myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Kochen & Feinschmecker
Seite neu laden

Der perfekte Pizzateig

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 04.12.20, 10:50   #27
kuchenchef
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 287
Bedankt: 169
kuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punktekuchenchef leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 198451 Respekt Punkte
Standard Gute Zutaten

Da gebe ich Dir absolut recht. Aber Zutaten die gut sind kosten Geld.
Aber vielen gibt es hier nicht zu denken, dass wenn du das Fertigprodukt gegenüber stellst, du alleine zwischen Fertigprodukt und selber gemacht, mit den Zutaten über 50% alleine schon bei den Warenkosten teuerer bist.
Das beste Beispiel sind hier Pizza und Lasagne.
Auch viele Pizzerien sparen in den Zutaten. Beim Mozarella, Schinken, Salami etc.
Hier gibt es genug Beispiele, dass man billigere Produkte einsetzt um Warenkosten zu sparen.
Gutes kostet Geld. Kochen braucht auch Zeit.
Aber man muss sich kochen auch erlernen. Und Techniken und Möglichkeiten richtig nützen und benützen.
99% aller Rezepte hier über Pizza, sind unbrauchbar-nutzlos. Viele wissen nicht wieviel Ruhezeit, das richtige Mehl, das richtige Öl, etc.-nichts!
Verbreiten Internet-Wissen, mehr nicht.
Dasselbe gilt bei der Herstellung von Brot.
Die Aufback-Brötchen, sind für mich kein Brot. Das ist reiner Müll.
Die Industrie kopiert, und stellt mit Forschung billiges Brot her. Aber Qualität und Seriösität kann von diesem Produkt nicht gesprochen werden. Aber auch die meisten Bäcker verwenden nur Fertig-Mischungen, Wasser dazu-verarbeiten laut Verpackung-Fertig!!
Handarbeit meistens weit gefehlt-weit-gefehlt! Weil Kunden nur billig billig wollen. Die meisten hier wissen nicht was Qualität und ein gutes Produkt ist.
Was viele hier als Rezepte abgeben, würde ich meinem Müllsack nicht einmal vorsetzen. Wer bei mir über die Sinnhaftigkeit und Qualität von Tütensuppen diskutiert, der ist für mich das letzte.
Dann die Ausrede keine Zeit-dann musst du halt die Zeit besser nutzten, und wenn du dir selber kein gutes Essen wert bist, sondern aus der Tüte!
Danke!
kuchenchef ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei kuchenchef:
Tromfred (19.12.20)
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Sitemap

().