Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 07.03.21, 14:40   #30
Taldron
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 64
Bedankt: 40
Taldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt PunkteTaldron mag den Abfluss Flavour! | 55091 Respekt Punkte
Standard

Der Crackfix ist ja schön und gut, im Hauptspiel funzt soweit auch alles aber sobald ich "a new god" spielen will, erscheint der Lade-Screen und es geht direkt zurück auf den Desktop.

Update:

Habe etwas experimentiert.
Ich nutze die Riddick-Version. "Ein neuer Gott" (DLC) konnte ich, wie besagt, nicht starten obwohl das "Hauptspiel" mit dem neuesten Crackfix einwandfrei lief. Habe einfach nochmals das Spiel installiert und somit das Spiel überschrieben (vorher nicht deinstallieren).

Ohne einen Crackfix drüberzubügeln, habe ich das Spiel gestartet und das DLC "Ein neuer Gott" ausgewählt und siehe da, das DLC wird geladen. Natürlich dauert es nicht lange und man begrüßt den Desktop, wenn man gleiten will/muss.

Im Hintergrund wurde aber ein automatisches Savegame erzeugt (!)

Nun den aktuellen Crackfix drüberbügeln und erneut starten und "Fortsetzen" wählen.

Voila: DLC läuft!

Ich hoffe, das hilft einigen von euch, die das gleiche Problem haben.

PS: Die bisherigen Savegames werden bei dieser Prozedur dabei nicht gelöscht oder unbrauchbar gemacht

Geändert von Taldron (07.03.21 um 18:41 Uhr)
Taldron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Taldron:
takeeasy (29.03.21)