myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Reallife
Seite neu laden

Unterhaltsfrage für Tochter und Exfreundin. Bitte schnell um Hilfe

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 07.04.21, 23:17   #36
csesraven
Stammi
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.151
Bedankt: 1.413
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1536925 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von richardhe Beitrag anzeigen
D
Außer Sie verzichtet mit einer Erklärung darauf, die müsstest du aber schriftlich haben, was wahrscheinlich der Fall ist, außer Sie hat keine Beistandschaft.
Das geht nicht:
Zitat:
Gemäß § 1614 Abs. 1 BGB ist es nicht möglich, dass ein Elternteil zu Lasten des von ihm betreuten minderjährigen Kindes gegenüber dem anderen, grundsätzlich unterhaltsverpflichteten Elternteil auf die Zahlung der laufenden monatlichen Unterhaltsleistungen verzichtet.
csesraven ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei csesraven:
Draalz (08.04.21)
Ungelesen 08.04.21, 08:36   #37
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 3.911
Bedankt: 8.414
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3368548 Respekt Punkte
Standard

Moin,

ich habe mal nachgefragt. Die Kollegin hat mir das so erklärt. Der Unterhalt dient der Deckung der laufenden Kosten des Kindes. Und das Geld steht dem Kind zu. Die Mutter kann nicht auf laufenden Unterhalt verzichten. Also zum Beispiel sich mit dem Vater auf eine Zahlung von 200 € einigen, wenn der Vater monatlich 270 zu zahlen hätte. Eine solche Vereinbarung wäre von Anfang an nichtig. Sind aber Rückstände aufgelaufen ist ja in der Zeit in der zu wenig gezahlt wurde der laufenden Bedarf des Kindes trotzdem gedeckt worden. Hier kann die Mutter auf eine Nachzahlung verzichten.
Der Punkt ist nun, ob es über diesen Verzicht eine schriftlich festgehaltene Einigung gibt. Gibt es die nicht, kann die Mutter jederzeit den ausstehenden Betrag einfordern. Allerdings sind die Erfolgsaussichten wohl nicht sehr hoch. Es gibt Fälle, wo es geklappt hat. Aber häufiger gilt wohl "Wenn sie keinen Unterhalt gefordert haben, dann haben sie auch keinen gebraucht". Und nach einem Jahr ist der Anspruch wohl ohnehin verwirkt.
Ein ganz wichtiger Punkt ist auch die Frage Unterhaltsvorschuss. Es gibt Experten die einigen sich das der Vater weniger zahlt als er müsste und die Mutter holt sich noch etwas vom Jugendamt als Unterhaltsvorschuss. Das Jugendamt kann und wird sich den Vorschuss sehr wohl vom Vater zurückholen.
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Melvin van Horne:
Draalz (10.04.21)
Ungelesen 09.04.21, 20:02   #38
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 67
Bedankt: 30
richardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
meine ex hat 3 jahre lang vom amt geld kassiert, um die hälfte der strecke zu fahren. jeden monat 50 euro. das sind für den zeitraum 1800,- €.
Das hast du schwarz auf weiß?
Das ist doch Pfennigfuchserei.
Vertragt und versteht euch zum Wohle des Kindes, der Rest ist doch Scheissegal.

Was bringt es irgendjemanden die Mutter des Kindes wegen 50€ Fahrtgeld irgendwo zu verpfeifen... Du kannst so Informationen ja sammeln, aber das sind doch Streitigkeiten die lächerlich sind... Sie hat ja auch ein Kind zu versorgen und ist alleinerziehend, da finde ich die Unterstützung seitens des Staates eh zu gering, wenn man bedenkt wie "nichtdeutsche" behandelt werden.
Aber wegen nem 50er die "Beziehung" zwischen Mutter und Kind zu gefährden würde ja überhaupt nicht logisch sein, es sei denn, es ist einem eh egal...


Wenn man dir wirklich einen Strick umlegen will, dann kannst du ja einen Anwalt dazu holen, aber sie wollte lediglich die Adresse des Vaters vom Kind für die Steuererklärung.

Ich würde sagen runterkommen, das Kind hat Vorrang, so kleine Streitigkeiten zum Wohle des Kindes an einen vorbeirasseln lassen und Kopf frei bekommen.
Auch das Kind merkt wenn etwas im Kopf herumschwirrt.

Und du kannst immer noch handeln wenn Sie dir wirklich etwas böses will, vielleicht will sie dich auch nur provozieren, aber scheiss doch einfach drauf...

Das Kind ist das Wichtigste...

Und wenn mal die Jahre vergehen und du zurück schaust und weißt was im Leben wichtig ist, dann kannst du stolz sein, nicht auf so kleine Sticheleien reagiert zu haben.
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.04.21, 20:10   #39
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 67
Bedankt: 30
richardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von csesraven Beitrag anzeigen
Das geht nicht:


Gemäß § 1614 Abs. 1 BGB ist es nicht möglich, dass ein Elternteil zu Lasten des von ihm betreuten minderjährigen Kindes gegenüber dem anderen, grundsätzlich unterhaltsverpflichteten Elternteil auf die Zahlung der laufenden monatlichen Unterhaltsleistungen verzichtet.

Das geht schon, denn es wird nicht komplett verzichtet sondern reduziert.

Und eine Reduzierung ist zu 100% möglich. Im Beispiel nämlich von 270€ auf 200€.

Man bekommt dann eine neue Unterhaltsurkunde.

Zitat:
Zitat von richardhe Beitrag anzeigen

Wenn Sie eine Beistandschaft beim Jugendamt hat und dein Unterhaltstitel 270€ betragt, dann bringt es Dir nichts 200€ zu zahlen, denn dann baust du monatlich 70€ Schulden beim Jugendamt auf.
Außer Sie verzichtet mit einer Erklärung darauf, die müsstest du aber schriftlich haben, was wahrscheinlich der Fall ist, außer Sie hat keine Beistandschaft.

Geändert von richardhe (09.04.21 um 20:19 Uhr)
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.04.21, 07:46   #40
ichbinshier
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Mar 2018
Beiträge: 168
Bedankt: 71
ichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkteichbinshier erschlägt nachts Börsenmakler | 19416 Respekt Punkte
Standard

ob du dein Kind siehst, was die Mutter so macht, wofür sie ihr geld ausgibt (ob das kind was abbekommt davon), ob sie dich verklagt usw

ALLES EGAL

Hat eben nix mit Unterhalt zu tun! Wenn überhaupt kannst du (nicht gute aussichten) wegen Sorgerecht und so klagen, aber das ist andere Seite.

Wenn ichs richtig verstanden habe, hat Ex KEINEN Titel? Oder habe ich da was versäumt zu lesen? Praktisch kannste davon ausgehen das du rückwirkend nix nachzahlen musst (auch wenn sie es vielleicht probieren wird). Die ganze Diskussion über Düsseldorfer Tabelle (das ist nur eine Orientierung, ist als solches absolut unverbindlich und kein Gesetz) hat erstmal nix zu tun. Solange es keine Titel, Unterhaltsforderungen gibt bist du aussen vor!
Warum solltest du ihr deine Adresse geben? Ist doch ihr Problem! Wenn sie jetzt neu Unterhalt fordern will, dann würde der Anspruch erst ab da laufen.
Sei froh das deine Ex so blöde ist (ja ist sie!), über Jugendamt hätte sie dich schon längst wie Weihnachtsgans ausnehmen können!

Allgemein, wenn mich Frau verläßt, dann hat sie das Kind an der Backe, ich zahle so wenig wie möglich, am besten nix! Besuchen (wozu kostet MICH geld) und sie hat kinderfrei und kann in Ruhe ihren Lover bumsen, nee nee. Tritt ihr Sorgerecht ab, verzichte auf Besuchen!
Ich Wette das Kind hast du sowieso verloren (24 beeinflussung durch sie), denkst du echt das schert sich später mal einen Dreck um dich?
ichbinshier ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.04.21, 08:23   #41
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 502
Bedankt: 1.482
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1576420 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von ichbinshier Beitrag anzeigen

Allgemein, wenn mich Frau verläßt, dann hat sie das Kind an der Backe, ich zahle so wenig wie möglich, am besten nix! Besuchen (wozu kostet MICH geld) und sie hat kinderfrei und kann in Ruhe ihren Lover bumsen, nee nee. Tritt ihr Sorgerecht ab, verzichte auf Besuchen!
Ich Wette das Kind hast du sowieso verloren (24 beeinflussung durch sie), denkst du echt das schert sich später mal einen Dreck um dich?
sorry, grad kann ich nur mitm kopf schütteln...
kinder haben ein bedürfnis danach, mit beiden elternteilen kontakt zu haben - zumindest, wenn beide elternteile es schaffen, sich so fair aufzuführen, dass das kind nicht zwischen den stühlen sitzt... ist vielleicht weniger, wenn sie kleiner sind, aber wenn sie älter werden, wollen sie kontakt mit papa... gut, bei der einstellung, die DU gerade an den tag legst, muss man sich natürlich wirklich fragen, ob du kontakt mit einem kind haben solltest... jede art von beeinflussung von deiner seite her würde ich mir als mutter auch verbitten.
__________________
wer alles glaubt, was er liest, sollte besser nicht lesen!
elise ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei elise bedankt:
Draalz (10.04.21), gibbisiggi (10.04.21), liberty20 (22.04.21), MunichEast (10.04.21), richardhe (10.04.21)
Ungelesen 10.04.21, 11:04   #42
sidd
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 274
sidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punktesidd erschlägt nachts Börsenmakler | 16140 Respekt Punkte
Standard

Auch wenn hier gute Antworten kamen, würde ich deine Fragen in einem Fachforum stellen.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
sidd ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei sidd:
richardhe (10.04.21)
Ungelesen 10.04.21, 21:07   #43
gibbisiggi
Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 94
Bedankt: 23
gibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punkte
Standard

alda fadda ey
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.21, 09:48   #44
Electro Ghetto
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 42
Bedankt: 20
Electro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt PunkteElectro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt PunkteElectro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt PunkteElectro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt PunkteElectro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt PunkteElectro Ghetto jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 501 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
alda fadda ey
Interesse an deinem KIND hast du aber kein ehrliches oder?
Manchmal wäre es besser wenn andere entscheiden wer Kinder bekommen darf.

Hoffentlich wird aus dem Fratz was halbwegs vernünftiges.

Mit dem Bild was der Erzeuger und nicht Dad hier abgibt könnte ich auf dich als Daddy aber auch getrost verzichten.

Kannst oder willst du dich nicht kümmern? Statt wie schon von anderen gesagt zu einem Anwalt/JA zugehen jammerst du hier wie Scheiße deine Ex doch ist und du der strahlende Ritter bist...dann kümmere dich auch was du aber eh nicht willst.

Wie alt bist du denn? Ist der Zug schon abgefahren oder kann aus dir vielleicht auch noch was werden?
Ist eh egal da du kein Interesse an deinem KIND hast egal wie oft du das heucheln willst.

Bisschen Plan von der Materie überhaupt? Soviel gefährliches Halbwissen welches du als Fakt darstellst.

Am besten lässt du dein KIND in Ruhe nicht das es noch wie der Erzeuger wird!

Kannst du dich eigentlich im Spiegel betrachten ohne zu kotzen?
Electro Ghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Electro Ghetto:
liberty20 (22.04.21)
Ungelesen 22.04.21, 17:09   #45
gibbisiggi
Newbie
 
Registriert seit: Oct 2018
Beiträge: 94
Bedankt: 23
gibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punktegibbisiggi badet gern in der Kläranlage! | 428 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Electro Ghetto Beitrag anzeigen
Interesse an deinem KIND hast du aber kein ehrliches oder?
Manchmal wäre es besser wenn andere entscheiden wer Kinder bekommen darf.

Hoffentlich wird aus dem Fratz was halbwegs vernünftiges.

Mit dem Bild was der Erzeuger und nicht Dad hier abgibt könnte ich auf dich als Daddy aber auch getrost verzichten.

Kannst oder willst du dich nicht kümmern? Statt wie schon von anderen gesagt zu einem Anwalt/JA zugehen jammerst du hier wie Scheiße deine Ex doch ist und du der strahlende Ritter bist...dann kümmere dich auch was du aber eh nicht willst.

Wie alt bist du denn? Ist der Zug schon abgefahren oder kann aus dir vielleicht auch noch was werden?
Ist eh egal da du kein Interesse an deinem KIND hast egal wie oft du das heucheln willst.

Bisschen Plan von der Materie überhaupt? Soviel gefährliches Halbwissen welches du als Fakt darstellst.

Am besten lässt du dein KIND in Ruhe nicht das es noch wie der Erzeuger wird!

Kannst du dich eigentlich im Spiegel betrachten ohne zu kotzen?

was machst du mich denn hier so blöd an?
und was für halbwissen?`genau wegen sowas frage ich doch hier nach!

es steht dir nicht zu, mich als schechten vater darzustellen! denn das bin ich nicht!
ich bin es ja, der meine tochter gerne öfter sehen und bei mir haben möchte!

meine ex ist es, die es ständig verhindert. seien es telefonate, oder wenn es darum geht, dass ich sie sehen kann. ständig kommen nur ausreden und ausflüchte!

ich glaube du hast das ganze thema hier nur nicht so ganz verstanden. oder alles durchgelesen.

wenn sich hier irgendjemand querstellt, dann ist es meine ex, und nicht ICH!

und ich habe nie behauptet von irgendwas plan zu haben - sonst würde ich auch nicht fragen!

fakt ist einfach, dass meine ex immer nur am lügen ist, meine tochter beeinflusst und sich einen dreck darum kümmert, dass ich mal meine tochter sehen oder sprechen kann!
wenn es ums geld geht, dann klappt das komischer weise. wenn sie bekommt was sie will, hört man monatelang wieder gar nichts! und das ist immer und immer wieder dasselbe!


auch wenn ich sowas niemanden wünsche, aber dir wünsche ich sowas mal, einfach nur, damit du mal verstehst, was solche umstände überhaupt bedeuten!
gibbisiggi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.04.21, 19:43   #46
richardhe
.
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 67
Bedankt: 30
richardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkterichardhe ist unten durch! | -12925 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen

meine ex ist es, die es ständig verhindert. seien es telefonate, oder wenn es darum geht, dass ich sie sehen kann. ständig kommen nur ausreden und ausflüchte!
Du darfst dein Kind sehen wenn du möchtest:

Zitat:
Kleinkinder: 1x wöchentlich 4-5 Stunden
Kindergartenkinder: entweder 1x wöchentlich ganztags oder alle 2 Wochen für 2 Tage
Schulpflichtige Kindern: Jedes 2. Wochenende von Fr-So
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Zitat:
Findet sich keine außergerichtliche Lösung, dann führt der Weg zum Familiengericht.

Das Familiengericht hat mittels des Familienrechts die Möglichkeit, Angelegenheiten wie konkret den Umgang mit Einschränkungen zu belegen, das Umgangsrecht gar komplett auszuschließen, wenn es dem Kindeswohl förderlich ist. Allerdings wird ein kompletter Ausschluss des Umgangsrechts im Hinblick auf das Kindeswohl immer das allerletzte Mittel sein.

Hier muss regelmäßig eine eindeutige Gefährdung der körperlichen und geistigen, der seelischen Entwicklung nachzuweisen sein, gegenwärtig und konkret.

Auch ist dieser vollständige Ausschluss in aller Regel längstens ein Jahr möglich, ein derartiger Beschluss wird auch immer Ausnahme sein. So das KG Berlin am 14.11.2012 Az.: 13 UF 141/12.

Ausser du hast Dreck am stecken... Weigert sich deine Ex, hat Sie ein Problem.

Aber meine Meinung: Wer in einem Warezforum nach Kindesfragen frägt... naja...
Wäre mir mein Kind wichtig wäre ich SOFORT beim Anwalt und hätte es schon längst alle 2 Wochen bei mir und ich würde auf die paar Kröten schei**en...

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
richardhe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.05.21, 11:15   #47
brestling
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1
Bedankt: 0
brestling ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Umgang vor Gericht durchsetzen ist sehr einfach. Dazu braucht man nicht mal einen Anwalt. Leider in der Praxis wirkungslos: Du bekommst einen tollen Beschluss mit vielen Drohungen, wenn der Umgang nicht klappt, aber wenn es wirklich darum geht, auch Umgang zu vollstrecken oder Ordnungsgeld für ausgefallene Umgänge zu kassieren, kneift die teure Justiz so gut wie immer.

Grundregel: Wenn die Mutter nicht will, gibts keinen Umgang. Ungeachtet all des wohlmeinenden Juristengeschwafels.

Informationen gibts in Foren wie trennungsfaq.com oder vatersein.de
brestling ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.05.21, 13:02   #48
JoederTroll
Newbie
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 64
Bedankt: 62
JoederTroll ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Gehe zum Anwalt, die Düsseldorfer Tabelle ist nicht immer gültig.
Ich habe jahrelang zuviel Unterhalt bezahlt und konnte das letztendlich nicht einmal zurückfordern.
Das Umgangsrecht kannst du eh nur über einen Anwalt richtig einfordern.
JoederTroll ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.05.21, 14:31   #49
G. Guillaume
Newbie
 
Registriert seit: Feb 2021
Beiträge: 56
Bedankt: 37
G. Guillaume ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gibbisiggi Beitrag anzeigen
alda fadda ey
Spätestens ab hier sollte die Foren-Unterstützung enden.
G. Guillaume ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Sitemap

().