myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Kino, TV & DVD
Seite neu laden

Warum zu Ostern 700 Filme nicht gezeigt werden dürfen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 30.03.18, 11:53   #1
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 1.231
Bedankt: 2.874
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 15987 Respekt Punkte
Standard Warum zu Ostern 700 Filme nicht gezeigt werden dürfen

Zitat:
Warum zu Ostern 700 Filme nicht gezeigt werden dürfen
30.03.2018, 09:32 Uhr | so, t-online.de


Szene aus dem Film "Das Leben des Brian": Der Film darf an Karfreitag nicht ausgestrahlt werden. (Quelle: Evening Standard/Getty Images)

An stillen Feiertagen wie dem Karfreitag gilt in Deutschland Tanzverbot. Auch Aufführungen bestimmter Filme sind verboten – sogar ein bekannter Kinderfilm ist darunter.


Der Karfreitag ist nicht nur ein christlicher Feiertag, sondern ein „stiller Tag“. An solchen Tagen darf man nicht tanzen. Das ist gesetzlich geregelt. Außerdem gilt ein Vorführverbot für rund 700 Filme in Kinos.

Warum gibt es die Verbote?

Die Verbote haben religiöse Gründe. An Karfreitag gedenken Christen dem Tod Jesu am Kreuz. Der Tag soll nach christlichem Glauben angemessen zurückhaltend verbracht werden.

Was ist die Grundlage?

Grundlage ist Artikel 140 des Grundgesetzes, wonach Sonntage und Feiertage gesetzlich geschützt sind. Genaueres ist in den Feiertagsgesetzen der Länder festgelegt. Tanzverbote und Filmverbote gelten in Deutschland nicht nur an Karfreitag, sondern auch an Volkstrauertagen und dem Totensonntag. In Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist auch Allerheiligen ein solcher stiller Tag. Das Tanzverbot an Karfreitag gilt in Berlin von 4 Uhr bis 21 Uhr. In Bayern ist Tanzen ganztägig untersagt.

Wer entscheidet, welche Filme verboten sind?

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK), die auch für die Altersfreigabe von Filmen zuständig ist. Sie führt eine Liste von inzwischen mehr als 700 Filmen. Untersagt werden nach Angaben der FSK Filme, die "dem Charakter dieser Feiertage so sehr widersprechen, dass eine Verletzung des religiösen und sittlichen Empfindens zu befürchten ist".

Welche Filme sind verboten?

Das Verbot betrifft vor allem alte Filme, denn es werden nur noch selten neue Filme auf die Liste gesetzt. 2015 wurden zum Beispiel nur vier Filme hinzugefügt. Verboten sind unter anderem "Der Terminator", "Mad Max", "The Rocky Horror Picture Show", aber auch die Religionssatire "Das Leben des Brian". Auch Kinderfilme sind auf der Liste zu finden. Die FSK setzte 2001 den Klassiker "Heidi in den Bergen" auf die Liste. Allerdings: Das Verbot gilt nur für Kinos. Im Fernsehen dürfte "Heidi" gezeigt werden.

Wie denken die Deutschen über das Tanzverbot?

Die Mehrheit der Deutschen stört das Tanzverbot an stillen Feiertagen nicht. Das fand das Meinungsforschungsinstituts YouGov 2016 heraus. 52 Prozent befürworten das Verbot. 38 Prozent sind dagegen, 10 Prozent machten dazu keine Angabe.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Hier die Liste als PDF: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Wenn es um die "stillen" Feiertage geht... Ok.... Jedoch wird ab denn abends richtig drauf los gemordet im TV... Dafür ist in der Liste "Didi der Doppelgänger" aufgeführt. Jesus Maria im Himmel, das Abendland ist in Gefahr.

Stille Feiertage:
Übersicht: Stille (Feier-)Tage und ihre Bedeutung

Aschermittwoch: als Beginn der christlichen Buß- und Fastenzeit
Gründonnerstag: in Erinnerung an das letzte Abendmahl von Jesus Christus und der Jünger
Karfreitag: in Erinnerung an die Kreuzigung Jesu Christi
Karsamstag: als Tag der Grabesruhe Jesu Christi
Reformationstag: im Gedenken der evangelischen Christen an Martin Luther
Allerheiligen: im Gedenken an die Vielzahl der Heiligen (und Verstorbenen)
Volkstrauertag: in Erinnerung an die Kriegstoten und die Opfer von Gewalt
Buß- und Bettag: als Aufruf der evangelischen Kirche zum Gebet und zur Buße
Totensonntag: im Gedenken der evangelischen Christen an ihre Verstorbenen
Heiligabend: als Vorabend des Weihnachtsfestes (mit Bescherung)
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Anders sieht es dann an den restlichenWeihnachtsfeiertagen aus: Da darf komischerweise bei Terminator & Co die halbe Welt hingerichtet werden.
MotherFocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.03.18, 20:52   #2
Sligon
Newbie
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 66
Bedankt: 16
Sligon gewöhnt sich langsam dran | 24 Respekt Punkte
Standard

Danke für die Info....aber ich pfeif da drauf
__________________
"Nimm dich in Acht vor dem Menschen, denn er ist des Teufels Verbündeter. Er allein unter Gottes Primaten, tötet aus Sport, aus Lust oder Gier. Ja, er wird seinen Bruder morden, um seines Bruders Land zu besitzen. Denn er ist der Bote des Todes."
Sligon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Sitemap

().