myGully.com

myGully.com (https://mygully.com/index.php)
-   Werbenetzwerke, Marketing & Geld verdienen (https://mygully.com/forumdisplay.php?f=511)
-   -   [Tutorial] 23 - 25 € pro Monat passiv nebenbei verdienen (https://mygully.com/showthread.php?t=6050879)

Devbride 16.10.20 14:02

[Tutorial] 23 - 25 € pro Monat passiv nebenbei verdienen
 
Hallo zusammen,

Ich möchte Euch ein Tutorial vorstellen, mit welchem Ihr ganz einfach mindestens 23€ pro Monat nebenbei verdienen könnt, ohne aktiv irgendetwas zu machen.

Wie?
Über die Seite [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]

Ihr lasst einfach nebenbei eine Surfbar ganztägig durchlaufen


Was benötige ich?
- Pro Ip-Adresse könnt ihr eine Surfbar laufen lassen
- Sinnigerweise auf einem Gerät, was wenig Strom verbraucht
> Ich nutze folgendes Gerät [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]


Kostenkalkulation
Stromverbach des Mini-PC's pro Jahr = Ungefähr 25€
Anschaffungskosten = 130€

Pro Stunde Surfbar werden ca. 1500 Punkte verdient
100.000 Punkte = 2,10€

1.500*24 Std *30 Tage = 1.080.000 Punkte = 22,7 € pro Monat

> Nach knapp 7 Monaten habt ihr dann die Anschaffungskosten raus und macht Gewinn mit dieser Methode.
> Alternativ könnt ihr die Surfbar auch in einem anderen Browser auf eurem jetzigen Laptop / PC laufen lassen, sollte dieser eh oft an sein.

https://free-picload.com/images/2020...enablage02.jpg

Was ist zu tun?
Anmelden > [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]
Mini-PC einrichten > Surfbar Link als Startseite und den Restarter installieren
Der Restarter sorgt dafür, dass die Surfbar reibungslos durchläuft

Tipps
- Ich habe auf dem Mini-PC per Aufgabenplanung einen täglichen Restart eingeplant
- Des Weiteren 3 Restarts des Browser um den Cache zu löschen
- Der Mini PC muss lediglich einmalig eingerichtet werden, danach braucht ihr keinen Bildschirm / Maus / Tastatur mehr dran

Die Auszahlung sieht dann so aus:
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...]

Ich hoffe, das Tutorial hat euch geholfen.
Liebe Grüße

RTC1207 16.10.20 17:45

OK, mache ich dann mit 'nem Bot-Netz.
Oder geht das nicht?

marcgo 16.10.20 21:05

eBesucher gibt es noch?

Devbride 17.10.20 09:51

Zitat:

Zitat von RTC1207 (Beitrag 38787197)
OK, mache ich dann mit 'nem Bot-Netz.
Oder geht das nicht?

Keine Ahnung, muss aktiv laufen auf dem Bildschirm. :T

Devbride 17.10.20 09:52

Zitat:

Zitat von marcgo (Beitrag 38788793)
eBesucher gibt es noch?

Ja, läuft ja auch deutlich besser als früher, da automatisiert, finde ich!

srepper 21.10.20 04:42

Hat das jemand mit dem Pi getestet ?

Master01 21.10.20 11:35

Zitat:

Zitat von srepper (Beitrag 38825646)
Hat das jemand mit dem Pi getestet ?

Mit dem Pi 2 / 3 geht es nicht mehr, mit dem PI 4 soll es wohl noch funktionieren, da die Browser da noch aktuell sind.

DarkArges 22.10.20 22:42

Funktioniert perfekt mit dem Pi 4 Windows 10 drauf und läuft

uexe 28.10.20 18:43

Hört sich gut an,nur:
Wie lange wird es die Seite,noch,geben?
Lohnt es sich wirklich einen Mini PC,erstmal,nur dafür anzuschaffen?

Devbride 28.10.20 20:19

Zitat:

Zitat von uexe (Beitrag 38897681)
Hört sich gut an,nur:
Wie lange wird es die Seite,noch,geben?
Lohnt es sich wirklich einen Mini PC,erstmal,nur dafür anzuschaffen?

Gute Frage, das kann wohl niemand sagen, gibt die Seite aber schon 17 Jahre :D

Und auf dem Mini PC kannst ja parallel noch andere Sachen laufen lassen – MedienServer, Passwortmanager und und und 😊

uexe 29.10.20 05:25

Zitat:

Zitat von Devbride (Beitrag 38898332)
gibt die Seite aber schon 17 Jahre

ok,das ist ein Argument das zählt :D
btw,das ist doch bestimmt nicht die einzigste Seite die so Arbeitet,oder!?
Edit
der [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...] dürfte doch für diesen zweck auch ausreichen

Devbride 29.10.20 10:12

Zitat:

Zitat von uexe (Beitrag 38901298)
ok,das ist ein Argument das zählt :D
btw,das ist doch bestimmt nicht die einzigste Seite die so Arbeitet,oder!?
Edit
der [Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren...] dürfte doch für diesen zweck auch ausreichen

Dürfte wohl auch gehen.

Allerdings brauchen Browser ja heutzutage recht viele Ressourcen und 2 GB ist da halt schon echt knapp bemessen / Würde lieber eine 4 GB Variante nehmen, dann bist du abgesichert.
Lg

esmuellert 11.11.20 18:29

Habe es jahrelang über einen Server betrieben. Lief immer sehr gut.
Leider habe ich keinen Platz mehr dafür und habe es daher vorerst aufgegeben.
Konnte so jeden Monat die Serverkosten deckeln. Reich wird man dadurch natürlich nicht :)

Lg

Bon$ai 17.11.20 00:50

23 - 25 € pro Monat passiv nebenbei verdienen
 
Williamatmok hat besoffen auf seine Tastatur eingedroschen und was dabei herauskam sieht man sehr deutlich ....... :rolleyes: :unibrow:

linexis 08.12.20 04:19

Hallo.

Auf meinem Linux MediaServer komme ich nicht über 500 Punkte die Stunde. Wovon ist es abhängig mehr zu bekommen?

Devbride 08.12.20 15:40

Zitat:

Zitat von linexis (Beitrag 39276818)
Hallo.

Auf meinem Linux MediaServer komme ich nicht über 500 Punkte die Stunde. Wovon ist es abhängig mehr zu bekommen?

Oha - das ist schon bewundernswert, dass es überhaupt auf Linux läuft, bis jetzt war der Stand eigentlich ,dass WIN 10 voraussetzung ist.

Kann der Grund sein, dafür, dass nur so wenige Punkte, da der Browser und das Betriebssystem ja überprüft werden.

Viele Werbetreibende stellen es wohl so ein, dass Ihre Seiten hauptsächlich von Windows-Usern besucht werden sollen.

fr0sti 17.12.20 12:25

Dankeschön - lasse es auf meinem pc laufen der eh immer an ist und habe innerhalb von 3 wochen ungefähr 20 euro verdient. danke für die anleitung

Adq 19.12.20 21:23

Der einzige der hier wohl etwas verdient ist der Threadersteller mit seinem (verstecktem) Ref-Link

richardhe 30.01.21 21:16

Stromkosten fehlen aber bei deiner Kalkulation noch, es sei denn, der PC ist eh im Betrieb.
Schätze ich aber nicht das jemand 24h/7T vor der Kiste hockt.
Also gehören die Stromkosten dazu...

richardhe 30.01.21 21:19

Du hast sie dazugerechnet, sorry

C. Turk 09.02.21 21:41

Wie macht man denn die 3 Restarts des Browsers und löscht den Cache?

Devbride 10.02.21 20:29

Zitat:

Zitat von C. Turk (Beitrag 39897233)
Wie macht man denn die 3 Restarts des Browsers und löscht den Cache?

Mit der Aufgabenplanung von Windows, das ist ganz easy.

Einfach eine .bat Datei für die Restarts dort einbinden und fertig )



Für den Restart einfach folgendes in eine Textdatei packen und die Datei zu .bat umbenennen:
shutdown.exe /r /t 00

Für das Beenden des Browsers:
TASKKILL /F /IM chrome.exe /T

oder
TASKKILL /F /IM firefox.exe /T
je nachdem, was du nutzt

C. Turk 11.02.21 11:25

Vielen Dank.

Für das wieder öffnen des Browsers ist dann das Restart tool von ebesucher zuständig, oder?

Devbride 11.02.21 20:04

Zitat:

Zitat von C. Turk (Beitrag 39913949)
Vielen Dank.

Für das wieder öffnen des Browsers ist dann das Restart tool von ebesucher zuständig, oder?

Korrekt, das macht der :)

Derzeit gibt es leider leicht weniger Punkte - komme jetzt im Monat auf ca 18€ mit dem MiniPC.

Steigt aber auch langsam wieder :)

Lohnt sich also immer noch ordentlich für Nixtun^^

C. Turk 11.02.21 23:29

Ach, habe das ding in die ecke gepfeffert und gut ist :D

Devbride 13.02.21 11:30

Zitat:

Zitat von C. Turk (Beitrag 39919642)
Ach, habe das ding in die ecke gepfeffert und gut ist :D

Ja, so sieht es aus - einfach verdientes Geld )

C. Turk 13.02.21 13:12

Habe aber gestern entdeckt, dass sich teilweise viele Tabs öffnen. Die Surfbar hatte auch nicht mehr weiter gemacht. Der Browser ist auch nicht abgestürzt. Erst als ich es wieder manuell gestartet habe, hat das weiter gemacht.

Weißt du was das sein könnte?

Devbride 15.02.21 12:47

Zitat:

Zitat von C. Turk (Beitrag 39935815)
Habe aber gestern entdeckt, dass sich teilweise viele Tabs öffnen. Die Surfbar hatte auch nicht mehr weiter gemacht. Der Browser ist auch nicht abgestürzt. Erst als ich es wieder manuell gestartet habe, hat das weiter gemacht.

Weißt du was das sein könnte?

Ja komischerweise hatte ich das die letzten Tage auch vermehrt.

Ich lasse den Browser jetzt alle 4 Stunden durch die Bat.Datei schließen.

Zusätzlich kann man bei Chrome noch Einstellen, dass beim erneuten Öffnen die alten Tabs nicht mit geladen werden mehr, sondern der Browser leer anfängt

> Einstellungen > Erweitert > System > "Apps im Hintergrund ausführen, wenn Google Chrome geschlossen ist" deaktivieren

Damit funktioniert es bei Chrome, wie es bei Firefox ist, weiß ich nicht genau, müsstest du mal googlen )

GerdGeschoss 15.02.21 18:36

Hört sich ja ganz nett an, hat das jemand schon mit dem pi4 am laufen?

wie kann ich in einer schleife den win10 rechner alle vier stunden den chrome task killen?

Devbride 15.02.21 18:45

Zitat:

Zitat von GerdGeschoss (Beitrag 39958968)
Hört sich ja ganz nett an, hat das jemand schon mit dem pi4 am laufen?

wie kann ich in einer schleife den win10 rechner alle vier stunden den chrome task killen?

Hatte es mit meinem PI 2 probiert da ging es noch nicht. Wenn auf deinem PI4 Win 10 läuft, sollte das kein Problem mehr sein :)

Die Tasks zum Restarten von PC / Browser kannst du einfach per Windows Aufgabenplanung erstellen. Dafür dann einfach die entsprechende .bat - Datei in die Planung einbinden, musst sonst einfach mal "Windows Aufgabenplanung" googlen )

Und die .bat - Dateien erstellst du so:

Für den Restart des PCs einfach folgendes in eine Textdatei packen und die Datei zu .bat umbenennen:

shutdown.exe /r /t 00

Für das Beenden des Browsers:
TASKKILL /F /IM chrome.exe /T

oder
TASKKILL /F /IM firefox.exe /T
je nachdem, was du nutzt

GerdGeschoss 16.02.21 11:40

Zitat:

Zitat von Devbride (Beitrag 39959037)
Hatte es mit meinem PI 2 probiert da ging es noch nicht. Wenn auf deinem PI4 Win 10 läuft, sollte das kein Problem mehr sein :)

....

Ach prima danke für die Infos. Wäre auch zu geil wenn es auf einem Pi4 laufen würde :-)
Das mit der Aufgabenplanung ist ja easy.

Aber dennoch zwei Fragen, wozu sind die Pc restarts nötig?
Es reicht doch nicht, einfach nur den Chrome zu starten oder? Muss man nicht noch im eBesucher chrome extension auf surfbar starten klicken? kann man das automatisieren?

C. Turk 16.02.21 12:51

Die restarts sind denke ich dafür, um eventuelle Fehler vorzubeugen. Ja das kann auch automatisierten. Auf der Webseite gibt es ein Programm zu downloaden das sich "restarter" nennt. Der überprüft regelmäßig ob dein Browser noch läuft. Sollte er geschlossen sein oder abgestürzt, startet der restarter dein Browser neu. Also den restarter einfach in den autostart packen, dann wird der Browser auch immer nach dem restart des PCs gestartet.

Devbride 16.02.21 13:49

Zitat:

Zitat von C. Turk (Beitrag 39966177)
Die restarts sind denke ich dafür, um eventuelle Fehler vorzubeugen. Ja das kann auch automatisierten. Auf der Webseite gibt es ein Programm zu downloaden das sich "restarter" nennt. Der überprüft regelmäßig ob dein Browser noch läuft. Sollte er geschlossen sein oder abgestürzt, startet der restarter dein Browser neu. Also den restarter einfach in den autostart packen, dann wird der Browser auch immer nach dem restart des PCs gestartet.

Korrekt, genauso :T

GerdGeschoss 16.02.21 14:37

Ah prima klasse danke!

Nun wäre es ja noch nice, wenn man ein mini PC findet der Performance mäßig reicht und etwas günstiger ist :-) . Danke devbride für das tutorial

C. Turk 16.02.21 17:24

Ich habe für mir gebraucht für 50€ die CSL Narrow Box 4K gekauft. Hat zwar nur 2GB Ram, Aber lauft seit ein paar Tagen ohne Probleme


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:38 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.