myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Computer & Technik > Windows & Software
Seite neu laden

Office 2019 Pro Plus - Lizenzprobleme

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 01.05.21, 09:34   #1
Odysseus78
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 16
Bedankt: 16
Odysseus78 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard Office 2019 Pro Plus - Lizenzprobleme

Hallo zusammen,

seit gestern bekomme ich bei meinen Office-Programmen im oberen Bereich die Anzeige "AKTION ERFORDERLICH Ihre Lizenz ist nicht original, und Sie sind möglicherweise das Opfer einer Softwarefälschung. Vermeiden Sie unterbrechungen, und bewahren Sie ihre Dateien noch heute in Sicherheit mit originalem Office."
Wenn ich aber im Programm nachsehe bzgl. Aktivierung, dann steht bei Produktinformation:
Office
Produkt aktiviert
Was ist da los, kann mir das jemand sagen?
Welche Möglichkeiten habe ich, die "Fehlermeldung" bzgl. Lizenz wieder wegzubekommen?

Danke und viele Grüße, Alex
Odysseus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Odysseus78 bedankt:
C0c4ine (04.05.21), emkey2021 (11.05.21), jschawatz (10.05.21), juwel4uall (02.05.21), Marci1808 (21.06.21), mtintel (28.05.21)
Ungelesen 01.05.21, 10:57   #2
Firebird1234
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 4
Bedankt: 4
Firebird1234 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mit Officetool 2019 einfach neu installieren. Dauert etwa 2 Minuten und alles wieder paletti.
Firebird1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Firebird1234 bedankt:
juwel4uall (02.05.21), Odysseus78 (01.05.21)
Ungelesen 01.05.21, 11:40   #3
Odysseus78
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 16
Bedankt: 16
Odysseus78 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Hallo, was genau ist das Officetool 2019, eine Sucher ergab keine Treffer?
Gibt es kein Tool, welches die Lizenz neu vorgaukelt? Mir geht es darum, dass ich dann in Outlook wieder sämtliche Email-Konten einrichten müsste. Außerdem habe ich das im 1. Post beschriebene Problem bei sämtlichen Office-Installationen von mir.

Danke und viele Grüße, Alex
Odysseus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Odysseus78 bedankt:
mtintel (28.05.21), xVAIOx (01.05.21)
Ungelesen 01.05.21, 13:53   #4
judgejoe
Anfänger
 
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 9
Bedankt: 0
judgejoe gewöhnt sich langsam dran | 27 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Firebird1234 Beitrag anzeigen
Mit Officetool 2019 einfach neu installieren. Dauert etwa 2 Minuten und alles wieder paletti.
und wer sagt,dass es funktioniert, etwa Du ?
judgejoe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.05.21, 15:15   #5
faro28
Großlogiker
 
Benutzerbild von faro28
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Bavaria
Beiträge: 15
Bedankt: 54
faro28 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Lösung

Habe das gleiche Phänomen allerdings nicht auf allen Rechnern.
Abhilfe: Unter Konto > Kontodatenschutz > Einstellungen verwalten > Haken raus bei "Optionale verbundene Erfahrungen aktivieren" >>> dann is es weg.
Ob das eine dauerhafte Lösung ist weiß ich nicht.
faro28
__________________
Gott existiert, weil die Mathematik konsistent ist und der Teufel existiert, weil wir das nicht beweisen können
faro28 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 38 Mitglieder haben sich bei faro28 bedankt:
20Phoenix (14.05.21), Acadiur (04.05.21), apfj1200 (07.05.21), Boarder371 (18.05.21), C0c4ine (04.05.21), charliebac (01.05.21), chris961972 (02.06.21), EifelxKnalli (11.05.21), einmueck (03.05.21), emkey2021 (11.05.21), Erdbeerherbert (02.06.21), filzstift (Gestern), flokatzi (08.05.21), GOTTkenner (01.05.21), Harry68 (01.05.21), heretic (18.05.21), Hermelinmaster (04.05.21), jschawatz (10.05.21), just_magic (17.05.21), juwel4uall (02.05.21), kolaj1507 (01.05.21), kwyjibo90 (04.05.21), lecxem (02.05.21), lielo (10.05.21), Odysseus78 (02.05.21), omegaa (07.05.21), polo_GTI (04.05.21), RippchenHB (01.05.21), saustark77 (06.05.21), Schmock (17.05.21), slauko (01.05.21), terraner0231 (17.05.21), theLordofall (18.05.21), TisiatJCM (21.05.21), tombstone_70 (01.05.21), wizard_edi (04.05.21), xda user 386 (09.05.21), xVAIOx (01.05.21)
Ungelesen 02.05.21, 05:21   #6
Firebird1234
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 4
Bedankt: 4
Firebird1234 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Microsoft Office 2013-2019 Activator/Installer C2R v7.0.6 herunterladen.
Office 2019 ankliocken und installieren, man braucht seine E-Mailkonten nicht neu einrichten.
Firebird1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Firebird1234 bedankt:
juwel4uall (02.05.21), Odysseus78 (02.05.21)
Ungelesen 02.05.21, 06:50   #7
Odysseus78
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 16
Bedankt: 16
Odysseus78 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Das habe ich nun gemacht, Office neu installiert, jetzt ist die Meldung weg. Nun ist es aber so, dass bei Word und auch Excel beim Öffnen einer vorhandenen Datei sich öffnet und aber gleich wieder schließt. Öffne ich nur die Programme ohne eine existierende Datei, dann bleiben die Programme offen und ich kann damit arbeiten.

Grüße
Odysseus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.21, 09:37   #8
Odysseus78
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 16
Bedankt: 16
Odysseus78 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Odysseus78 Beitrag anzeigen
Das habe ich nun gemacht, Office neu installiert, jetzt ist die Meldung weg. Nun ist es aber so, dass bei Word und auch Excel beim Öffnen einer vorhandenen Datei sich öffnet und aber gleich wieder schließt. Öffne ich nur die Programme ohne eine existierende Datei, dann bleiben die Programme offen und ich kann damit arbeiten.

Grüße
Nachtrag: Das Verhalten tritt auch auf, wenn ich eine Datei im abgesicherten Modus öffne.
Odysseus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Odysseus78:
firefighter112 (09.05.21)
Ungelesen 02.05.21, 10:06   #9
Odysseus78
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 16
Bedankt: 16
Odysseus78 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Kurzes Feedback zur Lösung: Ich bin in der Systemsteuerung in "Programme und Features" und dort in der Liste der installierten Programme mit Rechtsklick auf das installierte Office und habe in der Auswahl "Ändern" angeklickt. Dann auf "Reparieren" geklickt und im Anschluss auf "Schnellreparatur". Jetzt funktioniert alles wieder so wie's soll.
Danke an alle für ihre Hilfestellungen.

Viele Grüße
Odysseus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Odysseus78 bedankt:
birdyxp (18.05.21), juwel4uall (02.05.21), usehasele (02.05.21)
Ungelesen 02.05.21, 11:54   #10
webfox
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 2
Bedankt: 8
webfox ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Odysseus78 Beitrag anzeigen
Kurzes Feedback zur Lösung: Ich bin in der Systemsteuerung in "Programme und Features" und dort in der Liste der installierten Programme mit Rechtsklick auf das installierte Office und habe in der Auswahl "Ändern" angeklickt. Dann auf "Reparieren" geklickt und im Anschluss auf "Schnellreparatur". Jetzt funktioniert alles wieder so wie's soll.
Danke an alle für ihre Hilfestellungen.

Viele Grüße
...hat bei mir leider nichts gebracht, wurde wahrscheinlich von MS bereits erkannt.
Jemand noch andere Lösungen?
webfox ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.21, 12:41   #11
juwel4uall
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 12
Bedankt: 67
juwel4uall ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Aktion erforderlich

Zitat:
Zitat von Odysseus78 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

seit gestern bekomme ich bei meinen Office-Programmen im oberen Bereich die Anzeige "AKTION ERFORDERLICH Ihre Lizenz ist nicht original, und Sie sind möglicherweise das Opfer einer Softwarefälschung. Vermeiden Sie unterbrechungen, und bewahren Sie ihre Dateien noch heute in Sicherheit mit originalem Office."
Wenn ich aber im Programm nachsehe bzgl. Aktivierung, dann steht bei Produktinformation:
Office
Produkt aktiviert
Was ist da los, kann mir das jemand sagen?
Welche Möglichkeiten habe ich, die "Fehlermeldung" bzgl. Lizenz wieder wegzubekommen?

Danke und viele Grüße, Alex
Moin und Danke @Odysseus78

diesen Hinweis habe ich auch seit einigen Tagen, bei gleicher Konstellation.
Alle angegebene Vorschläge halfen auch bei mir nicht, aber es hat keine Auswirkungen auf die Funktion, nur eben der nervige Hinweis.

Vielleicht hat jemand schon Zeit gefunden um das Problem zu lösen.

Beste Grüße
juwel4uall ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei juwel4uall bedankt:
jschawatz (10.05.21), mtintel (28.05.21), Odysseus78 (03.05.21)
Ungelesen 02.05.21, 14:23   #12
juwel4uall
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 12
Bedankt: 67
juwel4uall ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard funzt

Zitat:
Zitat von faro28 Beitrag anzeigen
Habe das gleiche Phänomen allerdings nicht auf allen Rechnern.
Abhilfe: Unter Konto > Kontodatenschutz > Einstellungen verwalten > Haken raus bei "Optionale verbundene Erfahrungen aktivieren" >>> dann is es weg.
Ob das eine dauerhafte Lösung ist weiß ich nicht.
faro28
THX @faro28

Den Vorgang habe ich erst nicht nachvollziehen können, jetzt anders probiert:

Unter Outlook "Datei" - "Office-Konto" - "Kontodatenschutz - Einstellungen verwalten" - auf "alle verbundenen Erfahrungen" scrollen - und das Häkchen bei "Verbundene Erfahrungen aktivieren" rausnehmen.

Office funzt nun ohne Hinweis!
juwel4uall ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 16 Mitglieder haben sich bei juwel4uall bedankt:
Almera908 (03.05.21), deepdiver99.1 (03.05.21), Googler_A (16.05.21), heretic (18.05.21), jschawatz (10.05.21), kwyjibo90 (04.05.21), Matt09 (03.05.21), [email protected] (04.05.21), Mäxl02 (15.05.21), Odysseus78 (03.05.21), SC Freiburger (19.05.21), Senseless1117 (04.05.21), Tanja28 (03.05.21), walf111 (06.05.21), wokas (02.05.21), xamoel (15.05.21)
Ungelesen 06.05.21, 15:02   #13
xeredar
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 1
Bedankt: 6
xeredar ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von juwel4uall Beitrag anzeigen
THX @faro28

Den Vorgang habe ich erst nicht nachvollziehen können, jetzt anders probiert:

Unter Outlook "Datei" - "Office-Konto" - "Kontodatenschutz - Einstellungen verwalten" - auf "alle verbundenen Erfahrungen" scrollen - und das Häkchen bei "Verbundene Erfahrungen aktivieren" rausnehmen.

Office funzt nun ohne Hinweis!
leider funktioniert das bei mir nicht, weder den haken rausnehmen noch neuinstallieren...

kennt noch jemand eine andere lösung?
xeredar ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei xeredar bedankt:
caprispulcinella (07.05.21), fosterslover (06.05.21), Googler_A (16.05.21), jschawatz (10.05.21), mtintel (28.05.21), Razerkrait (08.05.21)
Ungelesen 09.05.21, 18:47   #14
fortifive60
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2018
Beiträge: 2
Bedankt: 4
fortifive60 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard Office Meldung - Aktion erforderlich

Windows 10 Lizenz ist abgelaufen. Mit Ratiborus Windows aktivieren anschließend Office aktivieren. Fertig

Sorry funzt auch nicht mehr. Ich vermute der key ist blacklisted.

Geändert von fortifive60 (10.05.21 um 07:05 Uhr)
fortifive60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei fortifive60:
Googler_A (16.05.21)
Ungelesen 11.05.21, 11:43   #15
emkey2021
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2021
Beiträge: 2
Bedankt: 1
emkey2021 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Hat schon jemand mal die Office Rechnung an Micorsoft geschickt und das problem erläutert. Vielleicht können die auch helfen.
emkey2021 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei emkey2021:
Googler_A (16.05.21)
Ungelesen 11.05.21, 13:54   #16
ufo133
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 7
Bedankt: 8
ufo133 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von fortifive60 Beitrag anzeigen
Windows 10 Lizenz ist abgelaufen. Mit Ratiborus Windows aktivieren anschließend Office aktivieren. Fertig

Sorry funzt auch nicht mehr. Ich vermute der key ist blacklisted.
Die Meldung im Office kommt auch, wenn Office aktiviert ist und das funktioniert ja noch problemlos.

Was ich herausgefunden habe und man aber probieren kann:

Office macht einen https Request zur IP 20.82.210.154 und legt sich im Directory
C:\Users\xxxx\AppData\Local\Microsoft\Office\16.0\ Personalization\Governance\Anonymous
ein File im json Format mit Namen floodgatecampaigns.json an. Dieses File leeren, bzw. leer anlegen und schreib schützen.
Danach sollte die Meldung verschwunden sein.

Aber es besteht Hoffnung, dass die Meldung selber wieder verschwindet. Das json File enthält ein "ExpirationTime" Eintrag.
Wenn man den in die Vergangenheit ändert, wird keine Meldung mehr angezeigt.

Geändert von ufo133 (14.05.21 um 12:37 Uhr)
ufo133 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei ufo133 bedankt:
20Phoenix (14.05.21), Jonas15 (13.05.21), RosaPiggy (15.05.21), slauko (11.05.21)
Ungelesen 12.05.21, 15:45   #17
knuffinger
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 14
Bedankt: 12
knuffinger ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Bis Governance hab ich alles , aber das Anonymous Verzeichnis existiert -zumindest bei mir- nicht.

Geändert von knuffinger (13.05.21 um 14:11 Uhr)
knuffinger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.05.21, 17:07   #18
Ascona01
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2
Bedankt: 0
Ascona01 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hatte ebenfalls das Problem. Deaktivierung / Neuaktivierung mit Ratiborus brachte nichts.
Deinstallation, Säuberung und neu Installation mit Ratiborus, ebenfalls null Punkte.
Dann probeweise deinstalliert, danach mit Ratiborus nicht die Pro und nicht Vol, sondern die Standard 2019 installiert. War direkt danach aktiviert und laut Produktinformation die 2019 Professionell Plus. Warum, weshalb und wie? keine Ahnung, aber funktioniert ohne die Meldung.
Ascona01 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.05.21, 14:02   #19
20Phoenix
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 12
Bedankt: 6
20Phoenix ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Seit heute bekomme ich die Info, dass die Lizenz nicht Original ist.
Reaktivierung klappt nicht mit 7.1.8.
Wird wohl das hier besprochene Problem sein.

Check Status ergibt folgendes:
LICENSE STATUS: ---LICENSED---
ERROR CODE: 0x4004F040 (for information purposes only as the status is licensed)
ERROR DES*****ION: The Software Licensing Service reported that the product was activated but the owner should verify the Product Use Rights.
REMAINING GRACE: 179 days (259104 minute(s) before expiring)

Also hat man wohl die typischen 180 Tage Zeit bis man wieder reaktiveren muss.

Zitat:
Zitat von juwel4uall Beitrag anzeigen
THX @faro28

Den Vorgang habe ich erst nicht nachvollziehen können, jetzt anders probiert:

Unter Outlook "Datei" - "Office-Konto" - "Kontodatenschutz - Einstellungen verwalten" - auf "alle verbundenen Erfahrungen" scrollen - und das Häkchen bei "Verbundene Erfahrungen aktivieren" rausnehmen.

Office funzt nun ohne Hinweis!
Jo, das klappt schonmal. Danke.
Ob das so die dolle Lösung ist weiß ich nicht.
Hab den Haken wieder gesetzt und das Problem lieber damit gelöst:

Zitat:
Zitat von ufo133 Beitrag anzeigen
Die Meldung im Office kommt auch, wenn Office aktiviert ist und das funktioniert ja noch problemlos.

Was ich herausgefunden habe und man aber probieren kann:

Office macht einen https Request zur IP 20.82.210.154 und legt sich im Directory
C:\Users\xxxx\AppData\Local\Microsoft\Office\16.0\ Personalization\Governance\Anonymous
ein File im json Format mit Namen floodgatecampaigns.json an. Dieses File leeren, bzw. leer anlegen und schreib schützen.
Danach sollte die Meldung verschwunden sein.

Aber es besteht Hoffnung, dass die Meldung selber wieder verschwindet. Das json File enthält ein "ExpirationTime" Eintrag.
Wenn man den in die Vergangenheit ändert, wird keine Meldung mehr angezeigt.
Das klappt wunderbar, scheint mir die etwas bessere Lösung.
ACHTUNG: Am Wichtigsten ist der Schreibschutz, ansonsten werden die
Daten wieder überschrieben und beim 2. Mal würde die Meldung wieder kommen.

Danke an alle

Geändert von 20Phoenix (15.05.21 um 11:09 Uhr)
20Phoenix ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei 20Phoenix bedankt:
60mandi (20.06.21), AstroPatrick (15.05.21), RosaPiggy (15.05.21)
Ungelesen 15.05.21, 17:04   #20
Razerkrait
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 662
Bedankt: 133
Razerkrait wird langsam von ratten respektiert | 175 Respekt PunkteRazerkrait wird langsam von ratten respektiert | 175 Respekt Punkte
Standard

hat bei mir leider nicht geklappt.
__________________
Time is an illusion
And life is the magician
Razerkrait ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.05.21, 21:02   #21
captainadama
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 1
Bedankt: 0
captainadama ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

War in einem der Unterverzeichnisse in dem Ordner unter Governance.
captainadama ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.05.21, 10:00   #22
knuffinger
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 14
Bedankt: 12
knuffinger ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von captainadama Beitrag anzeigen
War in einem der Unterverzeichnisse in dem Ordner unter Governance.
Korrekt, bei mir heißt dieses Unterverzeichnis "9a8e3e7-e033-41b9-af12-3f1f1c60418c_ADAL"
Hab zwei identische Installationen, aber nur bei einer erscheint diese Meldung.
Werd das cleane floodgatecampaigns.json jetzt testweise mal in die andere Installation schmeissen.
Kann ich aber erst nachmittags machen.
knuffinger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.05.21, 14:17   #23
boeserwolf1983
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 23
Bedankt: 36
boeserwolf1983 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von ufo133 Beitrag anzeigen
Die Meldung im Office kommt auch, wenn Office aktiviert ist und das funktioniert ja noch problemlos.

Was ich herausgefunden habe und man aber probieren kann:

Office macht einen https Request zur IP 20.82.210.154 und legt sich im Directory
C:\Users\xxxx\AppData\Local\Microsoft\Office\16.0\ Personalization\Governance\Anonymous
ein File im json Format mit Namen floodgatecampaigns.json an. Dieses File leeren, bzw. leer anlegen und schreib schützen.
Danach sollte die Meldung verschwunden sein.

Aber es besteht Hoffnung, dass die Meldung selber wieder verschwindet. Das json File enthält ein "ExpirationTime" Eintrag.
Wenn man den in die Vergangenheit ändert, wird keine Meldung mehr angezeigt.

Vielen Dank für den Hinweis. Hatte ebenfalls das Problem, nach Leerung der .json Datei und auf Schreibgeschützt setzen ist die Meldung bei mir nun verschwunden.
boeserwolf1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.05.21, 04:36   #24
knuffinger
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 14
Bedankt: 12
knuffinger ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von knuffinger Beitrag anzeigen
Korrekt, bei mir heißt dieses Unterverzeichnis "9a8e3e7-e033-41b9-af12-3f1f1c60418c_ADAL"
Hab zwei identische Installationen, aber nur bei einer erscheint diese Meldung.
Werd das cleane floodgatecampaigns.json jetzt testweise mal in die andere Installation schmeissen.
Kann ich aber erst nachmittags machen.
Ich bekomm die Meldung bei der einen Installation auch mit
der json Datei der cleanen Installation nicht weg.
Echt seltsam nichts hilft dort, weder Leerung/ Schreibschutz noch Datum verändern.
knuffinger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.05.21, 06:35   #25
20Phoenix
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 12
Bedankt: 6
20Phoenix ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von knuffinger Beitrag anzeigen
Ich bekomm die Meldung bei der einen Installation auch mit
der json Datei der cleanen Installation nicht weg.
Echt seltsam nichts hilft dort, weder Leerung/ Schreibschutz noch Datum verändern.
Wenn man den Governance Ordner nicht hat, dann hat man es anders installiert und sich nicht an die Anleitung im Readme gehalten.
20Phoenix ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.05.21, 07:11   #26
knuffinger
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 14
Bedankt: 12
knuffinger ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von 20Phoenix Beitrag anzeigen
Wenn man den Governance Ordner nicht hat, dann hat man es anders installiert und sich nicht an die Anleitung im Readme gehalten.
Da bin ich ganz bei Dir, ich hatte aber hinlänglich erwähnt, dass dieser Ordner bei mir vorhanden ist.
knuffinger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.05.21, 19:48   #27
Pirat75
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 41
Bedankt: 40
Pirat75 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Bei mir funktioniert nur die erste Lösung. Mit der floodgatecampaigns.json Datei funktioniert leider bei mir nicht.

Nachtrag:

Bei mir befindet sich die Datei "floodgatecampaigns.json" in einem anderem Verzeichnis "C:\Users\Pirat75\AppData\Local\Microsoft\Office\1 6.0\Personalization\Governance\77429a161981ddce_Li veId". Allerding geht die Meldung durch die Leerung und durch den Schreibschutzt der Datei weg, ABER es wir in dem Ordner eine neue Datei angelegt "floodgatecampaigns.json.tmp". Mal schauen, ob die Meldung wieder kommt.

Liege ich da falsch, oder wird durch die Leerung der Datei nur die Meldung ausgeblendet, aber nicht das Problem behoben ???

Geändert von Pirat75 (17.05.21 um 20:22 Uhr)
Pirat75 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 08:11   #28
Biker1602
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 5
Bedankt: 5
Biker1602 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo
Also ich bekomme den Hinweis nicht weg weder beim leeren und Schreibschutz noch mit allen anderen Sachen, die hier versucht worden sind. Bin mal gespannt bei wem es richtig funktioniert oder ob es da bald eine brauchbare Lösung gibt. Auch, wenn alles funktioniert aber es nervt halt.
Biker1602 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Biker1602:
knuffinger (18.05.21)
Ungelesen 18.05.21, 09:11   #29
RichBone
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
Bedankt: 8
RichBone ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo

kämpfe nun auch mit dem Warnfenster, aktiviert ist alles, Office läuft auch nur beim starten halt immer das Fenster.

MFG
RichBone
RichBone ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 09:12   #30
knuffinger
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 14
Bedankt: 12
knuffinger ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Biker1602 Beitrag anzeigen
Hallo
Also ich bekomme den Hinweis nicht weg weder beim leeren und Schreibschutz noch mit allen anderen Sachen, die hier versucht worden sind. Bin mal gespannt bei wem es richtig funktioniert oder ob es da bald eine brauchbare Lösung gibt. Auch, wenn alles funktioniert aber es nervt halt.
Ich schließ mich da mal an, bei mir funktioniert ebenfalls keine der geposteten Lösungen
knuffinger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 11:02   #31
clown80
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 47
Bedankt: 58
clown80 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo,

seit heute nun auch das Warnfenster.

Alle Lösungen funktionieren nicht mehr.

Viele Grüße
clown80
clown80 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 11:20   #32
boeserwolf1983
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 23
Bedankt: 36
boeserwolf1983 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ja leider die Lösung hat leider nicht lange geholfen.

Heute auch beim Öffnen von Outlook ein großes Warnfenster bekommen und der gelbe Balken oben geht nicht mehr weg.

Hat schon jemand eine Idee?
boeserwolf1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 11:47   #33
Dorian1965
Commodore
 
Benutzerbild von Dorian1965
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 3.289
Bedankt: 16.073
Dorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt PunkteDorian1965 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1227 Respekt Punkte
Standard

Habe bei einem Rechner auch dieses Problem. Ich habe Office 2019 deinstalliert und eine ältere Version von Office 2019 installiert. Updates ausgeschaltet. Jetzt kommt kein Hinweis mehr... mal sehen wie lange ...
__________________
>>>Alle RAR Dateien mit der neusten WinRAR version gepackt<<<
>>>Zum suchen meiner Uploads z.B. "Dorian&Judas Priest" eingeben und im Thementitel suchen<<<
>>>Reupwünsche mit Link bitte Via PN<<<

Dorian1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 12:26   #34
RichBone
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
Bedankt: 8
RichBone ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo

ja der Hinweis kommt erst mit dem aktuellen Update.

MFG
RichBone
RichBone ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.05.21, 12:31   #35
clown80
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 47
Bedankt: 58
clown80 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

wahrscheinlich hat nun Microsoft herrausgefunden wie man die Aktivatoren lahmlegt....
clown80 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Sitemap

().