myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 06.01.14, 23:31   #1
Undertaker2011
Chuck Norris sein Vater
 
Benutzerbild von Undertaker2011
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: 6 Feet Under
Beiträge: 7.628
Bedankt: 5.625
Undertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt Punkte
Standard Ende des XP-Supports am 08.04.2014

Wie Ihr sicherlich schon im Internet gelesen habt, werden am 08.04.2014 die letzten Sicherheitsupdates für Windows XP herausgegeben!

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Damit wird das System, das immerhin noch auf rund [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] kommt, zunehmend unsicherer!


Zitat:
Windows XP und Office 2003 werden für Angreifer zur leichten Beute, da diese durch die Analyse von Sicherheitsupdates neuerer Windows- und Office-Versionen Rückschlüsse auf mögliche Sicherheitslücken in den alten Versionen ziehen können. Es ist daher abzusehen, dass sich Angreifer verstärkt auf Windows XP- und Office 2003-Installationen konzentrieren werden.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Hardwarehersteller stellen zudem auch keine Treiber für XP bereit, so dass neuere Geräte unter XP, garnicht unterstützt werden und ältere Geräte ebenfalls eine Sicherheitslücke darstellen!
Das gleiche gilt auch für die Softwarehersteller! Die neueren Versionen unterstützen Windows XP oftmals nicht mehr, so dass es am Ende auch an dieser Stelle zu Sicherheitslücken kommen kann! Das gerade perfekte Beispiel stellt das Programm DVDFab 9 in diesem Thread dar! [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Wer mit einem unsicheren System ins Internet geht, läuft somit Gefahr, sich mit diversen Schädlingen zu infizieren! Unter anderem könnten zum Beispiel auch Eure Passwörter und Login-Daten von Seiten (u.a. myGully.com, E-Mail u. Bankdaten), auf denen Ihr Euch angemeldet habt, gestohlen werden!
Und Ihr wisst, dass in dem Fall Euer Konto auf myGully dauerhaft gesperrt werden kann!
Der Bann, in diesem Falle, dient der Sicherheit aller User von myGully!

Wer auf seinem Rechner ein aktuelleres Betriebssystem installieren möchte, kann seine Fragen hier auf myGully posten!
Fragen zur Windows 7-Installation können hier im Unterforum [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] oder am besten gleich in diesem Thread [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] gepostet werden!

Wer stattdessen gleich auf Windows 8 bzw. 8.1 umsteigen möchte kann seine Fragen im Unterforum [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] posten, oder sich in diesem Thread über das System informieren! [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Die Installation des Systems läuft nahezu identisch zur Installation von Windows 7 ab!

Wer von einem legalen XP-System auf ein legales Windows 7 oder 8 umsteigen möchte, kann auch die kostenlose Hotline von Microsoft unter 0800-6937233 (zwischen 8:00 und 18 Uhr, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen) anrufen und sich auf dieser Seite erkundigen! [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

In diesem Sinne
Euer myGully-Team
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Undertaker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.03.14, 06:09   #2
Barschmeister
Cybernetic Spam Organism
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 239
Bedankt: 165
Barschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt Punkte
Standard Fragen zu Win XP Supportende

Hallo,

ich bin ein interessierter Laie mit Computer und habe ein paar Fragen zum Supportende von Win XP am 8. April 2014.


1.) Ist es dann einem garnicht mehr möglich, nach einer Neuinstallation alle bisherigen Updates von einer sicheren Quelle zu downloaden?


2.) Würde das dann auch Sachen wie Service Packs und FrameNetwork betreffen?


3.) Wenn ja, wäre es dann sinnvoll, am 7. April XP neu aufzusetzen und alle Updates etc. zu ziehen und dann ein bootable image vom System auf eine DVD zu brennen?





Falls mein Gedanke vom voll geupdateten Image auf DVD garnicht so dumm ist, hääte ich dazu auch gleich ein paar Fragen^^


a) Wäre die dafür verwendete XP-Installation dann auf eine Art und Weise an die Hardware gebunden, auf der die Neuinstallation erfolgt ist, die es erschweren oder verhindern würde, dieses image später mal auf einem anderen Rechner zu installieren, der völlig andere Hardwarekomponenten hat?

Also damit meine ich jetzt nicht den neuesten Scheiss in 20 Jahren. Sondern sagen wir mal, ich installieren das nächste Woche auf einem Pentium 4 mit 2,4 GHz; 512 MB RAM und einer NVIDIA GeForce FX 5500. Wäre es dann auch möglich, das davon erstellte image, problemlos auf einem heute gekauften Rechner zu installieren?


b) Wenn nein, mit welchen Schwierigkeiten wäre zu rechnen und wie kann man die Probleme einer solchen Installation lösen?

Oder wäre es schlicht unmöglich, das korrekt zum Laufen zu bringen?

Wie verhält es sich da mit Treibern etc.?


c) AUF WAS MUSS ICH IM ALLGEMEINEN ACHTEN, WENN ICH EIN BOOTABLE IMAGE VON EINEM BETRIEBSSYSTEM ERSTELEN MÖCHTE?



p.S.: Falls in meiner Fragestellung schon Unwissenheit und/oder falsches Verstndis abzulesen sind, klärt mich bitte auf! Ich habe versucht, mich übers internet da reinzulesen, aber das war meistens alles zu unverständlich.

Ich würde mich über jede kompetente Auskunft zu dem Thema freuen!
Barschmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.03.14, 12:17   #3
Undertaker2011
Chuck Norris sein Vater
 
Benutzerbild von Undertaker2011
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: 6 Feet Under
Beiträge: 7.628
Bedankt: 5.625
Undertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt Punkte
Standard

Zu Frage 1: Du kannst komplette Update-Packs herunterladen! WinFuture stellt 1-2 Tage nach dem Patchday aktualisierte Update-Packs bereit! Lade Dir dann einfach die aktualisierte Version des XP-SP3-Update-Packs herunter! [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Zu Frage 2: Ja

Zu Frage 3: Kannst Du machen! Aber Du kannst ein paar Tage später auch in der myGully-Börse nachsehen, ob nicht jemand ein mit allen Updates integriertes Installations-Medium anbietet!

Zu Frage a) Ein geklontes System ist i.d.R. an das Mainboard gebunden, da die Mainboardtreiber im Image installiert sind!

Die Antworten zu den Fragen b) und c) erspare ich mir mal! Wenn wie vermutet keiner ein aktualisiertes Image zum Download bereit stellt, dann machst Du das eben selbst!

Mit dem Tool [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] kannst Du eine eigens für Dich angepasste Installations-CD, mit Treibern, Updates oder sogar Systemeinstellungen, erstellen!

Also ein Klon sollte nicht nötig sein! Aber beachte, dass neueste Hardware auch nicht mehr mit Treibern für XP versorgt wird!


PS: Ich verschiebe Deinen Thread mal in den [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], da diese Fragen sicherlich auch andere interessieren!

Die Hinweise dazu solltest Du aber auch beherzigen, und nicht auf einem alten unsicheren System beharren!
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Undertaker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.03.14, 00:10   #4
Barschmeister
Cybernetic Spam Organism
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 239
Bedankt: 165
Barschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt Punkte
Standard

Ah, sehr interessant dieses WinFuture!! Das kannte ich bisher noch garnicht.

Dann wäre das ja schon die Lösung des Problems "fehlender Updates bei Neuinstallation".

Ich hab das doch richtig verstanden, dass man so ein Update-Pack beliebig oft kopieren und solange speichern kann, wie die Festplatte noch funktioniert, oder?



Zitat:
Zitat von Undertaker2011 Beitrag anzeigen
Ein geklontes System ist i.d.R. an das Mainboard gebunden, da die Mainboardtreiber im Image installiert sind!
Sowas in der Richtung hatte ich befürchtet. Also ist der Weg Neuinstallation-BackupImage-DVDbrennen keine Lösung, um in 10 Jahren nochmal XP auf einer alten Kiste vom Flohmarkt problemlos aufzusetzen?

Dann lieber XP-CD behalten und so ein UpdatePack irgendwo speichern?



Zitat:
Zitat von Undertaker2011 Beitrag anzeigen
Mit dem Tool nLite kannst Du eine eigens für Dich angepasste Installations-CD, mit Treibern, Updates oder sogar Systemeinstellungen, erstellen!
Dieses Tool kannte ich bisher auch nicht. Sieht auch interessant aus. Da muss ich mich aber erstmal mit auseinandersetzen, um das richtig verstehen und beurteilen zu können.

Ist das denn mal eben so gemacht, Installations-CD von Win XP mit allen Updates und angepassten Treibern für einen anderen Rechner zu erstellen?



Zitat:
Zitat von Undertaker2011 Beitrag anzeigen
Also ein Klon sollte nicht nötig sein! Aber beachte, dass neueste Hardware auch nicht mehr mit Treibern für XP versorgt wird!
(...)
Die Hinweise dazu solltest Du aber auch beherzigen, und nicht auf einem alten unsicheren System beharren!
Also sobald ich mir einen neuen Rechner kaufe, steige ich eh auf Win7 um. CD und Key hab ich schon.

Das ist aber bei meinem jetzigen Pentium 4 mit 512 MB RAM weder sinnvoll noch lauffähig

Der Grund im Allgemeinen, XP in der Hinterhand zu haben, war der, dass ich mich in den letzten 5 Jahren immer wieder geärgert hatte, dass ich kein Win98 mehr zur Verfügung habe. Mit ner DOSBox kriegt man zwar alles gestartet, aber ne wirklich gute Emulation bietet dieses Kackteil nicht. Bestes Beispiel DSA Nordlandtrillogie... die reinste Zumutung! Ich hätte schon gern ne alte Zweitkiste mit Win98 drauf und weiss ziemlich genau, dass es mir in 5 oder 10 Jahren mit XP genauso gehen wird. Natürlich nicht, um damit im Internet zu surfen oder zu arbeiten. Nur um alte Software damit zu betreiben.

Im Speziellen sehe ich neben den vielen Nachteilen von XP gegenüber 7 einen Vorteil... Mag sein, dass es da auch ganz andere Wege oder spezielle Programme unter Win 7 gibt, aber bisher kenne ich nur ein Programm und eine Technik, temporäre Dateien zu extrahieren: Unlocker unter XP. Ist mir unter Win7 nicht geglückt. Unter XP konnte ich auf die Art alles speichern, was bei mir auf dem Bildschirm angezeigt oder aus den Lautsprechern ausgegeben wurde. Also wirlich ALLES. Da man manche Sachen auch mit Downloadern, Browser-Plugins oder sonswas nicht speichern kann, war das für mich immer letzter Ausweg bestimmte Sachen zu sichern.

Zum Surfen, Archivieren und "Arbeiten" hätte ich am liebsten jetzt schon Win7 auf nem Rechner mit genügend RAM. Aber bestimmte Zwecke (vor allem für alte Software) wird XP auch in 20 Jahren noch nützlich sein, denke ich.
Barschmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.03.14, 03:02   #5
Undertaker2011
Chuck Norris sein Vater
 
Benutzerbild von Undertaker2011
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: 6 Feet Under
Beiträge: 7.628
Bedankt: 5.625
Undertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Ich hab das doch richtig verstanden, dass man so ein Update-Pack beliebig oft kopieren und solange speichern kann, wie die Festplatte noch funktioniert, oder?
Einmal runterladen und abspeichern! Bei Neuinstallationen des Systems danach einfach drüberbügeln und gut ist!

Zitat:
Sowas in der Richtung hatte ich befürchtet. Also ist der Weg Neuinstallation-BackupImage-DVDbrennen keine Lösung, um in 10 Jahren nochmal XP auf einer alten Kiste vom Flohmarkt problemlos aufzusetzen?
Definitiv Nein!

Zitat:
Ist das denn mal eben so gemacht, Installations-CD von Win XP mit allen Updates und angepassten Treibern für einen anderen Rechner zu erstellen?
Es kann durchaus sein, dass Du mehrere Versuche starten musst! War bei mir auch nicht anders!

Zitat:
Das ist aber bei meinem jetzigen Pentium 4 mit 512 MB RAM weder sinnvoll noch lauffähig
Och, die CPU reicht bestimmt, meiner hatte immerhin 2,66 GHz und konnte auf gut 3 GHz hochtakten!
Kaufste noch ein wenig RAM, dann passt das schon!
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Undertaker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.03.14, 11:31   #6
Barschmeister
Cybernetic Spam Organism
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 239
Bedankt: 165
Barschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt Punkte
Standard

OK, dann ist für mich soweit alles klar.

Vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Hilfe!
Barschmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.08.14, 14:34   #7
Barschmeister
Cybernetic Spam Organism
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 239
Bedankt: 165
Barschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt PunkteBarschmeister putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 3569 Respekt Punkte
Standard

Hi,

ich habe mir folgendes zeigen lassen:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Dann auch bisschen gegoogelt und dann das hier gefunden:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Wie ist eure Meinung dazu? Ist das nun ein toller Trick, um weiterhin sicherheitsrelevante Updates zu bekommen, oder ist eine solche Änderung am System gefährlich?
Barschmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.08.14, 14:42   #8
Undertaker2011
Chuck Norris sein Vater
 
Benutzerbild von Undertaker2011
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: 6 Feet Under
Beiträge: 7.628
Bedankt: 5.625
Undertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt PunkteUndertaker2011 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1607 Respekt Punkte
Standard

Die Änderung am System wird nicht gefährlich sein, aber wie Dein zweiter Link besagt, werden nur Updates eingespielt, die relevant bei Automaten/Kassen sein dürften!

Wichtige Updates, die XP rundum sicher machen, werden damit sicherlich nicht abgedeckt!
Das Automaten-XP dürfte eine extrem abgespeckte Version vom Desktop-XP sein!
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] / [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Undertaker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Sitemap

().