myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > Wissenschaft
Seite neu laden

MAGIE, ZAUBEREI, ect. glaubt ihr daran?

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 20.04.16, 02:50   #1
DerEineOder
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Bedankt: 0
DerEineOder gewöhnt sich langsam dran | 15 Respekt Punkte
Standard MAGIE, ZAUBEREI, ect. glaubt ihr daran?

Hallo liebes Forum ,

Mich beschäftigt die Frage, Ob es irgendeine Art von Magie/Zauberrei gibt
ich habe mir viele Dokumentationen, Videos, Bücher ect. reingezogen, konnte aber nie etwas vernünftiges finden Zufall ?
oder wird es nur streng geheim gehalten ?

Was hält ihr von Magie/Zauberei ect. ?
DerEineOder ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 06:19   #2
Credence
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 301
Bedankt: 184
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Du meinst so Magie mit Feuerbällen, Drachen beschwören, Blitze schleudern, Jedi Kräfte, Liebeszauber?

Oder eher Kartentricks, Illusionen, David Coperfield?

Das Erste existiert nicht. Das Zweite sind Taschenspielertricks.
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 09:19   #3
stormwiz2
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 43
Bedankt: 38
stormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punktestormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punkte
Standard

Und wie schon öfter die Frage: was genau hat so ein Thread im Bereich WISSENSCHAFT zu suchen?
stormwiz2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei stormwiz2 bedankt:
Ungelesen 20.04.16, 11:37   #4
Samonuske
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 671
Bedankt: 389
Samonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt Punkte
Standard

Jetzt würde mich dann aber mal Interessieren wie er die Freiheitsstatur verschwinden ließ ?
__________________
So langsam aber sicher haben die Smartphone's mehr "Rechenleistung" als mancher ihrer Nutzer.
Samonuske ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 14:08   #5
Rasiererkönig
Atheist
 
Benutzerbild von Rasiererkönig
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 508
Bedankt: 201
Rasiererkönig wird langsam von ratten respektiert | 218 Respekt PunkteRasiererkönig wird langsam von ratten respektiert | 218 Respekt PunkteRasiererkönig wird langsam von ratten respektiert | 218 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von DerEineOder Beitrag anzeigen

Was hält ihr von Magie/Zauberei ect. ?
Rein gar nichts!

Man ist meist halt verblüfft, weil man den Taschenspielertrick nicht durchblickt.
Vieles sieht aber spektakulär aus, das gebe ich zu.
__________________
Wünsche einen angenehmen Tag und danke fürs Lesen!
Rasiererkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 14:32   #6
srost
Banned
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 222
Bedankt: 95
srost jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 462 Respekt Punktesrost jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 462 Respekt Punktesrost jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 462 Respekt Punktesrost jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 462 Respekt Punktesrost jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 462 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von stormwiz2 Beitrag anzeigen
Und wie schon öfter die Frage: was genau hat so ein Thread im Bereich WISSENSCHAFT zu suchen?
Alles ist Wissenschaft, selbst Politik. Über ein Thema gefestigtes Wissen schaffen. Ganz einfach. Wobei Wissen nicht zwangsläufig Weisheit oder Wahrheit sein muss.
srost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei srost:
Ungelesen 20.04.16, 17:06   #7
Credence
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 301
Bedankt: 184
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
wie er die Freiheitsstatur verschwinden ließ
Die ganze Bühne, mitsamt Publikum, hat sich gedreht. Entweder war die Bewegung so schwach, dass es das Publikum nicht mitbekam, oder aber, was ich Glaube: Die waren Alle eingeweiht.

Ist aber schon mindestens 10 Jahre her als ich das zum letzten Mal gesehen habe. Ich weiß noch dass ich irgendwas an den Hubschraubern im Hintergrund komisch fand...
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 18:34   #8
Opis_Wahn
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 161
Bedankt: 86
Opis_Wahn gewöhnt sich langsam dran | 12 Respekt Punkte
Standard

Die hatte sich leicht nach Rechts gedreht. Die Statue wurde dann von einem der Torbögen verdeckt. Zusätzlich gab es noch Gegenlicht für die Zuschauer.
Opis_Wahn ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 18:38   #9
DerEineOder
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Bedankt: 0
DerEineOder gewöhnt sich langsam dran | 15 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Credence Beitrag anzeigen
Du meinst so Magie mit Feuerbällen, Drachen beschwören, Blitze schleudern, Jedi Kräfte, Liebeszauber?

Oder eher Kartentricks, Illusionen, David Coperfield?

Das Erste existiert nicht. Das Zweite sind Taschenspielertricks.
Genau Drachen beschwüren, aufm bensen reiten, menschen in stein verwandeln ect.
Schade hab wohl dann doch zu viel zeit mit WOW verbracht
DerEineOder ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 19:15   #10
themarl
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 160
Bedankt: 49
themarl ist noch neu hier! | 5 Respekt Punkte
Standard

Nein.
themarl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 22:58   #11
Atanaris
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 422
Bedankt: 735
Atanaris wird langsam besser | 104 Respekt PunkteAtanaris wird langsam besser | 104 Respekt Punkte
Standard

Die bessere Frage ist doch: Wenn es denn Magie gibt, was in diesem Universum ermöglicht sie? Oder: Wer?
Atanaris ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 23:11   #12
DerEineOder
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Bedankt: 0
DerEineOder gewöhnt sich langsam dran | 15 Respekt Punkte
Standard

ich bin unter anderem auf astralreisen gestoßen während ich dass halbe i-net durchsucht hatte. ich hatte darüber n interessantes buch geslesen, mann soll mit seinem geist seinen eigenen körper in tiefer mediatation verlassen können. die reise in andere dimensionen sollte sogar möglich sein... was meint ihr darüber ?
Ich selber habs oft versucht aber ohne erfolg
DerEineOder ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.04.16, 23:21   #13
stormwiz2
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 43
Bedankt: 38
stormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punktestormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punkte
Standard

Ich würde mal behaupten, dass Du mit Deinen versuchten Astralreisen immerhin die magische Verwandlung in einen Forentroll erreicht hast. Auch eine Leistung!
stormwiz2 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei stormwiz2:
Ungelesen 21.04.16, 12:36   #14
HappyMike34
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 505
Bedankt: 460
HappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt PunkteHappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt PunkteHappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt PunkteHappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt PunkteHappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt PunkteHappyMike34 ist schon ein Name im Untergrund. | 683 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von DerEineOder Beitrag anzeigen
die reise in andere dimensionen sollte sogar möglich sein... was meint ihr darüber ?
Ich selber habs oft versucht aber ohne erfolg
Versuche einfach vier Geraden (z.B. Spaghetti ungekocht) alle rechtwinklig zueinander anzuordnen. Wenn es geht hast du die vierte Dimension errreicht.

Alternativ kannst du dich auch umkrempeln und dann spiegelverkehrt in deinen Körper zurück kommen.

__________________
my brain has two parts, the right and the left...on the left, there is nothing right...on the right, there is nothing left
HappyMike34 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei HappyMike34:
Ungelesen 21.04.16, 18:54   #15
DerEineOder
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Bedankt: 0
DerEineOder gewöhnt sich langsam dran | 15 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von HappyMike34 Beitrag anzeigen
Versuche einfach vier Geraden (z.B. Spaghetti ungekocht) alle rechtwinklig zueinander anzuordnen. Wenn es geht hast du die vierte Dimension errreicht.

Alternativ kannst du dich auch umkrempeln und dann spiegelverkehrt in deinen Körper zurück kommen.

ahhh verstehe so ist man in der lage einen Vermehrungzauber duchzuführen, für jedes körperteil dass man doppelt hat, wie hände, ohren ect. Lasst mich es kurz noch einemal zusammenfassen. Wir haben zum einem den rechten bein und zum anderen den linken, da aber durch die umkrempelung mein geist sich nun spiegelverkehrt in meinem körper befindet, ist der geist oder beser gesagt der teil davon, der eigentlich auf der linken seite meines fußes sein müsste, auf der rechtenseite aufzufinden. Was ich damit meine ist folgendess. Man hat nun einen rechten bein sowie einen linken bein auf der rechten seite und umgekehrt ebenso was bedeutet dass wir duch die umkrepelung nun jedes Doppelt vorkommde körperteil verdoppeln können
DerEineOder ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.16, 21:26   #16
agehill
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von agehill
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 271
Bedankt: 197
agehill ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

spontan würd ich jetzt zu diesem thema sagen, dass es für uns als westlich materiell denkende und ausgerichtete gesellschaft ein thema ist, wo extem quasi automatisch mitmischt.
Die einzigen für die es eine höhere bedeutung gewinnen könnte, sind die, bei denen es wirklich ein paar mal im leben passiert ist das sie einen magischen moment hatten, und damit meine ich eine direkte komunikation mit etwas was ein viel höheres bewußtsein hat als man selbst, und, dieses etwas kann in "magischen momenten" sinne voll kontrollieren, selbst andere anwesende personen können mit eingebunden werden, und das zb eine infobereicherung auf diese art auch möglich ist, ist zb schon eine mächtige erkenntnis, bzw kann es für eine bestimmte person sein, wobei gleichzeitig für andere es quasi vollkommen wertlos ist.
neuerdings hab ich auch einen interessanten vergleich dazu aufgestellt um allgemein ein bisschen verstehen zu können wobei es sich darum überhaupt handeln könnte, nämlich, normalerweise ist ein "ich" eher teilchen, und um ein ich befinden sich wahrnehmungsmäßig andere teilchen (objekte) und unser normales leben ist eigentlich darauf ausgerichtet mit diesen teilchen zu wechselwirken, bzw aus werkzeugen neue teilchen zu erschaffen.
magisch wird es wenn unser eigenes bewußtsein anfängt wellencharakter anzunehmen, dann gilt eine scharfe teilchenabgrenzung manchmal nicht, und es ist möglich zb mehr als eine person zu sein, bzw zb kann das bewußtsein eine ganze gruppe von menschen kurzzeitig sein, wobei es dabei als erfahrung für das eigene ich (die eigene wahrnehung dazu) NICHT um denken geht, sondern um direkte erfahrung über die eigenen normalen sinne, meist optische erfahrungen, bzw optik spielt dabei meist mit.
-------------------
wenn du experimente in dieser richtung machen möchtest, dann kann ich dir das "holotrope atmen" empfehlen, man kann es auch zuhause selbst testen, einfach hinlegen, augen verbinden (absolute dunkelheit ist vorteilhaft), mehr atmen als sonst, und dabei musik laufen lassen, am besten instrumentalmusik um kein bestimmtes thema hervorzuheben.

ist vielleicht zb auch sowas wie meditation, ich zumindest stelle es mir so vor, und somit kann ich mir auch gut vorstellen, dass meditation ua auch zielgerichtet dafür eingesetzt werden kann ungewöhnliche sinneswahrnehmungen auszulösen,
aber im grunde ist es eher ein nachteil wenn man darüber schon etwas weiß, bzw wüsste, bzw anlass zur vermutung hätte, denn besser ist natürlich wenn du etwas darüber direkt erfährst (direkte wahrnehmung) ohne vorher überhaupt etwas von solchen möglichkeiten gehört bzw erfahren zu haben, bzw sollte vielleicht sowas wie eine entspannungsübung sein - und dann "zack".

hahahaha
agehill ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei agehill:
Ungelesen 24.04.16, 17:02   #17
stormwiz2
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 43
Bedankt: 38
stormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punktestormwiz2 wird langsam von ratten respektiert | 199 Respekt Punkte
Standard

Ich wäre ja versucht, den Beitrag wegen des abschließenden "hahaha" als Satire einzustufen. Aber irgendwie bin ich mir da nicht so sicher.

Zitat:
Zitat von agehill Beitrag anzeigen
[...] dieses etwas kann in "magischen momenten" sinne voll kontrollieren, selbst andere anwesende personen können mit eingebunden werden, und das zb eine infobereicherung auf diese art auch möglich ist,
Belegte Quellen? Und was genau soll eine "Infobereicherung" sein?

Zitat:
[...] normalerweise ist ein "ich" eher teilchen, und [...]
magisch wird es wenn unser eigenes bewußtsein anfängt wellencharakter anzunehmen, dann gilt eine scharfe teilchenabgrenzung manchmal nicht, und es ist möglich zb mehr als eine person zu sein,
Das wirkt für mich ein wenig wir der oft gesehene Versuch, pseudowissenschaftlichem Geschwurbel durch impliziten Rückgriff auf Konzepte der Quantenmechanik und die der QM inhärenten Interpretationsschwierigkeiten einen Anstrich von Glaubwürdigkeit zu geben. Da wird dann etwas der Art "das hat etwas mit Quanten zu tun" in den Raum geworfen in der Hoffnung, dass ohnehin kein Anwesender sich genügend auskennt, um den Blödsinn gleich direkt als solchen zu entlarven.
stormwiz2 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.04.16, 00:15   #18
agehill
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von agehill
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 271
Bedankt: 197
agehill ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

nachdem ich den beitrag geschrieben hatte, hab ich mir überlegt ob einige dies als witz auffassen, was mich belustigte, und, nein, ist kein witz.
wichtig ist zb auch anfangs meine kurze andeutung zu extrem, ich wollte dies eigentlich ausführlicher beschreiben, aber wenn man eh viel schreibt, liest kaum jemand das ganze.
es gibt 3 extremgruppen zu diesem u ähnlichem themenbereich:
1. - interssierte die aber 0 eigenwissen bzw eigenerfahrung darüber haben.
2. - leute die ebenfalls 0 eigenwissen bzw eigenerfahrung darüber haben, aber voll "bescheid wissen" das eh alles darüber absoluter müll ist.
3. - leute die in dieser thematik unfreiwillig reingerutscht sind (zb durch posttrauma - PTBS), oder schon ihr ganzes leben emotionale probleme (psychische probleme zb sollte man in erster linie als emotionale probleme ansehen) rumschleppen.
die zu 1 oder 2 gehören sind eigentlich irgendwo identisch, zb zu 1 gehören irgendwelche pendelspezies die meinen eier von frei laufenden hühnern erpendeln zu können, oder ähnlicher mist, und zu 2, diese leute sind ähnlich drauf wie religionsextremisten, die keinerlei innere erfahrung haben, und anderen ihren willen aufzwingen wollen.
fakt bei der ganzen thematik ist, das das wesentliche eigene erfahrungen dazu sind, soll heißen, entweder weiß man etwas, oder man weiß das man nichts weiß, und wenn man nichts weiß, dann sollte man nicht so tun als ob man ganz genau bescheid wüßte.
es ist im übrigen auch sehr interessant einen vergleich aufzustellen, nämlch, dass unwissende vorurteiler sich auf "wissenschaft" berufen, selber aber vor einigen jahrhunderten eher zu der gruppe von "wissenden" gehörten, für die es ganz klar war das unsere erde eine scheibe ist!
Zitat:
Belegte Quellen? Und was genau soll eine "Infobereicherung" sein?
mit infobereicherung ist für allem selbsterkenntnis, ich würde sogar sagen selbsterkenntnis im zusammenhang mit "ich" u weltall, bzw welche rolle spiele ich darin, oder aber auch welche rolle spielt leben, bewußtsein, emotionen im weltall.
vielleicht kann man auch sagen, dass sich vieles zumindest ein bisschen von alleine aufklärt, wenn sich ein innerer unangenehmer prozess anfängt aufzulösen, denn nimm zb PTBS, bei PTBS spricht man ja auch davon, dass die betroffenen eine bestimmte scene immer wieder durchleben. dies ist meiner meinung nach eine ganz wesentliche sache, denn es beinhaltet zeitlosigkeit, und ähnliches kann man zb auch vereinzelt bei den soganannten savants beobachten.
für "normale" zb gibt es quasi nur sowas wie lineare zeit, bei einigen psychischen erkrankungen (nehmen wir platzangst) scheint es aber so zu sein, dass ein bestimmter physischer zustand zeitlos wiederhergestellt wird, sprich, angst durch gedanken spielen dabei eigentlich überhaupt keine rolle, sondern das problem liegt daran, dass ein bestimmter physischer zustand zb durch das objekt fahrstuhl (wahrnehmung) immer wieder hergestellt wird.
es ist eher so als ob man "masse" am hals hat, die man nicht mehr los wird.
---------------
nun ja, dies sind eigentlich schon interpretationen, bzw theorien, die ich dazu aufgestellt habe.

----------
da du auch etwas von "quanten" geschrieben hast, möchte ich dazu auch etwas schreiben, und, das thema ist für mich eigentlich zimlich neu, und zb im zusammenhabg mit bewußtsein hab ich mir bisher nichts auf YT angesehen, hab aber bei der suche zu "quanten" eben auch gesehen das bei YT in dieser kombi material gibt.
grundsätzlich (so meine meinung dazu) gilt, nur das was du selber erfahren, wahrgenommen, hast ist deine wahrheit, alles andere sollte man eher überhaupt nicht beachten, ganz einfach deshalb, weil dabei eben auch sicherlich ne menge müll existiert, und ich kann zb nicht sagen "das muß aber so und so sein, weil person x dies oder das erlebt hat".
das einzige was ich zu diesem thema als buch empfehlen kann ist "topographie des unbewußten", und wenn man da dann mal bei den beispielen im hinterkopf behält, dass man es mit zeitloser subtiler materie zu tun hat, die man los werden möchte, dann ergeben sich zb auch neue interessante möglichkeiten, wissenschaftlich interessante theorien, zb wenn dem so wäre, was würde es energietechnisch bedeuten, und was hat es eigentlich mit der zeitlosigkeit auf sich?
-----------------
im grunde ist es zb auch interesant sich mal zu überlegen was eigentlich zeit für reine materie bedeutet, gibt es zeit bzw ein zeitbewußtsein für materie, weil, eigentlich existieren für materie ja immer nur bestimmte zustände, energiezustände, impulse, bzw entweder so oder so, nichts dazwischen, nicht mal eine kontuierliche bewegung von elektronen, und wenn ein elektron auf eine andere bahn springt, dann befindet es sich niemals zwischen den bahnen.
gebe es für ein atom zeit, so würden elektronen so wie wir einen stein von A nach B werfen sich ebenso wie der stein im atom verhalten, aber so gibt es eben nur einige zustände für das atom.

meine neueste theorie geht dahin, dass die gesamte quantenwelt hautpsächlich dazu da ist, um energie aus unserer sicht zeitlich in die vergangenheit zu verschieben, genauso wie materie (bzw masse, also das was wir unter masse verstehen) dazu da ist um leben (bewußtsein, emotionen) hervorzubringen.
beides ist teil eines systems, und ohne diese zusammengehörigkeit gäbe es nichts, bzw uns nicht, bzw kein materielles universum.

nun ja, sicherlich eine gewagte theorie, aber auch eine interessante theorie.
wir kennen zb einigermaßen den weg der nötig war um uns hervorzubringen, bzw die naturgesetze dazu.
wenn ich mit meiner theorie über die hauptaufgabe der quantenwelt richtig liege (nur mal angenommen), dann kann man vielleicht neue interessante theorien über die quantenwelt aufstellen, und so mehr darüber erfahren, bzw durch experimente beweisen.

außerdem gehe ich davon aus, dass um die quantenwelt verstehen zu können, man nicht drumrum kommt psychologie + materie (bzw energie) zu vereinen, bzw gemeinsame gesetzmäßigkeiten aufzudecken.
agehill ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.04.16, 05:00   #19
Credence
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 301
Bedankt: 184
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
wenn ich mit meiner theorie über die hauptaufgabe der quantenwelt richtig liege
Da kann ich Dich beruhigen: Du liegst falsch. Es grenzt fast an Magie, sich solche "Theorien" auszudenken.
Dein Bewusstsein ist weder Teilchen noch Welle sondern ein Zusammenspiel von Milliarden Synapsen.
Um Psychologie und Materie zu vereinen (Hahahaha) sollte Materie auch cerebral vorhanden sein. Wenn aber Materie cerebral vorhanden ist, würde man niemals solche Phantastereien für real halten.

Und: Elektronen bewegen sich nicht auf Bahnen!
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
Ungelesen 26.04.16, 14:34   #20
babelfischerei
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2015
Beiträge: 70
Bedankt: 40
babelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punktebabelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punktebabelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von agehill Beitrag anzeigen
nun ja, sicherlich eine gewagte theorie, aber auch eine interessante theorie.
wir kennen zb einigermaßen den weg der nötig war um uns hervorzubringen, bzw die naturgesetze dazu.
wenn ich mit meiner theorie über die hauptaufgabe der quantenwelt richtig liege (nur mal angenommen), dann kann man vielleicht neue interessante theorien über die quantenwelt aufstellen, und so mehr darüber erfahren, bzw durch experimente beweisen.
Na dann runter vom Sofa und rein ins Labor, diese deine Beweise würden mich dann doch interessieren!!!
babelfischerei ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.04.16, 17:00   #21
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 18.133
Bedankt: 31.874
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Samonuske Beitrag anzeigen
Jetzt würde mich dann aber mal Interessieren wie er die Freiheitsstatur verschwinden ließ ?
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Ungelesen 28.04.16, 21:14   #22
agehill
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von agehill
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 271
Bedankt: 197
agehill ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

zum thema möchte ich ein beispiel hier einbringen, was ich für böldsinn bzw spinnerei halte.
per tv wurde mal ein "magier" vorgestellt, der angeblich telekinetisch metallstäbe verbiegen kann!
hatte mich vorab darüber belustigt, und war natürlich gespannt was jetzt kommt.
jo, er nahm dann die metallstäbe (glaub es waren rohre, vielleicht außendurchmesser ca 1 cm) in eine hand, und rieb mit der anderen darüber.
ab da war für mich klar, dass das reine spinnerei ist, denn, nur mal angenommen er könnte diese rohre wirklich "telekinetisch" verbiegen, dann brauchte er dazu diese rohre nicht mit den händen befummeln, sondern könnte es ohne berührung, und, nach meinen vorstellung (wie gesagt, wenn dies überhaupt möglich wäre) müßte er auf eine art eins mit den rohren werden, nur so könnte es (nach meinen vorstellungen) möglich sein.
wäre es aber möglich, so wäre es zb auch ein hoch interessantes philosophiethema, zb wie weit könnte es entfernt sein, und, wenn es sehr weit entfernt wäre, ginge, würde dann dabei die begrenzung der lichtgeschwindigkeit eine rolle spielen??
meiner meinung ist dies a. von einer einzelnen person bewußt überhaupt nicht durchführbar, zb wie will er kontrolliert die rohre telekinetisch verbiegen, auf den kopf stellen und furzen??
ich kann mir zb überhaupt nicht vorstellen das es eine person geben kann die bewußt übernatürlich etwas beeinflussen kann, zb wie oberes beispiel.
meine eigenen erfahrung zum thema beschränken sich zb auf reine sinneswahrnehmungen, und außerdem kann ich zb für mich so im normalzustand keine dieser außergewöhnlichen sinneswahrnehmungen machen, zb die letzten knap 20 jahre hab ich damit keinerlei erfahrungen mehr gemacht.
ich möchte aber auch betonen, dass man die art und weise dieser sinneswahrnehmungen als sagen wir mal unwissender darüber, nur unterschätzen kann.
aber wie gesagt, ich zb könnte niemals etwas selbst sagen wir mal manipulieren, oder ich konnte auch selbst nichts bewußt als neue sinneswahrnehmung einschalten, sondern ich war lediglich ab und an mal unfreiwilliger empfänger. ich gehe davon aus, dass wir hier in unserer welt (materielle welt) sehr eingeschränkt sind, und das es bewußte existenzen gibt, wo eben bestimmte einschränkungen im vergleich zu unserer welt nicht existieren.
systemmäßig aber bilden wir sicherlich mit anderen, bzw allen existenzen eine einheit.
----------
nehmen wir nochmal kurz das "magierbeispiel" für eine interessante vorstellung.
könnte er bewußt die stäbe zeitgleich bewußt und mehrere lichtjahre entfernt verbiegen, so müßte er wie beschrieben eine einheit mit diesen bilden, eins mit ihnen werden, man könnte auch sagen verschränkt mit ihnen sein, und gehen wir mal davon aus das er dies nicht bewußt kann, aber vielleicht unbewußt tuen könnte, bzw er weiß überhaupt nichts darüber, und, gehen wir noch einen schritt weiter, und stellen uns vor das dies auch ohne zeitliche einschränkung möglich ist, denn zeit wie wir sie kennen ist extrem eingeschränkt, und auf bestimmten ebenen im system weltall gibt es diese einschränkung eben nicht.
------------------
aber nun ja, ist wahrscheinlich jetzt eh eher ein selbstgespräch, vielleicht für ein paar lacher gut, nun ja, immerhin etwas, ich amüsier mich jetzt auf alle fälle auch gerade!
agehill ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.05.16, 00:59   #23
Melvin van Horne
Profi
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.747
Bedankt: 2.857
Melvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4981 Respekt Punkte
Standard

Moin,

Es gibt vielleicht Dinge die wir uns nicht erklären können. Aber das bedeutet nicht, dass das "Zauberei" also unerklärlich ist.

Ein Kästchen das man in er Hosentasche trägt und mit dem man mit Menschen am anderen Ende der Welt sprechen und sie dabei auch sehen kann. Auf dessen Oberfläche Filme erscheinen, den man fast alles fragen kann und der dann mit menschlicher Stimme antwortet. Zauberei? Natürlich nicht. Ist halt ein Handy.

Gehe 200 Jahre zurück. Was würden die Leute damals dazu sagen?

Es gibt natürlich tolle Zaubertricks. Ich zum Beispiel kann machen das die Luft stinkt!
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Melvin van Horne:
Ungelesen 07.05.16, 03:55   #24
agehill
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von agehill
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 271
Bedankt: 197
agehill ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Melvin van Horne Beitrag anzeigen
Moin,
Gehe 200 Jahre zurück. Was würden die Leute damals dazu sagen?
also vor 20.000 jahren wäre die passendste antwort vielleicht gewesen:
Zitat:
... auch nicht viel mehr als stinkende rauchzeichen ...
,
denn nach meiner vermutung könnte es sich dabei um die ersten digitalen signale gehandelt haben, ebenso wie zb auch morsezeichen, wo wohl für jeden buchstaben jeweils 3 tonsignale in digitaler weise (kurz, lang) definiert sind, bzw zumindest so ähnlich.
-----------------
ich frage mich zb unter anderem auch, wie es möglich sein kann ein raumschiff von a nach b sprunghaft und quasi ohne geschwindigkeit bzw beschleunigung von a nach b zu transferrieren, und natürlich auch ohne dabei jemals zwischen a u b gewesen zu sein.
energietechnisch übrigens auch sehr interessant, denn das was man normalerweise an energie zum beschleunigen brauchte, könnte man ja energietechnisch zb auch theoretisch beim bremsen wieder zurückgewinnen, so dass rein theoretisch eine technologie auf "sprungbasis" zur überwindung von strecken nicht mal viel energie bräuchte.
jo, und nach reichlicher überlegung bin ich zu dem schluß gekommen, dass man dazu 2 raumanteile austauschen können muß, denn dies funktioniert auch in luft, und dies kurzzeitig ca 20 mal / sekunde.
logo, hexerei ist das nicht, aber welche technologie könnte dahinter stecken?
wie kann man 2 raumanteile mit inhalt austauschen??
agehill ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.16, 09:49   #25
Credence
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 301
Bedankt: 184
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
wie kann man 2 raumanteile mit inhalt austauschen?
So wie Vakuum mit Hirnmasse?
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Credence:
Ungelesen 16.06.16, 00:15   #26
Narbenseelchen
Winzerin
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 51
Bedankt: 22
Narbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt Punkte
Standard

Es existiert weder Magie, noch Dämonen, Engel oder sonst etwas Übernatürliches.

Problem gelöst.
Narbenseelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Narbenseelchen:
Ungelesen 20.06.16, 16:45   #27
tuerzustew
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 101
Bedankt: 26
tuerzustew ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Kommt das nciht drauf an wo du diese Frage stellst
Das kommt doch ähnlich rüber wie gibt es Gott?

Wissenschaftsforum: Nein
Forum der Bibeltreuen Christen: JA

Einen Beweis bzw Gegenbeweis konnte noch von keiner Seite erbracht werden.

*Wie soll man auch eine nicht existenz beweisen *
tuerzustew ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei tuerzustew:
Ungelesen 20.06.16, 17:26   #28
Narbenseelchen
Winzerin
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 51
Bedankt: 22
Narbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt Punkte
Standard

@tuerzustew

Ich finde deine Methode agnostisch und diplomatisch an dieses Thema heranzugehen zwar löblich aber das wird leider zu einem Problem führen das du noch nicht kommen siehst.

Wie du bereits richtig erkannt hast kann man eine sogennante "Nicht-Existenz" einer bestimmten Sache oder eines bestimmten Wesens nicht beweisen.

Dadurch haben wird das Problem das religiöse Fundamentalisten die Existenz von Gott als Tatsache betrachten nur weil es unmöglich ist das Gegenteil zu beweisen.

Nach dieser Logik könnte aber auch irgendein verrückter Anführer einer Sekte behaupten: "Das dunkelblaue Weltraummonster ist der Erschaffer der Erde und unser Retter und Erlöser, alleine ihn sollen wir als Gott anbeten".

Nach der Logik von religiösen Leuten würde das Weltraummonster existieren weil es unmöglich ist das Gegenteil zu beweisen.

Das bedeutet das jemand der irgendetwas behauptet immer eine Bringschuld hat.

Christen, Juden und Moslems müssen mir beweisen das es Gott gibt und nicht andersrum.
Narbenseelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.06.16, 01:07   #29
Woozzh
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 379
Bedankt: 435
Woozzh wird langsam von ratten respektiert | 146 Respekt PunkteWoozzh wird langsam von ratten respektiert | 146 Respekt Punkte
Standard

Wenn man unter Magie/Zauberei versteht,
das man Dinge machen kann, die gegen die Naturgesetze verstossen,
dann gibt es keine solche !
Wenn es doch manchmal so erscheint, dann kennt man nur die endsprechenden Naturgesetze nicht,
oder man wurde getäuscht! Zweiteres ist wohl der häufigste Fall.

"Magie ist Physik durch wollen! Meine Name ist Stoll, ich bin promovierter Naturwissenschaftler. Ich befasse mich mit freier Energie. Implosionstechnologie!" Dr. Axel Stoll
R.I.P.
Woozzh ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.06.16, 12:46   #30
scratchy
auskenner
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 36
Bedankt: 29
scratchy ist noch neu hier! | 5 Respekt Punkte
Standard ...

Wir sind alle Muggel.

mfg

Scratchy
scratchy ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.06.16, 16:25   #31
tuerzustew
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 101
Bedankt: 26
tuerzustew ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Narbenseelchen Beitrag anzeigen
... Nach dieser Logik könnte aber auch irgendein verrückter Anführer einer Sekte behaupten: "Das dunkelblaue Weltraummonster ist der Erschaffer der Erde und unser Retter und Erlöser, alleine ihn sollen wir als Gott anbeten"...
Ist das eine anspielung auf das Reale und existierende fliegende [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

tuerzustew ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei tuerzustew bedankt:
Ungelesen 23.06.16, 22:43   #32
Narbenseelchen
Winzerin
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 51
Bedankt: 22
Narbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt PunkteNarbenseelchen ist unten durch! | -303 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von tuerzustew Beitrag anzeigen
Ist das eine anspielung auf das Reale und existierende fliegende Spaghettimonster?
Natürlich nicht, denn das fliegende Spaghettimonster gibt es ja wirklich.

Es gibt keine andere Erklärung für die unglaubliche Würzigkeit und Vielseitigkeit von Spaghetti-Gerichten.

Und wenn man über Nacht einen Teller Spaghetti auf den Balkon stellt, findet man ihn am nächsten Morgen immer komplett aufgegessen, egal wo auch immer sich der Balkon befindet.

Zu behaupten das fliegende Spaghettimonster würde nicht existieren wäre unwissenschaftlich und ignorant.
Narbenseelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Narbenseelchen bedankt:
Ungelesen 26.06.16, 05:39   #33
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.540
Bedankt: 8.132
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3450 Respekt Punkte
Standard

Da muss ich jetzt aber doch mal etwas in euer Gedächtnis zurückrufen.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
und
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
(Das Brautpaar finde ich gut, bei ihren seriösen Berufen)
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:49 Uhr.


Sitemap

().