Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 08.02.21, 14:08   #15
ursaminor
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 25
Bedankt: 46
ursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkte
Standard

Danke Dir,

Ich habe jetzt root-Zugriff mit Nutzername und Passwort

Mit ftp myserverbackup.com auf der putty-console kann ich auch das ftp-Backup erreichen. Mir scheint aber, das Passwort wurde nicht übernommen (PowerPanel scheint wirklich kaputt zu sein)
Mit SCP via WinSCP sehe ich die Verzeichnisstruktur des Servers grafisch.

Jetzt würde ich gerne Dateien vom ftp auf meinen lokalen Rechner downloaden.

A. Per Port-forwarding oder Tunneling. Der ftp-Zugang geht ja nur über SSH des servers. WinSCP und putty sollten das möglich machen.

B. vBulletin direkt vom Server downloaden. Da kenne ich die Debian-Struktur/Syntax noch nicht und muß mich einarbeiten oder WinSCP nutzen.
ursaminor ist offline   Mit Zitat antworten