myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Computer & Technik > Windows & Software > Windows10
Seite neu laden

Windows 10 22H2 wird nun breit verteilt (18. Nov. 2022)

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 24.11.22, 14:06   #1
Uwe Farz
working behind bars
 
Benutzerbild von Uwe Farz
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 2.344
Bedankt: 9.851
Uwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 471401552 Respekt Punkte
Standard Windows 10 22H2 wird nun breit verteilt (18. Nov. 2022)

Neues zum 22H2 Upgrade:
Zitat:
Microsoft hat bereits letzten Freitag, den 18. November 2022, bekannt gegeben, dass man sein Windows 10 October 2022 Update (allgemein als Windows 10 22H2 bezeichnet) jetzt breit verteilen möchte. Damit beginnt der breite Rollout, und das Funktionsupgrade auf diese Betriebssystemversion wird wohl als einsatzbereit für den Einsatz in Firmenumgebungen gesehen.

Bei Windows 10 22H2 handelt es sich um die aktuelle Version von Windows 10, die als Funktionsupdate bereitsteht. Ich hatte einem Monat im Blog-Beitrag Windows 10 2022 Update (22H2) freigeben (18. Okt. 2022) berichtet, dass Microsoft dieses neue Funktionsupdate auf kompatible Maschinen ausrollt. Die Ankündigung der offiziellen Freigabe erfolgte durch Microsoft Vice President, Program Management, Windows Servicing and Delivery, John Cable im Beitrag How to get the Windows 10 2022 Update.

Dieses Update bringt nur einen sehr begrenzten Umfang an neuen Features und Funktionen. Microsoft hat sich nach eigener Aussage auf die Verbesserung der Stabilität konzentriert. Größere Probleme sind mir in Verbindung mit diesem Funktionsupdate nicht bekannt – aber Microsoft hatte das Rollout im Oktober 2022 nur für eine begrenzte Anzahl an kompatiblen Maschinen freigegeben, um bei Fehlern das Rollout stoppen und nachbessern zu können.

Zum 18. November 2022 hat Microsoft dann auf der Windows Realease Health Status-Seite obige Verlautbarung veröffentlicht. Laut Microsoft ist das Funktionsupdate für Windows 10, Version 22H2, in die letzte Rollout-Phase eingetreten und ist nun für die breite Bereitstellung vorgesehen. Im Rahmen der breiten Bereitstellungsphase bietet Microsoft dieses Update einer erweiterten Gruppe von berechtigten Geräten an, auf denen Windows 10, Version 20H2 und höhere Versionen ausgeführt werden.

Benutzer, die über über ein geeignetes Gerät verfügen, können dieses Funktionsupdate installieren, indem Sie die Windows Update-Einstellungen öffnen und Nach Updates suchen auswählen. Sobald das Update für Ihr Gerät verfügbar ist, wird die Option zum Herunterladen und Installieren angezeigt.

Dieses Funktionsupdate wird auf Geräten mit Windows 10, Version 20H2 oder neuer über ein kleines Enablement Update bereitgestellt. Daher erfolgt die Installation sehr schnell, da mit dem Enablement Update die bereits mit regulären monatlichen Updates auf die Maschine ausgerollten Funktionen lediglich freischaltet. Weitere Informationen zur Installation von Windows 10, Version 22H2 finden sich in diesem Blogbeitrag.

Diese Windows 10-Version erhält in der Enterprise und Education-Version 30 Monate Support (13. Mai 2025) , während die Home- und Pro-Versionen nach 18 Monaten (14. Mai 2024) keine Sicherheitsupdates mehr erhalten und durch das nächste Funktionsupdate abgelöst werden müssen. Am 14. Oktober 2025 endet dann die Unterstützung für Windows 10 (mit Ausnahme der LTSC-Versionen).
Quelle mit weiteren Links:[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________
Uwe Farz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Uwe Farz bedankt:
Draalz (24.11.22), karfingo (24.11.22)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Sitemap

().