myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > News
Seite neu laden

[Internet] Limburg: Ermittler sprengen Kinderpornoplattform

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 06.07.17, 18:03   #1
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.770
Bedankt: 8.908
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3119 Respekt Punkte
Standard Limburg: Ermittler sprengen Kinderpornoplattform

Zitat:
Ermittler haben eine Darknetplattform zum Austausch von Kinderpornografie mit fast 90.000 Mitgliedern auffliegen lassen. Der 39-jährige mutmaßliche Betreiber aus dem hessischen Landkreis Limburg-Weilburg wurde bereits am 12. Juni festgenommen, wie die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main am Donnerstag mitteilte. Die Plattform namens „Elysium“ hatte demnach mehr als 87.000 Mitglieder.
Über das Darknet tauschten sie den Angaben zufolge weltweit kinderpornografische Bild- und Videodateien aus oder verabredeten sich zum sexuellen Missbrauch von Kindern. Die Ermittler stießen demnach auf Aufnahmen schwersten sexuellen Missbrauchs auch von Kleinkindern.
Die Plattform bestand seit Ende 2016 und war nur über das Darknet zugänglich. Der mutmaßliche Betreiber befindet sich in Untersuchungshaft. (afp)
Quelle: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Bitte sachlich bleiben! Schwanz ab Kommentare sind unerwünscht und tragen nichts zum Thema bei.
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.07.17, 21:42   #2
silverlightning
Anfänger
 
Benutzerbild von silverlightning
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 3
Bedankt: 3
silverlightning ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

87.000 Mitglieder... Da fehlen mir einfach die Worte.

Europol sucht seit Anfang Juni ebenfalls nach Hinweise auf Kinderschänder. Dazu wurden Fotos von bestimmten Gegenständen, Sachen etc. veröffentlicht.
silverlightning ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei silverlightning bedankt:
painjester (07.07.17), RushRush (08.07.17)
Ungelesen 07.07.17, 07:38   #3
acherontia
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 201
Bedankt: 152
acherontia jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 496 Respekt Punkteacherontia jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 496 Respekt Punkteacherontia jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 496 Respekt Punkteacherontia jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 496 Respekt Punkteacherontia jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 496 Respekt Punkte
Standard

...zeigt aber doch irgendwie das der Strafrahmen nicht wirklich abschreckend wirkt.
O.k. einsperren, Schlüssel wegwerfen und Tür vorher zuschweißen bekommt man wohl nicht durchgesetzt, aber ein wenig drastischer (und abschreckender) könnten die Strafen schon gestaltet werden.
Es kann nicht sein das solche Leute oft mit Bewährung davonkommen, wogegen die bösen Raubmordkopierer im Knast verschimmeln!
acherontia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei acherontia bedankt:
RushRush (08.07.17), silverlightning (07.07.17), talkie57 (07.07.17)
Ungelesen 07.07.17, 10:11   #4
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 861
Bedankt: 826
Kneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt Punkte
Standard

Erschreckend welch ein Zulauf diese Seite in nur 6 Monaten hatte.
Im Mai wurde in den USA auch ein solches Forum mit 150k Mitgliedern hoch genommen und da hat das FBI 2 Jahre für gebraucht.
Also mal ein kleines Lob an die Ermittler die diese Perversen jetzt aus den Verkehr gezogen haben.
Die SZ berichtet etwas genauer heute:

Zitat:
Um Kinderpornografie ging es dabei nach SZ-Informationen aber nur in zweiter Linie. Über "Elysium" sollen sich Täter vor allem zur Vergewaltigung von Kindern verabredet haben. Mindestens 29 der minderjährigen Opfer konnten offenbar identifiziert werden. Über Foren wurden die Kinder regelrecht feilgeboten.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Kneter33 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Kneter33:
RushRush (08.07.17)
Ungelesen 07.07.17, 10:38   #5
TinyTimm
Moderator
 
Benutzerbild von TinyTimm
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: in der Wildnis
Beiträge: 6.043
Bedankt: 11.794
TinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24230 Respekt Punkte
Standard

Vater missbrauchte eigene Kinder in Wien: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Ich bin nicht rechts und ich bin nicht links. Ich denke selber.
TinyTimm ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei TinyTimm:
MotherFocker (07.07.17)
Ungelesen 07.07.17, 12:50   #6
betaalpha
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 347
Bedankt: 136
betaalpha gewöhnt sich langsam dran | 13 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von acherontia Beitrag anzeigen
...zeigt aber doch irgendwie das der Strafrahmen nicht wirklich abschreckend wirkt.
Der Strafrahmen spielt für die Abschreckung kaum eine Rolle.
Ein süchtige Person, in welchem Bereich auch immer, versucht i.d.R. irgendwie sein Ziel zu erreichen. Nimmt dazu auch diverse Unbequemlichkeiten und Umwege in Kauf. Die mögliche Bestrafung spielt dabei kaum eine Rolle.
Erwischt werden! Das schreckt ab! Und danach mit der Konsequenz leben zu müssen.
betaalpha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.07.17, 21:05   #7
MotherFocker
smarti
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 401
Bedankt: 1.252
MotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt PunkteMotherFocker putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2641 Respekt Punkte
Standard

Bei dem Link von TinyTimm verwundert es nicht mehr (im Allgemeinen), woher diese Widerlinge die Kinder her haben und auch bekommen...

Trotzdem seltsam -bei einem solch grossen Zulauf dieses KiPo-Forums - dass viel zu wenige Fälle bekannt werden.

Vermutlich sind Mitglieder und "Anbietende" ein und derselbe Personenkreis.

Die Täterschaft wird hoffentlich mehrfach lebenslänglich weggesperrt.

Die Kinder, lebenslänglich traumatisiert, müssen zusätzlich ihr Dasein für einige Jahre in Kinderheimen und psychologischer Vollzeitbetreueung fristen...
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MotherFocker:
RushRush (08.07.17)
Ungelesen 07.07.17, 22:51   #8
silverlightning
Anfänger
 
Benutzerbild von silverlightning
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 3
Bedankt: 3
silverlightning ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Eine geschlossene und verschwiegene Gesellschaft und aboslut anpassungsfährig würde ich sagen, MotherFocker und ich möchte auch gar nicht nachvollziehen wollen, was in solchen Köpfen vor sich geht.

Das Strafmaß für ein solches Vergehen hier in Deutschland ist absolut lächerlich.
silverlightning ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei silverlightning:
RushRush (08.07.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Sitemap

().