myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > Wissenschaft
Seite neu laden

Das Volk der Kurden

Willkommen

myGully

Links

Forum

 
Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 29.07.10, 23:34   #1 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 16
Bedankt: 11
Sky51 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Das Volk der Kurden

Hi!

Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema der Kurden.
So, bin jezt der Meinung, dass die Kurden von den Medern abstammen.
Und damals wurden die Völker einfach vertrieben, und haben sich in einem anderen /Kontinent/land etc pp neu gesammelt.

Ich bin der Meinung, dass die Kurden die nachkommen der Meder sind.
Die Meder gehörten zu den Ältesten Völkern der Erde.

Die Türken , wie wir sie kennen , sind keine richtigen Türken.
Und die Türken wie wir sie kennen, kommen aus Anatolien, Anatolien ist der Fleck, wo sich die Meisten Völker gesammelt haben vor Zich tausenden von Jahren.

Also steckt in fast jedem Türken etwas anderes? Es gibt ja auch 10 tausend Kurdische-Juden.
Und Kurden sind keine Perser, obwohl sie eine ähnliche Sprache Sprechen wie die Perser.

Bitte nur Antworten, wenn man sich sicher ist.

Nationalistische Beiträge bitte Löschen, sowas dulde ich nicht!
Und besser wäre es, wenn jemand mit etwas Ahung postet.

Danke zusammen

( Jeder hilfreiche beitrag ist ein Danke wert )
Sky51 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.07.10, 23:37   #2 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 3.760
Bedankt: 1.523
Chris Nunez ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

*verschoben nach Wissenschaft*
Chris Nunez ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.07.10, 23:39   #3 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 16
Bedankt: 11
Sky51 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Keiner? Dachte, mygully wäre so Gebildet )))
Traut euch mal raus =)
Sky51 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 00:55   #4 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: /root/
Beiträge: 842
Bedankt: 636
gosha16 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hm wie kommst du denn auf deine bisherige Theorie?

Ohne mich jetzt näher damit befasst zu haben würde ich aufgrund der Lokalisation auf eine Semitische Abstammung tippen. (Sind Meder Semiten?)
gosha16 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 01:21   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 49
Bedankt: 127
Dave145 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Laut meinen Kentnissen stammen die Kurden von den Medern ab, als jemand mit Armenischen Wurzeln. Weiss ich nämlich aus meiner eigenen Volksgeschichte bzw. der meiner Eltern das mein Volk oft im Konflikt mit den Medern stand. (Kriege, Scharmützel...) und zumindest in armenischen Geschichtsbüchern steht die Kurden wären ihre Nachfahren.

Übrigens kommen die Türken wie wir sie heute kennen nicht aus Anatolien, dieses Gebiet war eins Teil des armenischen Großreiches. Die Türkischen Vorfahren stammen aus der Gegend der Mongolei. (Die heutigen Türken bestehen jedoch hauptsächlich aus assimilierten Kurden, christlichen Minderheiten...).
Dave145 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 02:05   #6 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 16
Bedankt: 11
Sky51 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

In Anatolien haben aber viele Völker gelebt, und das Produkt sind die Heutigen Türken.
Turkmen sind richtige Türken, die Türken wie wir sie kennen sind keine Türken.
Sky51 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 02:26   #7 (permalink)
Webmaster
 
Benutzerbild von taner26
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 132
Bedankt: 5.849
taner26 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punktetaner26 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punkte
Standard

@Sky51 dir geht es gar nicht darum das du dich mit dem "thema der kurden beschäftigst"
ich kann mir vorstellen worauf du hinaus willst....eine frage welche nationalität besitzt du?
taner26 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 02:32   #8 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 16
Bedankt: 11
Sky51 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von taner26 Beitrag anzeigen
@Sky51 dir geht es gar nicht darum das du dich mit dem "thema der kurden beschäftigst"
ich kann mir vorstellen worauf du hinaus willst....eine frage welche nationalität besitzt du?
Was willst Du mir denn Sagen?

Bin Kurde, ja.
Sky51 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 03:53   #9 (permalink)
Psycho Cowboy
 
Benutzerbild von istebu01
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 306
Bedankt: 132
istebu01 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

(Die heutigen Türken bestehen jedoch hauptsächlich aus assimilierten Kurden, christlichen Minderheiten...).

junge du laberst nur müll
istebu01 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 03:58   #10 (permalink)
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 1
Bedankt: 0
BrokenButterfly ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

ich bin auch kurde und kenn mich da einigermaßen gut aus
du kannst aber nicht direkt sagen das wir Kurden von Medern abstammen, denn Kurden gab es auch schon jahre davor nur die ganzen Aufzeichnungen wurden vernichtet,
Und die meisten Kurden haben damals den Persern als Krieger gedient, darum sagt man das die Kurden von den Persern abstammen.
Dir wird keiner 100% sagen können von wo die Kurden abstammen.
BrokenButterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 11:27   #11 (permalink)
Webmaster
 
Benutzerbild von taner26
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 132
Bedankt: 5.849
taner26 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punktetaner26 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Sky51 Beitrag anzeigen
Was willst Du mir denn Sagen?

Bin Kurde, ja.
du wolltest die türken provozieren mit deinem hetzte-thread und sagst auch in deinen anderen beiträgen ganz offen dass du "PKK-Sympathisant" bist,ich wollte eigentlich noch einiges mehr schreiben...aber ist jetzt eh egal wurdest ja schon gebannt...
taner26 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 19:55   #12 (permalink)
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 361
Bedankt: 179
Shuyin ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

hui.. also ich würde auch gerne etwas loswerden als türke. wenn ich einem menschen begegne schau ich mir nicht seine herkunft an sondern wie er sich mir gegenüber benimmt. sollte ein türke mich blöd anmachen dann will ich mit ihm überhaupt nichts zu tun haben. das gilt auch für deutsche, kurden etc.

aber anderst rum ist es genauso. wenn ich einen kurden kennenlerne und mich mit ihm verstehen sollte dann ist seine herkunft mir egal.

mein freundeskreis besteht hauptsächlich aus bosniern, deutschen, sri lanker, polen, brasilianer. (ungelogen)
und ich habe nur drei bis vier türkische freunde mit denen ich mich verstehe. kurdische mädchen hatte ich auch schon in meiner klasse und wir haben uns verstanden! ohne probleme.

naja.. passt wahrscheinlich nicht zum thema wollte ich aber mal gesagt haben.

ps: vll sollte das hier geclosed werden damit es doch nicht am ende ausartet^^
Shuyin ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.07.10, 21:43   #13 (permalink)
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 1.394
Bedankt: 405
Neocon ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
* Nach dem Lexikon "Der Kleine Pauly" sind die Karduchoi des Xenophon als die Vorfahren der Kurden anzusehen.[4][5] Diese Ableitung wird von Limbert aus linguistischen Gründen angezweifelt.[6]
* G. Driver hält die Qarda südlich des Vansees, die seit dem 1. Jahrtausend belegt sind für mögliche Vorfahren der Kurden.[7][8]
* Theodor Nöldeke identifizierte die Bezeichnung Kyrtioi (κνρτιοι) Strabos (Geographika Strabo 11, 523, 727) und die Cyrtii des Livius (z.B. 42, 58, 13) als Vorform des Namens Kurden.[9] Die Gleichsetzung der Kyrtoi mit den Kurden geht auf F. C. Andreas zurück.[10]
* Wladimir Fjodorowitsch Minorski will die kurdische Sprache von der medischen herleiten[11], verweist aber auf die Gefahr, Sprache und biologische Abstammung zu verwechseln[12], und hält einen mongolischen Einschlag bei einigen kurdischen Stämmen für möglich[13].
* Safrastian hält die Kurden für die direkten Nachkommen der Gutäer und Kassiten [14]. Auch Elphinston berichtet, leider ohne Angabe von Quellen, dass die Kurden von "einigen Autoritäten" von den Guti - "Kardaka, Kurtie oder Guti" am Vansee hergeleitet werden.[15].
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Wladimir Fjodorowitsch Minorski gibt Ansätze, die dir sicher gefallen.
Da wir in einen Wissenschaftsforum sind, solltest du deine Theorien durch Beweise oder wenigstens logischen Schlussfolgerungen von dir oder anderen bekräftigen.

Aber im Grunde hat die gesammte Menschheit gemeinsame Ursprünge und soll irgendwo in Afrika angefangen haben und während der Zeit nach Europa und andere Kontinente gelangt sein.
Während der Zeit gab es noch viele weitere Völkerwanderungen und haben sich auch im Laufe der Zeit verändert. So z.B. die Ostasiaten, die etwas anders als die Europäer aussehen.
Die Kurden, sowie andere Völker bestehen aus ein Mischmasch aus diversen Völkern. Es gab in der Geschichte viele Kriege und gleichermaßen Niederlagen und Siege. So z.B. auch die Kreuzzüge. Während der langen Reise gab es auch Pausen, oder Menschen haben sich niedergelassen. Auch wurden Völker aus ihren Land schon oft vertrieben.
Es ging also auf der Welt zu wie auf einen Ameisenhaufen.

Heute erst Recht.

Wissenschaftler haben z.B. herausgefunden, dass die Menschen, die für uns typisch Deutsch aussehen, alle ganz woanders ihren Ursprung haben. Ich meine nicht die Einwanderer. So kommen einige aus den Raum Russland, südlichen Ländern, Spanien usw. Also aus allen Himmelsrichtungen. Die typisch Deutschen Menschen sind also ein Mischvolk. Und das ist auch so bei all den anderen Ländern.
Neocon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.08.10, 17:11   #14 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Kiss
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 75
Bedankt: 132
Kiss ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Sky51 Beitrag anzeigen
In Anatolien haben aber viele Völker gelebt, und das Produkt sind die Heutigen Türken.
Turkmen sind richtige Türken, die Türken wie wir sie kennen sind keine Türken.

Zitat:
Zitat von Sky51 Beitrag anzeigen
In Anatolien haben aber viele Völker gelebt, und das Produkt sind die Heutigen Türken.
Turkmen sind richtige Türken, die Türken wie wir sie kennen sind keine Türken.
Soll ich jetzt Pfurzen? oder weinen?

Gib mal bei GOOGLE TURK VÖLKER ein dann bei Wikipedia Klicken und siehe da

Turk völker sind z.b Khazaken,uighuren(türkistan)asarbeichan,türkmenist an,tataristan,Tuva,Bashkurdistan,Dagistan,yakutien ,uzbekistan....und viele andere länder usw............Ursprung all dieser TURK VÖLKER ist ALTAI

Zu den Oghuz Türk Vökern gehören,Turkei Türken,Asarbeichan Türken(12 mil von denen leben in iran)Türkmenistan Türken,Dagistan,karakalpak,gagauz....usw.

Oghuz Türken Haben ihre eigene dialekt,die kipchak türken auch ihre eigene wie z.b khazak,uighur,khirgiz,...usw

Also erzählt hier keine Märchen,die ersten oghuz Türken kamen mit Selchuken nach anatolien(Oghuz Khan sein Stamm),von Türkmenistan bis nach Anatolien war ihr reich.

Später kamen die Osmanen dazu,und Tatar,Uzbek türken auch noch dazu......vele von heutigen turkei türken haben sich mit Kurden,Griechen,Laz(schwarze Meer=LAZ)Araber gemischt,99% Blonde in der turkei sind Makedonischer abstammung.

Ich selber komme aus Griechenland und meine abstammung ist Vaterlicher seite Türkmene und mutterliche Kirim Tatare(alle beide Turk Volk)



Zu den Kurden kann ich nur eins sagen die reden nicht nur ähnliche sprache wie die Perser sondern die schauen auch aus wie Perser (Hautfarbe..usw) Armenier dagegen haben ganz andere Hautfarbe und sehen eher aus wie Griechen....und Laz(schwarze Meer).
Kiss ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.08.10, 17:48   #15 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: Hinter Dir
Beiträge: 1.386
Bedankt: 62
gamer-360 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Die Aleviten nicht Vergessen !!
gamer-360 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.08.10, 11:41   #16 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Kiss
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 75
Bedankt: 132
Kiss ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von gamer-360 Beitrag anzeigen
Die Aleviten nicht Vergessen !!
Aleviten sind kein Volk sondern Alevi ist ein Religion Alevi=Alinin Evi (Alis Haus)
Kiss ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.08.10, 12:02   #17 (permalink)
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RastloseSeele
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 762
Bedankt: 685
RastloseSeele ist noch neu hier! | 1 Respekt Punkte
Standard

hmmm hast du dir den text mal durchgelesen ?

den besten beitrag fand ich eindeutig.. wir kommen am ende alle aus afrika (nach heutigem wissenstand).., irgendwann waren alle länder und erdteile ganz anders angeordnet)..!

ich weis nicht ob man hier in einem deutschen forum mit christlichen thematiken anders umgeht als mit muslimischen.. hinduistischen oder oder.. aber ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen. rassismus ist in jeder sprache klar und deutlich zu verstehen und sollte überall gleich behandelt werden, ob das jetzt nen christ, moslem oder sonst was ist..!

ps: du hast verdammt viele fehler in deinem text.. da man hier im forum das alter der user nicht sehen kann.. kann ichs nicht auf dein alter schieben.. daher empfehle ich dir mehr auf deutsch zu sprechen und zu lesen /schreiben.. das hilft viel beim lernen ..!

ich schreib mal deinen text berichtigt.. .. ohne auf gross und kleinschreibung zu achten.. nur das grobe..!!

was wollt ihr denn von uns? wenn es um (christliche) Völker geht reagiert ihr anders, aber wenn (sobald) es um (muslimische) bzw. türkische Völker geht habt ihr eine Doppelmoral (oder .. einen anderen Standard).
euer Traum war (und ist auch heute noch) und in asiatische Steppen zu verjagen und Anatolien wieder in Besitz zu nehmen (träumt noch weiter davon)! nur deswegen wird die PKK ( waffen, drogen, schmuggler, menschen und erpresser) von (neu-fr-nl-belg.) toleriert und deswegen benehmt ihr euch wie freiheiskämpfer. pffff.., das ist typische eu demokratie...!

falls ich für meine offene meinung gebanned werde, ist dies kein problem für mich.
in so einem undemokratischen(*) forum hätte ich sowieso nichts zu suchen.

(*) der betriff gilt nur wenn ich gebanned werde.



ka ob du mich jetzt dafür verteufelst das ich das mache.. oder es gut findest.. aber ich dachte das sei keine schlechte idee.. das für dich mal zu machen.. ..!

lg und schönen tag noch..

soul.
RastloseSeele ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei RastloseSeele:
ahz77 (20.12.16)
Ungelesen 04.08.10, 12:39   #18 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 69
Bedankt: 170
kalle555 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

wenns hier um den EU-Beitritt der Türkei geht:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Die Kurden sind wohl nicht das einzige "Problem" das die Türkei am Beitritt hindert. Deine Theorie ist also etwas sehr weit hergeholt.
kalle555 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.08.10, 12:45   #19 (permalink)
seelisch divergent
 
Benutzerbild von koffeinjunkie
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 223
koffeinjunkie ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Man sollte bei all dieser Wurzelfindung und Forschung eine Tatsache nicht vergessen die letztendlich Gültigkeit hat. Ganz gleich woher oder von wem abstammend, bilden sich im laufe der Zeit auf einem beliebigen Gebiet der Weltkarte, neue Stämme bzw. Ethnien, Kulturen Traditionen, die sie sich innerhalb eines Zeitraumes (gefüllt durch unterschiedliche Quellen) entwickeln. Selbst wenn man xxxx war sind die Kinder der Kinder usw. ein paar Generationen später nicht mehr die ursprüngliche Rasse sondern die neue yyyyyy, aktuellere. Man sollte von jedem weltoffenen Menschen erwarten können, dass er dies akzeptiert.
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
koffeinjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.08.10, 18:46   #20 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 56
kingdonma ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

hmmm also echt eine schande das du ein kurde bist und denkst die kurden sind der abstammung von meder
Meder sind die Bewohner von iranischen volk
und iran ist die abstammung vom perser genau so wie wir
wir sind das volk von mesopotamien was 10000 vor christus schon wahr
kurden wahren alle yeziden und danach durch hoch verrat und kriege verliessen viele ihren glauben vor angst und leichtsinnigkeit
und somit enstand eien reihe neuer herkunft und verschiedene kurden wiezumbeispiel moslems usw
kingdonma ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.08.10, 00:48   #21 (permalink)
Freak
 
Benutzerbild von TheLobo
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 43
Bedankt: 171
TheLobo ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wissenschaftliche Untersuchungen - bspw. durch Bestimmung der Haplotypen - lassen eh generell den Schluss zu, das Volksgruppierungen ziemlich willkürlich sind. Da wir, wie hier schon angedeutet wurde, eh alle von der selben Gruppe, die dereinst aus Afrika auszog, abstammen, sollte sich dieser Schluss eigentlich auch ganz ohne genetische Analysen anbieten. So etwas wie Nationalstolz ist ein kulturelles Phänomen, kein genetisches und auch kein physiognomisches. Letzteres eh nicht, da alle Menschen sich ziemlich ähneln, vermutlich eine Folge der vermuteten Katastrophe vor 70.000 Jahren, bei der die Menschheit beinahe ausgerottet wurde - Toba sei dank. Da es sich dabei ja nur um einen kleinen Supervulkan handelte, müssen wir bloß darauf warten, das einer der großen ausbricht, am besten gleich der größte im Yellowstone Nationalpark, danach gibt es nichts mehr, worum man sich streiten kann. Dann rätseln möglicherweise in 70.000 Jahren unsere Nachfahren, woher sie kommen. Und welcher Volksgruppe sie angehören
TheLobo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.09.10, 12:48   #22 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Nahe stuttgart
Beiträge: 1.653
Bedankt: 317
creakhead ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Bei den türken: Osmanen->Sarazenen->türken wenn ich mich ned irre

Zitat:
Interessant finde ich, das die Türken ja ziemlich schlecht auf Griechenland zu sprechen sind. Fakt ist, dass der Großteil der Türken heute von Griechen abstammen.
naja grossteils nicht aber ein stücken von uns sind grichen. wir haben denen ja wichtige wirtschaftliche punkte weggenommen, deswegen der hass aber, dass man jmd wegen sowas hasst ist einfach dumm, was sagt des über den charakter eines menschen aus wenn seine vorfahren constantinopolis (istanbul) erobert haben? über kurden weis ich bissle aber ich wills nicht sagen weil ich iwie weiss das da nur streitgespräche entstehen, aber ich hab nichts gegen kurden, nur gegen die die terroranschläge machen
creakhead ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.09.10, 22:29   #23 (permalink)
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 133
Bedankt: 408
Deniz70 gewöhnt sich langsam dran | 14 Respekt Punkte
Standard

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig helfen.
Deniz70 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.09.10, 18:21   #24 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 454
Bedankt: 137
hanspeter77 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Das ist ein deutsches Forum. Du solltest es übersetzen, wenn du einen türkischen Text zitierst.
hanspeter77 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.09.10, 18:44   #25 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Moskva
Beiträge: 1.604
Bedankt: 2.767
seeded ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Deniz70 Beitrag anzeigen
Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig helfen.
nein.
seeded ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.09.10, 02:20   #26 (permalink)
Brain Vs Me
 
Benutzerbild von Boogipro
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: 192.168....
Beiträge: 350
Bedankt: 220
Boogipro ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von hanspeter77 Beitrag anzeigen
Das ist ein deutsches Forum. Du solltest es übersetzen, wenn du einen türkischen Text zitierst.

Ich glaube nicht das du erwähnen musst das es sich hier um ein "deutsches Forum" handelt. Es geht dem Ersteller dieses Threads nicht um die Kurden ,wohl eher um die niedermachung des Feindes (die Türken) durch lächerliche & nicht bewiesene Aussagen.


...und Ja ich bin Türke und ja du gehörst zu der naiven Minderheit oder sollte ich Freiheitskämpfer sagen? (IRONIE!)
__________________
Scheiß auf die Signatur, sind mir zu viele Regel
Boogipro ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.10, 19:33   #27 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von gkn_112
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 65
Bedankt: 34
gkn_112 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Also, die heutigen Türken sind tatsächlich ein Ergebnis der Vermischung vieler Völker, welche sich seit einigen jahrtausenden in Kleinasien ansiedelten und von Völkern welche aus dem Gebiet des westlichen china und der mongolei kommen. Diese menschen verloren ihr "mongolisches aussehen" im laufe der zeit und im zuge ihrer westwärtswanderung. ich glaube im 11. oder 12. jh. übernahmen sie die religion des islam aus arabien und verbreiteten sie in kleinasien.

Zu Kurden kann ich nichts genaueres sagen aber es würde mich wirklich nicht wundern wenn sie aus einigen nachfahren des persischen reiches bestehen würden (aber nur aus der geographischen lage heraus, sprachwissenschaftler könnten da sicher aufschluss geben.)

PS: Sarazenen ungleich Osmanen/Türken ^^
gkn_112 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.10, 22:23   #28 (permalink)
Anfänger
 
Benutzerbild von ebookmeenn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 4
Bedankt: 3
ebookmeenn ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Was Sie über Türken wissen wollen,rate ihnen erstmal die Geschichte zu lesen,bevor Sie alle totale blödsinn schreiben.
__________________
Ein Mann. Ein Buch.
ebookmeenn ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.10, 22:26   #29 (permalink)
Anfänger
 
Benutzerbild von ebookmeenn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 4
Bedankt: 3
ebookmeenn ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Sky51 Beitrag anzeigen
Hi!

Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema der Kurden.
So, bin jezt der Meinung, dass die Kurden von den Medern abstammen.
Und damals wurden die Völker einfach vertrieben, und haben sich in einem anderen /Kontinent/land etc pp neu gesammelt.

Ich bin der Meinung, dass die Kurden die nachkommen der Meder sind.
Die Meder gehörten zu den Ältesten Völkern der Erde.

Die Türken , wie wir sie kennen , sind keine richtigen Türken.
Und die Türken wie wir sie kennen, kommen aus Anatolien, Anatolien ist der Fleck, wo sich die Meisten Völker gesammelt haben vor Zich tausenden von Jahren.

Also steckt in fast jedem Türken etwas anderes? Es gibt ja auch 10 tausend Kurdische-Juden.
Und Kurden sind keine Perser, obwohl sie eine ähnliche Sprache Sprechen wie die Perser.

Bitte nur Antworten, wenn man sich sicher ist.

Nationalistische Beiträge bitte Löschen, sowas dulde ich nicht!
Und besser wäre es, wenn jemand mit etwas Ahung postet.

Danke zusammen

( Jeder hilfreiche beitrag ist ein Danke wert )



junge du laberst nur müll .

Wenn du was lernen willst,gibst viele geschicte Bücher.

Bitte mischen Sie sich nicht Türken mit Kurden,bevor Sie gar nichts von Türken wissen und wissen wollen.
__________________
Ein Mann. Ein Buch.
ebookmeenn ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.10, 22:42   #30 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von gkn_112
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 65
Bedankt: 34
gkn_112 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

@ ebookmenn:
Hmm, also dann klär mich doch bitte auf, du vielbelesene person. So etwas wie "les erstmal die geschichte" kann jeder schreiben, aber wie wärs mit was konstruktivem?
gkn_112 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.10, 23:24   #31 (permalink)
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 4
Bedankt: 4
Raykoon123 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

also erstmal hab ich nichts gegen kurden. mein bester freund ist kurde und wir verstehen uns wie brüder.

ich bin türke

1. Ich hasse und verabscheue die PKK und deren anhänger !!

2.l ihr seit keine ''freiheitskämpfer''. ihr seit ein volk , das nicht mehr erwünscht ist! ihr wisst das ihr zigeuner seit und deshalb wollt ihr euch land ergreifen... verdammt wo sind wir denn? sowas ist vor hundert jahren passiert und nicht mehr heute !!! sorry aber sowas ist unterbelichtet und zurückgeblieben. wir geben euch die chance bei uns zu leben und als normale bürger zu behandeln.

2. die meisten deutschen glauben die kurden sind türken .. weil die türkisch sprechen und auch aussehen. dasselbe gilt auch für marrokaner und libanesen. DAS regt mich ungemein auf , dass deutschland bzw das deutsche jugendvolk dies nicht sieht bzw unterscheidet. deshalb werden auch die türken als assozial oder unterbelichtet bezeichnet. aber die meisten terroristen sind marokkaner libanesen oder kurden.
ich wette mit euch die morde waren auch keine echten türken.

das ist das problem heutiger tage.

mit diesem beitrag will ich nichts rechtsradikales bezwecken. ich hab jediglich meine meinung und meine ansicht beschrieben.

ps: es gibt natürlich auch ''schlechte'' türken. ist ja nicht so das die türken engel sind ^^

mfg Raykoon
Raykoon123 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.09.10, 00:02   #32 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von gkn_112
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 65
Bedankt: 34
gkn_112 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Raykoon123 Beitrag anzeigen
also erstmal hab ich nichts gegen kurden. mein bester freund ist kurde und wir verstehen uns wie brüder.

ich bin türke

1. Ich hasse und verabscheue die PKK und deren anhänger !!

2.l ihr seit keine ''freiheitskämpfer''. ihr seit ein volk , das nicht mehr erwünscht ist! ihr wisst das ihr zigeuner seit und deshalb wollt ihr euch land ergreifen... verdammt wo sind wir denn? sowas ist vor hundert jahren passiert und nicht mehr heute !!! sorry aber sowas ist unterbelichtet und zurückgeblieben. wir geben euch die chance bei uns zu leben und als normale bürger zu behandeln.

2. die meisten deutschen glauben die kurden sind türken .. weil die türkisch sprechen und auch aussehen. dasselbe gilt auch für marrokaner und libanesen. DAS regt mich ungemein auf , dass deutschland bzw das deutsche jugendvolk dies nicht sieht bzw unterscheidet. deshalb werden auch die türken als assozial oder unterbelichtet bezeichnet. aber die meisten terroristen sind marokkaner libanesen oder kurden.
ich wette mit euch die morde waren auch keine echten türken.

das ist das problem heutiger tage.

mit diesem beitrag will ich nichts rechtsradikales bezwecken. ich hab jediglich meine meinung und meine ansicht beschrieben.

ps: es gibt natürlich auch ''schlechte'' türken. ist ja nicht so das die türken engel sind ^^

mfg Raykoon


Ich glaube nicht dass das was du hier reinschreibst auch nur ansatzweise am thema vorbeistreift...
gkn_112 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei gkn_112:
Kurde21 (04.02.17)
Ungelesen 16.09.10, 12:52   #33 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von gkn_112
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 65
Bedankt: 34
gkn_112 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Das mit den Analsonden gefällt mir^^ nicht dass eine kleine armee von söldnern aus ruanda, welche massenvergewaltigungen als waffe einsetzt auch ein verdammt guter grund wäre... anstatt phaser AK47´s und anstatt analsonden metallrohre... aber lassen wir das und helfen dem TS (Wenn er wirklich Hilfe will)
gkn_112 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 17:06   #34 (permalink)
Anfänger
 
Benutzerbild von halacha666
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 22
Bedankt: 3
halacha666 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

ganz ehrlich die kurden haben es versiebt
erst haben die araber euch überrannt und dann die mongolen
das einst stolze und alte volk der kulturgeschichte hat sich knechten lassen
schande schande (trauer und unverständins)
halacha666 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.02.11, 18:03   #35 (permalink)
Anfänger
 
Benutzerbild von GeddoSuperstar
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: süden
Beiträge: 35
Bedankt: 20
GeddoSuperstar ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Was ist der Unterschied zwischen Kurden und Lego ?

Lego hat ein Land
__________________
dein frau liegt vor mir, es ist silvester, ich feier rein .
GeddoSuperstar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:28 Uhr.


Sitemap

().