myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 12.06.17, 09:08   #1
PheonX
Newbie
 
Benutzerbild von PheonX
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 82
Bedankt: 104
PheonX ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Verständnisfrage bzgl. RAM

hi,

beim auslesen meines arbeitssepeichers mit dem programm 'CPU-Z' bekomme ich folgende daten:

type DDR3
size 8GB
channel DUAL

passt soweit. sind 2 verbaute 4 GB riegel mit je 1333 MHz und 7-7-7-21!

bei den timings zeigt er mir dann aber:

dram freq 668,7 MHz

der rest ist:

fsb:dram 1:5
cl 7.0 clocks
trcd 7 clocks
trp 7 clocks
tras 21 clocks

aber ist es denn normal, dass sich die dram frequenz halbiert? oder ist hier vllt iwo (BIOS evtl.) was falsch eingestellt?
was bedeutet das 'fsb:dram' verhältnis von 1:5?


ich überlege mir auch, 2 weitere 4 GB riegel zu kaufen, um auf 16 GB insgesamt zu kommen. leider bekomme ich die gleichen riegel nicht online bestellt, würde hier dann zu anderen greifen, die dann allerdings ein 9-9-9-24 timing haben, MHz sind gleich (1333 MHz).
update: ok, habe die gleichen riegel doch online gefunden die nachfolgende frage würde mich trotzdem noch interessieren.

würde das zu problemen (instabilität) führen, oder passen sich hier die timings an die langsameren riegel an, sprich alle 4 würden dann mit 9-9-9-24 laufen?
__________________
Hier GING es MAL zu meinen Uploads
...
PheonX ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.06.17, 10:05   #2
Quackerjack88
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 17
Bedankt: 5
Quackerjack88 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Das hat schon seine Richtigkeit. Das "DDR" in zB. DDR3-RAM bedeutet "DoubleDataRate"
668,7Mhz * 2 = ?

Zitat:
Zitat von PheonX Beitrag anzeigen
oder passen sich hier die timings an die langsameren riegel an
Ja

Zitat:
Zitat von PheonX Beitrag anzeigen
, sprich alle 4 würden dann mit 9-9-9-24 laufen?
NEIN! 7-7-7-21 sind langsamer wie die 9-9-9-24 - Sprich alle vier laufen mit 7-7-7-21.

Achte vor dem Kauf darauf, dass beide Varianten mit der selben Spannung betrieben werden können.
~1,5V
Quackerjack88 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Quackerjack88:
PheonX (12.06.17)
Ungelesen 12.06.17, 11:15   #3
PheonX
Newbie
 
Benutzerbild von PheonX
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 82
Bedankt: 104
PheonX ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

richtig nice, vielen dank.

das mit den timings habe ich tatsächlich jahrelang falsch intepretiert, dachte geringere werte würden quasi 'schneller' sein.

war auch der meinung, dass damals das 7-7-7-21 kit deutl. teuerer war als ein 9-9-9-24 kit.

Zitat:
Achte vor dem Kauf darauf, dass beide Varianten mit der selben Spannung betrieben werden können.
~1,5V
mittlerweile habe ich die gleichen riegel online gefunden, sollte also funktionieren

mir tat sich gerade eine neue frage auf:

in 'CPU-Z' kann man ja einen reiter weiter (erst entdeckt) unter SPD auch die einzelnen bänke auf dem mainboard auswählen, um sich noch genauere informationen zu dem RAM riegeln anzuzeigen. allerdings ist bei mir slot 1 bzw. 3 offenbar leer und ich habe die riegel in slot 2 und 4 verbaut.
dabei dachte ich, ich hätte laut anleitung des mainboards die ersteren slots benutzt.

kann es einfach ein ausleseproblem von 'CPU-Z' sein und total irrelevant oder habe ich tatsächlich die falschen slots auf dem mainboard bestückt? sollte ich diese umstecken, da dies besser/leistungsfähiger wäre? soweit ich weiß, sollte man immer die ersten slots nutzen, solange nicht alle slots genutzt werden.
__________________
Hier GING es MAL zu meinen Uploads
...
PheonX ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.06.17, 13:14   #4
Quackerjack88
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 17
Bedankt: 5
Quackerjack88 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Nein, das ist kein Auslesefehler. Schau mal in das Handbuch deines MB.

Dual-Channel Riegel werden für gewöhnlich "entfernt" der CPU eingesteckt.
Beispiel: Von der CPU aus nach rechts gehend ->
A1 - LEER
B1 - Riegel 1
A2 - LEER
B2 - Riegel 2

B1+B2 = Dual-Channel 1
A1+B1 = Kein DualChannel
Quackerjack88 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Quackerjack88:
PheonX (12.06.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Sitemap

().