurch erkennt man keine assoziale -.-
ich höre sehr gerne Deutschen Rap ich trage sehr gerne jogginghosen (sehr gemütlich)
und fick dich du homo oder sowas sag ich auch zu paar freunden ... das hat aber nichts damit zu tun das ich assozial wäre diese ausdrucksweise benutze ich nur wen ich mit einpaar bestimmten freunden alleine bin -.-
von daher hat das alles nichts damit zu tun
rechtschreib fehler könnt ihr behalten bin legatheniker -.-
TarikGLL ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 18:03   #94
Joe_Karnickel
Waldläufer
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: zu Hause
Beiträge: 268
Bedankt: 118
Joe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt Punkte
Standard

Die Menschheit bestand schon immer aus Vollspasten.

Schlimm finde ich eher: je primitiver und bestialischer jemand ist, desto eher wird so jemand verehrt. Auch nach mehr als 5000 Jahren.
Joe_Karnickel ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 18:28   #95
maxim93
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 1
Bedankt: 24
maxim93 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Für mich sind die Medien auch schuld an den Missständen in Deutschland und der Jugend. RTL und Co. mit ihrem guten Nachmittagsprogramm machen es ja praktisch vor, wie die Jugend oder die sozial Schwachen in Deutschland sich verhalten. Darüberhinaus werden z.B. Einzelfälle durch die Medien zu stark aufgebauscht. Das die Jugend immer Asozialer wird liegt an zu vielen Faktoren, die man nicht so einfach oder gar nicht bekämpfen kann.
maxim93 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 18:30   #96
red.Cliffhanger
kleinkariert
 
Benutzerbild von red.Cliffhanger
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 66
Bedankt: 52
red.Cliffhanger ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von TarikGLL Beitrag anzeigen
dadurch erkennt man keine assoziale -.-
ich höre sehr gerne Deutschen Rap ich trage sehr gerne jogginghosen (sehr gemütlich)
und fick dich du homo oder sowas sag ich auch zu paar freunden ... das hat aber nichts damit zu tun das ich assozial wäre diese ausdrucksweise benutze ich nur wen ich mit einpaar bestimmten freunden alleine bin -.-
von daher hat das alles nichts damit zu tun
Es ging hier um ein Klischee, natürlich ist dem Zitierten bewusst, dass es kein unbedingtes Zeichen von asozialem Verhalten ist, aber es ist einfach das erste Bild was einem in den Kopf springt.
Das du so mit deinem Freunden redest, liegt entweder an deinen Freunden oder an der Musik, beides sind soziale Einflüsse, also hat es sehr wohl etwas damit zu tuen, wenn man auch daraus längst nicht den Schluß ziehen kann ob du sozial oder eher unsozial bist.

Zitat:
Zitat von maxim93 Beitrag anzeigen
RTL und Co. mit ihrem guten Nachmittagsprogramm machen es ja praktisch vor, wie die Jugend oder die sozial Schwachen in Deutschland sich verhalten. Darüberhinaus werden z.B. Einzelfälle durch die Medien zu stark aufgebauscht.
Klar die Medien beeinflussen die Jugend immer mehr. Aber das Nachmittagsprogramm wird von RTL extra von so schlechten Schauspielern bzw. mit ganz asozialen Leuten (wobei da nicht immer asoziale Leute sind, ab und zu auch einfach welche, über die man lachen kann) gezeigt wird, damit man sich mal wieder bestätigen kann, dass man was besseres ist. Das tuen erstaunlich viele, und ist eine gute Marktstrategie. Ich glaube tatsächlich auch, dass RTL für viele Ältere ein Beweis für eine asoziale Jugend darstellt, obwohl dem so nicht ist.
red.Cliffhanger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.11, 22:09   #97
Joe_Karnickel
Waldläufer
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: zu Hause
Beiträge: 268
Bedankt: 118
Joe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt PunkteJoe_Karnickel putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4676 Respekt Punkte
Standard

Das stimmt. Wenn RTL seine "Dokujokes" ähm "Dokusoaps" bringt, zeigen sie garantiert die einzigen 3 negativen Fälle von ansonsten 10000 positiven.
Joe_Karnickel ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.02.11, 20:34   #98
Jani2oo8
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 363
Bedankt: 225
Jani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt PunkteJani2oo8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 4421 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Typisch: Deutschen Rap hörender, jogginghosentragender und nicht richtig ausdrucksfähiger Vollidiot.
Spricht man sie in der U-Bahn an, sie sollen ihre Füße von den Sitzen runternehmen, kommen Kommentare wie: "Fick dich du homo" o.ä.
Man kann mit ihnen einfach nicht diskutieren, ihre Argumente sind schwach und falsch.
Mh... höre auch Deutsch Rap sehr gerne sogar bin trotzdem ausdrucksfähig...

Und wenn ich inna U-Bahn ne Oma oder Schwangere sehe lass ich sie dahin setzen... hat doch nix

mit der Musik zutun?
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
Jani2oo8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.02.11, 12:24   #99
Held der Stille
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 20
Bedankt: 11
Held der Stille ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Jani2oo8 Beitrag anzeigen
Mh... höre auch Deutsch Rap sehr gerne sogar bin trotzdem ausdrucksfähig...

Und wenn ich inna U-Bahn ne Oma oder Schwangere sehe lass ich sie dahin setzen... hat doch nix

mit der Musik zutun?
Les dir das bitte alles noch mal durch, oder besser: Lass es von deinem Deutschlehrer durchlesen! Dann überdenkst du deinen ersten Satz nochmal, okay?
Held der Stille ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.02.11, 14:34   #100
thafubu
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 38
Bedankt: 35
thafubu sollte auf gnade hoffen | -28 Respekt Punkte
Standard

Die Migranten sind das Problem !
thafubu ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.02.11, 14:53   #101
Smiza
Anfänger
 
Benutzerbild von Smiza
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 8
Bedankt: 5
Smiza ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich muss mich jetzt leider mal outen.

Ich komme aus geordneten Verhältnissen, habe Abitur, eine abgeschlossene Berufsausbildung und bin Student der Politikwissenschaften. Aber ich höre Deutsch-Rap!

Ich bin sportlich, stehe jeden Morgen um 5 Uhr früh auf und arbeite viel und zielstrebig. Aber ich trage ab und zu gerne mal eine Jogginghose!

Und was nun? Komme ich von einem anderen Planeten? Nein, ich gehöre zu dieser "asozialen" Jugend. Ich hoffe ich zerstöre jetzt hier kein Weltbild für den einen oder anderen. Denn ich bin nichts weiter als ein Einzelfall. Genauso wie ein Bahnhofsschläger, ein Migrant oder ein mit-dem-Fahrrad-durch-einen-Aldi-Fahrer. Mist oder?

Das ich nicht lache: Als hätte nicht jede Jugend Mist gebaut. Mein Vater hatte bspw. nur das Glück, dass er seinen Mist nicht mit einer Handy-Kamera filmen und bei Youtube online stellen konnte. Zack --> Phänomen erklärt. So einfach kann das sein.
Smiza ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.11, 16:19   #102
crazy_Mafiosi
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Germany
Beiträge: 213
Bedankt: 181
crazy_Mafiosi ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich war am Freitag mit 4 Kumpels abends ein bisschen unterwegs. Naja, am Jugendhaus angekommen, fanden wir schon einen besoffenen, aber wir sind nicht rein, zum Glück. Auf einmal quitschen die Reifen und ein BMW ziehte nen Burnout fast gegen die Mauer. Was soll ich da sagen, nicht nur die aktuelle Jugend ist Asozial sondern auch viele zwischen 20 und 30, wahrscheinlich sogar noch bis man stirbt. Es heißt zwar der erste Eindruck zählt, aber wenn ich auf der Straße einen Punker sehe, denke ich meistens negativ (nur ein Beispiel). Allerdings kann er um einiges Sozilaer sein als ein Bänker, der zwar vom Erscheinungsbild her sehr seriös wirkt, aber wie er in seinem privaten Umfeld tätig ist weiß man durch einen Blick auch nicht. Ich will nur damit sagen, lasst die Asozialen, Asozial sein und die freuen sich darüber. Am besten einfach Ignorieren und falls es mal zu weit geht, einfach verschwinden und die Polizei anrufen.
__________________
Die Sims 3 Autos: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
crazy_Mafiosi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.11, 16:29   #103
Horst_Crazy
Haudegen
 
Benutzerbild von Horst_Crazy
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Im sozialen Brennpunkt, jetzt auch in Ihrer Nähe!
Beiträge: 130
Bedankt: 153
Horst_Crazy gewöhnt sich langsam dran | 17 Respekt Punkte
Standard

Die Medien feiern so etwas natürlich auch. Wenn irgendwo einer eine Katze anzündet, ist das zwar scheiße, aber dank Bild, RTL und Konsorten wird so etwas sofort zum Gesprächsthema des deutschsprachigen Europas. Dabei muss alles reißerisch sein.

Warum lese ich nie Schlagzeilen wie "15-Jähriger geht zur Schule und danach Fußball spielen" mit einer anschließenden Grundsatzdebatte, ob "die Jugend" immer gebildeter und sportlicher wird? Richtig, weil es nicht schockt. Und so lange etwas schocken kann, fällt es aus der Norm. Und wenn es nicht die Norm ist, kann die Situation auch noch nicht so schlimm sein, wie uns gerne versucht wird, einzureden.
Horst_Crazy ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.11, 16:44   #104
GHETTO_GANGSTER
Mitglied
 
Benutzerbild von GHETTO_GANGSTER
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 311
Bedankt: 98
GHETTO_GANGSTER ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von thafubu Beitrag anzeigen
Die Migranten sind das Problem !
achso ich bin ein problem ? genau letzte woche hab ich ja auch eine oma umgebracht die lererin zu tode geprügelt und ein baby aus dem fenster geschmissen
jeder kann assozial sein nicht nur migranten

peace
GHETTO_GANGSTER ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.11, 20:40   #105
Held der Stille
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 20
Bedankt: 11
Held der Stille ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von GHETTO_GANGSTER Beitrag anzeigen
achso ich bin ein problem ? genau letzte woche hab ich ja auch eine oma umgebracht die lererin zu tode geprügelt und ein baby aus dem fenster geschmissen
jeder kann assozial sein nicht nur migranten

peace
Bei dir scheint der Name ja Programm zu sein
Held der Stille ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.


Sitemap

().