myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Politik, Umwelt & Gesellschaft
Seite neu laden

Corona-Demos in Berlin Wanderzirkus der Corona-Leugner kommt in die Stadt

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 31.08.20, 15:49   #386
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von ash2 Beitrag anzeigen
Ich sagte das vor ca. 2 Jahren bereits voraus.Noch geht alles mit Kurzarbeitergeld aus den Druckerpressen zu finanzieren.
Da machst du es ja genau wie die YT Schwurbler... Ankündigen, prophezeien, labern, lügen usw. Und wenn es dann nicht eintrifft, haben das Gesabbel hoffentlich alle vergessen... Und diese dusselige Mär von der Druckerpresse... klingt das so gut wie z.B. Lügenpresse? Null Ahnung, aber solche Begriffe benutzen... unglaublich...
Übrigens: zu wann hattest du es denn vor 2 Jahren angekündigt oder schiebst du die Prophezeiung jetzt beliebig nach hinten?
Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
und wieso zitierst du nicht dieses ?
...
so beliebt bei den Reichsbürgern und den Rechtsextremen, scheint sie ja nicht zu sein
Naja, genau so ist deren Oberguru (ihr wisst schon, der Addi) auch immer vorgegangen, wenn jemand unliebsam oder ineffektiv war, falls er sie nicht direkt hat killen lassen... der Kreis schließt sich


@wennsdennseinmuss

Gibt es Neuigkeiten aus dem "April April" zum Mund-Nasen-Schutz?
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt

Geändert von eitch100 (31.08.20 um 16:12 Uhr)
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei eitch100 bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20), pauli8 (31.08.20)
Ungelesen 31.08.20, 15:57   #387
MotherFocker
AZOR AHAI
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.257
Bedankt: 7.865
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
und wieso zitierst du nicht dieses ?
[...][/B]
kolpotieren, Verb:
bezeichnet in Anlehnung an seine ursprüngliche Bedeutung heute das Verbreiten von Gerüchten, unbelegten Nachrichten und Gesellschaftsklatsch, beispielsweise in Boulevardzeitungen und der Regenbogenpresse oder auch im Internet.

Das Wichtige wieder fett und unterstrichen...

Aber man muss es nicht an Frau Tamara K. festmachen, denn die Reichsextremen folgen bekanntlich jedem Spinner. Sie (die Reichsextremen) hätten es ja auch sein lassen können. Aber nein, sie waren dankbar für den Stein des Anstosses...
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Geändert von MotherFocker (31.08.20 um 15:59 Uhr) Grund: quote vergessen
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), eitch100 (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 16:07   #388
csesraven
Süchtiger
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 863
Bedankt: 1.050
csesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punktecsesraven leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 739168 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
..
Ist es dir nicht peinlich, was du hier schreibst? Dieses ganze Hin-und-Herlamentieren. Demo ja, aber nur diese. Nazis ja, aber nicht die und die. Und die Medien sind eigentlich schuld. Auch bei den Querdenkern gabs die Reichsadler. Und wenn da eine redet und die ganzen Rechten Spackos darauf hin die Barrikaden überrennen, kommst du mit "ne die ist ja ein Maulwurf"

csesraven ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei csesraven bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), eitch100 (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 16:12   #389
brey2
Banned
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 61
Bedankt: 43
brey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Das Wichtige wieder fett und unterstrichen...
wenn man keinerlei Belege hat, dann sind es unbelegten Nachrichten und somit Gerüchte

wenn schon V-Männer schwer auszumachen sind, dann lässt sich die Behauptung über sie auch nicht zweifelsfrei belegen. und somit Gerücht

aber davon ab bleibt es dabei das sie bei der Hardcore Scene nicht beliebt zu sein scheint, oder warum sollte man solche nachrichten verbreiten, anstatt sich mit den Federn zu schmücken?


Zitat:
Zitat von csesraven Beitrag anzeigen
Querdenkern gabs die Reichsadler.
Solange diese Flaggen nicht verboten sind, kann man nicht gegen ihre Träger vorgehen
Wenn man etwas gegen diese Flaggen hat, muss man eben ein Verbot anstreben. Oder ansonsten ertragen.

so einfach ist das

Zitat:
Und wenn da eine redet und die ganzen Rechten Spackos darauf hin die Barrikaden überrennen, kommst du mit "ne die ist ja ein Maulwurf"
wieso ich? ist es dir nicht peinlich das du nicht lesen kannst? oder willst du damit andeuten T-Online verbreitet Fake News?
brey2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei brey2 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 16:16   #390
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 5.888
Bedankt: 16.680
pauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punktepauli8 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4019189 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Einsatz am Reichstagsgebäude

Bundespräsident würdigt "vorbildliches Verhalten" der Polizisten

Drei Polizisten hatten die Menge vor dem Reichstag zunächst allein abgewehrt. Frank-Walter Steinmeier dankte ihnen nun in Bellevue für ihr "vorbildliches Verhalten".

31. August 2020, 13:35 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, akm

Videoclip - 02:19 min. (im Link)

Proteste in Berlin - Steinmeier dankt Polizisten für ihren Einsatz vor dem Reichstag
Der Bundespräsident sprach allen Einsatzkräften vom Samstag sein Lob aus. Drei Beamten, die sich Demonstrierenden vorm Reichstag entgegenstellten, dankte er persönlich. © Foto: Maja Hitij/Getty Images

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei einem Treffen mit Polizisten deren Einsatz und "vorbildliches Verhalten" bei den Corona-Protesten und der rechtsextremen Eskalation am Reichstagsgebäude gewürdigt. "Wir werden solche Ausschreitungen nicht hinnehmen", sagte Steinmeier nach dem Gespräch mit den Einsatzkräften. "Wir dulden keine antidemokratische Hetze und keine Herabwürdigung der Bundesrepublik Deutschland am Bundestag."

Die Gewaltausschreitungen hätten "wieder einmal deutlich gezeigt: Der Rechtsextremismus hat tiefreichende Wurzeln in unserer Gesellschaft."

Dass die Gewalt nicht hingenommen wurde, sei der Polizei Berlins, der Länder und des Bundes zu verdanken, "den vielen Tausend Polizeibeamtinnen und -beamten, die am Samstag unter hohem persönlichem Risiko mit großer Professionalität Recht und Gesetz verteidigt haben". Sie hätten dafür gesorgt, dass Zehntausende Menschen ihr Grundrecht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit ausüben konnten.

"Als aber die Auflagen willentlich und wissentlich missachtet wurden und die Demonstranten zur Gewalt aufriefen, haben Sie unter äußerst schwierigen Bedingungen die Demonstration aufgelöst und das Recht durchgesetzt." Für den Einsatz und das "vorbildliche Verhalten" gebühre den Polizisten "großer Dank, Respekt und Anerkennung".

Unter den von Steinmeier eingeladenen sechs Polizisten waren auch die drei Einsatzkräfte, die sich am Eingang zum Reichstagsgebäude zunächst allein der wütenden Menge entgegengestellt hatten, bis schließlich Verstärkung eintraf. Am Samstagabend hatten am Rande der Corona-Proteste mehrere Hundert rechtsextreme Demonstranten die Treppe zum Sitz des Bundestags gestürmt.

"Der Rechtsextremismus ist eine ernste Gefahr"

"Reichsflaggen, sogar Reichskriegsflaggen darunter, auf den Stufen des frei gewählten deutschen Parlaments, das Herz unserer Demokratie – das ist nicht nur verabscheuungswürdig, sondern angesichts der Geschichte dieses Ortes geradezu unerträglich", sagte Steinmeier zu dem Vorfall. Wer sich über die Corona-Maßnahmen ärgere oder ihre Notwendigkeit anzweifele, "kann und darf dagegen demonstrieren", so der Bundespräsident. "Mein Verständnis endet aber dort, wo Demonstranten sich vor den Karren von Demokratiefeinden und politischen Hetzern spannen lassen."

Steinmeier fügte hinzu: "Wer auf den Straßen den Schulterschluss mit Rechtsextremisten sucht, aber auch wer nur gleichgültig neben Neonazis, Fremdenfeinden und Antisemiten herläuft, wer sich nicht eindeutig und aktiv abgrenzt, macht sich mit ihnen gemein."

Videoclip - 01:55 min. (im Link)

Frank-Walter Steinmeier - "Wir dulden keine antidemokratische Hetze"
Der Bundespräsident hat das Vordringen von Demonstrierenden auf die Treppe des Reichstagsgebäudes in Berlin scharf verurteilt. Zu Recht seien viele Menschen empört. © Foto: Maja Hitij/Getty Images

Der Rechtsextremismus "ist eine ernste Gefahr", sagte der Bundespräsident. "Ihn wirksam zu bekämpfen, seine Umtriebe in den Netzen frühzeitig aufzudecken, ist eine wichtige und andauernde Aufgabe." Die Sicherheitsbehörden, Polizei wie Verfassungsschutz, müssten daher die notwendige Unterstützung erhalten und gut ausgestattet sein. Die Verteidigung der freiheitlichen Demokratie sei allerdings auch "Aufgabe und Pflicht der gesamten Gesellschaft – und jedes Einzelnen". Es gehe darum, "gemeinsam den Feinden unserer Demokratie die Stirn" zu bieten.
Quelle:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), Draalz (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), MotherFocker (31.08.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:08   #391
brey2
Banned
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 61
Bedankt: 43
brey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punkte
Standard

Zitat Steinmeier :

"aber auch wer nur gleichgültig neben Neonazis, Fremdenfeinden und Antisemiten herläuft,wer sich nicht eindeutig und aktiv abgrenzt, macht sich mit ihnen gemein"

Wie soll man auf eine Demonstration gehen und sich von irgendwelchen Spinnern, die mitlaufen, abgrenzen?

Nicht mehr demonstrieren gehen?

heißt also , sobald 1 Nazi auf ner Massendemo rumläuft, ist die ganze Demo diskreditiert
brey2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei brey2 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:13   #392
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

@brey2

Du weißt genau, wie das gemeint ist... Nu wird's albern...

Die Allermeisten werden gewusst haben, wo sie da "rumstanden"
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei eitch100 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:15   #393
MotherFocker
AZOR AHAI
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.257
Bedankt: 7.865
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 1327711 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
[...]Wie soll man auf eine Demonstration gehen und sich von irgendwelchen Spinnern, die mitlaufen, abgrenzen?

[...]
Das, was wir seit Anbeginn von corona machen: Abstand halten
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20), MunichEast (31.08.20), pauli8 (31.08.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:16   #394
brey2
Banned
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 61
Bedankt: 43
brey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von eitch100 Beitrag anzeigen
@brey2

Du weißt genau, wie das gemeint ist... Nu wird's albern...
die Veranstalter der Querdenker Demo hat sich distanziert, reicht aber immer noch nicht. vom Großen Stern bis zum Brandenburger Tor und zum Reichstag, sind knapp über 2 km. die Leute die am großen Stern waren ( auch der Veranstalter ) bekommen also mit ,wer 2 km weiter da sich rumtreibt?

Zitat:
Zitat von MotherFocker Beitrag anzeigen
Das, was wir seit Anbeginn von corona machen: Abstand halten
und wenn man dagegen ( Corona Abstandregel ) demonstrieren will, ist man also Neonazi, Fremdenfeind und Antisemit
brey2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei brey2 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:19   #395
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
die Veranstalter der Querdenker Demo hat sich distanziert, reicht aber immer noch nicht
Die meinte ich ja auch nicht...
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei eitch100 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), MunichEast (31.08.20), pauli8 (31.08.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:33   #396
brey2
Banned
 
Registriert seit: Jan 2020
Beiträge: 61
Bedankt: 43
brey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punktebrey2 ist unten durch! | -11402 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von eitch100 Beitrag anzeigen
Die meinte ich ja auch nicht...
na dann muss er , bei der nächsten Querdenkerdemo demnächst in München und geplant ist ende September wieder in Berlin, nicht nochmal sich distanzieren
brey2 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei brey2 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:44   #397
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 22.495
Bedankt: 51.044
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
oder willst du damit andeuten T-Online verbreitet Fake News?
Klar, ist doch Lügenpresse, oder nun doch nicht, wenn man recht haben will? ^^

So und nun bitte kein getrolle mehr von dir, sonst ist hier Schuss mit Lustig.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), csesraven (31.08.20), Draalz (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20), MunichEast (31.08.20), pauli8 (31.08.20)
Ungelesen 31.08.20, 17:59   #398
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von brey2 Beitrag anzeigen
na dann muss er , bei der nächsten Querdenkerdemo demnächst in München und geplant ist ende September wieder in Berlin, nicht nochmal sich distanzieren
1. Je öfter, desto besser... und ich nehme dem Ballweg das sogar ab!

2. Aber was redest du denn nun nur noch von den Querdenkern? Es ist doch wohl offensichtlich, dass sich Steinmeiers Aussage primär und gezielt auf die stolzen, patr"idiotischen" "unser Haus"-Treppenbesetzer bezog...

3. und ich wiederhole mich damit. Wer dort länger als 2 Minuten rumstand (und das ist eine lange Zeit, sowohl beim Luft anhalten als auch beim Gehirn ausschalten) und dann nicht gemerkt hat, wo man sich aufhält und dann geblieben ist, wusste, was er/sie tut

4. es gibt ein paar Ausnahmen: Lachkrämpfe, die in die Beine ausstrahlen; akute Gehirnerschütterungen durch heftiges Kopfschütteln, Schwächeanfall durch Dehydrierung wegen dauerhafter Brechanfälle
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt

Geändert von eitch100 (31.08.20 um 18:19 Uhr)
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei eitch100 bedankt:
BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 18:41   #399
nolte
Echter Freak
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 2.023
Bedankt: 3.077
nolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punktenolte leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 365168 Respekt Punkte
Standard

@wennsdennseinmuss:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Zitat:
Aha, jetzt steht man also schon sofort in der rechten Ecke, wenn man nur mit Nazi-Flaggen in der Hand den Reichstag stürmen will, merkwürdiges Verständnis von Meinungsfreiheit...
__________________
Tue wie die andern eben, daß dich jeder Bruder heißt,
Speise, was die Zeiten geben, bis die Zeit auch dich verspeist!
nolte ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei nolte bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), csesraven (31.08.20), Draalz (31.08.20), JimPamse (01.09.20), MunichEast (31.08.20), Uwe Farz (12.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 20:05   #400
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard

Zitat:

Demonstrieren mit Rechtsextremen? Die AfD bedauert nur eines

Die AfD hat außer der Szene auf den Reichstagsstufen an der Berliner Corona-Demonstration nichts zu kritisieren. Dabei hatte Parteichef Meuthen mit Blick auf rechtsextreme Gruppen vor einer Teilnahme gewarnt. Doch dabei waren dann nicht nur Anhänger des Höcke-Lagers.

Der sächsische Bundestagsabgeordnete Karsten Hilse machte auf besonders drastische Weise sichtbar, in welcher Gesinnungsgemeinschaft seine AfD am Samstag unterwegs war.

Auf Facebook postete Hilse ein Foto, das ihn und seinen Fraktionskollegen Robby Schlund während der Demonstration in Berlin vor Plakaten mit Bildmontagen zeigt, auf denen unter anderem der Virologe Christian Drosten, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sowie einige Journalisten als Sträflinge verächtlich gemacht wurden. Dazu der Schriftzug „schuldig“. Fröhlich strahlten Hilse und Schlund dazu in die Kamera.


Auch in Berlin, mein Kollege Robby Schlund

Hilse und Schlund waren längst nicht die einzigen. Mehr als zwei Dutzend AfD-Abgeordnete aus dem Bundestag und viele aus Landtagen waren in Berlin dabei. Für die Bundestagsabgeordneten war eigens eine wichtige Sitzung verschoben worden: Gemäß ursprünglicher Planung hätten von Freitag bis Sonntag die Chefs der 25 Fraktionsarbeitskreise, in denen die inhaltlichen Themen der AfD-Bundestagsfraktion bearbeitet werden, bei einer gemeinsamen Klausurtagung in Berlin die Strategie für die nächsten Monate besprechen sollen.

Das Treffen galt als sehr wichtig, weil während des Sommers fraktionsintern erhebliche Kritik an strategischen Defiziten laut geworden war. Aber noch wichtiger war offenbar die Demonstration: Das Treffen der Arbeitskreisleiter wurde um einen Tag verschoben, damit Gelegenheit zur Teilnahme an der Kundgebung bestand.

In wessen Gesellschaft sie am Samstag unterwegs sein würden, musste allen AfD-Parlamentariern klar gewesen sein. Schon Tage im Voraus hatten zahlreiche rechtsextreme Gruppen zur Teilnahme aufgerufen, darunter die NPD, der „Dritte Weg“ und die Identitäre Bewegung. Hiervor wurde auch intern gewarnt, und zwar von einem der Parteichefs, von Jörg Meuthen.

Laut einem Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland, der sich mit WELT-Informationen deckt, wies Meuthen in mehreren Sitzungen darauf hin, dass man durch eine Teilnahme an den Demonstrationen Reichsbürger, Rechtsextreme und Verschwörungstheoretiker unterstützen würde.

Auch mancher Meuthen-Anhänger bei der Demo

Aber unbeeindruckt blieben von diesen Warnungen auch einige derjenigen Bundestagsabgeordneten, die sonst in innerparteilichen Auseinandersetzungen auf Meuthens Seite stehen und vorgeben, sich von Rechtsextremisten abzugrenzen. Etwa Joana Cotar, Jürgen Braun, Paul Viktor Podolay, Rüdiger Lucassen und Bruno Hollnagel. Stark vertreten war das Rechtsaußen-Lager der Partei. Der Bundestagsabgeordnete Steffen Kotré kam gar zusammen mit einer Delegation von polnischen Rechtspopulisten.

Zur Teilnahme aufgerufen hatte auch der Thüringer Rechtsextremist und AfD-Politiker Björn Höcke. Die Parteifahnen allerdings solle man zu Hause lassen, empfahl Höcke im Vorfeld.



In einem Video des vom Verfassungsschutz als Verdachtsfall geführten Netzwerks „Ein Prozent“ sprach Höcke am Samstagmittag von „überwältigenden“ Eindrücken. Er sei „stolz“, dabei zu sein, zusammen mit „Millionen Menschen wahrscheinlich“.

Mit dabei waren jedenfalls auch diejenigen, die später an diesem Samstag auf die Treppen des Reichstagsgebäudes liefen. Ganz vorn dabei war ein Mann aus dem brandenburgischen Rathenow, Mitglied der AfD-Jugendorganisation Junge Alternative. Diese hat sich inzwischen von der Aktion distanziert, der Mann ist ausgetreten.

Die Szene auf den Treppen war auch am Sonntag und Montag das Einzige, wovon sich Spitzenpolitiker der Partei im Nachhinein distanzierten. Dass sie sich insgesamt in einem gemeinsamen Zug mit vielen Reichsbürgern und harten Antisemiten bewegt hatten, war ihnen hingegen kein Ausdruck des Bedauerns wert. Fraktionschefin Alice Weidel nannte es am Sonntag „inakzeptabel, dass einige Chaoten nach der friedlichen Corona-Demonstration in Berlin die Polizeiabsperrungen vor dem Reichstag durchbrochen haben“.

Und Parteivize Beatrix von Storch fand jene kurzzeitige Truppenbesetzung „auch nicht in Ordnung“, wie sie am Montag im SWR sagte. Sie warf aber dem hiernach fragenden Moderator sofort vor, er reduziere „diese ganze Bürgerbewegung aus der Mitte der Gesellschaft auf diesen einen Punkt“. So wurde deutlich, dass an der Spitze der AfD so gut wie keine grundsätzlichen Zweifel an den am Samstag versammelten Gruppierungen bestehen.[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Es waren AfDler in der ersten Reihe bei dem Versuch in den Reichstag einzudringen. Die AfD ist alles nur keine demokratische Alternative.
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
BLACKY74 (31.08.20), BRDamEnde (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), Shao-Kahn (01.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 21:18   #401
gerhardal
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2013
Beiträge: 308
Bedankt: 411
gerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punktegerhardal leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 284286 Respekt Punkte
Standard

Wieder der übliche Troll.....
__________________
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Diskutiere nie mit einem Idioten, denn wenn du dich auf sein Niveau herabläßt, schlägt er dich mit seiner Erfahrung.
gerhardal ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.08.20, 21:24   #402
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von BRDamEnde Beitrag anzeigen

Hier auch noch ein Interview von ihm abei RT – Lügenmedien wie ZDF, ARD wollen bewusst nicht berichten.
RT wurde vor Tagen noch zu den Lügenmedien gezählt, weil die Demozahlen realistisch wiedergaben und keine Millionen Geisterdemonstranten..
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Avantasia (31.08.20), BLACKY74 (31.08.20), Friedensvertrag (02.09.20), JimPamse (01.09.20), pauli8 (31.08.20), Shao-Kahn (01.09.20)
Ungelesen 31.08.20, 21:41   #403
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 22.495
Bedankt: 51.044
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt Punkte
Standard

Erst mal zu, bis es was neues gibt.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Friedensvertrag (02.09.20), jerujeru (01.09.20), JimPamse (01.09.20)
Ungelesen 08.09.20, 22:19   #404
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 22.495
Bedankt: 51.044
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2259635 Respekt Punkte
Standard

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
BLACKY74 (08.09.20), eitch100 (11.09.20), MunichEast (11.09.20), pauli8 (08.09.20), Uwe Farz (11.09.20)
Ungelesen 11.09.20, 17:19   #405
Uwe Farz
working behind bars
 
Benutzerbild von Uwe Farz
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 1.493
Bedankt: 6.061
Uwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt Punkte
Standard

Noch ein Nachtrag zur Demo:
die unsäglichen "Schuldig" Plakate hat der AfD Politiker Robby Schlund beigesteuert.
Wer da noch so von der AfD unterwegs war:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Uwe Farz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Uwe Farz bedankt:
BLACKY74 (11.09.20), MotherFocker (11.09.20), MunichEast (11.09.20), pauli8 (11.09.20)
Ungelesen 11.09.20, 18:00   #406
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Da schwingt auch die große Kritik an YouTube mit... sobald man an einen von diesen Schwurblern gerät, kommt man aus diesem Dunstkreis kaum mehr raus, weil man permanent mit weiteren Schwurblern konfrontiert wird. Es klingt ja auch oft schlüssig und wenn man die Aussagen nicht hinterfragt, ist der Drops meistens gelutscht.
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei eitch100:
MunichEast (11.09.20)
Ungelesen 11.09.20, 19:24   #407
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard

Am Samstag sind die von Querdenken in München. Die Polizei München hat klar formuliert Verstöße nicht zu dulden. Anscheinend soll auch die Reiterstaffel eingesetzt werden, wie mir gesagt wurde. Ich bin echt mal gespannt, denn an Regeln halten die sich nicht.

Zitat:
Querdenken: Corona-Demo in München - Hartes Durchgreifen der Polizei angekündigt

Die bayerische Landesregierung hat für die Demo in München mittlerweile ein hartes Durchgreifen der Polizei bei Rechtsverstößen angekündigt. In Bayern gelte die Demonstrationsfreiheit, wie Innenminister Joachim Herrmann am Dienstag (8. September) klarstellte. Wer sich dabei aber nicht an „geltende Rechtsregeln“ halte, müsse damit rechnen, dass seine Versammlung beendet werde.

Dies gelte beispielsweise für das Einhalten von Mindestabständen, so der Minister weiter. Sollten diese oder andere Auflagen verletzt werden, seien die nötigen Vorbereitungen getroffen, um sich „gegebenenfalls auch seitens des Rechtsstaats zu Wort zu melden“. Es stünden am Samstag in München in jedem Fall „hinreichend Polizeikräfte“ bereit. Die Vorgaben für die Kundgebung seien zwar Sache der Stadt München, die Polizei sei jedoch eingebunden[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ].
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
BLACKY74 (12.09.20), Peterle_Hansen (12.09.20)
Ungelesen 12.09.20, 10:54   #408
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.945
Bedankt: 1.912
eitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkteeitch100 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 860819 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Am Samstag sind die von Querdenken in München.
Dann könntest du ja mal vorbeischauen und quasi "Live vom Schlachthof" (wer es denn kennt ) berichten. Schön mit Aluhut und "Merkel Muss Weg-Tafel tarnen und ab geht die Luzie...
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.09.20, 14:56   #409
BLACKY74
Chuck Norris sein Vater
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 5.959
Bedankt: 16.955
BLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Nicht an Auflagen gehalten
Münchener Corona-Demo bereits nach kurzer Zeit gestoppt



Eine Teilnehmerin einer Demonstration gegen die Anti-Corona-Maßnahmen auf der Theresienwiese: Am Samstag demonstrieren erneut Menschen.
(Quelle: Sven Hoppe/dpa)
12.09.2020, 13:50 Uhr | dpa

Schon vor der Demo gab es Streit vor Gericht. Am Ende durften die Corona-Gegner in München doch demonstrieren. Doch der Demo-Zug kam nicht weit.

Die Polizei hat den Demonstrationszug gegen die Corona-Maßnahmen in München am Samstag kurz nach dem Start wieder gestoppt. Anschließend brachen die Initiatoren den Demo-Zug ab. "Die Teilnehmer halten sich nicht an die Infektionsschutzauflagen, es wird nur vereinzelt Mund-Nasen-Schutz getragen", hatte die Polizei auf Twitter mitgeteilt. Es seien mehr als die zugelassenen 500 Teilnehmer dabei und kaum jemand trage Maske.

Die Polizei hatte zunächst mit der Versammlungsleitung über das weitere Vorgehen diskutiert. Zu einem zufriedenstellenden Ergebnis kam man offensichtlich nicht. Die Versammlungsleitung habe den Demonstrationszug von sich aus beendet, schrieb die Polizei wenig später auf Twitter.

Der Zug war am Odeonsplatz gestartet und hatte die Theresienwiese als Ziel. Dort soll am Nachmittag wie geplant die Hauptkundgebung stattfinden. Die Polizei ist mit 1.400 Kräften im Einsatz.

Streit um Demo vor Gericht

Schon vor Beginn gab es eine juristische Auseinandersetzung um Form und Größe der Demonstration. Erst in der Nacht zum Samstag kippte der Bayerische Verwaltungsgerichtshof eine von der Stadt ausgesprochene Teilnehmerbeschränkung auf 1.000 Protestierende. Die Veranstalter hatten 5.000 für die Abschlusskundgebung und 500 für den Demonstrationszug angemeldet.

"Eine fixe Obergrenze gibt es nicht, entscheidend ist, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden (können)", teilte die Sprecherin des Gerichtshofes mit. Der zuständige Senat habe keine Probleme gesehen, wenn die angemeldete Teilnehmerzahl und die Maskenpflicht eingehalten werden.

Kundgebung auf Odeonsplatz verboten


Damit widersprach der Gerichtshof dem erstinstanzlichen Urteil des Verwaltungsgerichts München und den Vorgaben der Stadt. Auch ein bislang verbotener Aufzug mit bis zu 500 Teilnehmern durch die Stadt wurde erlaubt. Die geplante Haupt-Kundgebung auf dem Odeonsplatz wurde allerdings untersagt und auch vom Gerichtshof auf die Theresienwiese verlegt. Dort gibt es deutlich mehr Platz und damit auch mehr Möglichkeiten, Abstandsregeln einzuhalten.

Die Stadt hatte die unter dem Motto "Frieden, Freiheit und Gesundheit" angemeldete Kundgebung in ihrer geplanten Form zunächst untersagt und auf die Beschränkungen bestanden. Gegen diese Auflagen hatten die Veranstalter geklagt. Das Verwaltungsgericht München hatte die Entscheidungen der Stadt zunächst bestätigt, der Gerichtshof revidierte sie letztlihc.

In Berlin hatte es zuletzt am Rande mehrerer Demonstrationen gegen die Corona-Politik Auseinandersetzungen von Demo-Teilnehmern und der Polizei gegeben. 300 bis 400 Menschen hatten Absperrungen überrannt und kurzzeitig die Treppen vor dem Reichstagsgebäude besetzt. Das Vorgehen der Demonstranten hatte bei Politikern für Empörung gesorgt.

Hinweis der Redaktion: In einer vorherigen Version des Textes hieß es, dass der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Teilnehmerbeschränkung bestätigt habe. Dies war ein Fehler. Wir bitten um Entschuldigung.
Quelle:[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
BLACKY74 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei BLACKY74 bedankt:
MunichEast (12.09.20), pauli8 (12.09.20)
Ungelesen 12.09.20, 15:39   #410
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard



Und draußen vor der großen Stadt, Stehen die Nutten sich die Füße platt, ach nee halt. Das sind die braunen Jungs von Compact. Einsam und verlassen auf der Theresienwiese....
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Draalz (13.09.20), pauli8 (16.09.20)
Ungelesen 21.09.20, 21:35   #411
BLACKY74
Chuck Norris sein Vater
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 5.959
Bedankt: 16.955
BLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Corona-Extremisten: Querdenken geben offen Verfassungsfeindlichkeit zu


Andreas Bergholz | Der Aufklärer | 21. September 2020

Irre: Querdenken ruft das Recht auf Widerstand aus

Vergangenes Wochenende haben in mehreren Städten erneut Pandemie-Leugner-Demos stattgefunden. Die meisten davon sind von der Bewegung “Querdenken” organisiert worden, die auch hinter der Planung der Berliner Demos steht. Wir berichteten über die verfassungsfeindlichen Bestrebungen der Bewegung und des schwäbischen Unternehmers Michael Ballweg, der dahinter steckt:


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Andreas Bergholz | 4. September 2020

Nun haben erneut Demonstrationen stattgefunden, natürlich um einiges kleiner, als es in Berlin der Fall war. So wollten die Pandemie-Leugner, die unser Grundgesetz durch eine neue Verfassung ersetzen wollen, auch in Landshut in Bayern demonstrieren. Sie tauchten auch auf und gaben einiges an Unsinn von sich. Sie riefen zu Angriffen auf die Presse auf, verglichen Antifaschismus mit der SS und der Gestapo und mehr:

Bilder Landshut: Die Welt, in der sich Querdenker wähnen. [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
— Endstation Rechts. (@ER_Bayern) [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Bei der Sektendemo von [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] in [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] vergleicht der Pensionierte Beamte des Münchner Polizeipräsidiums Karl #Hilz "Die Antifa" mit der SS, SA, Gestapo und der Stasi.

Das ist nicht nur kompletter Bullshit, sondern auch noch absolut Geschichtsrevisionismus Pur.[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
— Michael Mayr (@Nightmare_Keks) [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Ex-Polizist Karl Hilz warf noch dem Kollegen an den Kopf, er verhalte sich wie der schlimmste Polizeiführer im totalitären Belarus. Dann dreht sich Hilz um und geht. Ob er noch merkt, was er da für Zeug erzählt? [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
— Endstation Rechts. (@ER_Bayern) [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Stadt untersagt Demozug, erlaubt aber Versammlung

Laut Medienbericht von BR wurde der angemeldete Demonstrationszug untersagt. Auch der Verwaltungsgerichthof hat das Verbot bestätigt.


Screenshot BR ([ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ])

Grund dafür ist der erhöhte Anstieg der Infektionszahlen in der Region, die die Stadt dazu veranließ, mehr Vorsicht walten zu lassen:


Screenshot BR

“Querdenken” hatte dann auch versucht rechtlich dagegen vorzugehen, scheiterte aber vor dem Regensburger Verwaltungsgericht. Die Versammlung auf der Ringelstecherwiese dürfte aber stattfinden und tat es auch, wie man auf den Bildern sehen konnte. Und was machen die Corona-Extremisten von Querdenken aus dieser Geschichte?

Irre Eskalation: “DAMIT IST DEUTSCHLAND KEIN RECHTSSTAAT MEHR”


Richtig gelesen. Wegen dieser kleinen Geschichte kommuniziert Querdenken an ihre Anhänger:innen, dass Deutschland kein Rechtsstaat mehr sei. Sie rufen zum “Wiederstand” gegen Staat und Verfassung auf.


Außerdem soll ab jetzt das Recht auf Widerstand gelten und Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes in Kraft treten. Hier zu Erinnerung: Der Artikel wurde in unser Grundgesetz eingebaut, um ein Wiederaufleben des Faschismus zu verhindern. Die Verschwörungsideologen halten es aber offenbar für Faschismus, weil sie keinen Demozug in Landshut während einer globalen Pandemie veranstalten durften, sondern “nur” eine Kundgebung. Völlig gaga!


Grundgesetz Artikel 20

“Querdenken” ruft ihre Anhänger:innen also aktiv zum Widerstand gegen den Staat auf. Warum? Weil das alles ja irgendwie nach “Diktatur” schreie, wie der Querdenken-Anwalt Markus Heintz in seinem Telegram propagiert:


Fazit: Gefährliches aufstacheln zum “Wiederstand” gegen den Staat


Für uns hört sich das alles komplett abwegig an, aufgrund eines solchen Vorfalles davon auszugehen, dass der Staat sein diktatorisches Gesicht gezeigt habe und man deswegen zum Widerstand aufrufen müsse. Für Querdenken, gefangen in einer verschwörungsideologischen Fantasie-Welt voller Fake News, ist es aber ganz logisch, die eigenen Anhänger:innen weiter in diese Widerstandsinszenierung zu ziehen und zu radikalisieren. Ein kurzer Blick beispielsweise [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] zeigt die Lächerlichkeit dieser Propaganda. Und eigentlich finde ich es eine ziemliche Frechheit, dass diese Verfassungsfeinde sich auf diesen Paragraphen in unserem Grundgesetz berufen, der eigentlich hierfür gedacht ist ([ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]):

“Das Widerstandsrecht ist ein Abwehrrecht des Bürgers gegenüber einer rechtswidrig ausgeübten Staatsgewalt mit dem Ziel der konservierenden Bewahrung oder Wiederherstellung der Rechtsordnung. Im engeren Sinn richtet sich das Widerstandsrecht auch gegen Einzelne oder Gruppen, wenn diese die Verfassung gefährden; es dient dann der Unterstützung der Staatsgewalt, etwa wenn diese zu schwach ist, die verfassungsmäßige Ordnung aufrechtzuerhalten”

Meiner Meinung nach sind Organisationen, die unser Grundgesetz durch eine eigens auf den Weg gebrachte Verfassung ersetzen wollen, buchstäblich Feinde unseres Staates ([ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]). Sich wegen so einer Lappalie auf Artikel 20 Absatz 4 zu berufen, kommt in diesem Kontext nahezu einen Aufruf zum gewaltsamen Widerstand gegen Staat gleich und untergräbt dessen Autorität. Ich hoffe, der Verfassungsschutz hat diese krassen Entwicklungen der inzwischen offen verfassungsfeindlichen Bewegung im Blick.

Mehr zu Querdenken:



[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Andreas Bergholz | 16. September 2020
Quelle:[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
BLACKY74 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei BLACKY74 bedankt:
MunichEast (21.09.20), pauli8 (21.09.20), Uwe Farz (21.09.20)
Ungelesen 21.09.20, 21:56   #412
Uwe Farz
working behind bars
 
Benutzerbild von Uwe Farz
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 1.493
Bedankt: 6.061
Uwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt PunkteUwe Farz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2503120 Respekt Punkte
Standard

Hier schliesst sich der Kreis zu den Reichsbürgern.
Gabs jetzt eigentlich die gross angekündigte Pressekonferenz zum Spendensumpf?
Uwe Farz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Uwe Farz bedankt:
BLACKY74 (14.10.20), Draalz (14.10.20)
Ungelesen 22.09.20, 05:22   #413
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard

Klagepaten gilt als gemeinnütziger Verein und deshalb dürfen sie keine Gewinne erwirtschaften. Meine Vermutung, ohne es zu wissen, könnte ein Vergütungsmodel für die zwei Klagepaten Rechtsanwälte Ludwig und Becker dahinter stecken. Bisher hat RA Ludwig sich zu den Spenden nicht geäußert.
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MunichEast:
Draalz (14.10.20)
Ungelesen 13.10.20, 21:23   #414
BLACKY74
Chuck Norris sein Vater
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 5.959
Bedankt: 16.955
BLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt PunkteBLACKY74 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 4314097 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Abbruch wegen Erfolglosigkeit
Querdenker bauen ihr Berliner Zeltlager ab

Das Camp von Querdenken im Tiergarten wird freiwillig geräumt. Der frustrierte Initiator sagt, es herrsche „einfach Chaos“. Und kritisiert Mitstreiter.



Querdenken-Demonstranten in Bewegung.
Foto: dpa
Sebastian Leber
18:31 Uhr

Es sollte ein Protestcamp für Zehntausende werden, um endlich die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] – nun geben die letzten Aktivisten wegen Erfolglosigkeit auf: Am Dienstag hat der Initiator des Querdenken-Zeltlagers im Tiergarten den Abbau des gesamten Camps verkündet.

Es mache „keinen Sinn“ mehr, erklärte Dirk Scheller seinen Mitstreitern online. Der politische Effekt des Camps sei „gleich null“, vor Ort herrsche „einfach Chaos“.

Schuld daran hätten die übrigen Aktivisten: „Mit den Leuten, die da sind, erreiche ich sicher nichts, im Gegenteil.“ Von den verbliebenen 20 Zelten im Tiergarten sei ein Drittel gar nicht mehr bewohnt: „Keine Ahnung, wem die gehören.“ Zudem kritisierte Dirk Scheller „Leute, die das Camp für ihre Zwecke ausnutzen“, und wird dann noch konkreter, wen er meint: Es seien „bestimmt auch schon wieder Obdachlose dabei.“

In den vergangenen Wochen hatten Ämter und Politiker erfolglos versucht, das Camp zu untersagen. Zum endgültigen Aus dürften nun diverse Rechnungen beigetragen haben, die Scheller nach eigenen Angaben „von der Justiz“ erhalten haben will: „Ich bin jetzt auch finanziell am Ende... Vielleicht muss ich wieder zurück ins Hamsterrad und arbeiten gehen.“

Dirk Scheller, ursprünglich Gründer der Querdenken-Ortsgruppe Heilbronn, hatte erst im September bekannt gegeben, seinen Wohnsitz dauerhaft von Neckarsulm nach Berlin zu verlegen. Zu Hause in Baden-Württemberg nerve ihn das Arbeitsamt zu sehr.

In dem Camp wollte Scheller Workshops organisieren, „damit die Berliner fitter werden“ im Kampf gegen die Corona-Regeln. Es sollten auch Tipps zum Erstellen von Dienstaufsichtsbeschwerden gegeben werden.

Die nächste Schmach nach der fehlgeschlagenen Menschenkette


Bereits am Tag der deutschen Einheit hatte die Querdenken-Bewegung eine Niederlage kassiert: Die angekündigte größte Menschenkette der Welt um den Bodensee kam nicht zustande. Nur ein Bruchteil der benötigten Teilnehmer reiste an.

Vergangenes Wochenende hatten sich Querdenken-Aktivisten in Berlin dann an einer Demonstration mit Rechtsextremen beteiligt. Anwesend war etwa der Antisemit Attila Hildmann.

Auch im Zeltlager im Tiergarten waren neben Corona-Leugnern und Verschwörungsideologen wiederholt Aktivisten mit Verbindungen ins rechtsextreme Lager aufgetreten - unter anderem Andreas M., der im Internet Propaganda der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ sowie des „Compact“-Magazins verbreitet hatte.

Nach der letzten großen Berliner Querdenken-Demonstration Ende August hatte der Querdenken-Sprecher Stephan Bergmann noch verkündet, das [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] zu wollen, da es nur „Besatzungsrecht“ sei. Auch Bergmann hat in der Vergangenheit [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] verbreitet.
Quelle:[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
BLACKY74 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei BLACKY74 bedankt:
Caplan (15.10.20), didi53 (15.10.20), Draalz (14.10.20), gerhardal (15.10.20), MunichEast (14.10.20), pauli8 (14.10.20), Uwe Farz (13.10.20)
Ungelesen 14.10.20, 06:43   #415
MunichEast
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: München
Beiträge: 6.833
Bedankt: 13.030
MunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt PunkteMunichEast leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 3943088 Respekt Punkte
Standard


Mahnung zur Vorsicht: Fahnen in einem Park in Madrid erinnern an die Zehntausenden Corona-Opfer, die Spanien bereits betrauern musste. (Foto: Pablo Blazquez Dominguez/Getty Images)


Ich denke das Bild spricht für sich selbst ....
__________________
„Die AfD feiert es immer, wenn es den Menschen schlecht geht“
Cem Özdemir
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
BLACKY74 (14.10.20), Draalz (14.10.20)
Ungelesen 14.10.20, 14:21   #416
AnonNews
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 34
Bedankt: 148
AnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt PunkteAnonNews leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 111032 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
#SamuelEckert auf Corona-Infotour ist mehr als nur ein Verschwörungsideologe: Ein Prediger mit deutlich antisemitischen Tendenzen.
Wir baten @BlumeEvolution um seine Einschätzung.
#OpTinfoil

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Quelle: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________
¯\_(ツ)_/¯
AnonNews ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei AnonNews:
Draalz (15.10.20)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Sitemap

().