myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Politik, Umwelt & Gesellschaft
Seite neu laden

Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock Jung oder sogar zu jung? Alles Willkür.

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 22.04.21, 19:14   #1
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 6.546
Bedankt: 19.192
pauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punkte
Standard Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock Jung oder sogar zu jung? Alles Willkür.

Zitat:
Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock

Jung oder sogar zu jung? Alles Willkür.

Eine Kolumne von Samira El Ouassil



Ist Annalena Baerbock zu jung, um Kanzlerin zu werden? Zu so einem Urteil kann man nur kommen, wenn der politische Apparat in der Regel deutlich älter ist als der Durchschnittsbürger.

22.04.2021, 17.30 Uhr



Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen: »Es ist ein Mädchen«
Foto: 
Kay Nietfeld / picture alliance / dpa

Wenn man »Annalena Baerbock« bei Google eingibt, sind die ersten drei Vorschläge, wonach man in Kombination mit ihrem Namen suchen könnte: »Annalena Baerbock kinder«, »Annalena Baerbock mann« und »Annalena Baerbock jung«.
Wenn man »Annalena Baerbock« bei Google eingibt, sind die ersten drei Vorschläge, wonach man in Kombination mit ihrem Namen suchen könnte: »Annalena Baerbock kinder«, »Annalena Baerbock mann« und »Annalena Baerbock jung«.

Die Suchvorschläge basieren auf einem automatischen Vervollständigungsalgorithmus, der wiederum von der Suchhäufigkeit der Begriffe beeinflusst wird. Offenbar interessieren sich also genügend Menschen für die Familie der Kanzlerkandidatin – aber noch beachtlicher ist das Interesse an dem Wort: »jung«.

Wie lange gilt man in der aktiven Politik eigentlich als jung – und noch interessanter: als zu jung? »Ob sich eine so junge Frau im Kanzleramt zurechtfinden kann?«, fragt man auf »Phoenix« über Baerbock. »Sei sie nicht ein bisschen jung?« heißt es in der »SZ« als hypothetische Frage, die angeblich im Raum steht. Der Twitter-Kanal der »Tagesthemen« verkündet: »Es ist ein Mädchen«, das Habeck den Platz stibitzt habe. Stibitzt also, soso. Weggeschnappt. Wie bei einer Stuhlpolonaise. Stand der stibitzte Platz etwa dem Jungen Habeck zu?

»Jung sein« ist relativ

Lassen Sie uns das mal gemeinsam im Kopf durchgehen: Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ist mit 37 Jahren eine der jüngsten Politikerinnen, die ein Amt dieser Art bestreitet. Ist das zu jung? Theodore Roosevelt wurde mit 42 Präsident der Vereinigten Staaten, John F. Kennedy mit 43 – ist das zu jung? Sanna Marin war mit 34 bei ihrer Ernennung zur Ministerpräsidentin der Republik Finnland 2019 zeitweise die jüngste Regierungschefin der Welt. Diesen Titel »stibitzte« ihr kurz danach Sebastian Kurz, als er mit 31 zum österreichischen Kanzler ernannt wurde.

Emmanuel Macron war 39, als er die französische Präsidentschaftswahl gewann; Leo Varadkar wurde mit 38 der Taoiseach, also Irlands Premierminister; der Belgier Charles Michel wurde ebenfalls mit 38 Premierminister in seinem Heimatland, Alexis Tsipras mit 40 in Griechenland, Justin Trudeau mit 43 in Kanada und David Cameron mit 43 im Vereinigten Königreich.

»Jung sein« ist relativ und somit erst mal eine soziale Fiktion. Das Durchschnittsalter eines Bürgers in Deutschland beträgt 44,5 Jahre, demnach wären alle genannten Beispiele knapp unter dem Durchschnitt. Gilt das als jung? Im Hochleistungssport ist man da schon kurz vor der Rente. Deshalb kommt es darauf an, über welche professionelle Disziplin wir sprechen.

Mit Absicht instrumentalisiert

Die Feststellung, jemand sei zu jung für ein bestimmtes politisches Amt, kann man nur machen, wenn der politische Apparat in der Regel deutlich älter ist als der Durchschnittsbürger. Erst diese Diskrepanz erlaubt es uns, das Alter einer Person zur Diskreditierung zu missbrauchen. Nur eine alte Institution kann – fälschlicherweise – Geburtsjahr und Eignung in direkten Zusammenhang bringen.


Das soziale Alter wird so je nach Absicht instrumentalisiert: Dieselben Kritiker, die Frauen in der Politik zu viel Unerfahrenheit unterstellen, sagen über einen Kanzler Kurz Anfang 30, dass er frischen Wind in die politische Sphäre bringe. Diejenigen, die Kevin Kühnerts politischem Habitus zu viel juvenile Hoodiehaftigkeit vorwerfen und ihn aufgrund seines Alters abqualifizieren, benutzen im Falle von Philipp Amthor – der durch sein Auftreten eben nicht jung wirken will – das Argument der Jugend, um seine Lobbyarbeit zu verklären. Sie sprechen dann von Unerfahrenheit und Verführung eines jungen Burschen durch die böse erwachsene Welt der Korruption.

Ein junger österreichischer, konservativer Kanzler oder ein junger CDU-Parlamentarier inszenieren eine ältere Version ihrer selbst und versuchen so, ihr politisches Alter nach oben zu boomern – wie früher vor dem Türsteher vor einem Klub. Pierre Bourdieu beschrieb es so: Je näher man am Pol der Macht sei, umso mehr übernehme man »die Attribute des Erwachsenen, des alten Mannes.« (Ich zitiere nur.)

Oskar Lafontaine über Baerbock

Ob Politiker*innen für jung oder alt erklärt werden, ist ein bisschen wahllos oder willkürlich. Ich merke es ja an mir selbst: Als ich Kanzlerkandidatin der PARTEI wurde, war ich 24 – und würde heute, als 12 Jahre ältere Person sagen, das war vielleicht ein bisschen zu jung.

Ich selbst käme nie auf die Idee, Annalena Baerbock als junge, unerfahrene Politikerin zu bezeichnen. Oskar Lafontaine jedoch anscheinend schon, wenn er paternalistisch auf seiner Facebook-Seite Wilhelm Busch zitiert und damit auf Baerbock anspielt. Busch schrieb einst über einen überambitionierten Frosch: »Wenn einer, der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint, dass er ein Vogel wär, so irrt sich der.«
Baerbock hat sich in ihrem Leben sicher schon genügend mit Bäumen und Geflügel beschäftigt.

Aber was ist eigentlich mit Jens Spahn, der im selben Jahr wie sie geboren wurde? Was wusste der über Gesundheit, bevor er Gesundheitsminister wurde? Und geht es bei Vögeln nicht immer darum, dass derjenige gewinnt, der früher aufsteht?

Bourdieu würde also vielleicht sagen: Lafontaine ist vom Denken her möglicherweise einfach ein zu alter Mann. (Ich zitiere nur.)

Diese knackenden Altersdiagnosen sagen viel über die intergenerationalen Verhältnisse in der deutschen Politik aus. Die Frage sollte nicht mehr lauten: Sind Politiker*innen zu jung? Sondern eher:
Sind diese Bewertungen nicht zu überkommen?
Quelle:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
0815pogo (26.04.21), Draalz (23.04.21), muavenet (22.04.21)
Ungelesen 22.04.21, 21:08   #2
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Sie ist nicht zu jung, sie ist glänzlich ungeeignet, unser Land als Kanzlerin zu führen und auch international als solche zu agieren. Politisch hat sie nur wenig Erfahrung, von der Arbeitswelt gar keine. Einen Ministerposten hatte sie auch nicht um Erfahrungen zu sammeln.

Und es ist ein gewaltiger Unterschied ob man jetzt das Charisma, die Erfahrung und das Geschick hat, diesen Posten auszufüllen bzw. ausfüllen zu können oder ob man nur zur Kandidatin auserkoren ist weil die Partei (der Grünen) halt Frauen bevorzugt in solchen Positionen.

Frau Baerbock hat bereits mit Unwissen geglänzt. Ob das wirklich für den Posten einer Kanzlerin gut ist mag der Wähler entscheiden. Meine Stimme bekommt sie nicht. (Bin übrigens auch nicht mit dem SPD und CDU Kandidaten einverstanden.

Geändert von Kirkwscks4eva (22.04.21 um 21:15 Uhr)
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Kirkwscks4eva bedankt:
May Kasahara (04.05.21), Xaredahoam (25.04.21)
Ungelesen 22.04.21, 22:42   #3
muavenet
Are YOU a people person?
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 1.104
Bedankt: 1.555
muavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punktemuavenet leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3881436 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von pauli8 Beitrag anzeigen
»Wenn einer, der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint, dass er ein Vogel wär, so irrt sich der.«
Oskar hat wahrscheinlich nur wehmütig über seinen Penis sinniert.




Baerbock ist für's Kanzleramt politisch erfahren und gebildet genug. Desweiteren sind ihre Standpunkte zu Europa überzeugend.
muavenet ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei muavenet bedankt:
Draalz (22.04.21), pauli8 (23.04.21)
Ungelesen 22.04.21, 22:47   #4
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 1.567
Bedankt: 2.098
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt Punkte
Standard

Mal abgesehen, davon, dass es mittlerweile eine ganze Reihe junger Regierungschef*s*innen gibt, meine ich, sie ist nicht zu jung. Jacinda Ardern und Sanna Marin, wie schon im Eingangsbeitrag erwähnt, machen gute Jobs, wie ich meine.

Wichtig ist heutzutage doch, dass eine Regierung mit Beratern interagiert und auch versteht, was diese sagen. Eine Portion Entscheidungsfreude, die in diesem Alter wohl höher ist, täte diesem Land gut.
Vor diesem Hintergrund finde ich diese Kandidatur grundsätzlich gut.

Letztendlich stand der ehemalige US amerikanische Präsident, politisch, auch nicht unbedingt auf eine nachhaltigen Basis.

Ich lege mich auf meine Stimmabgabe noch nicht fest, aber sie wird vermutlich erstmalig mit meiner traditionellen Stimme brechen.
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.21, 23:01   #5
Silkbro
Spaghettjamin
 
Benutzerbild von Silkbro
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 367
Bedankt: 166
Silkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt PunkteSilkbro leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 367111 Respekt Punkte
Standard

Ne Grüne als Kanzlerin ? Dann wander ich aus.
Zitat:
Regierungschef*s*innen
Oje oje .....
__________________
"Erfahrung ist der beste Lehrer" Wu-Tang Clan
Silkbro ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.21, 23:07   #6
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 4.027
Bedankt: 8.620
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt Punkte
Standard

Moin,

mein erster Gedanke war auch "Sie ist viel zu unerfahren!" Da müsste jemand mit Erfahrung ran. Gibt es da niemanden? Aber klar doch! Andreas Scheuer zum Beispiel. Der hat fast alles an politischen Gremien durch, was es so gibt. Der hätte also politische Erfahrung die Menge.

Und seine Erfahrungen in der Arbeitswelt? 1994 Abitur. 1998 Staatsexamen Lehramt, 2001 Magister im Hauptfach Politikwissenschaft und den Nebenfächern Soziologie und Wirtschaftswissenschaft. Dazu noch ein etwas merkwürdiger Doktortitel einer Prager Uni. Seit 2002 im Bundestag, seit 2018 Minister

Ok. Das ist nun ein besonders finsteres Beispiel. Aber so sehr unterscheiden sich die anderen Spitzenpolitiker auch nicht. Quer durch die Parteien.

Mit Laschet hätten wir dann einen Bundeskanzler, den nicht mal seine Parteigenossen gewählt hätten wären sie denn gefragt worden. Und die müssen wissen warum. Zum Kandidaten der SPD wüsste ich nichts zu sagen. Gibt es die noch? Ich meine so als aktive Partei. Nicht als "Verband ehemaliger Vertreter der Arbeiterklasse e.V."

Das, was wir im Moment haben, haben die erfahrenen Routiniers herbeigeführt. Wer damit zufrieden ist, der ist bei der CDU gut aufgehoben. Wer aber sagt: "Da muss mal frischer Wind rein", der muss auch den Mut mitbringen frische Kandidaten zu wählen. Über die Stellenausschreibungen in denen junge, unverbrauchte, kreative Bewerber mit mindestens 15 Jahren Führungserfahrung gesucht werden, regen wir uns doch auch auf. Und es ist ja nun auch nicht so, dass Frau Baerbock aus zufälligen Passanten ausgelost wurde.

Ausserdem. Keine Panik! Ist doch nur ein befristeter Job. Sollten die doch zu viele, zu heftige und zu schnelle Veränderungen planen, stehen die öffentliche Verwaltung und die Gerichte bereit, das alles auf ein Minimum herunterzubremsen. So, wie wir das kennen. Ihr wollt Windparks? Stromtrassen? Digitalisierung? Beschließt das ruhig. Was dann wirklich passiert, da wird in Gerichtssälen und Amtsstuben das letzte Wort gesprochen.

Beste Voraussetzungen also, auch mal etwas zu wagen ...

P.S. Ein Teil dieses Postings ist Satire. Ich weiss aber nicht mehr welcher ...

Bleibt gesund!
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...

Geändert von Melvin van Horne (22.04.21 um 23:14 Uhr)
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Melvin van Horne bedankt:
Draalz (23.04.21), karfingo (23.04.21), kleinerdieter (30.04.21), L00KER (23.04.21), MotherFocker (23.04.21)
Ungelesen 22.04.21, 23:09   #7
provi1983
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 176
Bedankt: 406
provi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Silkbro Beitrag anzeigen
Dann wander ich aus.
Reisende soll man nicht aufhalten. Wohin soll es denn gehen?
provi1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei provi1983 bedankt:
Draalz (23.04.21), karfingo (23.04.21), muavenet (23.04.21), pauli8 (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 01:18   #8
TinyTimm
Super Moderator
 
Benutzerbild von TinyTimm
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: in der Wildnis
Beiträge: 13.548
Bedankt: 27.028
TinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12002027 Respekt Punkte
Standard

Wenn sie den Posten übernimmt, wird sie sehr schnell alt aussehen. Ich stelle mir das etwa so vor, wie eine Haushaltsauflösung die man übernehmen muss, obwohl einem der oder die Verblichene nicht unbedingt ans Herz gewachsen war. Aber danach hat man freie Hand zum Renovieren. Sie wird sich ja nicht gerade wie unser Bundesbasti eine Burg aufbauen und ständig versuchen die Zugbrücke hoch zu ziehen.
__________________
TinyTimm ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei TinyTimm bedankt:
Draalz (23.04.21), karfingo (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 07:11   #9
Green Eagle
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 10
Bedankt: 39
Green Eagle ist noch neu hier! | 5 Respekt Punkte
Standard

Wenn ich mir die anderen Parteien und Ihre aufgestellten Wunschkanzlerkandidaten anschaue, habe ich auch Bauchschmerzen. Auch was an den Wahlprogrammen bekannt ist, gefällt mir nicht. Ich habe in meinen Leben noch nie irgendetwas gewählt, was Grün war oder in Erwägung gezogen. Aber so langsam sage ich mir, ich gebe denen eine Chance. Es ist eine Partei, die im Altersdurchschnitt sehr jung ist und noch näher am Michel stehen. Denn die Alt-Parteien sind doch schon völlig abgehoben und wissen gar nicht mehr, wie es den Menschen wirklich geht. Fett und träge!
Green Eagle ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Green Eagle bedankt:
Draalz (23.04.21), kleinerdieter (30.04.21), Thorasan (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 07:46   #10
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.314
Bedankt: 1.659
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punkte
Standard

Ich sehe sie auch nicht als zu jung an. Man kann auch hier im Thread schön sehen, vernünftige Gegenargumente gibt es nicht. Ihre Gegner sind entweder die "Anti-Grünen" oder Männer, die grundsätzlich Frauen abwerten. In den "Fachkreisen" ala Facebook sind die Grünen alles schuld, egal ob an der Regierung oder nicht. Außer sie kommen an die Regierung, dann wird es auf jeden(!) Fall schlimmer. Kann man nur hoffen, dass solche Anti-Demokraten eh nicht wählen.

Meine Stimme hat sie
csesraven ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei csesraven bedankt:
Draalz (23.04.21), pauli8 (23.04.21), Thorasan (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 08:09   #11
Klopperhorst
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 773
Bedankt: 678
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2308785 Respekt Punkte
Standard

Schauen wir uns die Kanzlerkandidaten mal an. Laschet will keiner wählen, selbst in der CDU keimt der Gedanke langsam auf, mit seiner Nominierung einen großen Fehler begangen zu haben. Die SPD ist tot, egal wenn die Aufstellen. Außer sie holen Helmut Schmidt aus dem Jenseits zurück, dann hätten sie meine Stimmer sicher. Die AfD fällt raus, sie wird in der Opposition bleiben.
Habeck ist raus, weil er das Pech hatte als Mann geboren zu werden und der reine Fokus auf Qualifikationen und politische Erfahrung heutzutage. Baerbock mag jung und unverbraucht sein, unterschätzen in Punkto negativer Energie sollte man sie allerdings nicht. Sie sieht harmlos aus, ist allerdings politisch bestens vernetzt und wird international seit Jahren gefördert. U.a vom Weltwirtschaftsforum durch das "Young Global Leaders"-Programm, dem German Marshall Fund und Europa/Transatlantik-Beirat der Heinrich-Böll-Stiftung. Wir dürfen uns also auf eine Daumenschrauben-Politik in Bezug auf Umwelt und Klima und eine voll auf USA-Sicht ausgerichtete Außenpolitik freuen.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Klopperhorst bedankt:
Draalz (23.04.21), May Kasahara (04.05.21)
Ungelesen 23.04.21, 10:27   #12
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 6.546
Bedankt: 19.192
pauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punkte
Standard

Es geht der Kolumnistin überhaupt nicht darum, ob Annalena Baerbock Kanzlerin wird oder nicht, denn das kann niemand voraussagen...auch sie nicht. Oder sagt sie etwa darüber etwas aus ?

Nein das tut sie nicht.

Sie stellt lediglich Vergleiche zu anderen Politikern und deren Einstiegsalter an.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
Draalz (23.04.21), Thorasan (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 10:48   #13
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 4.027
Bedankt: 8.620
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt Punkte
Standard

Moin,

diese Diskussion wird aber erst geführt, seit sie als Kanzlerkandidatin der Grünen in Frage kam. Es hat ja vorher kaum jemand behauptet, sie sei zu jung für die Politik. Erst seit sie für das Amt der Kanzlerin im Gespräch ist wird die Frage diskutiert, ob sie nicht zu jung dafür ist.

Es geht der Autorin für mich sehr wohl um die Frage "Zu jung als Kanzlerin?" Warum hat sie sonst Vergleiche zu Ardern, Kennedy, Roosevelt, Marin oder Kurz angestellt. Das auch Leute ihres und jüngeren Datums in Regierungen vertreten sind, ist ja eigentlich keinen Artikel wert. Ausser, man möchte darauf hinweisen das auch "jüngere" (also im Vergleich zu anderen Politikern) an der Spitze einer Regierung gute Arbeit machen können. Ob unter diesem Gesichtspunkt allerdings der Herr Kurz in diese Liste gehört, da müssten wir mal Tiny Timm fragen.
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.04.21, 11:04   #14
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.961
Bedankt: 3.068
Kneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt Punkte
Standard

Kann man eigentlich zu jung für so ein Amt sein?
Muss man erst Jahrzehnte durch die Politik Ebene stampfen und korrumpiert werden wie die Alten es uns zeigen?
Also ich wäre schon bereit für son jungen Hüpfer!
Kneter33 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Kneter33 bedankt:
Draalz (23.04.21), kleinerdieter (30.04.21), pauli8 (25.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 11:42   #15
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Mir ist das Alter an sich egal. Es geht mir darum dass die Frau schlichtweg nicht geeignet ist um das Land auch international zu vertreten und Politik für das Volk zu machen und nicht nur für das Grünen Klientel. Man lese sich hierzu das Wahlprogramm der Grünen durch. Der Otto Normal Bürger wird bluten müssen wenn sie auch nur die Hälfte davon umsetzen können. Es ist halt nicht jeder gut situiert und wohnt in der Innenstadt und hat einen Bürojob der gut bezahlt wird.
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Kirkwscks4eva bedankt:
Caplan (23.04.21), May Kasahara (04.05.21), Sonicsnail (23.04.21), winsock (01.05.21)
Ungelesen 23.04.21, 11:46   #16
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.961
Bedankt: 3.068
Kneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt Punkte
Standard

Ach Kirk....,
Dir stinkt es nur das Sie von den Grünen ist.
Kneter33 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Kneter33 bedankt:
0815pogo (26.04.21), Draalz (23.04.21), pauli8 (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 12:04   #17
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Kneter33 Beitrag anzeigen
Ach Kirk....,
Dir stinkt es nur das Sie von den Grünen ist.
Sie könnte auch von der CDU, FDP, Linke oder sonst einer Partei sein. Und ich hatte ja bereits geschrieben dass die anderen Kandidaten (von CDU, SPD...) genauso Mist sind.
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Kirkwscks4eva bedankt:
Draalz (23.04.21), May Kasahara (04.05.21)
Ungelesen 23.04.21, 12:28   #18
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.961
Bedankt: 3.068
Kneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt PunkteKneter33 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2096148 Respekt Punkte
Standard

Dann teile uns doch mal mit wer ne Alternative wäre?
Du basht immer immer nur wenn es um die Grünen geht hast aber nie ne Alternative dazu.
Kneter33 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Kneter33:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 14:29   #19
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Kneter33 Beitrag anzeigen
Dann teile uns doch mal mit wer ne Alternative wäre?
Leider sind die Kandidaten der anderen Parteien auch alles Nulpen!

Trotzdem ist sie nicht wählbar. Fast das ganze Wahl-Programm der Grünen ist einfach jenseits der Realität und für den normalen Bürger nicht machbar, geschweige denn finanzierbar.

Und es ist irgendwie schon absehbar dass die Parteien mit ihren Kanzlerkandidaten die Bällchen zu den Grünen werfen.

Geändert von Kirkwscks4eva (23.04.21 um 14:38 Uhr)
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Kirkwscks4eva bedankt:
May Kasahara (04.05.21), Sonicsnail (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 14:37   #20
Caplan
Echter Freak
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 3.111
Bedankt: 2.136
Caplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1614824 Respekt Punkte
Standard

Alternativen muss sich jeder selbst stricken aus den Angeboten.
Bekannt ist, das man am Ende das kleinere Uebel waehlt.

Im obigen Beitrag geht es ausschliesslich um die Alters und Eignungsfrage von
Fr. Baerbock und wie es der, die, das Schreibende sieht aus versch. Blickwinkeln.

Fakt ist sicher, das es keine Altersfrage alleinig ist
Und ob nun weiblich oder nicht, ist seit Fr. Merkel auch nicht mehr fraglich, obwohl es auch sowas wie Heide Simonis gab in all ihrem Glanz, einer NRW Ministerin Fr. Kraft, also geschlechtsspezifische Personen, die genauso wie Einige aus der Herrenbande vormachen konnten, wie man sich selbst zur Nullnummer kuert
Aber, Fr Baerbock bedient sich nicht solcher Attitueden.

Was zaehlt, ist sicherlich die bis dato abgelieferte Arbeit, die daraus resultierende Ergebnisse und die Faehigkeit ein solch anspruchsvolles Amt einzunehmen.
Wenn man das ausschliesslich nur auf Beratung erfuellen kann, wird es ein Marionettentheater.
Frau Baerbock wird als Kanzlerin auch nicht, wie jeder Amtsinhaber/in vorher , in euren privaten Haushalt einziehen.
Sie wird sich auch nicht ausschliesslich um des Volkes Wohl zu kuemmern haben.
Da warten etliche Baustellen des taeglichen nationalen und internationalen Circus, die gemanaged werden wollen. Entweder ist man da sattelfest oder eben nicht. Das macht u.a. aus.
Und ob sie gut vernetzt ist oder nicht, spielt dabei auch eine untergeordnete Rolle, denn die Netzwerker gehen auch allzugerne ihren Weg mit, solange er nach vorne zeigt.
Von den ein oder anderen wird sie sich auch trennen muessen bez. Befangenheiten.
Das sind alles keine rationalen Argumente, die Qualitaet bescheinigen.

Man kann ihr sicherlich 4 Jahre Zeit einraeumen, denn sie interpretiert das, was die Gruenen immer schon gerne gesehen haetten und immer auch damit abgestraft wurden, es nie getan zu haben...regieren und nicht irgendwie mitregieren.-

Das soll jetzt nicht heissen, dass meine Stimme da mitzuzaehlen ist.
Denn wie jeder andere auch, verfolge ich meine Interessen.
Caplan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Caplan:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 14:58   #21
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 3.162
Bedankt: 2.343
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkte
Standard

Wie sagte es Otto Rehhagel mal so schön: "Es gibt keine jungen und alten Spieler, es gibt nur gute und schlechte."
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei eitch100:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 15:47   #22
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 6.546
Bedankt: 19.192
pauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punkte
Standard

Deutschlandfunk - Kultur hat auch eine Meinung...

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei pauli8:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 16:55   #23
MerZomX
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 115
Bedankt: 116
MerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt PunkteMerZomX mag den Abfluss Flavour! | 49847 Respekt Punkte
Standard

Eben weil sie jünger ist als die derzeitige Regierung wird sie die Themen Digitalisierung, Klima etc. ganz anders anfassen. Für AB ist das Internet eben kein Neuland
MerZomX ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MerZomX:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 17:29   #24
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.314
Bedankt: 1.659
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Es geht mir darum dass die Frau schlichtweg nicht geeignet ist um das Land auch international zu vertreten und Politik für das Volk zu machen und nicht nur für das Grünen Klientel. Man lese sich hierzu das Wahlprogramm der Grünen durch. Der Otto Normal Bürger wird bluten müssen wenn sie auch nur die Hälfte davon umsetzen können.
Anstatt so einen Unsinn aus deinen Telegram-Chats nachzublubbern, empfehle ich das Programm wirklich mal zu lesen.
csesraven ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei csesraven:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 18:25   #25
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von csesraven Beitrag anzeigen
Anstatt so einen Unsinn aus deinen Telegram-Chats nachzublubbern, empfehle ich das Programm wirklich mal zu lesen.
Ich muss Dich enttäuschen, ich besitze die App Telegram nicht. Weder auf dem Laptop, noch auf den Handys. Ich habe jetzt wohl Dein Schubladendenken erschüttert. So etwas gemeines von mir aber auch.

Und ja, ich habe das Wahlprogramm der Grünen gelesen.

Zitat:
Klimagerechtes Wirtschaften belohnen
Effektiver und sozial gerechter Klimaschutz muss sich auch ökonomisch lohnen. Das wollen wir durch einen klugen Mix aus CO2-Preisen, Anreizen und Förderung sowie Ordnungsrecht ändern. Wir sehen in der CO2-Bepreisung ein Instrument von vielen, das wir wirksam und sozial gerecht einsetzen wollen. Das Europäische Emissionshandelssystem (ETS) ist im Lichte des neuen EU-Klimaziels für 2030 zu reformieren. Wir wollen die Erhöhung des CO2-Preises für die Bereiche Verkehr und Wärme von 2025 auf 2023 vorziehen und auf 60 Euro erhöhen. Danach soll der CO2-Preis weiter ansteigen.
CO2 Steuern rauf und noch höher und noch höher. Mit Wärme ist heizen gemeint. Das muss nun einmal auch Otto Normal Bürger. Beim Verkehr werden für die Öffis die Preise anziehen.

Ja, ich weiß, ein Almöschen ist auch dabei:

Zitat:
Energiegeld einführen
Damit Klimaschutz sozial gerecht ist, wollen wir die Einnahmen aus dem CO2-Preis direkt an die Bürger*innen zurückgeben. Dazu streben wir neben der Senkung der EEG-Umlage ein Energiegeld ein, das jede*r Bürger*in erhält. So kann man mit Klimaschutz Geld verdienen und es findet ein sozialer Ausgleich im System statt. So werden Geringverdiener*innen und Familien entlastet. Bezieher*innen von Transferleistungen profitieren ebenfalls, da das Energiegeld nicht auf die Grundsicherung angerechnet werden soll.
Wird die Höhe der CO2 Abgabe aber nicht decken. Und ob das Energiegeld auf die Grundsicherung (auch Arbeitslosengeld II?) nicht angerechnet wird, wird sich zeigen.

Zitat:
Auf jedes neue Dach eine Solaranlage

Wir wollen eine Energiewende, bei der alle mitmachen können – Mieter*innen wie Hausbesitzer*innen. Unsere Dächer können zu Kraftwerken werden – jedes Dach mit Solaranlage hilft dem Klimaschutz. Die eigene Strom- und Wärmeenergie wird dezentral und vor Ort erzeugt und genutzt. Unser Ziel sind 1 Million neue Solardächer in den kommenden vier Jahren. Deshalb werden wir Solardächer fördern und zum Standard machen.
Die Diskussion hierüber hatten wir bereits. Nicht überall machbar und solche Solarpanels sind auch nicht gerade billig und werden auf die Miete umgeschlagen (inkl. Wartung, Erneuerung...)

Zitat:
Photovoltaik in die Fläche bringen
Die Photovoltaik wollen wir nicht nur auf die Dächer, sondern auch in die Fläche bringen. Neue Flächenkonkurrenzen wollen wir dabei vermeiden. Der Ausbau soll neben Autobahnen und Schienen auf versiegelten Flächen erfolgen. Landwirtschaftsbetriebe sollen für ökologische Leistungen Geld erhalten und so zusätzliche Erträge erzielen. Wichtig ist die Möglichkeit, langfristige Stromlieferverträge abschließen zu können. Bei der Planung gilt es, die Bürger*innen frühzeitig zu beteiligen. Von den Erlösen müssen die Kommunen profitieren.
Heißt die Dinger auf unsere Felder wo eigentlich Ackerbau und Viehzucht betrieben werden sollten. Auch sehr klimafreundlich wenn die Nahrungsmittel dann wieder verstärkt importiert werden müssen.

Zitat:
Mit Windenergieausbau den Wirtschaftsstandort Deutschland sichern
Auch beim Ausbau der Windkraft müssen wir schneller vorankommen. Unser Ziel ist ein jährlicher Zubau von 5 bis 6 Gigawatt (GW) Wind an Land, bei Wind auf See wollen wir 35 GW bis 2035 erreichen. Beim Windausbau gilt es, den Konflikt mit Natur- und Artenschutz zu minimieren, Anwohner*innen zu schützen und die Verfahren zur Genehmigung zu beschleunigen. Repowering wollen wir erleichtern, so dass alte Windenergieanlagen am gleichen Standort zügig durch leistungsstärkere ersetzt werden können. Wir bauen unsere Offshore-Parks weiter aus und vernetzen sie in der Europäischen Energieunion.
Hierfür werden wieder viele wertvolle Freiflächen und auch Wälder weichen müssen. Haben die dort lebenden Tiere halt Pech gehabt.

Zitat:
ÖPNV ausbauen
Wir wollen die Fahrgastzahlen im ÖPNV bis 2030 verdoppeln. Dazu muss der öffentliche Personennahverkehr attraktiver und innovativer und mit dem Fernverkehr verknüpft werden. Zusammen mit den Ländern werden wir eine Zukunfts- und Ausbauoffensive starten. Auch die Beschaffung von emissionsfreien Bussen wollen wir durch attraktive Konditionen für die Kommunen vorantreiben. In Modellprojekten sind Kommunen dabei zu unterstützen, auf einen umlagefinanzierten preiswerten ÖPNV umzusteigen.
Und wie sieht es mit der Sicherheit bei den Öffis aus?

Zitat:
Mehr Sicherheit im Straßenverkehr
Damit mehr Menschen auf das Fahrrad steigen, öfter zu Fuß gehen und auf diese Weise Städte vom Autoverkehr entlasten, sind zeitgemäße Verkehrsregeln, die folgenschwere Verkehrsunfälle verhindern, entscheidend. Für die Autobahnen wollen wir ein Sicherheitstempo von 130 Stundenkilometern. Um die vielen Unfälle von Fahrradfahrer*innen und Fußgänger*innen in Innenstädten durch abbiegende Schwerlasttransporter zu verhindern, wollen wir verpflichtende Vorgaben für Lkw-Abbiegeassistenzsysteme einführen.
Wie sieht es denn aus mit Gesetzen um Fahrradrüpeln ihr verkehrswidriges Verhalten abzugewöhnen und die Sicherheit für alle anderen Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten?

Zitat:
Moderne Verkehrsinfrastruktur
Die Verkehrspolitik hat jahrzehntelang einseitig Straßenbau und Pkw-Verkehr gefördert. Deutschland braucht jetzt eine Infrastrukturentwicklung, die an den Zielen der Mobilität für alle und an Klimaneutralität ausgerichtet ist und den Fokus auf den Ausbau von Schienen, Radwegen und auf eine intelligente Vernetzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel legt. Auch die Vermeidung von Verkehr werden wir unterstützen.
Nicht nur für Autos, LKWs und Transporter. Auch für Fahrradwege wurde verdammt viel Geld locker gemacht und wird es immer noch.

Zitat:
Mobil auf dem Land durch eine Mobilitätsgarantie
Das Auto ist für viele Menschen im ländlichen Raum unverzichtbar und gerade für viele Familien im ländlichen Raum kaum wegzudenken. Dort setzen wir deshalb an erster Stelle auf die Chancen der Antriebswende. Doch auch auf dem Land muss Mobilität ohne Auto möglich sein, das Angebot muss wachsen. Wir wollen die Länder dabei unterstützen, eine Mobilitätsgarantie mit Standards für Erreichbarkeit und Erschließung einzuführen, erweiterte Angebote an öffentlicher Mobilität in ländlichen Räumen zu entwickeln und Radwege auszubauen.
Das wird sicher lustig wenn Dörfler 200 km aufwärts herumradeln müssen zur nächsten Großstadt.

Oder in den Berggebieten. Immer auf und ab und schön in die Pedale treten.

Zitat:
Mobilitätswende in der Stadt
Die autozentrierte Stadt ist nicht nur klimaschädlich, sondern auch kein schöner Ort zum Leben. Wir wollen die Städte bei der Mobilitätswende gezielt unterstützen, es ihnen erleichtern, sichere Radwege und attraktive Fußwege anzulegen und verkehrsberuhigte oder autofreie Innenstädte und Stadtviertel zu schaffen. Die Städte sollen mehr Möglichkeiten bekommen, regulierend in den Autoverkehr einzugreifen und öffentlichen Raum neu aufzuteilen. Die Ausweitung von umweltfreundlichem Carsharing werden wir fördern, damit der Pkw-Bestand in den Städten abnimmt.
Das Problem sieht man auch von außerhalb besonders gut an unserer Hauptstadt. Da werden sämtliche Hauptstraßen mit Fahrradwegen zugepflastert die am besten 3 m breit sind und es bleibt kein Platz für Lieferverkehr, Rettungsfahrzeuge, Polizei...

Zitat:
Flugverkehr klimaneutral ausrichten
Fliegen hat unsere Welt näher zusammengebracht. Zugleich ist es wegen seines immensen Kerosinverbrauchs die klimaschädlichste Fortbewegungsart. Nach der Pandemie wollen wir kein Zurück zum blinden Wachstum des Luftverkehrs, sondern diesen am Ziel der Klimaneutralität ausrichten. Kurzstreckenflüge wollen wir bis 2030 überflüssig machen, indem wir die Bahn massiv ausbauen. Die Zahl von Langstreckenflügen gilt es zu vermindern und sie gleichzeitig zu dekarbonisieren. Umweltschädliche Subventionen im Flugverkehr sind abzubauen.
Und wenn kein Zug fährt weil Streik, Bau der Bahnstrecken, Sturm, irgendwelche Anschläge auf die Gleise... dann was genau? Pech gehabt?

Zitat:
Das Ende des Mülls
Unser Ziel ist Zero Waste. Es soll kein Müll mehr verursacht und die Ressourcenverschwendung gestoppt werden. Dafür wollen wir das komplizierte Pfandsystem entwirren. Jede Flasche soll in jeden Pfandautomaten passen, den To-Go-Mehrwegbecher machen wir bis 2025 zum Standard. Damit Ressourcenschätze aus alten Elektrogeräten zurück in den Kreislauf finden, schaffen wir ein Pfand auf Handys, Tablets und energieintensive Akkus. Im Kreislaufwirtschaftsgesetz räumen wir allen ökologisch vorteilhaften Mehrwegprodukten Vorrang ein.
Hm, das stelle ich mir bei Frauen lustig vor die ihre monatliche Blutung haben. Da entsteht durch Tampons und Binden nun einmal Abfall. Genauso wie bei älteren Menschen mit Pipi Problemen oder Leuten mit Inkontinenz die Windeln oder größere Einlagen tragen müssen und was ist mit Geschirr oder generell Sachen die kaputt gehen? Ist alles Müll. Von daher realitätsfern.

Zitat:
Ein Recht auf Wohnen ins Grundgesetz
Wohnen ist ein Recht. Aber es wird immer schwieriger, Wohnungen zu finden. Und die Mieten und Immobilienpreise steigen vielerorts immer noch weiter. Es gilt zu handeln, damit gerade auch Familien und Alleinerziehende, Studierende, Menschen mit Behinderungen, ältere Menschen oder Geringverdiener*innen nicht in Bedrängnis geraten. Wir wollen das Recht auf Wohnen ins Grundgesetz aufnehmen. Knapp 700.000 Menschen sind derzeit wohnungslos in Deutschland, mehr und mehr Familien. Um diesen Zustand zu beenden, wollen wir ein Nationales Aktionsprogramm zur Vermeidung und Bewältigung von Wohnungs- und Obdachlosigkeit auflegen.
Durch Enteignen? In Berlin sind sie dicke dran den Enteignungsfantasien freien Lauf zu lassen. Leider schafft Enteignen keinen Wohnraum. Es schafft auch keinen bezahlbaren Wohnraum wenn man viel zu oft einfach nur Eigentumswohnungen bauen lässt.

usw. Ich könnte noch so vieles ansprechen...
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Kirkwscks4eva:
May Kasahara (04.05.21)
Ungelesen 23.04.21, 19:14   #26
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 3.162
Bedankt: 2.343
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2019318 Respekt Punkte
Standard

@kirk

Ich bin ja nun weit entfernt von einem klassischen Grünen-Wähler, aber deine Rückschlüsse sind schon teils wirklich absurd bis lächerlich... Machst du dir bei den Wahlprogrammen anderer Parteien ähnlich wenig Mühe, sie zu verstehen? Oder ist es egal, von wo der politische Wind weht, weil eh nichts bzw. in deinem Sinne umgesetzt wird?
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt

Geändert von eitch100 (23.04.21 um 19:34 Uhr)
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei eitch100 bedankt:
Draalz (23.04.21), kleinerdieter (30.04.21), Kneter33 (24.04.21), muavenet (23.04.21), pauli8 (25.04.21), Thorasan (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 19:31   #27
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.314
Bedankt: 1.659
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3054060 Respekt Punkte
Standard

Du bist so dermaßen beschränkt, dass es kaum zu glauben ist, dass du kein Troll bist. Das KANN man doch nicht ernst meinen.

Zitat:
Nicht nur für Autos, LKWs und Transporter. Auch für Fahrradwege wurde verdammt viel Geld locker gemacht und wird es immer noch.
6Mrd <> 100 Millionen ... fast das gleiche *facepalm*

Dein ganzes übriges Geschreibsel ist ähnlich populistischer Unsinn.
csesraven ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei csesraven bedankt:
Draalz (23.04.21), Kneter33 (24.04.21), muavenet (23.04.21), Thorasan (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 19:32   #28
Kirkwscks4eva
Banned
 
Registriert seit: Jul 2019
Beiträge: 2.506
Bedankt: 2.291
Kirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt PunkteKirkwscks4eva leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1740484 Respekt Punkte
Standard

Nun nutzen aber Fahrradfahrer Straßen und Bürgersteigen ebenfalls und bezahlen im Gegensatz zu Autofahrern keine Steuern hierfür. Aber hier geht es ja um Frau Baerbock und ich halte sie nach wie vor für die schlechteste Wahl unter den Grünen. (Cem Özdemir hätte ich mir als Kanzlerkandidaten vorstellen können, aber er ist nun einmal ein Mann und damit für die Grünen nicht geeignet.)
Kirkwscks4eva ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.04.21, 20:08   #29
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 619
Bedankt: 1.816
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkte
Standard

zu jung..eher nicht. finnlands regierungschefin dürfte so um die mitte 30 sein... kurz ist noch jünger... es gibt mittlerweile viele regierungschefs, die nicht alt und grau sind - man wächst an und mit seinen aufgaben.

man bedenke die alternativen...
__________________
Einer musste ja schließlich damit anfangen.Sophie Scholl
elise ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei elise:
Draalz (23.04.21)
Ungelesen 23.04.21, 22:05   #30
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 1.567
Bedankt: 2.098
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von elise Beitrag anzeigen
finnlands regierungschefin dürfte so um die mitte 30 sein...
Sie war 34, als sie das Amt übernahm.
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.04.21, 22:33   #31
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 1.567
Bedankt: 2.098
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 10835119 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
CO2 Steuern rauf und noch höher und noch höher. Mit Wärme ist heizen gemeint. Das muss nun einmal auch Otto Normal Bürger. Beim Verkehr werden für die Öffis die Preise anziehen. ../

/.. Wird die Höhe der CO2 Abgabe aber nicht decken. Und ob das Energiegeld auf die Grundsicherung (auch Arbeitslosengeld II?) nicht angerechnet wird, wird sich zeigen.
Hast Du es immer noch nicht begriffen? Wir alle werden draufzahlen. Wir alle haben 40 Jahre lang ordentlich verbraucht und uns einen Scheiss um die Umwelt gekümmert.

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Die Diskussion hierüber hatten wir bereits. Nicht überall machbar und solche Solarpanels sind auch nicht gerade billig und werden auf die Miete umgeschlagen (inkl. Wartung, Erneuerung...) ../

/.. Heißt die Dinger auf unsere Felder wo eigentlich Ackerbau und Viehzucht betrieben werden sollten. Auch sehr klimafreundlich wenn die Nahrungsmittel dann wieder verstärkt importiert werden müssen.
Wie schon oben erwähnt, wir werden den Preis für unsere Nachlässigkeit zahlen müssen. Und seit wann sind Äcker und Weiden versiegelte Flächen?

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Hierfür werden wieder viele wertvolle Freiflächen und auch Wälder weichen müssen. Haben die dort lebenden Tiere halt Pech gehabt.
War da nicht die Bildung von OffShore Parks die Rede? Ich kenne zumindest ein Stahl Unternehmen, dass bis 2030 die Reduktionsenergie von etwa 20 GW zur Erzeugung von Stahl auf OffShore Windräder verlegen will um damit klimaneutralen Stahl zu erzeugen.

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Wie sieht es denn aus mit Gesetzen um Fahrradrüpeln ihr verkehrswidriges Verhalten abzugewöhnen und die Sicherheit für alle anderen Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten?
Ein Fahrradrüpel gefährdet sich doch eher selbst und ich wüsste nicht, was das mit dem Programm der Grünen zu tun hat.

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Das Problem sieht man auch von außerhalb besonders gut an unserer Hauptstadt. Da werden sämtliche Hauptstraßen mit Fahrradwegen zugepflastert die am besten 3 m breit sind und es bleibt kein Platz für Lieferverkehr, Rettungsfahrzeuge, Polizei...
Das wäre wohl kaum gesetzeskonform.

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Und wenn kein Zug fährt weil Streik, Bau der Bahnstrecken, Sturm, irgendwelche Anschläge auf die Gleise... dann was genau? Pech gehabt?
Hatte ich kürzlich, beim 'Schneeüberfall'. Ich hatte mein Auto schon extra nicht auf dem Hof geparkt, sondern an einer Stelle, wo ich wenig Schneewehen erwartete. Tja, ich hab ca. 2 einhalb Stunden geschaufelt um die Karre frei zu kriegen. Busse fuhren auch nicht. War etwas spät auf der Arbeit.

Zitat:
Zitat von Kirkwscks4eva Beitrag anzeigen
Hm, das stelle ich mir bei Frauen lustig vor die ihre monatliche Blutung haben. Da entsteht durch Tampons und Binden nun einmal Abfall. Genauso wie bei älteren Menschen mit Pipi Problemen oder Leuten mit Inkontinenz die Windeln oder größere Einlagen tragen müssen
Ganz schön geschmacklos, möchte ich sagen. So ein spitzfindiger Einwand geht ganz klar an der Zielsetzung vorbei. Eher geht es darum, dass unnötiger Müll vermieden wird. Joghurt kann man z.B. in wiederverwertbarem Glas kaufen und nicht in Plastikbechern.

Eigentlich wollte ich mich gar nicht zu dem Post äussern, aber scheinbar habe ich nicht das Gemüt vieler, der Beitragenden hier.
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
elise (24.04.21), Kneter33 (24.04.21), pauli8 (24.04.21), Uwe Farz (25.04.21)
Ungelesen 24.04.21, 06:44   #32
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 619
Bedankt: 1.816
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6496547 Respekt Punkte
Standard

ein bisschen grüner tut uns sicher allen gut...auch denen, die erst durch "jetztisseshaltso" überzeugt werden müssen.
wenn wir unsere umwelt nicht wieder aufpäppeln und die klimaproblematik nicht in den griff kriegen, dann braucht man auch sonst nicht großartig weiter in die zukunft denken!
und die frau ist vielleicht in einem alter, dass sie noch ernsthaft über zukunft nachdenken kann und will... ich meine, wenn jemand die 60 weit überschritten hat lebt der auch noch geraume zeit, das meine ich nicht... aber macht er sich in seinem planen und tun wirklich noch so viele gedanken, wie jemand, der vielleicht noch länger lebt, kleinere kinder in seinem umfeld hat...

eins noch: sollten die radwege in welcher stadt auch immer wirklich drei meter breit sein und kein rettungswagen auf der straße fahren können (warum eigentlich nicht?) dann ist sicher jeder radfahrer bereit für einen rettungswagen platz zu machen... und radfahrer haben viel schneller platz gemacht als autofahrer, da kann man sich sicher sein!
__________________
Einer musste ja schließlich damit anfangen.Sophie Scholl

Geändert von elise (24.04.21 um 10:30 Uhr)
elise ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei elise bedankt:
Avantasia (24.04.21), Draalz (24.04.21), Kneter33 (24.04.21), pauli8 (24.04.21), Thorasan (24.04.21), Uwe Farz (25.04.21)
Ungelesen 25.04.21, 02:49   #33
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 6.546
Bedankt: 19.192
pauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 9898596 Respekt Punkte
Standard

Hier sieht man schön aus welchen Kreisen das Bashing kommt

Zitat:


Volksverpetzer

Gezielte Schmutzkampagne gegen Baerbock: Zitat über Haustierhaltung frei erfunden

Andreas Bergholz - Corona-Fake - 23. April 2021

Seit bekannt wurde, dass Annalena Baerbock Kanzlerkandidatin der Grünen ist, werden massiv Fake News rund um ihre Person gestreut. Spitze der laufenden Schmutzkampagne bildet ein Foto, dass gerade wild auf sozialen Medien wie Facebook, Telegram oder WhatsApp geteilt wird.

Es handelt sich um dieses frei erfundene Zitat über das vermeintliche „Ende der Haustierhaltung“:
[...]
Mehr im umfangreichen Link

Quelle:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
Draalz (25.04.21), muavenet (25.04.21), provi1983 (25.04.21), Uwe Farz (25.04.21)
Ungelesen 25.04.21, 21:58   #34
Uwe Farz
working behind bars
 
Benutzerbild von Uwe Farz
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 1.903
Bedankt: 7.933
Uwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt Punkte
Standard

Das geht durchaus noch übler und direkt unter die Gürtellinie:
Zitat:
Die „nackte Baerbock“: Behauptung ist ein Fake!

Auf Social Media ist ein Nacktfoto aufgetaucht, auf dem die Kanzlerkandidaten Annalena Baerbock zu sehen sein soll.

Politskandal bevor der Wahlkampf überhaupt so richtig beginnt? Angeblich soll Kanzlerkandidaten Baerbock auf einem Nacktfoto zu sehen sein. Und das ist nicht einfach nur irgendein Nacktfoto, sondern es ist im Corporate Design der Grünen gehalten. Also so mit grünem Hintergrund, auf dem die nackte Kanzlerkandidatin liegt.

Das Foto trägt auch eine Beschriftung. Dieser Text soll verdeutlichen, dass es sich um eine Art Jugendsünde der Politikerin handeln soll. Wir lesen auf dem Bild „Annalena Baerbock und die Jugendsünde! „Ich war jung und brauchte das Geld“.“

Ist so eine Nackedei-Kandidaten wählbar? Das soll mit diesem Foto verneint werden. Doch ist das auf dem Foto wirklich Annalena Baerbock?

Also ein Foto gehen wir ganz klassisch ran. Wir starten einfach eine Bildersuche, und schauen, wo wir dieses Foto noch finden und welche Angaben zu diesem Foto dort vorhanden sind. Wieso eine Bildersuche funktioniert, haben wir schon mehrfach in unseren Artikeln beschrieben.

Auch in diesem Fall liefert uns die Bildersuche ein Ergebnis. Und dieses Ergebnis war irgendwie von vorne rein klar, oder? Auf dem Foto ist natürlich nicht Annalena Baerbock zu sehen.

Das sind dann halt wieder eben jene Tage, bei denen wir von Mimikama uns im Dienste der Wissenschaften in die Region der Nacktfotos zur Recherche begeben. Denn dieses Bild stammt aus einer ganzen Bilderserie mit dem Titel „Lush“ (üppig) und zeigt nach eigenen Angaben eine „Martina“. Vorsicht, Verlinkungen führen zu Webseiten mit expliziter Nacktheit HIER oder HIER.

Damit kann ausgeschlossen werden, dass es sich um ein „Jugendsünde“-Foto der Kanzlerkandidatin Baerbock handelt.
Quelle mit Links:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Das wird gruselig, wenn sowas jetzt schon anfängt.
Uwe Farz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Uwe Farz bedankt:
Draalz (26.04.21), Kirkwscks4eva (25.04.21), Klopperhorst (26.04.21), pauli8 (25.04.21), provi1983 (25.04.21)
Ungelesen 25.04.21, 22:08   #35
provi1983
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 176
Bedankt: 406
provi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkteprovi1983 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1997112 Respekt Punkte
Standard

Widerwärtig, mehr fällt mir dazu nicht ein.
provi1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei provi1983 bedankt:
Draalz (26.04.21), Kirkwscks4eva (25.04.21), pauli8 (29.04.21), Uwe Farz (25.04.21)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Sitemap

().