myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM Boerse.BZ .TO Nachfolger
Ungelesen 23.01.23, 10:16   #1
Wize
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 21
Bedankt: 76
Wize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt PunkteWize putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2224 Respekt Punkte
Standard Stremio + Alldebrid + Torrentio

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage, die wohl am besten in den Bereich hier passt.

Bisher hab ich eigentlich ausschließlich OCH + jDownloader & ab aufs NAS und dann Wiedergabe mit Kodi. Problem einerseits aufwendig und andererseits wird immer schwieriger Material zu finden, das nicht komplett Mainstream ist.

Auf der Suche nach Alternativen bin ich jetzt auf Stremio gekommen, einer Streamingapp die 3rd party Addons zulässt. Dafür gibts ein Torrent Addon namens Torrentio womit man quasi alles findet. Die Torrentblase ist halt doch immer noch größer als OCH.

Problem bei Torrents und Deutschland ist natürlich immer das gute alte p2p Problem und die Abmahnerei. Deswegen habe ich bis jetzt konsequent die Finger von allem was damit zu tun hat gelassen.

Stremio reizt mich aber aufgrund der Unkompliziertheit und weil es mein Kodi 1:1 ersetzen könnte schon sehr.

Wenn man ein bisschen recherchiert wird eigentlich überall der Einsatz eines Debridservices wie Alldebrid oder Realdebrid empfohlen, womit man angeblich kein p2p mehr betreibt sondern ausschließlich vom https Server lädt. Damit wäre man ja wieder im "grünen" Bereich. Also zumindest praktischerweise, weil dann ist es ja wie OCH.

Kennt sich damit jemand aus, bzw. macht das jemand? Kann man sich wirklich darauf verlassen, dass da dann nicht im Hintergrund doch was hochgeladen wird etc.?

Schöne Grüße
Wize ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.01.23, 07:34   #2
ziesell
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 35
Bedankt: 19
ziesell ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Wize Beitrag anzeigen
Wenn man ein bisschen recherchiert wird eigentlich überall der Einsatz eines Debridservices wie Alldebrid oder Realdebrid empfohlen, womit man angeblich kein p2p mehr betreibt sondern ausschließlich vom https Server lädt. Damit wäre man ja wieder im "grünen" Bereich. Also zumindest praktischerweise, weil dann ist es ja wie OCH.

Schöne Grüße
guten Morgen,

Der Torrent wird von RD auf einen RD Server geladen, wovon du am Ende runterlädst.
Heißt wenn du Torrent über RD nutzt wird immer deren IP Adresse im p2p sein.
ziesell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Sitemap

().