myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 05.01.18, 02:55   #1
kurdeaus62
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 10
Bedankt: 0
kurdeaus62 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Arduino + CC1101 Senden und Empfangen

Hallo, bräuchte hilfe bei folgendem:

Habe insgesamt 2 Nano v3 Arduino clones mit ATMEGA 328P die mit CH340.
Eins ist angeschlossen an ein D-Sun CC1101 Modul (grüne Platine) und eins ist angeschlossen an ein ti cc1101 Modul (blaue Platine).

Arduino nano mit atmega328p ausgewählt in Arduino 1.8.5
Jetzt möchte ich mit einem senden und mit einem empfangen.
Bekomme aber auf dem Serial Monitor nix drauf -

Bei dem ti cc1101 Module ist GDO0 auf D2 und GDO2 auf D9
Bei dem D sun ist GDO0 auf D3 und GDO2 auf D2



BEDEUTUNG: RH ASK Driver (geschwindigkeit,rxpin,txpin)
Mein receive code:

Code:
#include <RH_ASK.h>
#include <SPI.h> // Not actualy used but needed to compile


RH_ASK driver(2000,2,9 ); // ESP8266: do not use pin 11

void setup()
{
    Serial.begin(9600);	// Debugging only
    if (!driver.init())
         Serial.println("init failed");
}

void loop()
{
    uint8_t buf[RH_ASK_MAX_MESSAGE_LEN];
    uint8_t buflen = sizeof(buf);

    if (driver.recv(buf, &buflen)) // Non-blocking
    {
	int i;

	String str = "";
  
  for (int i = 0; i < buflen; i++) {
    str += (char)buf[i];
  }
    
    Serial.println(str);
   }
   digitalWrite(13, HIGH);
   delay(1000);
   digitalWrite(13, LOW);
}
transmit code:
Code:
#include <RH_ASK.h>
#include <SPI.h> // Not actually used but needed to compile

RH_ASK driver(2000,3,2 ); // ESP8266: do not use pin 11

void setup()
{
    Serial.begin(9600);	  // Debugging only
    if (!driver.init())
         Serial.println("init failed");
}

void loop()
{
    const char *msg = "hello my name is tony ";

    driver.send((uint8_t *)msg, strlen(msg));
    driver.waitPacketSent();
    delay(200);
    digitalWrite(13, HIGH);
   delay(500);
   digitalWrite(13, LOW);
}
Hoffe ihr könnt weiterhelfen...
mfg
kurdeaus62 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.01.18, 22:28   #2
0x331
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 44
Bedankt: 15
0x331 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

zunächst einmal. funktioniert deine Serial Clock (SCK)? pinMode() nicht vergessen.
edit: laut diesem beispiel funktionierts wohl auch ohne.. bzw. vll setzt auch RH_ASK driver den pinMode.
schau dir das mal an: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Seriellen Monitor auf die richtige baudrate gestellt?

Geändert von 0x331 (06.01.18 um 01:01 Uhr)
0x331 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.01.18, 01:15   #3
kurdeaus62
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 10
Bedankt: 0
kurdeaus62 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo, erstmal danke für die Antwort aber kriege es nicht hin ich brauche nur die richtige Pinbelegung dann müsste es eigentlich klappen meine frage ist was ist denn bei meinen Modulen der txpin und rxpin
RH_ASK driver(2000=geschwindigkeit,3=receive pin,2=transmit pin )

hier liegt der fehler glaube ich bei mir aber kriege es nicht gelöst

mfg
kurdeaus62 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.01.18, 01:48   #4
0x331
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 44
Bedankt: 15
0x331 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

ok, dein modul ist etwas umfangreicher als die schlichten 4xx Mhz transmitter/receiver.

Dann schau dir doch mal bitte das hier an:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
0x331 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Sitemap

().