myGully.com Boerse.SX BoerseBZ Alternative
Zurück   myGully.com > Angebote > Dokumente > Sammelthreads/Collections
Seite neu laden

gelöscht

Willkommen

myGully

Links

Forum

 
Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 19.06.13, 19:07   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 70
Bedankt: 1.038
zentralgestirn ist noch neu hier! | 1 Respekt Punkte
Standard gelöscht

gelöscht

Geändert von zentralgestirn (06.11.14 um 16:57 Uhr)
zentralgestirn ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 11 Mitglieder haben sich bei zentralgestirn bedankt:
berlinerjungs (01.10.14), deltafire (09.08.14), Diego (07.09.14), djangji67 (05.10.14), Erazor63 (10.08.14), filius44 (09.08.14), Kullerpopel (22.10.14), maus54 (27.09.14), ritarotz (04.10.14), sperling46 (08.08.14), Surfer123456789 (18.10.14)
Ungelesen 19.07.13, 01:05   #2 (permalink)
Deichgraf
 
Benutzerbild von Hauke.H
 
Registriert seit: Feb 2013
Beiträge: 250
Bedankt: 3.391
Hauke.H ist noch neu hier! | 2 Respekt Punkte
Standard

Es gibt auch eine Alternative: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Zitat:
Im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekts werden drei DDR-Tageszeitungen digitalisiert und im Volltext erschlossen:
Neues Deutschland [ND] (23. April 1946 - 3. Oktober 1990)
Berliner Zeitung [BZ] (21. Mai 1945 - 31. Dezember 1990,
Ausgaben bis Ende 1993 in Vorbereitung)
Neue Zeit [NZ] (22. Juli 1945 - 5. Juli 1994)

Damit ist ein erster, bedeutender Teil der Tagespresse der SBZ (Sowjetische Besatzungszone, 1945-1949) und der DDR (Deutsche Demokratische Republik, 1949-1990) für die wissenschaftliche Forschung und Recherche frei zugänglich.

Das Projekt wurde in Kooperation mit den Verlagen „Neues Deutschland“, „Berliner Verlag“ und „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (für die „Neue Zeit“) und dem Projektpartner Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) realisiert. Vom ZZF wird ein wissenschaftlicher Apparat (Forschungsumgebung) mit Einführungs- und Hintergrundtexten zum Pressesystem der DDR zur Verfügung gestellt. Die Zeitungsbestände und die genannten Beiträge und Materialien zur Presse in der DDR sind inhaltlich und kontextbezogen miteinander verknüpft.

Unterstützt wird der Umgang mit den historischen Zeitungsquellen durch biographische Informationen. Die vollständige Präsentation erfolgt auf Seiten- und Artikelebene als Faksimile und auf Artikelebene als automatisch erschlossener Text.
Natürlich bleibt jedem der konspirative Zugang über die Dateihoster vorbehalten...
Hauke.H ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.01.14, 16:09   #3 (permalink)
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 6
Bedankt: 11
11uhrnachts ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Es gibt auch eine Alternative: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ja, nach einer Authorisierung, möglichst als forschender Wissenschaftler. Das etwas gemeinere Volk freut sich indes über Angebote wie dieses.
11uhrnachts ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei 11uhrnachts bedankt:
Diego (07.09.14), netzwerk1 (18.10.14)
Ungelesen 07.09.14, 17:49   #4 (permalink)
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 39
Bedankt: 51
Diego ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von 11uhrnachts Beitrag anzeigen
Es gibt auch eine Alternative: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ja, nach einer Authorisierung, möglichst als forschender Wissenschaftler. Das etwas gemeinere Volk freut sich indes über Angebote wie dieses.
Gibt es sowas auch für andere Zeitungen wie FAZ, etc?
Diego ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Sitemap