myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM Boerse.BZ .TO Nachfolger
Zurück   myGully.com > Computer & Technik > Linux & BSD
Seite neu laden

Wer von euch nutzt Linux, welche Distribution und warum?

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 12.05.24, 18:44   #561
Estorias
Newbie
 
Benutzerbild von Estorias
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Berlin
Beiträge: 88
Bedankt: 54
Estorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt PunkteEstorias leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2190755 Respekt Punkte
Standard

Dualboot mit Win10 und Arch Linux. Man sagt ja, dass Arch Linux unstable ist, weil es sich um eine sogenannte Bleeding Edge Distribution handelt. Ich verwende es privat seit mehreren Jahren und mein System lief immer stabil. Vielleicht hatte ich nur Glück. Für mich ist es eine super geile Distribution: Schnell, schlank, viele Einstellungsmöglichkeiten und riesiges Repository. Das einzige was ich nicht so mag - aber das betrifft fast alles Linuxdistributionen - ist das überbordende systemd. Aber mei, es gibt immer was auszusetzen.
Estorias ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Estorias bedankt:
CyberCube01 (15.05.24), Draalz (12.05.24)
Ungelesen 12.05.24, 19:51   #562
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 5.879
Bedankt: 7.448
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt Punkte
Standard

Ich meine Arch geht ziemlich nach vorne. Soll heißen, dass das modernste eingebaut wird und nicht unbedingt leichtfertig.
Tja, und systemd ist etwas, was alle bisherigen Formen von Systemverwaltung einzuverleiben versucht. Viele Distributionen haben das akzeptiert. Zugegebenerweise hab ich auch noch nicht den vollen Umfang von systemd erschlossen.
Eine Alternative wäre z.B. Devuan, ein Debian Derivat, was ohne systemd funktioniert.
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Draalz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
CyberCube01 (15.05.24), Estorias (12.05.24)
Ungelesen 15.05.24, 19:41   #563
CyberCube01
Ist öfter hier
 
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 257
Bedankt: 229
CyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt PunkteCyberCube01 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14544051 Respekt Punkte
Standard

Arch ist eben ein Rolling Release, mit seinen Vor- und Nachteilen, was diese System Variante mit sich bringt. Viele schreckt eben das manuelle installieren ab, wo man alles per Terminal machen muss. Aber dadurch hat man zu 100% Kontrolle über das System. Es ist eben der "Arch Way", wenn es passt, dann passt es.

Mit Arch hatte ich auch schon zu tun, aber zu Hause bin ich eher in der Debian Ecke. Da habe ich auch einen PC mit Debian Sid, unstable, als fortlaufendes RR. Gut, da kann es auch mal knallen. Aber das muss man eben wissen, wenn man sich denn abseits vom stable bewegt.

Ja, systemd ist immer ein Streitfall gewesen und wird immer ein Streitfall sein. Zumal da noch eine ganze Horde von anderen Systemteilen mit dran hängt. (loginctl, hostnamectl, timedatectl ...).
CyberCube01 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei CyberCube01 bedankt:
Draalz (15.05.24), Estorias (25.05.24)
Ungelesen 17.05.24, 14:13   #564
justjesus
Anfänger
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 4
Bedankt: 4
justjesus ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich setze auf mehreren Rechnern Mint ein. Auf Servern setze ich auf Ubuntu. Ich mag Gnome nicht, aber bei Servern habe ich ja sowieso keine GUI.

Mints Cinnamon Desktop ist einfach zu nutzen. Wenn es eingerichtet ist, kommt da auch jeder Windows-User mit klar.

Für die Arbeit überlege ich inzwischen, ob ich es nochmal mit NixOS und Hyperland probiere. Das ist aber was ganz anderes als Mint und nicht für Anfänger geeignet. Ich würde ja gerne erstmal nur Hyperland ausprobieren, aber auf Mint kann man das momentan ja noch nicht, da es auf Wayland aufsetzt und da ist Mint ja noch nicht so weit.

Generell finde ich den Ansatz von NixOS sehr interessant. Mehrere unterschiedliche Versionen von Libs & Programmen parallel nebeneinander zu haben ist praktisch. Ich werde nur immer noch nicht mit der Nix-Language warm. Ich finde das ist etwas overkill...

Hyperland sieht aber einfach nur Cool aus. Wenn man da die Tasten drauf hat ist man voll der Zauberer.
justjesus ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei justjesus bedankt:
CyberCube01 (17.05.24), Draalz (17.05.24), Estorias (25.05.24)
Ungelesen 17.05.24, 16:14   #565
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 5.879
Bedankt: 7.448
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt Punkte
Standard

Ich will hier jetzt keine Überzeugungsarbeit, oder einen Glaubenskrieg anzetteln.

Ich habe LMDE 5 probiert, jedoch hat mich der Cinnamon Desktop nicht überzeugt. Ich deinstallierte ihn und installierte kde-plasma-desktop aus den Debian Repos. Diese Oberfläche läuft erheblich performanter.

Einer der Gründe ist, dass die Entwickler von kwin (kde) und mutter (gnome) intensiv und gemeinsam an der Entwicklung von wayland arbeiten, also einem Composer, der direkter auf den Bildschirm einwirkt, als X11.
Mit KDE kam ich erstmals im letzten Jahrtausend in Berührung und es ist ebenfalls für Windows Benutzer verständlich.

Für den Betrieb eines Hostrechners würde ich jedoch von Ubuntu Abstand nehmen. Da sind mir zu viele zusätzliche Routinen drin.
Allerdings finde ich das Outfit von Hyperland sehr interessant. Arch, openSUSE, Fedora und FreeBSD haben das mittlerweile in ihren Repos und ich warte noch ein wenig, bis Debian es ebenfalls aufnimmt.
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Draalz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
CyberCube01 (18.05.24), Estorias (25.05.24)
Ungelesen 21.05.24, 10:51   #566
ramone24
Anfänger
 
Registriert seit: May 2024
Beiträge: 2
Bedankt: 2
ramone24 ist noch neu hier! | 4 Respekt Punkte
Standard

Ich nutze Mint Cinnamon und Debian KDE - meist abwechselnd. Beide Distros funktionieren bei mir im täglichen Desktopeinsatz absolut einwandfrei. Windows nutze ich wenn überhaupt nur in einer VM.
ramone24 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei ramone24 bedankt:
CyberCube01 (21.05.24), Estorias (25.05.24)
Ungelesen 15.06.24, 14:53   #567
loftbaum11
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 1
Bedankt: 0
loftbaum11 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Freebsd weil es auf meinem Mini PC stabil und schnell läuft
loftbaum11 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.06.24, 15:32   #568
coz45
Mac Hunter
 
Benutzerbild von coz45
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: /usr/macOS
Beiträge: 9.343
Bedankt: 119.789
coz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punktecoz45 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21094064 Respekt Punkte
Standard

Since years using Kali Linux in virtual machines.
It's funny play with wireless networks despite I haven't a great GPU.
__________________

Wenn etwas down ist, bitte PN an mich....



Bedanken tut nicht weh. Versprochen!


coz45 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei coz45 bedankt:
Draalz (15.06.24), predator01. (14.07.24)
Ungelesen 16.06.24, 19:26   #569
Rumplestilskin
SMod
 
Benutzerbild von Rumplestilskin
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 6.769
Bedankt: 9.791
Rumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt PunkteRumplestilskin leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 219974938 Respekt Punkte
Standard

Inzwischen habe ich den zweiten Rechner (mein Reise-Notebook) auf Linux Mint umgestellt.
__________________

Rumplestilskin ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Rumplestilskin:
Draalz (16.06.24)
Ungelesen 24.06.24, 16:48   #570
itzlblitzl
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2024
Beiträge: 2
Bedankt: 1
itzlblitzl ist noch neu hier! | 4 Respekt Punkte
Standard

Ich bin zu Linux Mint gewechselt, Windows nur noch als VM habe die Schnauze von Microsoft voll, wollen uns diktieren was wir kaufen sollen und das der Computer zu alt ist
itzlblitzl ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei itzlblitzl:
Draalz (24.06.24)
Ungelesen 07.07.24, 19:12   #571
just4down
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1
Bedankt: 3
just4down ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich nutze seit Jahren Arch Linux mit dem Xfce Desktop. Bin damals umgestiegen als das Supportende von Windows 7 immer näher rückte und hab nie zurück geblickt. Auch ohne grafischem Installer ist es recht einfach ein Arch System aufzusetzen - das Wiki ist einfach spitze. Zudem lernt man dabei was und jeder der ein Linuxsystem hat sollte sich zumindest rudimentär mit dem Terminal auseinander setzen. Zudem bin ich ein Fan von Rolling Releases. Ernsthaft zerschossen hab ich mir durch Updates in der ganzen Zeit noch nie etwas. Ich vergleiche Arch Linux gern mit dem Hausbau: Bis es bezugsfertig ist geht es relativ schnell, aber bis alles wohnlich eingerichtet dauert es etwas.
just4down ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei just4down bedankt:
CyberCube01 (08.07.24), Draalz (07.07.24), Rumplestilskin (14.07.24)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35 Uhr.


Sitemap

().