myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 14.06.21, 10:40   #1
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 7.831
Bedankt: 15.971
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt Punkte
Standard Deutsche Reichsflagge soll verboten werden

Zitat:


Die Innenminister wollen mit einem Mustererlass das Zeigen bestimmter ehemaliger deutscher Flaggen untersagen. Rechtsextremisten nutzen etwa die Reichsflagge von 1892 als Ersatzsymbol für die verbotene Hakenkreuzflagge.

Mit einem Mustererlass wollen die Landesinnenminister die Verwendung von Flaggen aus der Zeit des Nationalsozialismus sowie des Kaiserreichs auf Demonstrationen möglichst unterbinden. Das hat der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU), angekündigt.

„Mit dem Mustererlass bekommen unsere Sicherheitsbehörden einen Rahmen, um unter Beachtung der gesetzlichen Möglichkeiten konsequent gegen den Missbrauch von Reichsflaggen, Reichskriegsflaggen und anderen Symbolen, insbesondere durch Angehörige der rechtsextremen Szene, vorzugehen“, sagte Strobl der F.A.Z. In dem Erlass werde es konkrete Hinweise geben, wann eine Gefahr für die öffentliche Ordnung vorliege. Berücksichtigt werden die Kriegsflagge des Norddeutschen Bundes/Deutschen Reiches von 1867 bis 1921 und die Reichsflagge von 1892, die von 1933 bis 1935 die Flagge des „Dritten Reichs“ war. Außerdem die Kriegsflaggen des Deutschen Reichs für die Jahre 1922 bis 1933 und 1933 bis 1935.

Gefahr für die öffentliche Ordnung

Nach Auffassung von Verfassungsschützern sind diese Flaggen in den vergangenen Monaten von Rechtsextremisten als Ersatzsymbol für die verbotene Hakenkreuzflagge benutzt worden. Eine Gefahr für die öffentliche Ordnung kann nach Auffassung der Innenminister vorliegen, wenn Flaggen eingesetzt werden, um bewusst an die Fahnenaufmärsche der Nationalsozialisten zu erinnern, wenn beim Hissen ausländer- oder fremdenfeindliche Lieder gesungen oder sie bei paramilitärisch anmutenden Versammlungen verwendet werden. In solchen Fällen soll die Polizei die Verwendung dieser Flaggen unterbinden und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einleiten. Der Erlass, der sich unter anderem gegen „Reichsbürger“ richtet, soll in dieser Woche auf der Innenministerkonferenz im badischen Rust beschlossen werden. Verfassungsschützer nehmen an, dass in Baden-Württemberg etwa 3200 Personen dieser Szene zuzurechnen sind und in Deutschland insgesamt etwa 19.000.

Die Landesinnenminister wollen sich auf der Konferenz zudem mit der Frage befassen, wie Synagogen und andere jüdische Einrichtungen besser vor antisemitischen Anschlägen geschützt werden können. Strobl sagte der F.A.Z., Antisemitismus unter dem „Deckmantel der Meinungsfreiheit“ dürfe nicht länger geduldet werden. Deshalb müssten antisemitische Straftaten in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) künftig besser erfasst werden. Der Landesinnenminister hält es für richtig, das Strafgesetzbuch um den Straftatbestand „verhetzende Beleidigung“ zu ergänzen, es müsse auch diskutiert werden, ob das Strafmaß bei Volksverhetzung und Landfriedensbruch nicht heraufgesetzt werden müsse.

Kampf mit neuen Rechtsmitteln gegen Antisemitismus

Der CDU-Politiker schlägt außerdem vor, zur Eindämmung antisemitischer Versammlungen vor jüdischen Einrichtungen und Synagogen einen bundeseinheitlichen Standard zu entwickeln, damit die Versammlungsfreiheit gegebenenfalls eingeschränkt werden kann. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist es möglich, Versammlungen unter Auflagen zu gestatten oder zu verbieten, sofern ein gewaltsames oder einschüchterndes Verhalten zu erwarten ist. In vielen Bundesländern hatte es nach der jüngsten Eskalation des Nahost-Konflikts aggressive Demonstrationen militanter, propalästinensischer Organisationen gegeben. Am 5. Juni hatte ein noch nicht gefasster Tatverdächtiger einen Brandanschlag auf die Ulmer Synagoge verübt.

Zu den weiteren Themen auf der Innenministerkonferenz zählen die zunehmende Gewalt gegen Frauen und eine Reform des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn, das zu einer Bund-Länder-Behörde für das Management internationaler Krisen und vor allem auch künftiger Pandemien weiterentwickelt werden kann.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Das Verbot der Reichsflaggen halte ich für längst überfällig, schließlich sind diese Flaggen eine zur Schau Stellung von Machtgefühl und Ablehnung der freiheitlich demokratischen Grundordnung, außerdem schafft es ein Zugehörigkeitsgefühl unter den Teilnehmern und Einschüchterung von Dritten wie am Reichstag oder Aufmärschen.

Kern des Problems bleibt aber weiter die Grundhaltung dieser Menschen. Ihnen nur die Flagge aus der Hand zu nehmen ist keine nachhaltige Maßnahme um dieses Land zu schützen.
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
betaalpha (15.06.21), didi53 (15.06.21), Draalz (14.06.21), karfingo (14.06.21), MotherFocker (14.06.21), nolte (14.06.21), pauli8 (14.06.21)
Ungelesen 14.06.21, 13:26   #2
MotherFocker
AZOR AHAI
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 4.214
Bedankt: 11.707
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 26994874 Respekt Punkte
Standard

Als Ergänzung ein Bericht um zu wissen, wofür "Schwarz Weiss Rot" stand und deswegen immer noch Zulauf im rechten Lager hat:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], bzw. [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ].

Kurz auf den Punkt gebracht:
Zitat:
Seither ist die Abgrenzung in Deutschland eindeutig: Schwarz-Weiß-Rot steht für Obrigkeitshörigkeit und Nationalismus, Schwarz-Rot-Gold für Demokratie und Liberalismus.
Und Braun-Blau stand noch nie für Demokratie und Liberalismus!

Ein Verbot ist richtig und auch - meines Erachtens - völlig problemlos durchführbar. Ist doch auch die heutige BRD Rechtsnachfolger des Deutschen Kaiserreiches. (Nur falls da Attila & Co Zweifel hegen würden )

Gerade in Berlin dürfte sich die Ägyptische Botschaft auf unliebsame Umtriebe einstellen, da man deren Flagge bloss umdrehen muss...
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Geändert von MotherFocker (14.06.21 um 13:33 Uhr) Grund: Artikel...Das Die Der Teufel hole ^^
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
betaalpha (15.06.21), Credence (16.06.21), didi53 (15.06.21), Draalz (14.06.21), karfingo (14.06.21), Mad Dog2 (15.06.21), Melvin van Horne (14.06.21), MunichEast (14.06.21), pauli8 (14.06.21)
Ungelesen 15.06.21, 15:19   #3
beloborodov
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Mar 2020
Beiträge: 178
Bedankt: 141
beloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punkte
Standard

gelöscht, weil missverständlich interpretierbar


Verbote halte ich für sinnlose Symbolpolitik. Rechter Ideologie muss man mit demokratischen Mitteln begegnen.

Hat auch Vorteile, wenn auf Demos die Gesinnung offen gezeigt wird. Hilft bei der Einordnung.
__________________
Du hast Deine Meinung, ich habe meine. Wir werden uns beide nicht ändern.

Das ist gut so - Demokratie lebt von der Vielfalt.

Geändert von beloborodov (16.06.21 um 09:36 Uhr)
beloborodov ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei beloborodov:
Zolltrottel (15.06.21)
Ungelesen 15.06.21, 17:16   #4
Uwe Farz
working behind bars
 
Benutzerbild von Uwe Farz
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 1.905
Bedankt: 7.915
Uwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 8329383 Respekt Punkte
Standard

Wie verstrahlt muss man eigentlich sein, um ein grünes "Atomkraft Nein Danke" Fähnchen mit der Reichskriegsflagge gleichzusetzen?
Gehts noch?
Uwe Farz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 10 Mitglieder haben sich bei Uwe Farz bedankt:
0815pogo (16.06.21), betaalpha (15.06.21), Credence (16.06.21), Draalz (15.06.21), gerhardal (15.06.21), Melvin van Horne (15.06.21), MunichEast (15.06.21), myGully (20.06.21), pauli8 (16.06.21), Thorasan (15.06.21)
Ungelesen 15.06.21, 17:43   #5
beloborodov
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Mar 2020
Beiträge: 178
Bedankt: 141
beloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punktebeloborodov leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 444570 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Wie verstrahlt muss man eigentlich sein, um ein grünes "Atomkraft Nein Danke" Fähnchen mit der Reichskriegsflagge gleichzusetzen?
Zur Heraldik:

Schwarz-Weiss-Rot, die Flagge um die es hier geht und wie sie oben gezeigt wird, war die Reichsflagge oder Kaiserflagge.

Die Reichskriegsflagge sah anders aus: Schwarzes Kreuz mit zentralem Adler auf weissem Grund, im linken oberen Viertel die Reichsflage mit dem deutschen Kreuz. Findest du hier: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Die schwarz-weiss-rote Flagge kombiniert die Farben Preussens (schwarz-weiss) mit denen der Hanse (weiss-rot), eigentlich keine schlechte Idee, schade, dass sie missbraucht wurde und wird.

Definitiv ist aber die schwarz-rot-goldene Traditionslinie die bessere Wahl für die Bundesrepublik.

Diese Farben knüpfen an die Uniform der Lützower Jäger im antinapoleonischen Befreiungskampf (schwarze Uniform, rote Epauletten mit goldenem Rand) an und sind eng mit nationaler Einigungsbewegung und Demokratiebewegung assoziiert.
__________________
Du hast Deine Meinung, ich habe meine. Wir werden uns beide nicht ändern.

Das ist gut so - Demokratie lebt von der Vielfalt.

Geändert von beloborodov (16.06.21 um 09:26 Uhr)
beloborodov ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.06.21, 18:16   #6
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 615
Bedankt: 1.806
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6406399 Respekt Punkte
Standard

und nebenbei: warum man hier beleidigend werden muss, erschließt sich mir nicht... wobei.... der nationalstolz und die abneigung gegen homosexuelle menschen.... a fads gschmäckle tut sich da auf, wenn ich das in zusammenhang bringe...
__________________
Einer musste ja schließlich damit anfangen.Sophie Scholl
elise ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei elise bedankt:
betaalpha (15.06.21), Credence (16.06.21), Draalz (15.06.21), enigma256 (16.06.21), MunichEast (15.06.21), pauli8 (16.06.21), SilverBoBa (15.06.21), Thorasan (15.06.21), Uwe Farz (15.06.21)
Ungelesen 15.06.21, 21:03   #7
Mad Dog2
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 216
Bedankt: 36
Mad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt PunkteMad Dog2 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 261954 Respekt Punkte
Standard

"Weg damit. Und bitte die rote Fahne gleich mit. Da war das Hakenkreuz damals drauf. Und grüne Fahnen, blaue ... und natürlich vor allem Farbkombinationen. Alles, was Feinde missbrauchen können, werden sie missbrauchen.

Also weg damit.

Friedenstauben bleiben erlaubt - oder nein, besser nicht. Die kann man als Ersatzsymbol für den Preussenadler auffassen.

Keine Symbole!!!"

Solche Kommentare wie Deiner entstehen, wenn Rechtsangehauchte versuchen, sich in Satire und Ironie zu üben.
Ergebnis: fatal fail.
Da ist halt noch viieell Übung (und Intelligenz) notwendig.
Mad Dog2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Mad Dog2 bedankt:
Credence (16.06.21), MunichEast (15.06.21)
Ungelesen 15.06.21, 23:20   #8
Thorasan
Suppen Moderator
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 4.994
Bedankt: 5.329
Thorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2780489 Respekt Punkte
Standard

Man merkt, dass die Temperaturen steigen. Sofort Hirnfrei.
Naja, hab mal Urlaub verteilt. Sind auch noch Plätze frei, falls noch jemand möchte oder ihr denkt, es wieder weiter zu spielen
__________________
So viele Menschen und dennoch so wenig Menschlichkeit
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei Thorasan bedankt:
Credence (16.06.21), Draalz (16.06.21), muavenet (15.06.21), MunichEast (16.06.21), pauli8 (16.06.21), provi1983 (15.06.21), Uwe Farz (15.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 05:40   #9
Credence
seit 11 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 562
Bedankt: 508
Credence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt PunkteCredence leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 442857 Respekt Punkte
Standard

Hach, wie schön es doch wäre, wenn den Braunen nur noch bunte Regenbogenfahnen übrig blieben, egal ob mit "Pace" oder "Gay Pride" Aufdruck. Vielleicht würde es dann auch im Innern eine Kaskade der Erkenntnis auslösen, dass Offenheit und Buntheit einfach mehr Farbe und Freude ins Leben bringt.
Ok, das war jetzt bissl zu viel Fantasy Fiction.
Wer Flaggen trägt, von längst vergangenen Ländern/Regierungen, zeigt seinen geistigen "Fortschritt" sehr laut.
__________________
Can we get along?
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
enigma256 (16.06.21), Mad Dog2 (16.06.21), MunichEast (16.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 07:39   #10
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 4.027
Bedankt: 8.620
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt Punkte
Standard

Moin,

es scheint ja hier einige Gegner eines Verbotes der Reichskriegsflagge zu geben. Ich vermute mal, das der ein oder andere dabei ist, der diese Flagge bei sich in der Wohnung hängen hat oder sie selber auf Demos schon geschwenkt hat.

Dann wäre er oder sie genau richtig, mir eine Frage zu beantworten. Was wolltest Du damit ausdrücken? Wenn du die Fahne eines Heeres, das als Werkzeug diente um einen furchtbaren Krieg zu entfesseln ansiehst oder vor dir herträgst. Was soll mir, der dich sieht nun sagen? Ist es Sehnsucht nach der guten alten Zeit? Ist es der Wunsch das alles wieder wird wie damals als man meinte das "der Name Deutscher in China auf 1000 Jahre durch euch in einer Weise bestätigt werden [soll], daß es niemals wieder ein Chinese wagt, einen Deutschen scheel anzusehen!" ? Stell dir vor ich wäre ein Kind und würde dich fragen was das für eine fahne ist und warum du die trägst. Was würdest du antworten?

Warum muss es ausgerechnet diese Fahne sein? Warum schwenkt jemand, der angeblich für die Meinungsfreiheit demonstriert die Flagge aus einer Zeit, als man für die abweichende Meinungen mit schweren Strafen rechnen musste?

Für ein Verbot spricht die Tatsache das Fahnen aus Kaiser- und Nazizeit oft als Symbol für verfassungsfeindliche Organisationen verwendet werden. Und wenn man nun die Reichskriegsflagge verbietet wird morgen wahrscheinlich die Fahne des Reichstoilenntenreinigerbundes auf einer Demo auftauchen. Ich kann voll nachvollziehen, dass man in den entsprechenden Ministerien weder Zeit noch Lust auf ein endloses Katz und Maus Spiel hat und die Sache in einem Abwasch erledigt.

Also bastelt euch einfach eine eigene Fahne und demonstriert munter weiter. verboten werden soll ja die Fahne. Nicht die Demonstrationen. Oder besteht da die heimliche Sorge das weniger Teilnehmer kommen, wenn keine Symbole aus Kaiser- oder Nazizeit geschwenkt werden?
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Melvin van Horne bedankt:
Draalz (16.06.21), gerhardal (16.06.21), Mad Dog2 (16.06.21), MunichEast (16.06.21), Uwe Farz (16.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 10:07   #11
parlheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 663
Bedankt: 768
parlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkte
Standard

Munich hat zwei Sätze unter den Artikel des Eröffnungsbeitrags geschrieben und da hat er neben der erwartbaren Zustimmung zu einem Verbot dann doch bemerkt, dass weniger eine Flagge, sondern die Grundhaltung der Menschen das Problem sind.

Ein Kriegsflaggen-Verbot würde ich befürworten, weil wir keinen Krieg haben. Wer aber mit einer Kaiserflagge herumläuft, der hat sich wohl gründlich in der Zeit geirrt, denn der Kaiser ist schon lange Geschichte. Man muss so etwas Doofes wirklich nicht ernst nehmen. Wird diese Symbolik verboten, dann kommt ein anderer Quatsch, weshalb man sich besser nicht auf ein solches Katz-und-Maus-Spielchen einlassen sollte.

.
parlheinz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei parlheinz bedankt:
Draalz (16.06.21), MunichEast (16.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 10:44   #12
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 7.831
Bedankt: 15.971
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13479948 Respekt Punkte
Standard Mehr als 13.000 gewaltbereite Rechte

Zitat:
Das Bundesinnenministerium (BMI) hat den aktuellen Verfassungsschutzbericht 2020 vorgelegt. Demnach ist die Zahl der Rechtsextremisten in Deutschland im vergangenen Jahr erneut gestiegen, auf insgesamt 33.300 (geschätzter Wert).

Der BMI definiert Rechtsextremismus eine Einstellung mit Ausprägung eines überhöhten Nationalismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus, Geschichtsrevisionismus und Demokratiefeindlichkeit. Im vergangenen Jahr waren Rechtsextremisten unter anderem bei den Corona-Protesten in der Öffentlichkeit aufgefallen.

Von den 33.300 Rechtsextremisten in Deutschland sind laut Angaben des Verfassungsschutzes rund 13.300 gewaltbereit. Dass dies im Extremfall zu terroristischen Anschlägen führen kann, zeigt der Anschlag von Hanau vom 19. Februar 2020.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Dieses riesen Problem zeigt ein Flaggenverbot reicht nicht aus und hilft nur oberflächlich ! Rechtsextremes Gedankengut muß auch gesellschaftlich geächtet und an jedem Ort und Zeit klar abgelehnt werden.

Wir Deutschen haben schon einmal geschwiegen, weggeschaut und gedacht es wird nicht so schlimm werden.
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
betaalpha (16.06.21), Draalz (16.06.21), Mad Dog2 (16.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 11:52   #13
parlheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 663
Bedankt: 768
parlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkteparlheinz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 555784 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Wir Deutschen haben schon einmal geschwiegen, weggeschaut und gedacht es wird nicht so schlimm werden.
Ich verstehe zwar, was da gesagt werden soll, aber das ist trotzdem nicht ganz richtig. Die Deutschen haben eben nicht weggeschaut, denn sie sind hinterhergelaufen, sie haben Zuspruch und Beifall gespendet und haben letztlich mitgemacht, fast alle. Das ist mit der heutigen Situation wohl kaum vergleichbar.

Die Kunst besteht meines Erachtens darin zu erkennen, wann politische und mediale Aufmerksamkeit unangebracht, unnötig oder sogar kontraproduktiv ist. Wenn es um andere Ereignisse geht, funktioniert das doch auch ziemlich gut.

.
parlheinz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.06.21, 15:18   #14
Spammerman
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 222
Bedankt: 170
Spammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt PunkteSpammerman erschlägt nachts Börsenmakler | 9645 Respekt Punkte
Standard

Ich glaube derartigen Statistiken nicht!
Der Sprung 2018->2019 erklärt sich sicher nicht durch eine Radikalisierung sondern durch bspw. geänderte Kriterien. Es dürfte vorher und nachher nicht die Wahrheit sein.

Abgesehn davon wird immer gerne von Rechtsextremen gesprochen - da gibt es auch genug Linksextreme. Muss man das nicht verbieten?
Spammerman ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Spammerman:
Kristel Mett (16.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 15:43   #15
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 23.224
Bedankt: 55.244
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 5928691 Respekt Punkte
Standard

Bitte bleibt bei Thema es geht um die Reichsflagge und um nichts anderes.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Draalz (16.06.21), Kristel Mett (16.06.21), Mad Dog2 (16.06.21), Thorasan (18.06.21)
Ungelesen 16.06.21, 18:34   #16
nichdiemama
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 1.054
Bedankt: 1.272
nichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Nach Auffassung von Verfassungsschützern sind diese Flaggen in den vergangenen Monaten von Rechtsextremisten als Ersatzsymbol für die verbotene Hakenkreuzflagge benutzt worden. Eine Gefahr für die öffentliche Ordnung kann nach Auffassung der Innenminister vorliegen, wenn Flaggen eingesetzt werden, um bewusst an die Fahnenaufmärsche der Nationalsozialisten zu erinnern, wenn beim Hissen ausländer- oder fremdenfeindliche Lieder gesungen oder sie bei paramilitärisch anmutenden Versammlungen verwendet werden.
Wenn die dann die deutschlandflagge verwenden bei ihren aufmärschen, während sie fremdenfeindliche lieder singen etc - verbieten wir die dann auch?

Ich bin mir echt nicht sicher, was ich von dieser fokussierung auf symbole halten soll und sehr skeptisch, ob die den gewünschten erfolg (was genau verspricht man sich eigentlich von dem flaggenverbot?) bringen.
__________________
Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Wir können alles umbenennen und doch wird es nichts zum Besseren wenden
nichdiemama ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei nichdiemama:
Melvin van Horne (17.06.21)
Ungelesen 17.06.21, 08:39   #17
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 4.027
Bedankt: 8.620
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt Punkte
Standard

Moin,

zusätzlich zu meinen weiter oben gestellten (und immer noch unbeantworteten) Fragen eine Ergänzung

Es ist mir nicht klar, wie man darauf kommen kann beim Verbot einer Fahne vom Verbot aller Fahnen zu schwadronieren.

Könnte mir da mal jemand helfen?

Zitat:
Zitat von nichdiemama Beitrag anzeigen
Wenn die dann die deutschlandflagge verwenden bei ihren aufmärschen, während sie fremdenfeindliche lieder singen etc - verbieten wir die dann auch?
Das kommt nun darauf an, wie Du den Bezug in Deinem Posting verstanden wissen willst. Ich sortiere das mal.

Nein, die Fahne sollte natürlich nicht verboten werden. Und ja, die fremdenfeindlichen Lieder sollten verboten werden, wenn sie es nicht schon sind. Und wenn dann einem der Demonstranten die Ohren langgezogen werden dann nicht wegen der Fahne, nicht wegen sein Schuhmarke und nicht wegen seiner herausgebrüllten Blödheit. Denn weder die Deutschlandfahne, noch die Schuhmarke noch Blödheit sind verboten. Aber das singen fremdenfeindlicher Lieder kann unter Umständen verboten sein. Und wenn das zutrifft, gehört der wackere Sänger bestraft. Und wenn er dann seine Strafe kassiert hat, kann er seinen Gesinnungsgenossen vorheulen das man ihm nur wegen der Deutschlandfahne verhaftet hätte und Frau Baerbock Deutschland auflösen will. Den entsprechenden Thread kann man dann hier lesen.

Zum Thema "Ein Verbot bringt doch nichts.". Das ist nicht richtig. Es bringt nur nichts was man sofort sehen kann. Wenn sich nach dem Verbot der eine oder andere überlegt ob er mit der Reichskriegsflagge draussen rumläuft, dann hat es etwas gebracht. Nur kann man das eben nicht sofort sehen.

Nun gibt es ja Leute die ob ihres mechanischen Gehirns dreizehn Knochen mehr haben als andere. Für die mal einer meiner (zumindest bei mir) beliebten Vergleiche.

Wenn du glaubst, dass Parkverbote und Bußgelder nichts bringen.

Guck dir einfach an einer Stelle an der Parkverbot herrscht weil die Strasse zu schmal ist, ein Stück Fussweg an. Lass dir alle Zeit die du brauchst. Lass es auf dich wirken. Überlege ganz in Ruhe warum du den Fussweg sehen kannst und ein Auto das da halb oder ganz auf dem Fussweg steht und dir Sicht und Weg versperrt.

Das bringen Verbote.
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.06.21, 21:48   #18
nichdiemama
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 1.054
Bedankt: 1.272
nichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punktenichdiemama leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 322236 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Melvin van Horne Beitrag anzeigen
Moin,

zusätzlich zu meinen weiter oben gestellten (und immer noch unbeantworteten) Fragen eine Ergänzung

Es ist mir nicht klar, wie man darauf kommen kann beim Verbot einer Fahne vom Verbot aller Fahnen zu schwadronieren.

Könnte mir da mal jemand helfen?
ich fürchte, zumindest ich kann dir da nicht helfen, ich habe keinen bezug zu den flaggen um die es geht. Es wird mich auch nicht beeinträchtigen wenn sie verboten werden.

Laut dem artikel geht es darum, ein ersatzsymbol für die verbotene hknkrz flagge zu verbieten. Ich bin mir schon nicht sicher, ob diese einschätzung, dass es sich in den meisten fällen wirklich um ein solches ersatzsymbol handelt - aber auch zu weit eeg von der materie um dieser einschätzung zu wiedersprechen. Also nehmen wir mal an, das wäre zutreffend. Wir verbieten diese 2-4 symbole und die suchen sich neue symbole. Was machen wir dann? Ist das nicht potentiell eine unendliche spirale?

Kfz-kennzeichen für "kids", die 88 geboren wurden? Verboten (bzw werden sie von vielen zulassungsbehörden nicht ausgestellt). Arndt hoffmann kann auch kein wunschkennzeichen mit seinen initialen bekommen, ebenso susanne schmidt. Dass hamburg nicht komplett umdisponiert wurde, grenzt an ein wunder - oder man hat da mal fix ne kosten/nutzen betrachtung gemacht und sich gedacht, das bringt noch mehr ärger als die philharmonie und man kann ja auch nicht allen unterstellen die in hh ein kfz zulassen, dass sie nazis wären.

Zitat:
Zitat von Melvin van Horne Beitrag anzeigen
Wenn du glaubst, dass Parkverbote und Bußgelder nichts bringen.

Guck dir einfach an einer Stelle an der Parkverbot herrscht weil die Strasse zu schmal ist, ein Stück Fussweg an. Lass dir alle Zeit die du brauchst. Lass es auf dich wirken. Überlege ganz in Ruhe warum du den Fussweg sehen kannst und ein Auto das da halb oder ganz auf dem Fussweg steht und dir Sicht und Weg versperrt.

Das bringen Verbote.
Ich stell mir mal vor, ich würde an das parkverbotsschild oder in den parkverbotsbereich ein laminiertes bild von meinem auto platzieren - ein verkacktes symbol eben, damit dein vergleich nicht umfällt vor lauter hinken - und gebe die frage zurück. Was denkst du, bekommt mein symbol ein bussgeld?
Oder geht der vergleich so weit, dass wir annehmen diese fahnen werden verboten weil von ihnen (wie bei falsch geparkten autos häufig) eine potentielle gefahr für leib und leben ausgeht?

Ich behaupte auch nicht, dass verbote grundsätzlich nichts bringen und nehme den verbot dieser 2-5 symbölchen auch nicht als verbot aller flaggen wahr. Ich frage mich lediglich: Warum lassen wir uns von dem pack am nasenring durch die manege ziehen und arbeiten uns an ihren symbolen ab?

P.s. haben die mods urlaub oder warum ist der kwatsch von lichtlllll immernoch online?
__________________
Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Wir können alles umbenennen und doch wird es nichts zum Besseren wenden

Geändert von nichdiemama (17.06.21 um 21:53 Uhr)
nichdiemama ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.06.21, 09:15   #19
Melvin van Horne
Chuck Norris
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 4.027
Bedankt: 8.620
Melvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt PunkteMelvin van Horne leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4734090 Respekt Punkte
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von nichdiemama Beitrag anzeigen
Ich stell mir mal vor, ich würde an das parkverbotsschild oder in den parkverbotsbereich ein laminiertes bild von meinem auto platzieren - ein verkacktes symbol eben, damit dein vergleich nicht umfällt vor lauter hinken - und gebe die frage zurück. Was denkst du, bekommt mein symbol ein bussgeld?
Du hast nicht lange genug auf den Fussweg geguckt. Ein Verbot hat eine abschreckende Wirkung. Nicht für alle (sonst gäbe es ja keine Parkvergehen mehr), aber für viele.

Was bringt nun das Verbot einer Flagge. Einige Symbole des Dritten Reiches sind verboten. Und das nicht, weil sie nicht mehr der modernen Ästhetik entsprechen. Sondern weil sie das Symbol eine Verbrecherregimes waren. Nun kommen Verrückte auf die Idee, andere Symbole aus dieser Zeit als Ersatz für die Verbotenen zu verwenden. Ist es da nicht logisch, dass man dann auch die verbietet? Und zwar nicht, weil sich nicht schön sind sondern weil sie zu dem Zweck verwendet werden wie die schon verbotenen? Natürlich kann man nun wieder anfangen "Ja aber wenn nun das Symbol schon im Mittelalter in Tibet als Bühnendekoration des "Husch Watan Septetts" verwendet wurde und nun ein Student sich nach 38 Semestern Studiums "Himalajafolklore in vorliturgischer Zeit" diese Combo als Thema für seine Abschlussarbeit ... Jaja. Geschenkt.

Und man könnte auch sagen "ach lass sie doch. Wer Nazi sein will, der ist es auch ohne Flagge". Das sehe ich etwas anders. Mit "Hitler war schon ein toller Typ" oder "der Jude ist an allem Schuld und muss ausgerottet werden" kann man heute nicht mehr viel bewirken. Es gibt auch Wahnsinnige, die das glauben. Aber das sind nicht genug, um in gewünschtem Umfang sichtbar und damit wirksam zu werden. Also versucht man, andere Proteste zu vereinnahmen. Entweder man veranstaltet selber eine Demo und bietet sich so als Lösung eines Problems an, oder man durchseucht Demonstrationen anderer Protestbewegungen. Corona bietet da ein großes Betätigungsfeld. Und wenn dann ein AfD Politiker vor einer Menge aus der legitime Plakate und Nazisymbole wie eben Reichkriegs- und ähnliche Flaggen gezeigt werden eine Rede hält, entstehen Bilder wie man sie haben will. Der rechte Rand der Gesellschaft, symbolisiert durch eine Flagge unter der entsetzliches Elend in die Welt gebracht wurde, als legitimer Vertreter all derer, die mit der Politik im Ganzen und den Coronamaßnamen im speziellen nicht einverstanden sind. Für mich der Versuch, die finsteren Zeiten der Deutschen Geschichte zu verharmlosen und durch die Hintertür salonfähig zu machen. Und das gehört unterbunden.

Wer Leuten, die Fahnen aus einer Zeit schwenken in denen Regierungskritik schnell mal im Zuchthaus oder schlimmer enden konnte glaubt, dass sie sich für Recht und Freiheit des einzelnen einsetzen, der soll das tun. Blödheit ist ja nicht verboten.

An jeden, der mir nun widerspricht noch einmal die Frage: Warum muss es die Reichskriegsflagge sein wenn man doch mit dem wofür sie steht angeblich nichts am Hut hat??
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Melvin van Horne:
nichdiemama (20.06.21)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Sitemap

().