myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 24.11.16, 16:07   #1
CrixXxx
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 15
Bedankt: 10
CrixXxx ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Handy Abo-Falle

Moin Moin,

ich bin vor kurzem in, wie auch immer, in eine Abofalle gefallen.
Vermutlich auf diversen "tube"-Seiten mich irgendwo verklickt.
Hab auch dummerweise erst 4 monate später gesehen, dass ich monatlich 5 - 20€ mehr bezahlt hab. War zwischendurch im Urlaub und dachte das hing damit zusammen.
Aufjedenfall hab ich mit dem Anbieter telefoniert. Die Dame im Callcenter war aber leider nur dazu befugt, diese Abos zu kündigen und konnte keine Informationen rausgeben, wofür genau ich nun eigentlich bezahlt habe. Die Herrschaften bei Vodafone meinten, es könne jeder an sie herantreten und sagen "der und der hat das abgeschlossen" und schon kommts auf die Rechnung. Wollten mir auch nichts gutschreiben. Also hab ich den netten Leuten von mobile-info oder wie das Unternehmen heißt , eine email geschrieben und zwar vor ca. 3 Wochen. Heute bekam ich eine Antwort.
Zitat:
Sehr geehrter Herr XXX,

Folgende Service-Detailinformationen können wir Ihnen zu Ihrer, von Ihnen
übermittelten Mobiltelefonnummer 49XXX angeben:


Dienst 1

Nutzung eines Abonnements von VIP Flatrate , mit dem Zahlungsintervall €
4,99 wöchentlich
Schritt 1: Der/die Nutzer/in mit der oben genannten Rufnummer surfte die
Seite via mobilem Internet an. Die Website enthielt Informationen zu Tarif,
Mindestalter und Kündigungsmöglichkeit. Bis zu diesem Schritt ist der/die
Nutzer/in keinerlei Verpflichtung eingegangen.
Schritt 2: Nach Auswahl des gewünschten Produktes wurde der/die Nutzer/in
auf die Produktseite weitergeleitet. Mit Klick auf den dort angeführten
Bestätigungsbutton am 2016-04-06 um 08:23:49 wurde dem Kauf zugestimmt.
Hinweis: Ohne Besitz eines Mobilfunkgeräts ist dieser Schritt nicht möglich.

Mit der oben angeführten Dokumentation (URL, Zeitstempel, Kaufzustimmung
mittels Bestätigungsbutton) ist die Bestellung des Services bestätigt.

Entsprechend Ihrer Anfrage haben wir die Kündigung des Services per sofort
veranlasst.

Ab diesem Zeitpunkt fallen für Sie keine weiteren Kosten an. Wir bitten Sie
allerdings zu beachten, dass es bei der Rechnungslegung durch Ihren
Mobilfunkbetreiber und der Kündigung zu einer Überschneidung kommen kann, d.h.
es können unter Umständen dennoch Entgelte auf der nächsten Rechnung
ausgewiesen sein, welche jedoch längstens bis zum heutigen Tag angefallen
sind.

Wir bieten Ihnen aus kulanztechnischen Gründen eine Gutschrift an.


Dienst 2

Nutzung eines Abonnements von VIP Flatrate , mit dem Zahlungsintervall €
4,99 wöchentlich
Schritt 1: Der/die Nutzer/in mit der oben genannten Rufnummer surfte die
Seite via mobilem Internet an. Die Website enthielt Informationen zu Tarif,
Mindestalter und Kündigungsmöglichkeit. Bis zu diesem Schritt ist der/die
Nutzer/in keinerlei Verpflichtung eingegangen.
Schritt 2: Nach Auswahl des gewünschten Produktes wurde der/die Nutzer/in
auf die Produktseite weitergeleitet. Mit Klick auf den dort angeführten
Bestätigungsbutton am 2016-07-06 um 08:24:32 wurde dem Kauf zugestimmt.
Hinweis: Ohne Besitz eines Mobilfunkgeräts ist dieser Schritt nicht möglich.

Mit der oben angeführten Dokumentation (URL, Zeitstempel, Kaufzustimmung
mittels Bestätigungsbutton) ist die Bestellung des Services bestätigt.

Entsprechend Ihrer Anfrage haben wir die Kündigung des Services per sofort
veranlasst.

Ab diesem Zeitpunkt fallen für Sie keine weiteren Kosten an. Wir bitten Sie
allerdings zu beachten, dass es bei der Rechnungslegung durch Ihren
Mobilfunkbetreiber und der Kündigung zu einer Überschneidung kommen kann, d.h.
es können unter Umständen dennoch Entgelte auf der nächsten Rechnung
ausgewiesen sein, welche jedoch längstens bis zum heutigen Tag angefallen
sind.

Wir bieten Ihnen aus kulanztechnischen Gründen eine Gutschrift an.


Um Ihnen weitere Unannehmlichkeiten und Mühen zu ersparen möchten wir in den
nächsten Tagen eine Überweisung der Gutschrift auf Ihr Konto vornehmen. Daher
möchten wir sie bitten, uns folgende Daten zu übermitteln, damit wir die
Gutschrift so schnell wie möglich veranlassen können:

• Kontoinhaber
• Adresse des Kontoinhaber
• Bankname
• Bankadresse
• Kontonummer
• IBAN
• BIC

Wir hoffen, Ihnen damit geholfen zu haben und stehen Ihnen bei weiteren Fragen
gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr Customer Service Agent
Mobile Payment Service Center

E-Mail: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Kontakt: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Alleine die Zeit zu der ich das Abgeschlossen haben soll ist äußerst merkwürdig.
Zu der Zeit habe ich entweder geschlafen oder war auf dem Weg zur Arbeit.
Ich frage mich nur, ob es Sinn macht den Leuten meine Bankdaten zu geben oder ob ich auf die mögliche Gutschrift lieber verzichten sollte.
Ist jemandem schonmal was Ähnliches passiert?

Gruß
CrixXxx
CrixXxx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.11.16, 18:36   #2
ThreeChord
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: /dev/null
Beiträge: 637
Bedankt: 353
ThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt PunkteThreeChord putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1729 Respekt Punkte
Standard

Schonmal nach "mobil-info.cc" gegooglet?

Da findet man doch so einiges nützliches. Z.B. das hier:

"Ein aktuelles Beispiel: Der Mobilfunkanbieter bestätigt per SMS einen Kauf bei Firmen wie "Clarion Marketing Limited" oder "Doctor Mobile" für je 4,99 Euro pro Woche. Für Rückfragen wird in beiden Fällen eine kostenlose 0800-Nummer angegeben sowie die Internet-Adresse "mobile-info.cc". Beide führen zum österreichischen Dienstleister Dimoco, der mobile Bezahlungen abwickelt. Dimoco bezeichnet sich als "Vertragspartner der Mobilfunkbetreiber", der in der Mobilfunkrechnung anstelle des tatsächlichen Dienstanbieters als "technischer Partner" genannt werden könne. Für Beschwerden und Widersprüche weist Dimoco allerdings darauf hin, dass "für den Dienst selbst sowie dessen Abrechnung [...] der jeweilige Diensteanbieter zuständig (ist)." Nur dieser könne daher weiterhelfen."

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Wenn das also nur der Dienstleister sein sollte der für die Abrechnung zuständig ist sehe ich keinen Grund warum man seine Daten da nicht bekannt geben sollte damit die einem das Geld zurückerstatten
ThreeChord ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.16, 14:03   #3
CrixXxx
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 15
Bedankt: 10
CrixXxx ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von ThreeChord Beitrag anzeigen
Schonmal nach "mobil-info.cc" gegooglet?

Da findet man doch so einiges nützliches. Z.B. das hier:

"Ein aktuelles Beispiel: Der Mobilfunkanbieter bestätigt per SMS einen Kauf bei Firmen wie "Clarion Marketing Limited" oder "Doctor Mobile" für je 4,99 Euro pro Woche. Für Rückfragen wird in beiden Fällen eine kostenlose 0800-Nummer angegeben sowie die Internet-Adresse "mobile-info.cc". Beide führen zum österreichischen Dienstleister Dimoco, der mobile Bezahlungen abwickelt. Dimoco bezeichnet sich als "Vertragspartner der Mobilfunkbetreiber", der in der Mobilfunkrechnung anstelle des tatsächlichen Dienstanbieters als "technischer Partner" genannt werden könne. Für Beschwerden und Widersprüche weist Dimoco allerdings darauf hin, dass "für den Dienst selbst sowie dessen Abrechnung [...] der jeweilige Diensteanbieter zuständig (ist)." Nur dieser könne daher weiterhelfen."

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Wenn das also nur der Dienstleister sein sollte der für die Abrechnung zuständig ist sehe ich keinen Grund warum man seine Daten da nicht bekannt geben sollte damit die einem das Geld zurückerstatten
Danke für die Antwort. Ich habe meine Daten jetzt einfach mal rausgerückt. Mal gucken was passiert. Ich werde aufjedenfall berichten, wie's ausgegangen ist.
CrixXxx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.12.16, 03:48   #4
muster
User
 
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 5.474
Bedankt: 8.723
muster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3126 Respekt Punkte
Standard

@[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Bitte keine Fullqoute, das heißt kein volles zitieren eines Beitrages.
muster ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.12.16, 19:18   #5
Joe_Karnickel
Waldläufer
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: zu Hause
Beiträge: 268
Bedankt: 84
Joe_Karnickel ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hallo, das sind BETRÜGER! Und ist auch allgemein bekannt: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Und GRUNDSÄTZLICH: bestelle NIEMALS (!!!!!!) über eine Webseite/Shop, die KEINE (Umsatz)-Steuernummer und vollständige Adresse angegeben hat!
Joe_Karnickel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Sitemap

().