myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Politik, Umwelt & Gesellschaft
Seite neu laden

Ich bin AFD wähler,bin ich nun Nazi?

Thema geschlossen
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 19.09.18, 12:13   #36
Silent Rob
Profi
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 1.509
Bedankt: 2.656
Silent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt PunkteSilent Rob mag den Abfluss Flavour! | 66128 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Caplan Beitrag anzeigen

eingangs schreibst du..
zitat: post 26
Ich bin AFD wähler,bin ich nun Nazi? ...

und jetzt am Ende
Zitat:

Hab ich irgendwo erwähnt das ich AFD wähler bin?
Ist inzwischen nicht mehr Post 26 sondern 22.

Aber ist bestimmt nicht Centurios Fehler - daher: Lügenforum, Lügenforum, Lügenforum ...
Silent Rob ist offline  
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Silent Rob bedankt:
Caplan (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18), talkie57 (10.05.19)
Ungelesen 19.09.18, 12:15   #37
GrowJoe
Gulligammler
 
Benutzerbild von GrowJoe
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Am Arsch der Welt
Beiträge: 706
Bedankt: 2.405
GrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Caplan Beitrag anzeigen
zitat: post 26
Ich bin AFD wähler,bin ich nun Nazi? ...

und jetzt am Ende
Zitat:

Hab ich irgendwo erwähnt das ich AFD wähler bin?
Zumindest noch nicht...

Lass uns teilhaben ...wir verstehen fast alles..
Er hat meine Frage wiederholt und darauf geantwortet,ist das so schwer zu verstehen?
__________________
"Gibst du einem Mann einen Fisch, so ernährst du ihn für einen Tag. Erschlägst du den Mann aber mit einem Stock, so bekommst du nicht nur den Fisch, sondern auch seine Frau!"
GrowJoe ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei GrowJoe bedankt:
Centurio (21.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 19.09.18, 12:32   #38
Dino99
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 744
Bedankt: 4.936
Dino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Gerade bei der Landtagswahl kann man kleinere Parteien besser unterstützen, als bei der grossen Bundestagswahl.
Sobald eine Partei nicht die 5% Hürde nimmt sind das verschenkte Stimmen.
Da fällt die "bessere Unterstützung" quasi in die Tonne. Nicht wählen ergibt dasselbe Resultat. Das ist bei Landtagswahl oder auch Bundestagswahl unrelevant! Diese Stimmen sind letztlich ungültig so zu sagen.
__________________
Ich schaue nicht nach Rechts. Ich schaue nicht nach Links. Ich schaue nach der Realität.
Dino99 ist offline  
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
AMDNutzer940 (19.09.18), HansGuarde (29.09.18), InternetNutzer940 (21.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 19.09.18, 12:48   #39
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.863
Bedankt: 13.121
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
Sobald eine Partei nicht die 5% Hürde nimmt sind das verschenkte Stimmen.
Da fällt die "bessere Unterstützung" quasi in die Tonne.
Verschenkt sicherlich nicht, da die Parteien finanzielle Zuschüsse bekommen. Dann sind die Stimmen sehr wohl eine Unterstützung, auch wenn kein Mandat erreicht wurde. Man unterstützt mit seiner Stimme die Arbeit der Partei.
MunichEast ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Escobaria (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 19.09.18, 12:53   #40
Dino99
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 744
Bedankt: 4.936
Dino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Verschenkt sicherlich nicht, da die Parteien finanzielle Zuschüsse bekommen. Dann sind die Stimmen sehr wohl eine Unterstützung, auch wenn kein Mandat erreicht wurde. Man unterstützt mit seiner Stimme die Arbeit der Partei.
Na ja, dann kann ich bei der nächsten Wahl beruhigt Die Partei der Deutschen Kleingärtner wählen!
__________________
Ich schaue nicht nach Rechts. Ich schaue nicht nach Links. Ich schaue nach der Realität.
Dino99 ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
AMDNutzer940 (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 19.09.18, 14:12   #41
Destiny
erudite
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 6.111
Bedankt: 32.852
Destiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
Na ja, dann kann ich bei der nächsten Wahl beruhigt Die Partei der Deutschen Kleingärtner wählen!
Ich glaube, das würde ich auch wählen, wenn die Partei denn existieren (?) und bei uns auf dem Wahlzettel stehen würde.
__________________
good things come to those who wait ¯\_(ツ)_/¯
zurückdatiert... and I love it
don't call me - don't text me - stay away
todays mood: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Destiny ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Destiny bedankt:
Dino99 (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 19.09.18, 19:41   #42
Escobaria
Moderator
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 374
Bedankt: 1.366
Escobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt Punkte
Standard

"du. - Die Urbane. Eine HipHop Partei (mein Favorit bei den Diskussionen im Bundestag)"

Man stelle sich einen verbalen Schlagabtausch zwischen DU. und der AfD vor.

Die kleinen Parteien sind nur daher unter 5% weil ihnen kaum ein
Bürger eine Chance einräumt.
Statt der AfD seine Stimme zu geben,sie praktisch wegzuwerfen,
könnte man helfen einer kleinen Partei ein Erfolgserlebnis zu geben.
Grade "du." finde ich mit ihren Themen recht interessant und
sie bieten mehr Tiefgang und Inhalt als die AfD...und diese Vollhonks
sitzen im Bundestag und quälenen die Sitze dort (abgesehen davon, das die Steuergelder bekommen.
DAS nenne ich mal Verschwendung von Steuermitteln).
Man kann es auch leicht abwiegen:
was ist eher eine verschenkte Stimme?
Wenn man eine kleine Partei wählt, die nur an der 5% Hürde kratzt
oder eine Partei zu wählen, die offen ihre Ablehnung gegen Ausländer
zeigt und zusätzlich rein gar nichts Produktives zur Politik beiträgt.

Sollte man dann immer noch sich für die AfD entscheiden, muss man sich nicht mehr wundern, als Nazi betitelt zu werden,
selbst wenn man im tiefsten Herzen es nicht ist - doch dann wählt man auch keine AfD.

Bei der letzten Bundestagswahl konnte man einen Teil der Prozente, welche die AfD erhalten hatte dem Protest der
Wähler zuschreiben - besonders die Stimmen die von der DIE LINKE kamen.
Heute,nach Allem was war, kann man die AfD nicht mehr als Protestpartei sehen und damit sein Kreuz für sich
rechtfertigen....man ist einfach zu feige um sich einzugestehen, das man mindestens eine leichte rechte Tendenz hat.
Klingt hart formuliert,doch die Wahrheit ist nunmal nicht aus Watte.
Escobaria ist offline  
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Escobaria bedankt:
Genosse Kim (20.09.18), MunichEast (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18), shaunderzombie (19.09.18)
Ungelesen 19.09.18, 20:30   #43
GrowJoe
Gulligammler
 
Benutzerbild von GrowJoe
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Am Arsch der Welt
Beiträge: 706
Bedankt: 2.405
GrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt PunkteGrowJoe erschlägt nachts Börsenmakler | 22898 Respekt Punkte
Standard

Ok,sagen wir ich hätte eine "Du"partei gewählt oder eine Bierbauchwhat ever Partei...diese wären offensichtlich nie in den Bundestag eingezogen,ergo es hätte kaum wiederstand gegeben da es Spaßparteien sind,genau dies wollte ich aber auch nicht.
Meine Stimme verschenken oder an kleine Parteien abgeben die von vorneherrein nicht reißen...hmm ne sry.Ich sage mal meine Stimme war 50/50 aus Frust weil nichts passiert und a bissi auch hoffen das was passiert.Das nun ein frischer Wind weht im BT find ich an sich Klasse,dass ein leicht rechter gestank mit weht und das man gleich deffamiert wird ist nicht so meines.Dieses Jahr zb. werd ich in meiner Stadt wohl gar nicht erst wählen gehen,was wiederum auch doof ist.Ständig aber die Nazikeule in die schnauze zu bekommen is auch doof,jedoch will ich was ändern auch wenn ich nur ein kleines Rad im Getriebe bin.

Ich sehe schon,nach all den Kommentaren hier (für die ich mich bedanke da sie nicht beleidigend sind) werde ich wohl nicht drum herum kommen mich selber auf ein Amt in der Politik zu bewerben
__________________
"Gibst du einem Mann einen Fisch, so ernährst du ihn für einen Tag. Erschlägst du den Mann aber mit einem Stock, so bekommst du nicht nur den Fisch, sondern auch seine Frau!"
GrowJoe ist offline  
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei GrowJoe bedankt:
MotherFocker (19.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18), talkie57 (10.05.19)
Ungelesen 19.09.18, 23:20   #44
Destiny
erudite
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 6.111
Bedankt: 32.852
Destiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 11430 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Escobaria Beitrag anzeigen
"du. - Die Urbane. Eine HipHop Partei (mein Favorit bei den Diskussionen im Bundestag)"
Die stand bei uns NICHT auf dem Wahlzettel, weil an so einen bekloppten Parteinamen hätte ich mich erinnert.
__________________
good things come to those who wait ¯\_(ツ)_/¯
zurückdatiert... and I love it
don't call me - don't text me - stay away
todays mood: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Geändert von Destiny (19.09.18 um 23:27 Uhr)
Destiny ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Destiny bedankt:
Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 00:23   #45
Escobaria
Moderator
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 374
Bedankt: 1.366
Escobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt PunkteEscobaria erschlägt nachts Börsenmakler | 14486 Respekt Punkte
Standard

Am Ende hast du deine Stimme verschenkt.
Wie erwähnt: die AfD bringt die Politik nicht vorran,im Gegenteil.
Es mag zwar im Bundestag ein anderer Wind wehen, doch frisch ist er
nicht, sondern der miefige,modrige und faulige Luftzug aus der Vergangenheit.

Es ist halt schwer Protest als Wähler zu zeigen ohne in die "Partei" der NIcht-Wähler einzutretten....was ohne hin einer der schlechtsten Option für Protest bei einer Wahl ist.
So zeigt man Politikern und ihren Parteien nichts.
Genauso falsch ist es - wie es fast die ganze Zeit im Thread geprädigt wird - aus
Protest die falsche Partei anzukreuzen.
Schade ist es, das die regierenden Parteien aus der Bundestagswahl nicht viel lernten.
Die CSU - besonders Seehofer - bleiben beim Thema "Flüchtlinge" hängen und merken wohl absichtlich nicht, das sie damit nur der AfD helfen und dem Bürger das gefühl geben, es gibt nur dieses eine grosse Thema.
Andererseits lässt die CDU eben der SCU ihr verhalten zu stark durchgehen und Merkel
wikt für den normalen Bürger teilnahmslos.Und die SPD erweckt den Eindruck, das sie selbst
nicht wissen was sie wollen und wie ihre Haltung ist.
Am Ende will der Bürger keine dieser Parteien mehr sehen.
Unterm Strich wird sich auch zur nächsten Bundestagswahl nichts ändern.
Das befürchte ich jedenfalls.

Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn sich Bürger zu einer Partei zusammenschliessen.
Eine Gruppe in der die Mitte (Handwerker,Büroangestellte,Arbeitnehmer im Allgeminen) und der Rand (Alleinerziehende,ALG2-Empfänger) vertreten sind und ja auch Homosexuelle und Menschen mit Mirgrationswurzeln.
Immerhin fühlen sich diese Gruppen momentan am Meisten vergessen durch die Politik.
Escobaria ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Escobaria bedankt:
Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 03:24   #46
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.863
Bedankt: 13.121
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt Punkte
Standard

Demokratie ist etwas schönes, aber auch die schwierigste Form der Regierungsbildung.
Jeder kann und darf sich beteiligen. Wählen bedeutet Verantwortung übernehmen.

Natürlich darf man auch als Protest wählen, man sollte nur die Tragweite überdenken ...

MunichEast ist offline  
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
betaalpha (20.09.18), Escobaria (21.09.18), Pauli8. (20.09.18), pauli8` (03.10.18), Shao-Kahn (20.09.18), shaunderzombie (20.09.18)
Ungelesen 20.09.18, 11:18   #47
Genosse Kim
Cyriak
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 109
Bedankt: 160
Genosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt Punkte
Standard

wer dieses parteien-blödsinnssystem demokratie nennt, hat nx verstanden. eine "repräsentative" parteien-volksvertretung ist keine demokratie. und wenn parteien, die (eigentlich) gegensätzliche ziele haben (sollten), dann noch miteinander koalieren, gleich gar nicht. wo ist da der volkswille vertreten? der kann nur in einer DIREKTEN demokratie umgesetzt werden. aber von der sind wir meilenweit entfernt. (und selbst wenn einige afd-ler meinen, daß sie sich dafür einsetzen wollen, glaube ich denen nix. wenn sie an der macht sind, geben sie diese nicht wieder an das volk ab).

man sollte sich klar machen, daß man mit der wahl egal welcher partei nicht wirklich was erreicht. man gibt seine stimme ab und ab da entscheiden andere. man kann sich nicht mal sicher sein, daß man auch nur EINEN punkt des wahlprogramms umgesetzt sieht, für das man stimmt. und das bei JEDER partei.

also kann man doch gleich die protestwahl anfangen, die den großen parteien (ALLES, was über 5% kommt) die statistiken verhagelt bzw. die sitze im parlament klaut.
also am besten irgendeine partei nehmen, die auf keinen fall über 5% kommt - das zählt in der wahlstatistik mit (im gegensatz zu den nichtwählern). darüber hinaus gibt man dieser partei pro stimme ca. 1,90 Euro finanzierung. und ganz zuletzt hat die stimme, die NICHT an die großparteien geht, einfluss auf die anzahl der sitze, die diese parteien sich im parlament gönnen können. und wir haben schon ein recht großes parlament.

DAS ist besser als einer von wirtschafts-think tanks und eigenartigen quellen finanzierten ("gesponsorten") partei die stimme geben, die mit den offensichtlichen problemen in diesem land populistisch hausieren geht und jetzt auch das parlament aufmischen darf (ach wie toll, die quatschbude wird wohl von so einigem mit ner comedybühne verwechselt oder wie?). ich weiß nicht, ob so viele, die die partei wegen der probleme mit ausländern wählen, am ende von privatisierten renten-, schul-, gesundheits- und anderen sozialen systemen so begeistert sein werden. das gelaber von "eigenverantwortung" usw. stinkt doch nach neoliberalismus hoch 3. und wer nie die fdp wählen würde, der sollte von der afd erst recht abstand nehmen.

und anscheinend ist auch der adel mal wieder mit dabei (es reicht ja nicht, daß eine von der leichen unser militär versauen darf). allein, was die von storchs so an vermögen verwalten... wer glaubt, daß die beatrix im parlament sitzt, um sich für die probleme des gemeinen pöbels einzusetzen, der hat doch den schuss nicht gehört.

und wer meint, mal was extravagantes wählen zu müssen, "damit endlich mal was passiert", der sollte sich fragen, ob er nicht vielleicht auch mal seine wohnung abfackeln sollte, weil ihm da drin sonst zu langweilig wäre.
__________________
Falls was ist: erst PN, dann öffentlich meckern ^^
Ansonsten: Leben und leben lassen.
.oOPeaceOo.
Genosse Kim ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Genosse Kim bedankt:
MadWarbeast (20.09.18), pauli8` (03.10.18), Skarbonka (13.11.19)
Ungelesen 20.09.18, 12:34   #48
Shao-Kahn
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.617
Bedankt: 3.125
Shao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt Punkte
Standard

@Genosse Kim: Du meinst also, wenn sich gut 80 Mio Deutsche, sagen wir mal am BER, treffen und über die Erhöhung des Kindergeldes diskutieren, führt das schneller zum Ziel, als wenn sich gut 700 Abgeordnete im Parlament treffen und die gleiche Frage diskutieren? Eine Woche später treffen sich wieder die 80 Mio und diskutieren über die GEZ. Die Woche darauf über die Maut. Zwischendurch muss sich jeder noch einmal mit Herrn Maaßen beschäftigen und den Handelskonflikt zwischen China und USA im Auge behalten. Der wöchentlichen Mobilität zum BER steht ja nichts im Weg, da die 80 Mio Parlamentarier einfach beschließen, dass der Diesel weiter fahren darf.

Das sind nun noch recht einfache Beispiele. Und auch diese haben eine Komplexität, dass nicht jeder, oder besser fast kein normaler Bürger die Zeit, die Lust oder die Fähigkeiten hat, sich in der Thematik fortzubilden. Daher gehen den Abstimmungen unweigerlich Diskussionen voraus, welche vermutlich kein Ende finden würden.

Ich bin mit dem Wahl- und Regierungssystem im Grunde ganz gut zu frieden. Die Regierung an sich, bzw. deren Inhalte und Entscheidungen sind was anderes.
Shao-Kahn ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
pauli8` (03.10.18), shaunderzombie (20.09.18)
Ungelesen 20.09.18, 12:42   #49
tedmagmusik
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2016
Beiträge: 38
Bedankt: 13
tedmagmusik badet gern in der Kläranlage! | 368 Respekt Punktetedmagmusik badet gern in der Kläranlage! | 368 Respekt Punktetedmagmusik badet gern in der Kläranlage! | 368 Respekt Punktetedmagmusik badet gern in der Kläranlage! | 368 Respekt Punkte
Standard

links und rechts finden über einen dialog einfach nicht zusammen. das thema wird immer - über kurz oder lang- auf eine emotionalen ebene rutschen und die sachlichkeit, die ich gerade hier als wesentlich sehe, verschwindet. das ist sehr schade.
fakt ist, daß mit dem relocation- und resettelment die etablierten altparteien entegegen den breiten willen des volkes agiert haben. ob sie das aus freien stücken getan haben oder nicht, gehört in die verschwörungstheorie-ecke. ich denke, nein

die interessanten fragen werden überhaupt nicht gestellt - cui bono? wem nützt so etwas? ist es wichtig, der demographischen entwicklung gegenzuwirken? warum machen wir auf einem planeten, der endliche ressourcen hat, so weiter? soll die wirtschaftsmaschine deutschland auf gedeih und verderb am laufen gehalten werden, indem der niedriglohnsektor mit mehr humankapital aufgefüllt wird? wir sind (und waren schon immer) ein spielball der internationalen wirtschaftskraft. wer die fäden zieht, erschließt sich kaum jemandem. das verfolgen nationaler interessen ist m.e. ein nobles unterfangen, aber zum scheitern verurteilt.
der status quo, den "wir" uns erarbeitet haben (also D als ganzes, die wirtschaftsleistung durch exportüberschüsse und das damit hohe BIP), ist "uns" nicht in den schoß gefallen. arbeiten können wir. nur für wen? für das faß ohne boden? das würde mittelfristig einen materiellen ausgleich bedeuten: sozialleistungen werden de facto wegfallen, krankenversicherung etc. - all diese errungenschaften der westlichen welt, die den sozialen status eines landes definieren, müssten dann hinterfragt werden. ich möchte darauf nicht verzichten und weiß dies zu schätzen.
wenn ich mir hier was wünschen dürfte wäre es der ernsthafte versuch, zu einem diskurs der sachlichkeit zurückzukehren. und schafft, wenn ihr schonmal dabei seid, die neuen rechtschreibregeln ab
so long,
ted
tedmagmusik ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei tedmagmusik bedankt:
Genosse Kim (20.09.18), MadWarbeast (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 13:41   #50
Dino99
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 744
Bedankt: 4.936
Dino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von tedmagmusik Beitrag anzeigen
wenn ich mir hier was wünschen dürfte wäre es der ernsthafte versuch, zu einem diskurs der sachlichkeit zurückzukehren.
Das ist die Problematik hier im Board und in der Politik, man versucht nicht erst die gesellschaftlichen Probleme zu lösen, im Gegenteil man beschäftigt sich mit anderen selbst geschaffenen Feindbildern ohne selbst der Ursache auf den Grund zu gehen. Man ist nicht gewillt die eigene Ideologie zu hinterfragen oder auch ggf. zu ändern. Irgendwann werden auch unsere Sozialsysteme ausgeblutet sein. Ein ewiges weiter so wird auf die Dauer so nicht funktionieren. Und wer dies abstreitet hat irgendwas nicht verstanden.
__________________
Ich schaue nicht nach Rechts. Ich schaue nicht nach Links. Ich schaue nach der Realität.
Dino99 ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
HansGuarde (29.09.18), pauli8` (03.10.18), Quadriga (06.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 13:47   #51
Genosse Kim
Cyriak
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 109
Bedankt: 160
Genosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
@Genosse Kim: Du meinst also, wenn sich gut 80 Mio Deutsche, sagen wir mal am BER, treffen und über die Erhöhung des Kindergeldes diskutieren, führt das schneller zum Ziel, als wenn sich gut 700 Abgeordnete im Parlament treffen und die gleiche Frage diskutieren? Eine Woche später treffen sich wieder die 80 Mio und diskutieren über die GEZ. Die Woche darauf über die Maut. Zwischendurch muss sich jeder noch einmal mit Herrn Maaßen beschäftigen und den Handelskonflikt zwischen China und USA im Auge behalten. Der wöchentlichen Mobilität zum BER steht ja nichts im Weg, da die 80 Mio Parlamentarier einfach beschließen, dass der Diesel weiter fahren darf.
du tust mal eben so, als gäbe es das internet und digitale abstimmungsmethoden nicht. und das machst du in einem internetforum...
und du tust ausserdem so, als ob es die lobbyisten, die die 700 MdB's rund um die uhr bearbeiten, auch nicht gäbe. wieso ist die geschwindigkeit, in der eine entscheidung getroffen wird, hier wichtig? die qualität von entscheidungen interessiert dich anscheinend überhaupt nicht, oder?
und genauso wie es zu einer wahl viele nichtwähler gibt, gibt es zu einem thema viele nichtinteressierte, die einfach nicht an der diskussion teilnehmen und andere für sich entscheiden lassen oder am ende der diskussion die endvorschläge nur zur abstimmung wählen wollen. so what?

Zitat:
Das sind nun noch recht einfache Beispiele. Und auch diese haben eine Komplexität, dass nicht jeder, oder besser fast kein normaler Bürger die Zeit, die Lust oder die Fähigkeiten hat, sich in der Thematik fortzubilden. Daher gehen den Abstimmungen unweigerlich Diskussionen voraus, welche vermutlich kein Ende finden würden.
und da ist es wieder, das "argument": der normalbürger sei zu doof oder unwillens, sich eine meinung zu bilden. komisch, der normalbürger darf sich alle 4 jahre eine partei aussuchen - wieso ist er dazu nicht zu doof, hm? du wirst es kaum glauben: manche lesen sogar jedes parteiprogramm und informieren sich VOR der wahl! das machen diejenigen, die sich für ein bestimmtes thema interessieren, auch! und wenn man wie im bundestag auch - festgeschriebene regeln für die dauer einer diskussion über ein thema usw. festlegt, dann funktioniert das auch. man schaue in die schweiz. und die machen das schon jahrzehntelang so.

Zitat:
Ich bin mit dem Wahl- und Regierungssystem im Grunde ganz gut zu frieden. Die Regierung an sich, bzw. deren Inhalte und Entscheidungen sind was anderes.
schön, daß du deine kognitive dissonanz zugibst. du findest es also toll, alle 4 jahre eine partei zu wählen, die entweder in der opposition sitzt und fast gar keinen einfluss geltend machen kann. oder du wählst eine partei, die in koalition mit der entgegengesetzt agierenden partei sehr viel von ihrem wahlprogramm über board wirft (wozu hat man die kollegen dann gewählt??) und völlig was anderes macht - meist zum schaden des wahlvolks.
joa, geiles system, aber scheisspolitik.... schon klar. es liegt so gar nicht am system.

vielleicht sind viele von der verantwortung, die sie bei direkter entscheidung doch auch selbst tragen müssten, abgeschreckt und wählen lieber leute, die am ende scheisse bauen, um über diese zu maulen.
__________________
Falls was ist: erst PN, dann öffentlich meckern ^^
Ansonsten: Leben und leben lassen.
.oOPeaceOo.
Genosse Kim ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Genosse Kim bedankt:
MadWarbeast (20.09.18), pauli8` (03.10.18), Quadriga (06.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 14:27   #52
betaalpha
Profi
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 1.514
Bedankt: 1.905
betaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punktebetaalpha leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 430765 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
selbst geschaffenen Feindbildern ohne selbst der Ursache auf den Grund zu gehen. Man ist nicht gewillt die eigene Ideologie zu hinterfragen oder auch ggf. zu ändern.
Ich bin sprachlos!
betaalpha ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei betaalpha:
pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 14:43   #53
Dino99
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 744
Bedankt: 4.936
Dino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt PunkteDino99 erschlägt nachts Börsenmakler | 7781 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von betaalpha Beitrag anzeigen
Ich bin sprachlos!
Ich auch!
__________________
Ich schaue nicht nach Rechts. Ich schaue nicht nach Links. Ich schaue nach der Realität.
Dino99 ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
HansGuarde (29.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 15:00   #54
Shao-Kahn
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.617
Bedankt: 3.125
Shao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt PunkteShao-Kahn leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1184198 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
du tust mal eben so, als gäbe es das internet und digitale abstimmungsmethoden nicht. und das machst du in einem internetforum…[…]
Zumal wir hier in einem Warezboard sind und nicht beim Presseclub der ARD, darfst Du dir gerne deinen Kopf über die Qualität der Aussagen - und da zähle ich meine hinzu - zerbrechen. Ich kann beim besten Willen nicht alle Posts - und da zähle ich Deine zu - ernst nehmen. Nun dann...

Natürlich war das wöchentliche treffen am BER nur sinnbildlich gemeint. Anders würden sich die Bayern wieder vernachlässigt fühlen. Das eigentliche Treffen der Führungselite findet alle 14 Tage auf dem Brocken im Harz statt. Nun rate mal, warum Du noch keine Einladung bekommen hast...

Sicher wird es kein Treffen für eine Volksabstimmung geben. Natürlich würde es anders ablaufen. Aber schon interessant, dass man nach einer so übertriebenen Ausführung noch eine Rechenschaft schuldig ist.

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…] wieso ist die geschwindigkeit, in der eine entscheidung getroffen wird, hier wichtig?[…]
Nun die Geschwindigkeit ist in sofern von Relevanz, als dass eine Entscheidung über vermeintlich banale Angelegenheiten sinnigerweise innerhalb einer Legislaturperiode getroffen werden sollte und nicht nach einmal Lebenslänglich auf dem Marktplatz.

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]die qualität von entscheidungen interessiert dich anscheinend überhaupt nicht, oder?[…]
Doch, und das ist genau der Punkt, warum ich zur Wahl gehe.
Ich will nicht, dass der Großteil der denkenden Bevölkerung sich von Volksentscheiden fern hält, weil sie A überfordert, B uninteressiert oder C unpässlich sind und der Rest über meine Zukunft entscheidet. Und die Qualität steigerst Du nicht dadurch, dass Du die Anzahl der Stimmen mit dem Faktor 100.000 multiplizierst.

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]
und genauso wie es zu einer wahl viele nichtwähler gibt, gibt es zu einem thema viele nichtinteressierte, die einfach nicht an der diskussion teilnehmen und andere für sich entscheiden lassen oder am ende der diskussion die endvorschläge nur zur abstimmung wählen wollen. so what?[…]
Wer entscheidet denn die Endvorschläge. Was ist denn, wenn nicht alle Bedenken von 80 Mio eingegangen sind. Wenn nun doch 80 Mio an der Diskussion teilnehmen, müssen auch 80 Mio Meinungen gehört und abgewogen werden.

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]und da ist es wieder, das "argument": der normalbürger sei zu doof […] sich eine meinung zu bilden.[…]
Wo ist das Argument? Wo habe ich das geschrieben?
Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob ich jemanden Frage, willst Du GEZ zahlen Ja oder Nein. Oder ob es um die Glyphosat-Zulassungen geht. Nicht Jeder Akademiker weiß um die Vorteile und Folgen von Glyphosat. Nun muss sich aber jeder der zur Abstimmung geht auch dieser Folgen - und das in beide Richtungen - bewusst sein. Anders würde deine oben angefragte Qualität leiden. Also: So What?


Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]komisch, der normalbürger darf sich alle 4 jahre eine partei aussuchen - wieso ist er dazu nicht zu doof, hm? […]
Immer schön, wenn sich Fragen von Alleine beantworten:

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…] manche lesen sogar jedes parteiprogramm und informieren sich VOR der wahl! […]
Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]das machen diejenigen, die sich für ein bestimmtes thema interessieren, auch! und wenn man wie im bundestag auch - festgeschriebene regeln für die dauer einer diskussion über ein thema usw. festlegt, dann funktioniert das auch. […]
Diejenigen, die sich für EIN bestimmtes Thema interessieren, machen sich über dieses Thema schlau. Wobei ich mir nicht ganz sicher bin was komischer ist, Deine Argumentation oder, dass ich darauf eingehe. Im Bundestag sitzen sicher auch nicht ausschließlich Raketenwissenschaftler. Aber dafür gibt es Gremien, Ausschüsse, Fachberater etc.

Zitat:
Zitat von Genosse Kim Beitrag anzeigen
[…]du findest es also toll, alle 4 jahre eine partei zu wählen[…]
Ich finde es toll, alle vier Jahre wählen zu dürfen. Sowas nennt man Demokratie.


Falls Dich das Thema interessiert, findest Du darüber tolle Sachbücher...
Shao-Kahn ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
Escobaria (21.09.18), MunichEast (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 16:10   #55
Genosse Kim
Cyriak
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 109
Bedankt: 160
Genosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt PunkteGenosse Kim ist unten durch! | -1004 Respekt Punkte
Standard

+shao-kahn

über deine ersten paar absätze verliere ich mal keine 1000 zeilen. warum bringst du das idiotische beispiel erst? wie soll man DEINE beiträge dann ernst nehmen können?

Zitat:
Nun die Geschwindigkeit ist in sofern von Relevanz, als dass eine Entscheidung über vermeintlich banale Angelegenheiten sinnigerweise innerhalb einer Legislaturperiode getroffen werden sollte und nicht nach einmal Lebenslänglich auf dem Marktplatz.
1. solche entscheidungen werden (wenn sie irgendwie die wiederwahl einer partei gefährden) schon mal gar nicht in einer legislaturperiode entschieden. egal, wie dringend die angelegenheit ist.
2. wieso gehst du automatisch davon aus, daß eine direkt demokratische entscheidung "lebenslänglich" und (ernsthaft jetzt? schon wieder?) "auf dem marktplatz" geschieht? schau einfach mal in die schweiz, wie schnell dort sachen durchgebracht werden.

den satz mit der qualität der entscheidungen hast du anscheinend auch mit absicht missverstanden und ich hatte schon erklärt, warum man mit der wahl einer partei nichts erreicht = die qualität der entscheidungen nicht beeinflusst.

Zitat:
Ich will nicht, dass der Großteil der denkenden Bevölkerung sich von Volksentscheiden fern hält, weil sie A überfordert, B uninteressiert oder C unpässlich sind und der Rest über meine Zukunft entscheidet.
der denkende teil der bevölkerung... ahhh ja. wie groß ist der denn nach deiner meinung?
und im moment wird die stimme weder der denkenden noch der nichtdenkenden bevölkerung gewürdigt, sondern nur die der lobbyisten, die sich die meisten MdB's kaufen können. da wird mit einem weitaus höheren faktor als 100.000 multipliziert.

(mal ernsthaft: faktor 100.000?? denkst du wirklich, es gehen für ernste themen nur 820 leute wählen oder sind bei dir nur 820 leute in deutschland zum denken in der lage?)

und wenn du bei direkter demokratie nicht zur wahl gehst, dann halt nicht. dann musst du wie bei dem repräsentativen parteiensystem mit der entscheidung leben, die fremde für dich treffen. aber ich merke schon, für dich wäre so ein betreutes bürgerleben genau das richtige.

Zitat:
Wer entscheidet denn die Endvorschläge. Was ist denn, wenn nicht alle Bedenken von 80 Mio eingegangen sind. Wenn nun doch 80 Mio an der Diskussion teilnehmen, müssen auch 80 Mio Meinungen gehört und abgewogen werden.
es gibt mehrere möglichkeiten: das thema, über das entschieden wird, kann in unterthemen aufgeteilt und einzelabstimmungen angesetzt werden.
zwischenauswahl (abstimmung über die z.b. 10 besten vorschläge, über die dann die endwahl mit 3/4mehrheit entscheidet).

für die diskussionen im vorfeld können alle möglichen kanäle genutzt werden. tv, soziale netzwerke usw.
die endabstimmung würde ICH so wie eine richtige wahl mit listen/identifikation per ausweis usw. und eher nicht mit wahlmaschinen o.ä. durchführen. 1 mensch = 1 stimme.f wahlhelfer könnte zu einem richtigen beruf werden ^^ ui, arbeitsplätze...

Zitat:
Diejenigen, die sich für EIN bestimmtes Thema interessieren, machen sich über dieses Thema schlau.
und weil leute nur über ein einziges thema bescheidwissen können, sind sie nicht in der lage, zu einem zweiten thema abzustimmen, oder wie verstehe ich das jetzt?

Zitat:
Wobei ich mir nicht ganz sicher bin was komischer ist, Deine Argumentation oder, dass ich darauf eingehe.
deine art zu argumentieren und anschliessend zu behaupten, du hättest es ganz anders gemeint usw... DAS ist komisch. kenne ich sonst nur von trollen.

Zitat:
Im Bundestag sitzen sicher auch nicht ausschließlich Raketenwissenschaftler.
jepp. meist völlig ressortfremde, die aber schon in zig anderen ressorts hohe ämter bekleidet haben - man fragt sich, welchem ministeradel sowas dann angehört und ob nur die blutlinie oder das geld oder noch was anderes diese personen "befähigt" zu regieren. sowas handelt 100%ig nicht in meinem interesse.

Zitat:
Aber dafür gibt es Gremien, Ausschüsse, Fachberater etc.
ja, und diese experten-armeen würden niemals in der lage sein, normale leute mit ihrem wissen zu beglücken? oder ihre diskussions- und beratungsrunden mal live ins netz zu streamen, daß sich jeder eine meinung bilden kann? was genau ist das für ein argument GEGEN direkte demokratie?


kannst mir gerne deine fachbücher empfehlen, aber ob sie meine meinung zu der lobbykratie, die wir heute haben, ändern werden, wage ich zu bezweifeln.
__________________
Falls was ist: erst PN, dann öffentlich meckern ^^
Ansonsten: Leben und leben lassen.
.oOPeaceOo.
Genosse Kim ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Genosse Kim bedankt:
MadWarbeast (20.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 20.09.18, 18:33   #56
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 22.505
Bedankt: 51.112
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt Punkte
Standard

Wenn ihr nicht sofort beim Thema bleibt, seid ihr alle weg. ^^

Hier geht es um GrowJoe und nichts anderes.
__________________

Avantasia ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
GrowJoe (21.09.18), pauli8` (03.10.18), Samonuske (20.09.18)
Ungelesen 23.09.18, 19:23   #57
regpseudo
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 117
Bedankt: 131
regpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkteregpseudo mag den Abfluss Flavour! | 32373 Respekt Punkte
Standard

Die Schwiereigkeit liegt im Intelligent sein.
Man muss die Folgen seiner Taten abschätzen können.

Als damals der Erdogan in der Türkei zum ersten mal gewählt wurde, hat er viele Proteststimmen erhalten.
Auch Trump's wah, war mehr oder weniger der Protestwähler zu verdanken.
Und Hitler? War er am ersten Tag schon so radikal, oder hat er sich zuerst an die Macht gebracht (wie Erdogan und Trum und Putin usw.) und dann langsam alles angepasst.

Meine Folgerung:
Wenn man nicht erkennt was die AFD vor hat ist man dumm, wenn man es erkennt und trotzdem wählt ein Nazi.
regpseudo ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei regpseudo:
pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 24.09.18, 16:52   #58
RageC0re
Name ist Programm
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 268
Bedankt: 318
RageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt PunkteRageC0re erschlägt nachts Börsenmakler | 7685 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von regpseudo Beitrag anzeigen
[...]
Meine Folgerung:
Wenn man nicht erkennt was die AFD vor hat ist man dumm, wenn man es erkennt und trotzdem wählt ein Nazi.
Manche wollen die Welt auch nur brennen sehen
RageC0re ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei RageC0re bedankt:
GrowJoe (25.09.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 29.09.18, 19:06   #59
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 22.505
Bedankt: 51.112
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2272969 Respekt Punkte
Standard

Und manche sind auf dem rechten Auge blind.
__________________

Avantasia ist offline  
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Bluexp (03.10.18), Escobaria (29.09.18), GrowJoe (30.09.18), pauli8` (03.10.18), shaunderzombie (30.09.18)
Ungelesen 03.10.18, 09:11   #60
elise
viel-leserin
 
Benutzerbild von elise
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 331
Bedankt: 846
elise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkteelise leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 100593 Respekt Punkte
Standard

äh... wenn man sich das wahlprogramm der AfD mal ein bisschen zu gemüte führt...
sich anschaut, was zumindest einzelne politiker dieser partei von sich geben...
und sich anschaut, was grad bei uns passiert...

dann ja - dann muss ich sagen, wenn du die unterstützt, dann wärst du für mich ein nazi... egal, was wirklich deine gesinnung oder deine hintergedanken sind... aber du unterstützt eine in meinen augen sehr zweifelhafte partei...
__________________
wer alles glaubt, was er liest, sollte besser nicht lesen!
elise ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei elise:
pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 03.10.18, 10:52   #61
renegade666
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 420
Bedankt: 658
renegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkte
Standard

Du bist kein Nazi. Aber du unterstützt mit deiner Stimme eine Partei von Neo-Nazis.


Jetzt alle Kritikpunkte an der AfD hier nochmal raus zu kramen würde zu lange dauern und auch in einem ellenlangen Beitrag enden. Deswegen mache ich es kurz:
Die AfD taugt (außer Leuten, die wirklich eine rechte Einstellung haben) nicht als Protestpartei.
Sie inszeniert sich als Partei der kleinen Leute, was sie definitiv nicht ist! Ihre Einstellung Arbeitnehmern gegenüber lässt die FDP schon bürgernah erscheinen.
Die AfD hat neben ihrem Hauptthema Migranten/Ausländer keine wirklichen Antworten auf bedeutende Fragen.

Ganz klar und deutlich: Wer die AfD wählt, wählt Neo-Nazis! Der Weg in den Faschismus ist immer ein schleichender, leichter Weg. Der Weg aus dem Faschismus ist fast nur mit Gewalt zu schaffen!
renegade666 ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei renegade666 bedankt:
GrowJoe (03.10.18), pauli8` (03.10.18)
Ungelesen 03.10.18, 11:45   #62
kingsonic
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 48
kingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punkte
Standard

was soll man denn wählen wenn man demokratisch rechts ist ?
npd - ist ein no go usw. die cdu ist noch zu mitte

cdu ist eine mitte partei mit der es die homoehe gegeben hat...
diese partei ist nicht rechts sie ist eine mitte partei und in den letztem jahren immer mehr zu dieser gerückt.....

frau merkel frau nahles in einer koalition denken sie von solchen menschen werden harte entscheidungen getroffen ?

nein immer nur das wird schon irgendwie alle müssen zusammen halten

die spd mit schulz und nahles und co was ist das denn im vgl zu früheren zeiten.... da hat keiner charakter charisma under weltbühnenqualitäten..

also bitte nicht über die afd aufregen

wo haben wir den opposition ? bei den grünen hofreiter und claudia roth...

nein danke
so macht man einen nationalstaat kaputt das wollen aber menschen nicht und da muss man rechts in der demokratie aktzeptieren und jeder sollte sich freuen das es noch konservative stimmen gibt. anstatt einheitsbrei weil genau das ist demokratie..
wenn nicht sind wir wieder kleine kinder bei mama zuhause im kinderzimmer.. ja hier ist alles so gerecht und ich darf meine meinung sagen..
kingsonic ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei kingsonic bedankt:
pauli8` (03.10.18), Stiks64 (23.11.18)
Ungelesen 03.10.18, 11:53   #63
kingsonic
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 48
kingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von renegade666 Beitrag anzeigen

Ganz klar und deutlich: Wer die AfD wählt, wählt Neo-Nazis! Der Weg in den Faschismus ist immer ein schleichender, leichter Weg. Der Weg aus dem Faschismus ist fast nur mit Gewalt zu schaffen!

ich finde das ist angstmacherrei
wie weit ist das szenario entfernt; ist das noch ein trauma von 1933 aus zeiten vom ende der weimarar republik?

überträgst du das phänomen 1:1 nach 2018
mit den menschen der stimmung usw..

was soll dieser satz am ende wer afd wählt wählt faschisten ?
das ist sehr linksradikal formuliert

worte haben macht und die benutzt du zügellos wie die nazis damals
der tonklang ist der gleiche nur von der anderen seite
kingsonic ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei kingsonic bedankt:
Stiks64 (23.11.18), Thorree (03.10.18)
Ungelesen 03.10.18, 12:00   #64
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.863
Bedankt: 13.121
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von kingsonic Beitrag anzeigen
was soll man denn wählen wenn man demokratisch rechts ist ?...
also bitte nicht über die afd aufregen

wo haben wir den opposition ? .
Jetzt aktuell in Bayern kann man als konservativer Wähler die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] wählen. Diese ist übrigens nicht so klein und hat 6.127 Mitglieder.
MunichEast ist offline  
Ungelesen 03.10.18, 12:07   #65
renegade666
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 420
Bedankt: 658
renegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von kingsonic Beitrag anzeigen
ich finde das ist angstmacherrei
wie weit ist das szenario entfernt; ist das noch ein trauma von 1933 aus zeiten vom ende der weimarar republik?

überträgst du das phänomen 1:1 nach 2018
mit den menschen der stimmung usw..
Soso, Angstmacherei also... Nur mal zwei Beispiele:
Die AfD in Hamburg ruft Schüler dazu auf, Lehrer, die sich negativ über die AfD äußern, anonym auf einer Internetseite zu melden.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Gestapo oder Stasi? Ich kann mich nicht entscheiden...

Ein AfD-Abgeordneter taucht beim Haus eines Autors von Schlecky Silberstein auf, weil dieser angeblich einen Wahlstand der AfD gefaked hat. Dass der Sachverhalt ganz anders war und in diesem Zusammenhang sogar zu Gewalt gegen diese Person aufgerufen wurde, spielt dabei natürlich keine Rolle.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Angstmacherei? Ganz sicher nicht. Jeder, der die AfD verharmlost hat mit großer Sicherheit die Zeichen der Zeit noch nicht erkannt.

Und wer immer noch behauptet, die AfD seien keine Nazis, der höre sich mal bitte eine Rede von Höcke an. Und dass Beatrix von Storch als Enkelin von Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk, dem Reichsfinanzminister unter Hitler von 32 bis 45, eher nicht zu den demokratische orientierten Personen zählt, sollte auch allen klar sein. Poggenburg, Meuthen... Hört man diesen Leuten zu, so hört man nichts von konservativ. Die sind offen rechtsradikal.

Geändert von renegade666 (03.10.18 um 12:14 Uhr)
renegade666 ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei renegade666:
shaunderzombie (03.10.18)
Ungelesen 03.10.18, 12:12   #66
kingsonic
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 48
kingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punkte
Standard

ganz sicher doch....
versuch mal ohne deinen charakter und deine eingenommenheit die bsp die du gepostet hast zu bewerten..

PillePalle releasegroup

meiner meinung nach

genau so interessant wie morgen gibt es reibekuchen mit apfelmus zu mittag
kingsonic ist offline  
Ungelesen 03.10.18, 12:18   #67
Bluexp
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 21
Bedankt: 19
Bluexp ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Moin Leute,

also habe mal so einige Dinge hier gelesen und und meine Hände vor die Augen geschlagen.... Wenn ich so Sätze Lese zb. "Wer auf Frauen und Kinder schießen möchte.."

Leute nur weil es von anderen Parteien die angst um Ihre Gehälter hat, so breit getreten wurde ist das noch Lange keine Realität!

Als Beispiel Flughafen mann wird auf das kleinste überwacht und geprüft selbst Flüssigkeiten nur in Minimalen mengen, Aber unsere Grenzen stehen offen?!?

Um nochmal weiter zu denken warum schließt Ihr eure Haustür ab wenn es doch so sicher ist?

Es sagt keiner etwas gegen Leute/ Geflüchtete die Hilfe benötigen und diese auch annehmen und sich Integrieren wollen, da gibt es Viele. Aber es gibt auch sehr viele die von Hier wieder Fliehen weil sich Personen als Flüchtlinge getarnt zu uns begeben, wo vor die Schutzsuchenden geflüchtet waren "gibt bereits mehrere TV Interviews die dies bestätigen".

Man muss Sagen Ja und Nein es gibt in einer Partei Gute und auch Negative diese können sich jedoch nur Vorteilhaft auspendeln, je mehr Leute dieser Partei beitreten und wie man Merkt nicht allein die Spitze Zählt um die Politik zu ändern.
Allein wenn man mal alle Themen der AFD kennt merkt man das bereits einiges von Anderen Parteien aufgenommen und umgesetzt wurde.

Auch in der AFD sind nicht alle gegen Zuwanderung/Flüchtlinge, nur gegen Unkontrollierte Radikalisierung und Zerstörung hat die AFD sehr wohl etwas...

Und nein AFD Wähler sind keine Nazis, AFD Wähler bringen nur zum Ausdruck wie sehr verkehrt die Politik derzeit mit Ihren Machenschaften seit Jahren liegt.

Wie viele Rentner freuen sich über 3% mehr Rente, wenn man mit dem Euro vorher die Rente 50% halbiert hat....Nur mal Überlegen oder drüber nachdenken

LG der Blue
Bluexp ist offline  
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Bluexp bedankt:
GrowJoe (03.10.18), Gumpelein (26.10.19), kingsonic (03.10.18), Stiks64 (23.11.18), Thorree (03.10.18), Yelkfat (21.09.19)
Ungelesen 03.10.18, 12:27   #68
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.863
Bedankt: 13.121
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4037363 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Bluexp Beitrag anzeigen

Als Beispiel Flughafen mann wird auf das kleinste überwacht und geprüft selbst Flüssigkeiten nur in Minimalen mengen, Aber unsere Grenzen stehen offen?!?

Um nochmal weiter zu denken warum schließt Ihr eure Haustür ab wenn es doch so sicher ist?
Die offene innereuropäische Grenze ist Kernstück der EU. Offener Waren- und Personenverkehr.
Als die deutsche Grenze noch "zu" war, konnte man seine Haustüre auch nicht offen stehen lassen.

Ohne den freien innereuropäischen Handel, kann man wieder Stunden oder wieder Tage warten, bis der LKW abgefertigt wird. Nichts mehr mit schnell nach Polen zum Polenmarkt oder nach Holland fahren.
MunichEast ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Bluexp (03.10.18), shaunderzombie (03.10.18), Skarbonka (13.11.19)
Ungelesen 03.10.18, 12:47   #69
renegade666
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 420
Bedankt: 658
renegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkterenegade666 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 110834 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von kingsonic Beitrag anzeigen
ganz sicher doch....
versuch mal ohne deinen charakter und deine eingenommenheit die bsp die du gepostet hast zu bewerten..

PillePalle releasegroup

meiner meinung nach

genau so interessant wie morgen gibt es reibekuchen mit apfelmus zu mittag
Aha, Pillepalle releasegroup... Wahnsinns Argument! Dir ist schon klar, das Diskussion so nicht funktioniert, oder? Erklär mir die beiden Beispiele halt mal außerhalb meiner "Eingenommenheit" und meinem "Charakter"?
Hast du die Beispiele überhaupt gelesen oder dir nur gedacht "ach Spiegel, diese linken Socken. Da weiß ich eh was drin steht"?
renegade666 ist offline  
Ungelesen 03.10.18, 12:51   #70
kingsonic
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 57
Bedankt: 48
kingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punktekingsonic ist schon ein Name im Untergrund. | 741 Respekt Punkte
Standard

greif mich nicht an
ich habe das argument als zu trivial bewertet den rest des textes ist nur noch zur verdeutlichung des arguments

lehrer sollen von schülern verraten werden ....
immer wenn lehrer sich zu politisch äussern ist das nicht in ordnung egal in welcher richtung es sich bewegt

du schiesst aber nur auf rechts du bist kein demokrat du aktzeptierst rechts nicht
wenn lehrer für die dkp werben würden
oder lehrer sagen würden vor der klasse sie empfehlen links oder spd zu wählen

ist das genau so scheisse

oder wie würdest du dieses szenario bewerten

das würde mich echt mal interessieren


ich hatte so pappnasen in der schule

mfg mitte rechts
kingsonic ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Sitemap

().