myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > News
Seite neu laden

[Brisant] Friedhelm Funkel versteht Rassismus nicht

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 19.04.21, 20:15   #1
lilprof
Unruhegeist
 
Benutzerbild von lilprof
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 2.460
Bedankt: 2.627
lilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punktelilprof leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3321339 Respekt Punkte
Standard Friedhelm Funkel versteht Rassismus nicht

Zitat:
Es sollte ein Lob werden, das Friedhelm Funkel dem Gegner Bayer Leverkusen machen wollte. Doch der Trainer des 1. FC Köln drückt sich unnötig kompliziert aus und zieht damit massive Kritik auf sich. Sein Versuch einer Rechtfertigung macht es dann nicht besser.

Außenspieler. Wenn Friedhelm Funkel einfach "Außenspieler" gesagt hätte, würde dem Trainer des 1. FC Köln nun wohl niemand Rassismusvorwürfe machen. Weil er es aber eben nicht sagte, ist die Widerrede nach seinem auch sportlich missglückten Debüt gewaltig. Wenn er einfach "Außenspieler" gesagt hätte, wäre das Gesprächsthema jetzt nur das 0:3 im rheinischen Derby bei Bayer Leverkusen und der Abstieg, dem der Effzeh wieder ein Stück nähergekommen ist. Aber Funkel sagte eben etwas Irritierendes, als er die Leverkusener Torschützen Leon Bailey und Moussa Diaby loben wollte.

Der 67-Jährige sagte stattdessen: "Sie haben eine enorme Schnelligkeit durch ihre, äh, ja, den ein oder anderen Ausdruck darf man ja nicht mehr sagen", als er nach dem Abpfiff vor das Mikrofon von Sky getreten war. Und ergänzte dann: "Durch ihre Spieler, die halt so schnell sind." Die Reaktion darauf war so eindeutig wie nachvollziehbar, weil eben vieles darauf hindeutet, dass Funkel an dieser Stelle einen rassistischen Stereotypen reproduzieren wollte, um die beiden Schwarzen Fußballprofis hervorzuheben. Denn "Außenspieler", gerne auch "Angreifer" oder "Offensivspieler" sind wohl kaum die "Ausdrücke, die man nicht mehr sagen darf".

Und Funkel schränkte den Interpretationsspielraum am Tag danach selbst ein, als er bei WDR2 beteuerte, er "habe mit so vielen Spielern aus afrikanischen Ländern zusammengearbeitet und habe nie ein Problem mit denen gehabt." Warum sollte der langjährige und medienerfahrene Bundesliga-Trainer diesen Fakt ausdrücklich betonen? Darum geht es in der Diskussion doch gar nicht. Diese Einordnung ergibt fast ausschließlich Sinn, wenn "der nicht mehr sagbare Ausdruck" etwas war, das auf die (unterstellte) Herkunft von Bailey, geboren und aufgewachsen in der jamaikanischen Hauptstadt Kingston, und Diaby, geboren und aufgewachsen in Paris, abzielte.
imago0009768543h.jpg
Fußball 11.04.21
"Bei Hitler nicht gegeben" "Schwarze Adler" am Fliegen gehindert

Damit scheint sich Funkel gegen den Vorwurf zu verteidigen, er sei ein Rassist. Das hat aber niemand ernstzunehmend unterstellt. Stattdessen ging es zunächst darum, dass Funkel eben allem Anschein ein rassistisches Vorurteil, eine von Rassismus geprägte Argumentation in das Sky-Mikrofon sagen wollte. Mit seiner "Rechtfertigung" schadet er sich nur noch weiter, da auch sie geprägt von rassistischen Stereotypen erscheint. Er hätte auch einfach sagen können: "Sorry, ist mir nach dem Spiel so rausgerutscht, ich weiß jetzt aber, dass es Mist war. Ich werde daraus lernen und bitte um Verzeihung." Hat er aber nicht.

"Rassismus ohne böse Absicht"
Der Übungsleiter der 1. FC Köln ließ außerdem weiter unklar, was er über eigentlich über Bailey und Diaby gerne gesagt hätte. Stattdessen lässt sich ihm der Versuch einer Täter-Opfer-Umkehr unterstellen, denn die scharfen Reaktionen auf seine Äußerung hätten ihn "auch ein Stück weit traurig gemacht". Zumal er "total überrascht" sei, welches Echo seine Anspielung auf die explizite Reproduktion rassistischer Stereotype hervorgerufen habe. "Ich weiß nicht mehr genau, was mir da durch den Kopf gegangen ist", so Funkel. Eine Bitte um Entschuldigung blieb er derweil schuldig, indem er nur mitteilte: "Wenn ich da missverstanden worden bin, tut es mir leid." Funkel sieht das Problem demnach nicht in seinem Handeln, sondern bei denen, die das "missverstehen" wollen.

Noch am Vorabend hatte Funkel über eine Stellungnahme des Vereins verkünden lassen, er habe sich "einzig auf die enorme Schnelligkeit von Leverkusens Spielern" beziehen wollen in seiner viel kritisierten Aussage. Zur Erinnerung, sein Satz lautete: "Sie haben eine enorme Schnelligkeit durch ihre, äh, ja, den ein oder anderen Ausdruck darf man ja nicht mehr sagen." Den Bezug zur Schnelligkeit hatte er also längst gemacht, als er sich selbst bremste.

Stattdessen berief sich Funkel darauf, dass "jeder, der mich kennt, weiß, wie ich bin." Womit er auch meinen dürfte, dass Friedhelm Funkel für sich beansprucht, kein Rassist zu sein. Das muss er aber auch gar nicht sein, um Rassismen in sich zu tragen. Die er im Laufe seines Lebens aufgenommen hat, vielleicht vermittelt bekommen hat, ja bewusst und auch unbewusst gelernt hat.

Dazu passt ein Zitat der Journalistin und Autorin Alice Hasters, die mit "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten" ein viel beachtetes und lesenswertes Buch zum Thema verfasst hat: "Es gibt auch Rassismus ohne böse Absicht", wie sie der "Augsburger Allgemeinen" sagte. Funkels Verweis darauf, er habe "mit vielen Spielern aus allen Kontinenten zusammengearbeitet", lässt vermuten: Er ahnt, dass er in diesem Interview eigentlich eine rassistische Äußerung getätigt hätte.

Allerdings tätigte Funkel seine Aussage vor einem Mikrofon und einer Kamera, also vor einem (potenziellen) Millionenpublikum. Bei dem es völlig utopisch ist, das jede(r) Einzelne den Menschen Friedhelm Funkel und dessen Einstellungen, Verhaltens- und Denkweisen einzuschätzen vermag. Den allermeisten Menschen bleibt nur, sich mithilfe seiner öffentlichen Aussagen ein Bild von Funkel zu machen. Und da sind infolge dieses Interviews und der wenig überzeugenden Klarstellung eben viele nun zu Recht enttäuscht.
ntv

Wer im Rampenlicht steht muss dreimal überlegen, was er sagt.
Am besten nur noch in Anwesenheit eines Rechtsanwaltes ...
__________________
lilprof ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei lilprof bedankt:
Draalz (20.04.21), Kirkwscks4eva (20.04.21), Tassenkuchen (21.04.21)
Ungelesen 20.04.21, 07:31   #2
Klopperhorst
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 639
Bedankt: 518
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt Punkte
Standard

Staatlich oder gesellschaftlich verordnete Maulkörbe und Zensuren haben ihre optimale Wirkung erreicht, wenn die Hauptarbeit die betroffene Bevölkerung selbst erledigt und richtet. Ich würde sagen : In Deutschland läuft es optimal.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Klopperhorst:
Rudlana69 (21.04.21)
Ungelesen 20.04.21, 09:10   #3
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.135
Bedankt: 1.395
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punkte
Standard

Schön zu sehen, dass sich die Welt entwickelt. Da haben es manche schwer, die auf den jahrelang ausgelatschten Pfaden unterwegs sind, mitzuhalten. Da wollte man doch wie früher einfach "Schwadde" sagen aber das geht ja auf einmal nicht mehr.
csesraven ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.21, 10:22   #4
Klopperhorst
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 639
Bedankt: 518
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt Punkte
Standard

Funkel soll einfach in Zukunft seine Antworten von der PoC..BiPoc..PocoPocPoc..BlääckLivesMädder-Whatever-Kommission prüfen und absegnen lassen. Alles andere ist sowas von 1933.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Klopperhorst bedankt:
Kirkwscks4eva (20.04.21), Sonicsnail (20.04.21)
Ungelesen 20.04.21, 11:00   #5
Beyond Birthday
Profi
 
Benutzerbild von Beyond Birthday
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 1.684
Bedankt: 1.208
Beyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt PunkteBeyond Birthday mag den Abfluss Flavour! | 94763 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
Funkel soll einfach in Zukunft seine Antworten von der PoC..BiPoc..PocoPocPoc..BlääckLivesMädder-Whatever-Kommission prüfen und absegnen lassen. Alles andere ist sowas von 1933.
Oder, er überlegt einfach selbst, wie man sich wie ein normaler Mensch benimmt.
Die Zeiten wo du dich wie ein Arschloch und Rassist äußern konntest ohne Ärger zu bekommen sind vorbei- und das ist gut so.
Ich bin zwar contra Cancel-Kultur, finde aber dass der öffentliche Umgang von Promis und anderen in der Öffentlichkeit lebenden Menschen sehr genau bedacht sein sollte.
Kinder und sowie Erwachsene werden davon beeinflusst. Ja, die Gesellschaft wird gespaltet. Ja, wir müssen damit umgehen lernen.
Beyond Birthday ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Beyond Birthday bedankt:
csesraven (21.04.21), lilprof (20.04.21)
Ungelesen 20.04.21, 11:14   #6
Klopperhorst
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 639
Bedankt: 518
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Beyond Birthday Beitrag anzeigen
Oder, er überlegt einfach selbst, wie man sich wie ein normaler Mensch benimmt.
Würden sich die Menschen normal benehmen gäbe es keine Shitstorms gegen eine Dachdeckerei Neger, Mohren-Apotheken und Zigeuner-Saucen-Produzenten. Und auch kein überall um sich greifender vorauseilender Gehorsam zur Selbstzensur.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Klopperhorst bedankt:
Rudlana69 (21.04.21), talkie57 (20.04.21), Tassenkuchen (21.04.21)
Ungelesen 20.04.21, 13:29   #7
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 3.894
Bedankt: 8.370
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2974351 Respekt Punkte
Standard

Moin,

ich stelle mir das wahnsinnig kompliziert vor. Schaut man sich Laufwettbewerbe an, sind die Gewinner deutlich überpropotional dunkelhäutig. Die Weltrekorde über die langen Strecken werden fast alle von Sportlern vom afrikanischen Kontinent gehalten. Und zwar von Läufern aus verschiedenen Ländern. Am Training alleine kann es auch nicht liegen. Seit Coe, Ovett, und Cram Mitte der 80er Jahre die Bühne verlassen haben, gab es, soweit ich weiss, keinen englischen Weltrekordhalter über Mittel und Langstrecken mehr. Erst Baumanns Ritt auf der Zahnpastatube konnte 1992 mal wieder einen Titel nach Europa holen. Das gelang dann erst wieder Mo Farah. Und der stammt aus Somalia, und lebt aber seit Kindheitstagen in England.

Und nun mal in freier Rede darüber sprechen, worin die Ursache dafür liegen kann, dass trotz bester Trainingsmethoden kaum weiße Sportler in dies Phalanx eindringen können. Nicht aufschreiben, überlegen, die Sätze umstellen, die Worte wechseln oder umschreiben bis man ganz sicher nicht den Vorwurf des Rassismus provozieren kann.

Schon das ist nicht einfach. Aber in der freien Rede stelle ich es mir unmöglich vor. Ich hab das mal in Gedanken versucht. Es hat nicht geklappt. Mit dem entsprechenden Willen konnte man eigentlich immer einen Rassismusvorwurf anbringen. Sicher waren einige der "Selbstvorwürfe" sehr konstruiert. Aber das trifft für mich auch auf einige der aktuellen Rassismusvorwürfe zu.

Da sehe ich ein Problem. Wenn es auch Leuten, die über jeden Verdacht ein Rassist zu sein erhaben sind fast unmöglich ist, über ein Thema zu sprechen, läuft in de Debatte etwas schief.

Versuchen wir es doch mal hier. Warum sind die Spitzenathleten in den Laufdisziplinen denn fast alle vom afrikanischen Kontinent?
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Melvin van Horne bedankt:
bollberg1 (20.04.21), Draalz (20.04.21), Kirkwscks4eva (20.04.21), nichdiemama (20.04.21), talkie57 (21.04.21), Tassenkuchen (21.04.21)
Ungelesen 21.04.21, 06:35   #8
Tassenkuchen
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 199
Bedankt: 304
Tassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt PunkteTassenkuchen leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 581426 Respekt Punkte
Standard

Ich bin froh, dass Melvin es anspricht, denn ich wollte gerade in die Tasten hauen und aus purer Naivität fragen, ob Menschen afroamerikanischer Abstammung nicht tatsächlich die effizientere Anatomie fürs Laufen hätten?

Die Überlegung bringt mich zu dem Gedanken, wo Rassismus überhaupt beginnt? Reicht es, in Stereotypen zu denken, was wir ohnehin nicht abschalten können, da dies unterbewusst geschieht? Und wenn jene Stereotype positiv konnotiert sind ("Schwarze können besser und schneller Laufen"), dann ist es wohl immer noch rassistisch, oder?
__________________
Experte in schlechten Vergleichen

Bundestagswahl 2021: ich werde grün wählen!
Es ist mir aber ehrlich gesagt kackegal, was ihr wählt, also Peace.
Tassenkuchen ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Tassenkuchen bedankt:
Draalz (21.04.21), Kirkwscks4eva (21.04.21)
Ungelesen 21.04.21, 08:20   #9
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.135
Bedankt: 1.395
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1487526 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Melvin van Horne Beitrag anzeigen

Versuchen wir es doch mal hier. Warum sind die Spitzenathleten in den Laufdisziplinen denn fast alle vom afrikanischen Kontinent?
Wäre es wirklich ein Problem gewesen, wenn Funkel "Schwarze" gesagt hätte? Möglicherweise. Aber was hindert Funkel daran zu sagen "Außenstürmer" und alle hätten gewusst wer gemeint ist.
csesraven ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.04.21, 08:39   #10
Klopperhorst
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 639
Bedankt: 518
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 305642 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von csesraven Beitrag anzeigen
Aber was hindert Funkel daran zu sagen "Außenstürmer" und alle hätten gewusst wer gemeint ist.
Weil das nicht den Kern seines Gedankens widerspiegelt. Die Außenstürmer sind schnell weil die besagten Spieler Schwarz sind. Sprich dem Weißbrot-Spieler vom Gegner überlegen waren.
Solange der Begriff "Schwarz" noch offen in Begriffen wie BLM und BPoC enthalten ist bleibt er ein anwendbarer Begriff zur Bezeichnung eines maximalpigmentierten Menschen.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Klopperhorst:
Tassenkuchen (21.04.21)
Ungelesen 21.04.21, 11:05   #11
Caplan
Echter Freak
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 2.972
Bedankt: 1.994
Caplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt PunkteCaplan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1083911 Respekt Punkte
Standard

Bis zum black friday bleibt ja noch Zeit fuer den Umwandlungsprozess.
Und sicherlich ist es kein Betriebsgeheimnis, dass farbige Laeufer in den meisten Faellen, recht ueberlegene Lauf oder auch Kondtionseigenschaften aufweisen.

Aber solange Funkel herhalten darf/muss..haben die Kritiker was, an dem sie sich abarbeiten koennen..
Moege ihnen nie etwas entgleiten.

Geändert von Caplan (21.04.21 um 11:34 Uhr)
Caplan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Caplan:
Draalz (21.04.21)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Sitemap

().