Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 30.04.21, 12:31   #4
Klopperhorst
Banned
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 828
Bedankt: 749
Klopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt PunkteKlopperhorst leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2395301 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von May Kasahara Beitrag anzeigen
Bäume machen "Dreck". Auf unserem Friedhof wurden gesunde Bäume gefällt, weil sie die Gräber der Toten im Herbst mit ihrem Laub "verdrecken" und Arbeit verursachen. Der Dreck verursachende Baum ist offensichtlich vollkommen inkompatibel zum Deutschen Granitplattengrab.
Der Trend geht ja jetzt sogar hin zu "Gärten" wo kein Fitzelchen Grün mehr zu sehen ist. Nur noch Kies, Betonplatten, Pflastersteine, Marmor und irgendwelche Stahl-Statuen. Da wird penibel jeder Grashalm abgeschnitten, der es wagt sich zu zeigen. Grauenhaft.
Aber mit dem Trend zum baumfreien Garten hast du Recht. Vor 20 Jahren hatten meine Eltern und die Nachbarn noch allerhand Bäume auf dem Grundstück. Vor allem Tannen und Birken. Ist alles der Motorsäge zum Opfer gefallen, damit der Blick auf den englischen Rasen und zum Steingarten nicht von irgendwelchen Bäumen verschandelt wird.
Klopperhorst ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Klopperhorst bedankt:
Draalz (30.04.21), Kirkwscks4eva (01.05.21), May Kasahara (30.04.21)