Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 06.11.09, 21:28   #93
Bart S.
Master of the Universe
 
Benutzerbild von Bart S.
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 459
Bedankt: 137
Bart S. ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Das Spiel ist echt genial,aber was mich abartig nervt ist,dass eine einzige Entscheidung so extrem viel ausmacht: Ob man Wynne tötet oder nicht.
Ich hab den Fehler gemacht und sie getötet(hatte ka wer die ist und was die tut,hab ich erst viel später gelesen). Denn Wynne ist die einzige Geistheilerin !UND! die einzige die einem die Spezialisierung Geistheiler beibringen kann. Ohne diese Spezialisierung wirds später sogar auf normalen Schwierigkeitsgrad fast unmöglich,da man mit den standartheals und den healitems einfach nicht mehr klarkommt. Das ist echt richtig scheiße,die hätte da ruhig paar mehr möglichkeiten einbauen können einen Geisterheiler zu bekommen oder zumindest (für die magier) es selbst zu lernen.

Also für alle die diese Entscheidung noch vor sich haben: Tötet Wynne nicht!!!(die kommt am anfang im überannten Magierturm),mit ihr ist das Spiel um ca 70-90% leichter,denn Massenheilung,Massenzustandsentfernung und Wiederbelebung kann man NUR DURCH SIE erhalten.

Korrigiert mich falls man doch woanders Geisterheiler lernen kann,im Internet steht es geht nicht.
Zitat:
Ich wurde von Gamestar gewarnt, sonst hätte ich sie auch getötet.
Ohne Heiler ist man echt aufgeschmissen, denn der Schwierigkeitsgrad steigt ziemlich schnell.
Immer diese scheiss Spoiler.
Steckt es besser in "Spoiler-Klammern. Gottseidank bin ich leicht vergesslich.

Aber bevor ihr verwarnt werdet...
Bart S. ist offline   Mit Zitat antworten