myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 23.08.15, 13:38   #71
ash2
Newbie
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 86
Bedankt: 49
ash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkteash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkteash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkteash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkteash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkteash2 jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 515 Respekt Punkte
Standard

Die Asylanten sind nur ne Nebelkerze.Wartet 2Monate und wir reden weiter was die Zukunft bringt.

ash
ash2 ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 13:47   #72
milchkaese
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 59
Bedankt: 29
milchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punkte
Standard

@Saugstoff

Es ist das typische herausreden, Apologeten wie du drücken sich die richtige Dialektik anzuwenden auch wenn es noch so klar ist wird sich um die Wahrheit herumgedrückt.. Ich werde dir nochmal idiotensicher die Konsequenz deiner Sätze vor Augen führen damit sie auch Pegid_idioten und Hobbyrechte begreifen:
Deine Aussage zu Stauffenberg:

Saugstoff
Zitat:
und Stauffenberg als aufrechten Widerstandskämpfer tituliere.
milchkaese

Zitat:
Entlarvend ist die Chiffre "Stauffenberg" um sich von Neonazistischem Gedankengut freizusprechen und das Ganze mit "Widerstandskämpfer" dann nett umschrieben wird um sich unverdächtig in die Nähe von "Antifaschisten" zu rücken .. Dabei vergisst man dann leider bei den braunen Freunden von AfD, Pegida, Identitäten und co das Stauffenberg von Anfang an ein begeisterter Nationalsozialist war und auch die Reichsregierung nach dem eventuell erfolgten Attentat auf Hitler die völkische, Nationale Gesinnung der Nazis weiterführen sollte ....

Saugstoff

Zitat:
Ich bitte dich, das ist bekannt und ein alter Hut. Stauffenberg hatte sogar den Plan einen Frieden nur an der Westfront einzuleiten damit alle Kräfte an der Ostfront eingesetzt werden konnten. Das seine Gedanken richtig waren bestätigen sich wenn man sich den Weg Ostdeutschlands 1945 und danach näher betrachtet.
Deine Aussage, oder bestreitest du die?! Nein, sicher nicht. Ein Paradebeispiel für die kurze Halbwertszeit vermeintlicher "Argumente" von Verherrlichern des Naziregimes .. Aus diesem Satz und diesen diskussionsfaden lässt sich unschwer der Zusammenhang herausfiltern = du findest Stauffenberg gut ("aufrecht") und verteidigst seine Politik des Separatfriedens im Westen um den Krieg an der Ostfront fortzuführen, was du als "richtig" beschreibst. Entweder ist dir der historische Kontext wirklich nicht bewusst.. Dann sollten verwirrte Leute die keinen Plan haben ganz schnell die Klappe halten oder aber du drückst dich wirklich um die Konsequenz aus Angst gebrandmarkt zu sein.. Wobei jeder mit Grips diesen Zusammenhang leicht herstellen könnte... doch is nur ein altes Brötchen in der Rübe.
Stauffenberg war wie gesagt ein Nationalsozialist der ersten Stunde, er wurde bei erst zum Widerstandskämpfer im Herbst 1943.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Zitat:
Die Bevölkerung ist ein unglaublicher Pöbel, sehr viele Juden und sehr viel Mischvolk. Ein Volk, welches sich nur unter der Knute wohlfühlt. Die Tausenden von Gefangenen werden unserer Landwirtschaft recht gut tun. In Deutschland sind sie sicher gut zu gebrauchen, arbeitsam, willig und genügsam.“
Ein Ausspruch Graf von Stauffenbergs 1941

So sieht ein wahrer "Widerstandskämpfer" aus..
Das Attentat ist am 20. Juli passiert, die Vermeintliche Reichsregierung sollte also nach dem Sommer 1944 die Geschäfte übernehmen.. Ein Frieden im Westen und weiterkämpfen im Osten.. Nun begann mit dem Überfall auf die Sowjetunion der Vernichtungskrieg..
Das der Vernichtungskrieg der größte der Geschichte war ist unstreitig.. Versuche es zu widerlegen, es ist unstreitig.. Lediglich Revisionisten wie du streiten es ab, weil sie den Juden immer noch nicht Auschwitz verzeihen können und die Schuld tilgen wollen die eurem völkischen Gedanken entgegensteht..
Aber man es kann nachlesen:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Nun vergessen die rechtsradikalen immer gerne das Hitler nicht nur Autobahnen gebaut hat sondern auch für den größten Massenmord der Welt verantwortlich ist.. Der Holocaust kam nämlich erst mit dem Bau Auschwitz, Treblinka etc.. in die Industrielle Phase. Grund:
Der Feldzug gegen die Sowjetunion
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Grundwissen Geschichte: Hitlers Vernichtungskrieg im Osten war Staatsdoktrin. Die Auslöschungsphantasien waren bereits in "Mein Kampf" zu lesen.. Die Errichtung der Vernichtungslager war Resultat des Vernichtung und Angriffskrieges der Deutschen weil es ein Rassekrieg war, die "Auslöschung der jüdisch, bolschewistischen Intelligenz"
Die Pläne dafür wurden schon 1941 gemacht und durchgerechnet.. Siehe Wannseekonferenz
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Nun zurück zu deiner Argumentation:

Saugstoff
Zitat:
Ich bitte dich, das ist bekannt und ein alter Hut. Stauffenberg hatte sogar den Plan einen Frieden nur an der Westfront einzuleiten damit alle Kräfte an der Ostfront eingesetzt werden konnten. Das seine Gedanken richtig waren bestätigen sich wenn man sich den Weg Ostdeutschlands 1945 und danach näher betrachtet.
Wenn man sich mit der ganzen Sache beschäftigt, dann weis man das Stauffenberg nachwievor ein Mensch war der Deutschnational durchtränkt war, er war Antisemit und trug weitgehendst die Rassenideologien der Nazis mit. Nun betrachtet man den Krieg im Osten und mit welchen Mitteln, mit welcher Ideologischen Begründung er geführt wurde, siehe oben, und nimmt es mit deiner Aussage das er es weiterführen wollte und das du das als richtig empfindest, wohl wissend in kauf das der ganze Vernichtungskrieg gegen die Juden erst mit dem terrorkrieg im Osten anfing und logischweise danach weitergehen würde... Das ist die Konsequenz deiner Aussage .. und wer den Vernichtungskrieg toleriert, was du ja machst in dem du sagst er solle Weitergehen und es ist „richtig“ das der Krieg weitergeführt wird, toleriert auch den den Massenmord an der russischen Bevölkerung und die Vernichtungspolitik der Nazis … und wer das tolerieren kann ist mit dieser von dir getroffenen Aussage zu 100 % ein Antisemit ..

Ein Gericht würde das ebenfalls so sehen, weil ich schon diverse Anzeigen gegen Leute wegen Volksverhetzung gemacht habe und die Definitionen von Antisemitismus, Rassismus etc. recht gut kenne kann ich das sicher sagen. Es folgt der allgemeinen Definition welche Konsens auch bei Sprachwissenschaftlern und Soziologen ist .. Also brauchst du jetzt nicht rumsülzen und Drumherum reden.. Ich hab’s dir glasklar dargelegt und sollte selbst für eher bildungsferne Menschen wie dich verständlich sein ..
milchkaese ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 17:08   #73
Destiny
Waiting for the Winter
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.871
Bedankt: 28.898
Destiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von eitch100 Beitrag anzeigen
Schön wär's, Destiny, ganz ehrlich... schön wär's... und was ich jetzt sage, richtet sich ausdrücklich nicht gegen dich...
Hab mal abgekürzt:

Was Straftaten angeht, da stimme ich dir zu, dass diese ein No Go sind und bestraft gehören - aber nicht nur Straftaten, die von Rechten/Rechtsextremen begangen werden, sondern auch die, welche Linke/Linksextreme begehen, ebenso auch die Straftaten, welche Ausländer/Migranten und Flüchtlinge begehen.

Was z.B. in Suhl passiert ist vor ein paar Tagen sollte genauso behandelt werden mit Strafbefehlen etc. wie die Brandanschläge auf die Heime.

Momentan geht aber die meiste Berichterstattung und Ermittlungen nur gegen Rechte und Rechtsradikale, wobei Linke/Linksradikale und Ausländer/Migranten und Flüchtlinge außen vor gelassen werden, wenn es um Straftaten geht - siehe auch die Sache mit Aktenzeichen XY, wo sie einen Beitrag über einen Schwarzen, der eine junge Frau vergewaltigt haben soll, erst gar nicht zeigen wollten, und dann wegen massiver Proteste doch noch zurückgerudert sind. Schaust du Nachrichten, wirst du kaum was über die Randale im Zeltlager von Dresden oder wie bei den Vorfällen in Suhl sehen, sondern immer nur, was Rechte/Rechtsradikale getan haben sollen, obwohl teilweise die Ermittlungen gerade erst angefangen haben, aber die Schuldigen bereits feststehen wie z.B. bei Tröglitz, wo es doch anders kam, als man uns allen glaubhaft machen wollte.
__________________
Neue Folgen mit deutschen Subs: das neueste immer links
Outlander 3x02 (UL, SO, FF), American Horror Story 7x01 (UL, SO, FF), Hawaii Five-0 7x20, Zoo 3x11 (UL, SO, FF), Teen Wolf 6x17
Destiny ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 17:20   #74
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.460
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
...Für den einen ist es eine Straftat, für den anderen eben ziviler Wiederstand wenn keine anderen legalen Mittel mehr wirken...
Wie soll ich dich denn ernst nehmen mit deinem „Rumgeeiere“ und Deutung des Begriffes Nazi und mehr verwirrtes "Zeug", wenn du nicht mal die einfachsten Begriffe und Bedeutung des Wortes Widerstand verstehst und schreiben kannst ?

Nicht mal die BILD-Zeitung und billige Groschenromane schreiben Wiederstand.

Ach guck doch mal !

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Aber tröste dich, du bist bei den 151.000 Wiederständlern in Google dabei.

Zitat:
Die deutsche Sprache mit all ihren grammatikalischen Besonderheiten ist offenbar nicht nur für Ausländer schwer zu erlernen und korrekt anzuwenden; auch mit Deutsch als Muttersprache hat so mancher Probleme. Vielleicht wurdest du auf diese Seite hingewiesen, weil du einen Fehler gemacht hast, der den Sinn deiner Aussage entstellen kann:
Die Verwechselung von „wieder“ / „wider“
Durch den einzelnen Buchstaben „e“ bekommen die beiden Wörter bzw. Präfixe fast gegensätzliche Bedeutungen.
pauli8 ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 18:17   #75
nolte
Stammi
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 1.245
Bedankt: 1.467
nolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punkte
Standard

Wer eskaliert denn den Bürgerkrieg:
Zwei Nächte in Folge tobte der Mob: Heidenau am Sonnabend

Der Neonazimob tobt, die Polizei ist völlig überfordert und mittendrin müssen Flüchtlinge mit ihren Kindern in einem ehemaligen Baumarkt leben. Nach den rassistischen Ausschreitungen vor der Asylbewerberunterkunft in Freital und der Dresdner Zeltstadt heißt der neue Brennpunkt Heidenau. Mit den rechten Randalen vom Wochenende wurde hier eine weitere Eskalationsstufe erreicht. Die Reaktion der politisch Verantwortlichen im Freistaat besteht lediglich aus Phrasendrescherei.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

@destiny: was nimmst du eigentlich für ein Zeug um dir die Rechten schönzusaufen, -rauchen, -spritzen?
Sorry, aber mir kommt es so vor, als ob du laufend Rechtfertigungen suchst
__________________
D6B7ED
nolte ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei nolte:
Ungelesen 23.08.15, 19:18   #76
Destiny
Waiting for the Winter
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.871
Bedankt: 28.898
Destiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von nolte Beitrag anzeigen
@destiny: was nimmst du eigentlich für ein Zeug um dir die Rechten schönzusaufen, -rauchen, -spritzen?
Sorry, aber mir kommt es so vor, als ob du laufend Rechtfertigungen suchst
Wo rede ich mir bitte etwas schön und wo suche ich Rechtfertigungen? Ich rechtfertige keine Art von Gewalt - und das schließt sowohl die Rechten ein, als auch die Linken, Ausländer/Migranten und Flüchtlinge.

Keine Art von Gewalt wie Brandanschläge, Lynchmob... ist zu rechtfertigen.
__________________
Neue Folgen mit deutschen Subs: das neueste immer links
Outlander 3x02 (UL, SO, FF), American Horror Story 7x01 (UL, SO, FF), Hawaii Five-0 7x20, Zoo 3x11 (UL, SO, FF), Teen Wolf 6x17
Destiny ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Destiny:
Ungelesen 23.08.15, 20:28   #77
Malkio
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Bedankt: 29
Malkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt Punkte
Standard

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

"[...]Zusammengestellt von Klaus Brechtschneider

These:
Kriminelle Delikte durch Ausländer und Asylbewerber in Deutschland sind nicht – wie oft behauptet – „Einzelfälle“, sondern ein weit verbreitetes Problem, das die Sicherheitslage hierzulande erheblich beeinträchtigt.

Quellen:
Im Internet frei zugängliche Presseartikel und Polizeimeldungen.
Die meisten Ereignisse geschahen im Erfassungszeitraum, es sind jedoch auch vereinzelt ältere Fälle sowie Gerichtsberichte hierzu aufgeführt.

Recherchezeitraum:
Anfang Mai 2015 bis Anfang Juli 2015

Besondere Problemlage:
Der ethnische Hintergrund der Täter wird von der Presse häufig verschwiegen ( Hintergrund: Richtlinie des Presserats[1]) teilweise liefern auch Polizeiberichte keine derartigen Informationen.
Die aufgeführten Ereignisse stellen also lediglich die „Spitze des Eisbergs“ dar, die „Dunkelziffer“ dürfte weit höher liegen.[...]"
Malkio ist offline  
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Malkio bedankt:
Ungelesen 23.08.15, 21:35   #78
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.460
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Das haste aber schön zusammengestellt Malkio.

Ob da wohl auch "Willkommen im Deutschen Forum-Vor uns liegt der Sieg" als Orientierung Pate gestanden hat ?

Das schauen wir uns doch gleich mal an. Und was da für nette Herren (User und Poster) sowohl die Namen und auch das 1. Bild rechts auftauchen.


Link von mir gelöscht, weil ich nicht für extreme Vollidioten (damit meine ich nicht dich Malkio) auch noch unbewusst Werbung machen will. Der Name sagt schon alles aus.
pauli8 ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 21:43   #79
Malkio
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Bedankt: 29
Malkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt Punkte
Standard

Den Link zu Hitti hast du eingestellt und die Zusammenstellung habe ich lediglich verlinkt und nicht selber zusammengestellt. Aber danke für die Blumen.
Das so eine Reaktion kommen würde, war mir eigentlich klar.

Interessant bloß, dass das einfach eine Zusammenstellung von Presseberichten aus anderen unabhängigen Portalen ist, wie du sicherlich lesen konntest und nicht von irgendwelchen anderen, tiefrechten und selbstzusammengeschusterten Seiten.
Oder sind Polizeipresseberichte etc. mittlerweile auch aus eurem so bezeichneten braunen Sumpf?
Malkio ist offline  
Ungelesen 23.08.15, 22:06   #80
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.460
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Blöde ist nur, das Google bei Brechtschneider das hier bringt >>>

Zitat:
Link wie oben begründet von mir gelöscht... Zusammengestellt von Klaus Brechtschneider. These: Kriminelle Delikte durch Ausländer und Asylbewerber
Und beim Tonking Zwischenfall kommt nur UUPS. Seite leider nicht gefunden.

Und den Pressekodex darfst du dir gern in Einzelheiten mal durchlesen. Das wird dann schon seinen Grund haben, warum Polizeipresseberichte sich daran halten und nur nähere Angaben zur Person des Tatverdächtigen nennen, wenn Gründe dafür vorhanden sind. Vielleicht wusstest du auch noch nicht, dass Journalisten über das Umfeld des Beschuldigten und des Opfers völlig selbständig sich ihre Infos beschaffen und je nach Färbung eine Story daraus machen..

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

PS:

Klick mal auf deinen Journalistenwatch-Link. Bei mir passiert da nix.

Hinter meinem 2. Satz im vorherigen Post (Orientierung...Pate stehen)...stand ein Fragezeichen ??????? Das bedeutet doch nicht automatisch, das du dich darauf aus der .........post bezogen hast.

Jetzt höre ich aber auf, denn ich habe hier nicht die Absicht weiter bis zum Erbrechen über Asylpolitik zu debattieren, zumal ein Forum dazu nur bedingt die Möglichkeit dazu bietet. Irgendwann wird es auch die Mods nerven.
pauli8 ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei pauli8:
Ungelesen 23.08.15, 22:44   #81
Malkio
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Bedankt: 29
Malkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt Punkte
Standard

Für Fehler auf deiner Quellseite kann ich nichts. Den Schuh musst du dir schon anziehen.

Und Unabhängig von der "politischen Zugehörigkeit" von Brechtschneider kann man diese zusammengestellten Geschehnisse unter den Tisch kehren und darf sie nicht in die Debatte zur Einwanderungspolitik mit einbeziehen?
Hingegen sind sämtliche Taten aus dem rechten Lager sofort und unverzüglich aufs Schärfste zu verurteilen, während der Linke Flügel tun und machen kann, was er will?

Ich finde es derzeit äußerst abstrus, dass die Politiker so die Augen verschließen.
Bisher hieß es sehr oft "die Menschen hätten Angst vor Zuwanderung, dass Kriminelle Personen ins Land kommen und den Frieden stören könnten".
In diesem Zusammenhang muss dann eben aber auch gesehen werden dürfen, dass diese Angst mittlerweile in Teilen zur Realität geworden ist. Siehe vor wenigen Tagen Suhl, die Schlägereien im Zeltlager in Dresden und auch unser örtliches Asylantenheim steht leider regelmäßig in der Zeitung, da dort einige ihr Unwesen treiben, das Asylrecht ausnutzen und sich hier nicht gesellschaftskonform (=Drogenhandel, Gewalt, Belästigung) verhalten. Hier hat die Politik bereits jetzt komplett versagt, da sie die Ängste nicht ernst genommen hat und der Bevölkerung keinen Handlungswillen gezeigt hat, wie in solchen Problemen verfahren wird.
Würde in diesem Zusammenhang die Politik dann auch mal konkret und zielgerichtet durchgreifen und bspw. mit der Unterschrift zum Asylantrag die Bestätigung einholen, dass im Falle von Straffälligkeit (könnte man festlegen, bspw. Drogenhandel, Gewalt, bandemäßiger Diebstahl, kleine Vergehen hingegen nicht) das Land OHNE DISKUSSION UND SOFORT verlassen müssten, hätten wir auch nicht das Problem, dass die Leute aus der Mitte mittlerweile auch in die rechte Ecke abwandern und dort hoffen die Lösung zu finden.
Dann würden sie sehen, dass dort etwas passiert und straffällige Asylbewerber, welche anscheinend nicht an einer Integration in der Gesellschaft interessiert sind und bspw. durch Gewaltdelikte auffallen und demnach auch ihre Flucht vor dem Bürgerkrieg nicht so ernst meinen, direkt wieder das Land verlassen müssen und hier keinen weiteren Unterschlupf mehr finden.

Aber nein, was macht die Politik?
Ständig kommt nur das dumme rumgeschwafel bei verübten Gewalttaten, dass die Leute schwer traumatisiert seien, man Verständnis haben müsse und diesen Leuten geholfen werden muss.
Und das kann ich überhaupt NICHT nachvollziehen. Wer aus einem "Bürgerkriegsland" hier rüber kommt, ein sicheres (!) Dach über dem Kopf gestellt bekommt, ärztliche Betreuung, sauberes Trinkwasser und Verpflegung, hat meiner Meinung nach:
1. Keine Ansprüche auf Luxus zu stellen
2. Genau wie jeder Deutsche keinerlei Recht darauf, in irgendeiner Art und Weise hier gewalttätig zu werden und dann als Grund die schlechte Unterbringung vorzuschieben (zu wenig Platz, zu viele unterschiedliche Charaktere und Religionen auf einem Raum)

Wenn die Unterbringung hier doch so schlecht ist, ist es ihnen frei gestellt, das Land wieder zu verlassen und in ihre scheinbar komfortablere Heimat wieder zurückzukehren.
Schau dir doch zu Punkt 2 das Statement von Bodo Ramelow an, Ministerpräsident von Thüringen zum Fall Suhl an. Ihm fällt nichts besseres ein, als wieder Verständnis für die traumatisierten Flüchtlinge zu haben, eine Aussage, dass er es nicht tolerieren würde einen Koran zu zerreißen und in die Toilette zu werfen und die Qualvolle Enge in den Heimen vorzuschieben?
Wundert es da noch, dass die "recht Ecke" so viele Stimmen abfängt?
Wo ist hier mal ein klares Statement, dass der deutschen Bevölkerung zeigt "Wir Ermitteln gegen die entsprechenden Personen, haben die Personen nach § XX in Gewahrsam genommen, mein Beileid gilt auch den verletzten Polizisten dieses Einsatzes"? NICHTS in der Richtung. Und Zack wurde der Spieß von den Schlägern unter den Flüchtlingen auf die anderen wieder umgelegt und uns wird in die Schuhe geschoben, nicht genügend Platz und Auslebung der Religion zu bieten.
Da sage ich nur selber Schuld, falls die Wahlergebnisse 2017 in eine andere Richtung ausschlagen sollten.

Zumal es sich doch wie ein roter Faden durch das ganze Thema zieht.
Andere Flüchtlinge sehen "Oh, die haben sich auf die Fresse gehauen und nichts ist passiert. Dann können wir das auch machen."
Würde hingegen gesehen werden "Die haben sich auf die Fresse gehauen und saßen einen Tag später im Flieger. Dann sollten wir das lieber lassen, bevor es wieder zurück in die Heimat geht", hätte das doch gleich einen ganz anderen Geschmack.
Und sowas spricht sich rum!
Malkio ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Malkio:
Ungelesen 24.08.15, 06:26   #82
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von milchkaese Beitrag anzeigen
Deine Aussage, oder bestreitest du die?! Nein, sicher nicht. Ein Paradebeispiel für die kurze Halbwertszeit vermeintlicher "Argumente" von Verherrlichern des Naziregimes .. Aus diesem Satz und diesen diskussionsfaden lässt sich unschwer der Zusammenhang herausfiltern = du findest Stauffenberg gut ("aufrecht") und verteidigst seine Politik des Separatfriedens im Westen um den Krieg an der Ostfront fortzuführen, was du als "richtig" beschreibst. Entweder ist dir der historische Kontext wirklich nicht bewusst.. Dann sollten verwirrte Leute die keinen Plan haben ganz schnell die Klappe halten oder aber du drückst dich wirklich um die Konsequenz aus Angst gebrandmarkt zu sein..
Nö, ich habe damit keine Probleme Stauffenbergs politische Pläne zu beurteilen und als Richtig zu bezeichnen. Weniger mit Blick auf die KZ-Lager sondern mehr auf die 1944 drohende Vertreibung und Vernichtung der dt. Bevölkerung in den ostddeutschen Gebieten. Also eine Verteidigung des Altreiches.

Alles andere, insbesondere Wikipedia-Links, kannst du dir sparen. Ich habe mich 15 Jahre lang mit der Thematik Ostfeldzug auseinandersetzen müssen, vor allem bei Präventivkriegstheorie-Diskussionen, Wikipedia brauche ich dank meines gut sortierten Sachbuch-Bestandes schon lange nicht mehr.

Wenn das für dich ein gutes gutes Portal für den Einstieg in die Geschichte des 3.Reiches ist, nur zu. Dann allerdings bin ich für dich der falsche Diskussionspartner wegen eines deutlich zu hohen Wissensvorsprungs meinerseits.
Fragen beantworte ich dir allerdings gerne, also nur zu.
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 07:44   #83
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Tufftaa Beitrag anzeigen
@Saugstoff: Der Besitzer z.B. Genau wie wenn Linke einem das Auto anzünden oder die Schaufenster einwerfen!
Den Schaden ersetzt die Versicherung. Der Sinn ist lediglich das dort niemand so schnell einzieht.
Würde ich so einen Zwangsbescheid bekommen eine Wohnung meines Mietshauses für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen würde ich sie eben komplett entkernen und renovieren...und dann nochmal auf dem Papier renovieren...und nochmal..und nochmal.

Illegale Einwanderer senken den Wert der Immobilie und stören den Hausfrieden, daran habe ich kein Interesse. Mit Außnahme von christlichen Flüchtlingen natürlich.
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 08:16   #84
milchkaese
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 59
Bedankt: 29
milchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Nö, ich habe damit keine Probleme Stauffenbergs politische Pläne zu beurteilen und als Richtig zu bezeichnen. Weniger mit Blick auf die KZ-Lager sondern mehr auf die 1944 drohende Vertreibung und Vernichtung der dt. Bevölkerung in den ostddeutschen Gebieten. Also eine Verteidigung des Altreiches.

Alles andere, insbesondere Wikipedia-Links, kannst du dir sparen. Ich habe mich 15 Jahre lang mit der Thematik Ostfeldzug auseinandersetzen müssen, vor allem bei Präventivkriegstheorie-Diskussionen, Wikipedia brauche ich dank meines gut sortierten Sachbuch-Bestandes schon lange nicht mehr.

Wenn das für dich ein gutes gutes Portal für den Einstieg in die Geschichte des 3.Reiches ist, nur zu. Dann allerdings bin ich für dich der falsche Diskussionspartner wegen eines deutlich zu hohen Wissensvorsprungs meinerseits.
Fragen beantworte ich dir allerdings gerne, also nur zu.
Danke für dein Angebot.. Ich will mich wissen technisch eher auf Wahrheiten beschränken und mich weiterentwickeln.. Rein Wissen technisch und basierend auf der Qualität deines "Wissens" was du hier wirr von dir gibst, lasse ich dich mal in dem Glauben das du mir was beibringen könntest.. Das dem nicht so ist, dürfte wohl klar sein, denn Verschwörungstheorien und rechtsextremes Propaganda Zeugs die lediglich aus Ressentiments bestehen, kann ich aus dem Kopf und ohne Buch konterkarieren .. Seriösitiät ist definitiv bei dir nicht zu holen, denn dein vermeintliches "Wissen" mit den Schlagwort "Präventivkriegs Theorie" noch in die richtige Richtung gerückt lässt mich vermuten wohin es geht.. Irgendein revisionistischer Müll was den Verherrlichen wie dir das Gefühl gibt das Deutschland doch nicht so schlimmes Zeug gemacht hat und was Menschen wie dich, die selber kläglich in der Gesellschaft gescheitert sind, in eine Decke aus ganz viel Pathos und Patriotismus packt und was den Rest eurer Hirne ausschaltet.. Du beweist das hier ganz gut.. denn deine Aussage:

"Weniger mit Blick auf die KZ-Lager sondern mehr auf die 1944 drohende Vertreibung und Vernichtung der dt. Bevölkerung in den ostddeutschen Gebieten. Also eine Verteidigung des Altreiches. "

ist natürlich die intellektuell wenig anspruchsvolle "Wahrheit" und die Phantasie der Rechtsradikalen, wobei jeder vernünftig denkende Mensch darüber vor lachen zusammenbrechen würde, denn "dein Blick" ist vollkommen irrelevant, das ist kein Ponyhof wo du dir aussuchst auf welches Pferd dich deine Mutter setzt.. Auch wenn du da nicht hinschaust und dein Blick nicht drauf gerichtet ist, die Maschinerie geht doch weiter und das ist letztendlich der ausschlaggebende Fakt.. und das weist du, tolerierst es und deswegen, auch hier grade nochmal eindrucksvoll gezeigt, bist du ein Antisemit .. Wer die Vergasung und den Massenmord toleriert und jegliche Duldung rechtfertigt, so wie du es gemacht hast, ist ganz klar Antisemit .. Was istn das was für eine bescheuerte Logik?! Man, ey. Trink weniger..

Anderes Zitat von dir aus vorherigem Post
Zitat:
Illegale Einwanderer senken den Wert der Immobilie und stören den Hausfrieden, daran habe ich kein Interesse. Mit Ausnahme von christlichen Flüchtlingen natürlich.
und warum bitte? Weil Christliche Flüchtlinge sich besser verhalten?! Die sind weniger Kriminell?! oder was kommt jetzt?!
milchkaese ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 08:23   #85
K:Laus
Süchtiger
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 821
Bedankt: 401
K:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Den Schaden ersetzt die Versicherung.
Und woher hat die Versicherung das Geld ?

Bist du wirklich so naiv und glaubst dass die Versicherung ihr Geld selber druckt ?
Das sind die Letzten, die was verschenken, die Beiträge werden demnächst ordentlich angepasst.
K:Laus ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 08:52   #86
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von K:Laus Beitrag anzeigen
Und woher hat die Versicherung das Geld ?

Bist du wirklich so naiv und glaubst dass die Versicherung ihr Geld selber druckt ?
Das sind die Letzten, die was verschenken, die Beiträge werden demnächst ordentlich angepasst.
Die paar Kröten Aufschlag bei den Versicherungen ist Nichts gegenüber dessen was uns die maßlose und unkontrollierte Zuwanderung kostet. Deutschland verkraftet Ersteres ohne Probleme. Letzteres allerdings nicht.

Zitat:
Zitat von milchkaese Beitrag anzeigen
Danke für dein Angebot.. Ich will mich wissen technisch eher auf Wahrheiten beschränken und mich weiterentwickeln.. Rein Wissen technisch und basierend auf der Qualität deines "Wissens" was du hier wirr von dir gibst, lasse ich dich mal in dem Glauben das du mir was beibringen könntest.. Das dem nicht so ist, dürfte wohl klar sein, denn Verschwörungstheorien und rechtsextremes Propaganda Zeugs die lediglich aus Ressentiments bestehen, kann ich aus dem Kopf und ohne Buch konterkarieren .. Seriösitiät ist definitiv bei dir nicht zu holen, denn dein vermeintliches "Wissen" mit den Schlagwort "Präventivkriegs Theorie" noch in die richtige Richtung gerückt lässt mich vermuten wohin es geht.. Irgendein revisionistischer Müll was den Verherrlichen wie dir das Gefühl gibt das Deutschland doch nicht so schlimmes Zeug gemacht hat und was Menschen wie dich, die selber kläglich in der Gesellschaft gescheitert sind, in eine Decke aus ganz viel Pathos und Patriotismus packt und was den Rest eurer Hirne ausschaltet.. Du beweist das hier ganz gut.. denn deine Aussage:
Bevor du dich hier in einen Wahn reinsteigerst lese dich mal über die Präventivkriegstheorie ein. Und dann lese meinen Beitrag nochmal durch.
Du lernst aus deinen Fehlern, das mangelhafte Leseverständnis, einfach nichts dazu.
Schau einfach mal über den Tellerrand hinaus, löse dich von Wikipedia und lese mal Bücher. Am besten mit Guido Knopp anfangen, für den Anfänger am besten geeignet.

Zitat:
ist natürlich die intellektuell wenig anspruchsvolle "Wahrheit" und die Phantasie der Rechtsradikalen, wobei jeder vernünftig denkende Mensch darüber vor lachen zusammenbrechen würde, denn "dein Blick" ist vollkommen irrelevant, das ist kein Ponyhof wo du dir aussuchst auf welches Pferd dich deine Mutter setzt.. Auch wenn du da nicht hinschaust und dein Blick nicht drauf gerichtet ist, die Maschinerie geht doch weiter und das ist letztendlich der ausschlaggebende Fakt.. und das weist du, tolerierst es und deswegen, auch hier grade nochmal eindrucksvoll gezeigt, bist du ein Antisemit .. Wer die Vergasung und den Massenmord toleriert und jegliche Duldung rechtfertigt, so wie du es gemacht hast, ist ganz klar Antisemit .. Was istn das was für eine bescheuerte Logik?! Man, ey. Trink weniger..
Ob ich ein Antisemit bin entscheidest nicht du. Dazu bist du gar nicht kompetent genug.

Zitat:
und warum bitte? Weil Christliche Flüchtlinge sich besser verhalten?! Die sind weniger Kriminell?! oder was kommt jetzt?!
Exakt. Und sie mindern nicht den Wert meiner Immobilie. Die christlichen Flüchtlinge sind es die unsere Hilfe am meisten benötigen. Mit höchster Priorität. Alle andere Religionen haben sich da anzustellen. Denn die haben im Nahen Osten und in Nordafrika mehr als genug sichere kulturell kompatible Staaten der ihnen Schutz bieten kann.
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 09:11   #87
bambamfeuerstein
Stammi
 
Benutzerbild von bambamfeuerstein
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.053
Bedankt: 1.258
bambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punktebambamfeuerstein putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1154 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Letzteres allerdings nicht.
blödsinn, die momentane menge an KRIEGSFLÜCHTLINGEN verkraftet deutschland locker, selbst bei der berechneten steigerung. die art und weise, wie das ganze in deutschland gehandelt wird, macht das unnötig teuer, aber auch das ist finanziell gesehen kein problem.


Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Exakt. Und sie mindern nicht den Wert meiner Immobilie.
wir selber mindern den wert unserer immobilien. denn sobald was fremdartiges in die nachbarschaft kommt, ziehen wir weg und wollen auch nicht mehr in solche gegenden.
so sind nämlich auch die jetzigen problemviertel in berlin und co entstanden.

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Die christlichen Flüchtlinge sind es die unsere Hilfe am meisten benötigen.
bravo, mit dem satz stehste auf einer stufe mit jedem x-beliebigen, vollbärtigen, fanatischen freak.

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Mit höchster Priorität. Alle andere Religionen haben sich da anzustellen. Denn die haben im Nahen Osten und in Nordafrika mehr als genug sichere kulturell kompatible Staaten der ihnen Schutz bieten kann.
wenn es so wäre, würden die meisten nicht herkommen.
__________________
Jedesmal wenn ich mich bei [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] einloggen will, werde ich gefragt ob ich meinen Account mit Facebook verknüpfen will.....ich will aber nicht das jeder erfährt, das ich bei Facebook bin.
bambamfeuerstein ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 09:31   #88
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von bambamfeuerstein Beitrag anzeigen
blödsinn, die momentane menge an KRIEGSFLÜCHTLINGEN verkraftet deutschland locker, selbst bei der berechneten steigerung. die art und weise, wie das ganze in deutschland gehandelt wird, macht das unnötig teuer, aber auch das ist finanziell gesehen kein problem.
Nein, das verkraftet Deutschland nicht. Und die anderen EU-Staaten verkraften das auch nicht. Und sie wollen es auch gar nicht. Eine absolut verständliche Entwicklung. Und das wird sich nächstes Jahr noch deutlich verschärfen.

Zitat:
wir selber mindern den wert unserer immobilien. denn sobald was fremdartiges in die nachbarschaft kommt, ziehen wir weg und wollen auch nicht mehr in solche gegenden.
so sind nämlich auch die jetzigen problemviertel in berlin und co entstanden.
Wieso sollte man sich auch mit integrationsunwilligen Menschen abgeben ? Du suchst die Schuld für diese Entwicklungen bei der falschen Person.

Zitat:
bravo, mit dem satz stehste auf einer stufe mit jedem x-beliebigen, vollbärtigen, fanatischen freak.
Nein, ich stehe auf einer Stufe mit Ländern wie Ungarn und Slowenien die genau das Richtige tun.

Zitat:
wenn es so wäre, würden die meisten nicht herkommen.
Sie kommen hierher weil sie hier für 0 Gegenleistung monatlich ein syrisches Monatsgehalt bezahlt bekommen. Oder ein eritreisches Jahresgehalt. Aus dem magischen Simsalabim-Automaten der immer bunte Scheinchen parat hat.



Es braust ein Ruf wie Donnerhall, wie Centgeklirr und Europrall. Zum Gratisfestival am Rhein. Wer will der Massen Hüter sein?
Saugstoff ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Saugstoff bedankt:
Ungelesen 24.08.15, 09:35   #89
Malkio
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Bedankt: 29
Malkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von bambamfeuerstein Beitrag anzeigen
blödsinn, die momentane menge an KRIEGSFLÜCHTLINGEN verkraftet deutschland locker, selbst bei der berechneten steigerung. die art und weise, wie das ganze in deutschland gehandelt wird, macht das unnötig teuer, aber auch das ist finanziell gesehen kein problem.
Natürlicht ist das finanziell kein Problem.
Wenns Geld nicht reicht, werden entweder mal wieder die Steuern angehoben, irgendwo Steuererleichterungen der Steuererklärung gekürzt oder Sozialleistungen zusammengestrichen.
Irgendwo muss das Geld herkommen oder meint ihr, dass die Regierung die Kohle einfach so druckt und aus dem Ärmel zaubert? Ein Budget war in dieser Höhe bis Dato NIE vorgesehen und wird daher auf lanfristige Sicht Konsequenzen für uns alle haben.

Und an dem Punkt kann es nicht sein, dass wir durch illegale Einwanderer (NICHT BÜRGERKRIEGSFLÜCHTLINGE, sondern welche die NUR aus wirtschaftlichen Gründen herkommen) noch mehr erleichtert werden sollen.
Denn das bezahlen wir alle, da müssen wir uns überhaupt nichts vormachen.

Guckt euch nur die Entwicklung der steuerlichen Belastung beim Bürger an, die kommende Steigerung der Krankenkassenbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge usw. usf.
Hat irgendjemand von den Flüchtlingen je in diesen Topf eingezahlt? Nein. Werden die meisten jemals entsprechende Summen in diesen Topf einzahlen? Meiner Meinung nach nein.
Also werdet auch ihr das mit stemmen müssen. Und wenn ihr nicht genug dazu beitragt, werden euch eben Leistungen gestrichen, bis das ganze wieder ausgeglichen ist.
Die derzeitigen Flüchtlinge kommen ins rentenpflichtige Alter und müssen (aufgrund zu weniger Einzahlungen in die Rentenkasse) beim Sozialamt Leistungen beantragen? Das Geld reicht komischerweise nicht mehr? Dann könnt ihr eben bspw. demnächst keine Fahrten mehr zur Arbeit absetzen, keine Schulmittel oder Arbeitskleidungen mehr absetzen bzw. zahlt eben eine noch höhere Märchensteuer. Pech gehabt.
Vor einigen Jahren fand bereits bei verschreibungsfreien Medikamenten die Sache im Gesundheitssystem bspw. statt, als die große Reform kam und seitdem unsere Eltern jedes Nasenspray aus eigener Tasche zahlen mussten...Für uns kleinvieh, aber es läppert sich.

Irgendwer muss die Party in der derzeitigen Form bezahlen.
Malkio ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 09:40   #90
tomcrswer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von tomcrswer
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 660
Bedankt: 1.737
tomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punktetomcrswer ist schon ein Name im Untergrund. | 758 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen
Illegale Einwanderer senken den Wert der Immobilie und stören den Hausfrieden, daran habe ich kein Interesse. Mit Außnahme von christlichen Flüchtlingen natürlich.
Da finden sich bestimmt ein paar Flüchtlinge aus einem afrikanischen Land für dich; schließlich sind ca. 40% aller Afrikaner Christen.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht,
aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire [1694-1778]
tomcrswer ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 09:42   #91
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Unser ganzes Asyl-System war für diese Massen an illegalen Einwanderern nicht vorgesehen. Sieht man ja schon daran das diejenigen deren Asylantrag abgelehnt wurde nicht mal mehr aus Deutschland ausgewiesen werden.

Aber kein Problem. Berlin sagt ja schon : "Wenn die anderen Länder nicht solidarisch sind müssen wir es eben allein machen". Freuen wir uns also in den nächsten Jahren auf steigende Zahlen illegaler Einwanderer und noch mehr abgebrannter Asylheime, Lynchmobs aus Asylwohnheimen und zwangsweise konfiszierten Immobilien.

Zitat:
Zitat von tomcrswer Beitrag anzeigen
Da finden sich bestimmt ein paar Flüchtlinge aus einem afrikanischen Land für dich; schließlich sind ca. 40% aller Afrikaner Christen.
Prinzipiell hast du Recht. Allerdings kann ich das nicht so einfach überprüfen wenn die Papiere auf der Überfahrt "verloren gehen". (Na so was aber auch).
Ich serviere einfach mal eine deftige Schweine-Platte als Begrüßung, dann trennt sich die Spreu vom Weizen.
Saugstoff ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Saugstoff bedankt:
Ungelesen 24.08.15, 11:59   #92
milchkaese
Newbie
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 59
Bedankt: 29
milchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punktemilchkaese wird langsam von ratten respektiert | 244 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Saugstoff Beitrag anzeigen

Ob ich ein Antisemit bin entscheidest nicht du. Dazu bist du gar nicht kompetent genug.
Oh doch, das kann ich entscheiden.. Ich habe sogar den Gerichtlichen Nachweis das ich dafür sehr kompetent bin, die Menschen die wegen §130 StGB verurteilt wurden sehen das mittlerweile auch so .. Ich war schon politisch aktiv, da hast du noch mit deinem Arischen Ken deine Doktorspiele gespielt..
Ist zwar niedlich das du hier kompensatorisch deine masuklinen defizite versuchst an mir auszubügeln, aber das ist wie Schwein und Eiche .. das lohnt sich nicht, kleiner.. pump dich nicht sinnlos auf, spar die luft für deine aufblasbare Freundin heut abend. Ich und noch paar andere Leute hier sind ne Liga zu groß für dich weil die im Gegensatz zu dir wirklich Ahnung haben und das Du das nicht hast, merkt man relativ schnell..


Zitat:
Exakt. Und sie mindern nicht den Wert meiner Immobilie. Die christlichen Flüchtlinge sind es die unsere Hilfe am meisten benötigen. Mit höchster Priorität. Alle andere Religionen haben sich da anzustellen. Denn die haben im Nahen Osten und in Nordafrika mehr als genug sichere kulturell kompatible Staaten der ihnen Schutz bieten kann.
Ist schon klar.. aber das das Müll ist was du schreibst, ist dir irgendwie noch nicht bewusst geworden?!
Die Aussage das der Nahe Osten schonmal genug potentielle Staaten hätte, ist nachweislich falsch.. Ansonsten hätte ich gern eine Quelle..
Desweiteren unterliegst du auch wie hier einer Wahnidee, die größte Religionsgruppe die Verfolgt wird sind immer noch die Muslime, die meisten Opfer sind unter den Muslimen.. was auch schlüssig ist wenn man sich mit Geopolitik und Religionen bisschen auskennt.. aufgrund dessen hätte ich gerne einen Grund warum du Christen bevorzugst.. Mal abgesehen das das aufgrund von antidiskriminierungsgesetzen niemals vorkommen wird, aber es wäre echt interessant die Begründung zu erfahren..
milchkaese ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 12:15   #93
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von milchkaese Beitrag anzeigen
Oh doch, das kann ich entscheiden.. Ich habe sogar den Gerichtlichen Nachweis das ich dafür sehr kompetent bin, die Menschen die wegen §130 StGB verurteilt wurden sehen das mittlerweile auch so .. Ich war schon politisch aktiv, da hast du noch mit deinem Arischen Ken deine Doktorspiele gespielt..
Nein, das kannst du nicht. Vor allem nicht in Bezug auf mich.

Zitat:
Ist zwar niedlich das du hier kompensatorisch deine masuklinen defizite versuchst an mir auszubügeln, aber das ist wie Schwein und Eiche .. das lohnt sich nicht, kleiner.. pump dich nicht sinnlos auf, spar die luft für deine aufblasbare Freundin heut abend. Ich und noch paar andere Leute hier sind ne Liga zu groß für dich weil die im Gegensatz zu dir wirklich Ahnung haben und das Du das nicht hast, merkt man relativ schnell..
Du hast ein erschreckend geringes Sachwissen über den 2.Weltkrieg. Wer nicht mal von der Präventivkriegstheorie gehört hat sollte lieber nochmal ganz von vorne anfangen, Knopp Dokus schauen und mich bei Bedarf fragen wenn es Verständnisprobleme geben sollte.
Du musst also hier nicht mit irgendwelchen "Leuten" hier hausieren gehen. Das ist langweilig und beeindruckt mich in keinster Weise. Bist n oller Sprücheklopfer.


Zitat:
Ist schon klar.. aber das das Müll ist was du schreibst, ist dir irgendwie noch nicht bewusst geworden?!
Die Aussage das der Nahe Osten schonmal genug potentielle Staaten hätte, ist nachweislich falsch.. Ansonsten hätte ich gern eine Quelle..
Schlag den Atlas auf

Zitat:
Desweiteren unterliegst du auch wie hier einer Wahnidee, die größte Religionsgruppe die Verfolgt wird sind immer noch die Muslime, die meisten Opfer sind unter den Muslimen.. was auch schlüssig ist wenn man sich mit Geopolitik und Religionen bisschen auskennt..
Was interessiert mich das der Konflikt zwischen Sunniten und Schiiten ? Ist deren Sache, nicht unsere.

Zitat:
aufgrund dessen hätte ich gerne einen Grund warum du Christen bevorzugst.. Mal abgesehen das das aufgrund von antidiskriminierungsgesetzen niemals vorkommen wird, aber es wäre echt interessant die Begründung zu erfahren..
Ich muss vor niemandem Begründen wen ich weshalb in mein Eigentum setze.
Den illegalen Einwanderern bzw. dem "Amt" das mir das Klientel aufschwatzen will mitzuteilen das die Wohnung leider schon vermietet ist oder gerade saniert wird (kann auch sehr lange dauern) ist abgesehen davon keine Diskriminierung
Saugstoff ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Saugstoff:
Ungelesen 24.08.15, 12:23   #94
Centurio
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Centurio
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Rom
Beiträge: 132
Bedankt: 828
Centurio gewöhnt sich langsam dran | 21 Respekt Punkte
Standard

@milchkease

Dann bist du sowas wie der Obermoral Apostel des Deutschen Volkes?
Der Geschichtliche Schwanzvergleich hier ist auch langsam ermüdend!
__________________
Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer...
Centurio ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 12:26   #95
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Centurio Beitrag anzeigen
@milchkease

Dann bist du sowas wie der Obermoral Apostel des Deutschen Volkes?
Der Geschichtliche Schwanzvergleich hier ist auch langsam ermüdend!
Frei nach Göring : "Wer Jude ist bestimme ich". Bei ihm ist es halt dann "Wer Nazi ist bestimme ich".

Ich bin mir ziemlich sicher das er in der DDR eine blendende Karriere in der "Partei" eingeschlagen hätte.
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 12:28   #96
nolte
Stammi
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 1.245
Bedankt: 1.467
nolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punkte
Standard

Mal vergleichen, was uns das 'fürstliche' Taschengeld von sage und schreibe 143€ wirklich kostet:


1- Mit dem Geld, das für das (glücklicherweise gescheiterte) CSU-Lieblingsprojekt “Betreuungsgeld” pro Jahr vorgesehen war, kann man für 524.476 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

2 - Mit dem Geld, das dem Staat jährlich dank der von FDP, CSU und CDU eingeführten Mehrwertsteuer-Reduktion für Hotelübernachtungen durch die Lappen geht, Stichwort Klientelpolitik, kann man für 582.751 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

3 - Mit dem Geld, das Deutschland jährlich für Rüstung ausgibt, kann man für 25.757.576 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

4 - Mit dem Geld, das Deutschland in die Rettung deutscher Banken gesteckt hat, kann man sogar für 137.529.138 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren. Das sind weit mehr, als Deutschland überhaupt Einwohner hat.

Merkste was, Saugstoff?
(ne, glaub ich nich - schau weiter deine Knopp Dokus)
__________________
D6B7ED
nolte ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 12:31   #97
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von nolte Beitrag anzeigen
Mal vergleichen, was uns das 'fürstliche' Taschengeld von sage und schreibe 143€ wirklich kostet:


1- Mit dem Geld, das für das (glücklicherweise gescheiterte) CSU-Lieblingsprojekt “Betreuungsgeld” pro Jahr vorgesehen war, kann man für 524.476 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

2 - Mit dem Geld, das dem Staat jährlich dank der von FDP, CSU und CDU eingeführten Mehrwertsteuer-Reduktion für Hotelübernachtungen durch die Lappen geht, Stichwort Klientelpolitik, kann man für 582.751 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

3 - Mit dem Geld, das Deutschland jährlich für Rüstung ausgibt, kann man für 25.757.576 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

4 - Mit dem Geld, das Deutschland in die Rettung deutscher Banken gesteckt hat, kann man sogar für 137.529.138 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren. Das sind weit mehr, als Deutschland überhaupt Einwohner hat.

Merkste was, Saugstoff?
(ne, glaub ich nich - schau weiter deine Knopp Dokus)
Die Frage ist doch eher : Wieso sollten wir überhaupt illegalen Einwanderern ein Taschengeld schenken .... also den Honigtopf noch attraktiver machen als er ohnehin schon ist ?
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 12:35   #98
Centurio
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Centurio
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Rom
Beiträge: 132
Bedankt: 828
Centurio gewöhnt sich langsam dran | 21 Respekt Punkte
Standard

Gestern war ein Nachbar bei.
Syrer Christ 18J. in Deutschland.

Er meinte wird Deutschen würden noch blöd glotzen.
Die Syrer wissen genau das sie mit den Deutschen machen können was sie wollen.

Mir fiel da auch erstmal die Kinnlade runter.
Die halten uns für Schwanzlutscher...

Genause meinte er das die Koran Geschichte in Suhl Quatsch ist.
Kein Afgahne nimmt sein Koran mit auf die Schüssel um zu zerupfen und runterzuspülen.
Wahrscheinlich habe sie sowas wie ein Taliban erwischt, oder andersrum?!

Aber das wäre ja rassistisch und Deutsche öffenlichkeit verkraftet sowas nicht.

@nolte

Die ganzen Ausländer im Knast kosten noch viel mehr € im Monat!
~300€ am Tag?
__________________
Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer...
Centurio ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 14:23   #99
K:Laus
Süchtiger
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 821
Bedankt: 401
K:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von nolte Beitrag anzeigen
Mal vergleichen, was uns das 'fürstliche' Taschengeld von sage und schreibe 143€ wirklich kostet:
Wenn für dich 143€ kein Geld ist, könntest du mir ja auch Taschengeld geben.
Ich würde ich mich sogar darüber freuen.

Und davon würde ich 20€ einem Einwanderer geben, dann hätter er 163€.
Wenn er dann noch Rente und Kindergeld bekommt, wäre es doch mehr als gerecht.

Ich bekomme übrigens irgend wann mal gerade so viel Rente, dass ich vielleicht überleben kann, wenn dann überhaupt noch ein paar € in der Rentenkasse sind.
Und Krankenkasse zahl ich auch mehr als genug ein, ich werde nämlich nicht behandelt, wenn ich nicht versichert bin.
Und was passier eigentlich wenn ein Enwanderer krank ist ?
Klar, er wird gesundgepflegt - ich kann verrecken.

Ich liebe diese Gleichberechtigung
K:Laus ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 14:26   #100
Malkio
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Bedankt: 29
Malkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt PunkteMalkio wird langsam von ratten respektiert | 221 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von nolte Beitrag anzeigen
Mal vergleichen, was uns das 'fürstliche' Taschengeld von sage und schreibe 143€ wirklich kostet:


1- Mit dem Geld, das für das (glücklicherweise gescheiterte) CSU-Lieblingsprojekt “Betreuungsgeld” pro Jahr vorgesehen war, kann man für 524.476 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

2 - Mit dem Geld, das dem Staat jährlich dank der von FDP, CSU und CDU eingeführten Mehrwertsteuer-Reduktion für Hotelübernachtungen durch die Lappen geht, Stichwort Klientelpolitik, kann man für 582.751 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

3 - Mit dem Geld, das Deutschland jährlich für Rüstung ausgibt, kann man für 25.757.576 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren.

4 - Mit dem Geld, das Deutschland in die Rettung deutscher Banken gesteckt hat, kann man sogar für 137.529.138 Flüchtlinge ein Jahr lang das “Taschengeld” finanzieren. Das sind weit mehr, als Deutschland überhaupt Einwohner hat.

Merkste was, Saugstoff?
(ne, glaub ich nich - schau weiter deine Knopp Dokus)
Und beim Taschengeld ist Ende?
Rechne mal bitte dazu:
- Unterbringung (incl. Security, Heizung, Strom, Hausmeister, Renovierung)
- Verpflegung
- Krankenversicherung
- Heimattelefonate
- Busfahrkarten bzw. extra gecharterte Busse
- Kosten für die zuständigen Sachbearbeiter
- Betreuung durch Caritas, evtl. Psychologen etc.

Und schon hast du eine GANZ andere Hausnummer an Kosten, die man nicht unter den Tisch kehren kann, sondern wo geklärt sein muss, wie das finanziert werden soll.

Sorry, hab doch kein Plan, wieviel das jetzt kostet. Ist aber auch egal, notfalls wird an der Steuerschraube gedreht, sobald der Topf leer ist:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Malkio ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 14:38   #101
Saugstoff
Banned
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 138
Bedankt: 132
Saugstoff ist unten durch! | -173 Respekt PunkteSaugstoff ist unten durch! | -173 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Malkio Beitrag anzeigen
Und beim Taschengeld ist Ende?
Rechne mal bitte dazu:
- Unterbringung (incl. Security, Heizung, Strom, Hausmeister, Renovierung)
- Verpflegung
- Krankenversicherung
- Heimattelefonate
- Busfahrkarten bzw. extra gecharterte Busse
- Kosten für die zuständigen Sachbearbeiter
- Betreuung durch Caritas, evtl. Psychologen etc.
Nicht zu vergessen die Krankenversicherung der Familienangehörigen im Ausland. Und durch "Familienzusammenführung" werden die obigen Kosten um das x-fache multipliziert.
Saugstoff ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 15:58   #102
nolte
Stammi
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 1.245
Bedankt: 1.467
nolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punktenolte putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2812 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Und was passier eigentlich wenn ein Enwanderer krank ist ?
Klar, er wird gesundgepflegt - ich kann verrecken.
Das wird mir einfach zu dumm hier. Hat keinen Sinn, sich mit Deppen zu unterhalten.Ich mach es wie pauli und klink mich hier aus.
__________________
D6B7ED
nolte ist offline  
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei nolte bedankt:
Ungelesen 24.08.15, 16:00   #103
Centurio
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Centurio
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Rom
Beiträge: 132
Bedankt: 828
Centurio gewöhnt sich langsam dran | 21 Respekt Punkte
Standard

Ich glaube die bekommen sogar genau soviel wie ein Deutscher mit Hartz IV?!

Nur mit dem unterschied das ein Hartz IV Empfänger seine Stromkosten von dem Geld
selbst bezahlen muss.
Ein Asylant nicht!!

Die werden also Höher gestellt als ein Deutscher??

Kann aber auch propaganda sein??
__________________
Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer...
Centurio ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 16:06   #104
K:Laus
Süchtiger
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 821
Bedankt: 401
K:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt PunkteK:Laus putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1408 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von nolte Beitrag anzeigen
Hat keinen Sinn, sich mit Deppen zu unterhalten.
Da frag ich mich aber, wer hier der Depp ist.
K:Laus ist offline  
Ungelesen 24.08.15, 16:29   #105
Centurio
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Centurio
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: Rom
Beiträge: 132
Bedankt: 828
Centurio gewöhnt sich langsam dran | 21 Respekt Punkte
Standard



Mal was zur Auflockerung.

Pro & Contra.

Wir können hier dafür oder dagegen rumdiskutieren.
Aber letztendlich wird doch eh immer alles so gemacht wie die (Euro)Poliker wollen.

Wir können dabei nur Ohnmächtig zuschauen....
__________________
Paranoide Menschen sehen die Welt heutzutage irgendwie realistischer...
Centurio ist offline  
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Centurio:
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:48 Uhr.


Sitemap

().