myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 08.05.20, 23:27   #1
Rakal
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 3
Bedankt: 2
Rakal ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard x264 / x265 und persönliche Vorurteile

Hallo,

um heraus zu finden welches die Beste Kombination von Größe und Qualität ist habe ich Videos mit den unterschiedlichsten Bitraten und mit beiden Codecs (h264, h265) konvertiert.
Das mache ich nun schon seit 2-3 Jahren immer wieder. Also immer mit der gleichen Quell-Datei und immer wenn ich irgendwelche neuen Einstellungen im Internet zu Gesicht bekomme. Meine Video-Sammlung habe ich seither natürlich nicht immer wieder neu konvertiert. Ich wollte mir Zeit lassen und so zu einem bestmöglichen Ergebnis zu kommen.

Ich habe für mich gefunden was ich suchte. ABER

was mir an mir selber aufgefallen ist. Sehr viele Einstellungen führten zu einem ähnlichen Ergebnis, wobei ich oft einzelne Frames der verschiedenen Ergebnisse verglichen habe.
Heute ist mir klar, dass mir Ergebnisse oft nicht gefallen haben, weil ich zum Beispiel irgendwo gelesen habe, dass dies oder jenes nicht so gut ist. Das heißt, mein Verstand war kontaminiert mit dieser Idee, die ich gelesen habe. War schwer, dass abzulegen und zu meinem eigenen Ergebnis zu kommen, das mir gefällt, egal was Andere schreiben.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Grüße, Rakal
Rakal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.


Sitemap

().