myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 07.04.18, 17:57   #1
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.225
Bedankt: 35.437
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt Punkte
Standard Vavoo was ihr Wissen solltet!

Da immer noch Fragen zu Vavoo kommen, mal ein paar Anmerkungen dazu:

Vavoo.tv, ist seit ein paar Tagen ja kostenpflichtig geworden.
Völlig legitim, wenn die nun ein von Ihnen weiter entwickeltes Programm zum Kauf anbieten.
Man bezahlt ja im Prinzip für die meisten Apps oder Programme.

Aber:


Noch könnt ihr Vavoo zwei Stunden innerhalb von 24 Std. Umsonst nutzen.

Die Nutzer oder die, die in Erwägung ziehen es auch länger zu nutzen sollen zweierlei beachten:

Die meisten nutzen Vavoo ja nur wegen dem to. Bundle

Seid ihr euch eigendlich im klaren, das ihr nur das Vavoo.tv kauft?

Dieses to Bundel ist ja Offiziell ein Fan Projekt und für das ist Vavoo.tv selber gar nicht verantwortlich.

Ist ja dann eure Sache wenn ihr das Installiert.

Sie bieten es zwar auf ihrer Seite an, wobei sie sich, denke ich Strafbar machen,
sind in letzter Konsequenz aber aus der Nummer raus, wenn sich jemand beschwert,
das es nicht flüssig läuft.

Hat ja mit dem was ihr gekauft habt gar nichts zu tun! So sind die dafür nicht haftbar oder zuständig.

Würde also nicht mal was bringen da rum zu heulen, wenn die das to. Fan Projekt plötzlich einstellen würden.
Dieses to Bundel ist ja Offiziell ein Fan Projekt und für das ist Vavoo ja laut eigener Aussage selber gar nicht verantwortlich.

NOCH MAL: Ihr kauft nur VAVOO.tv

Das Zweite ist, ihr gebt denen durch den Kauf euren real Namen durch die Zahlungsmethoden preis.
Könnte man evtl. noch dadurch erschweren indem man über den Playstore kaufen würde bei Android,
aber da hab ich auch keine Ahnung, was der so weiter gibt.

Zitat:
Anmeldung/Registrierung
Bei der Anmeldung/Registrierung eines Users werden personenbezogene Daten erhoben. Diese sind die E-Mail-Adresse des Users, die vom User ausgewählte Zahlungsmethode und die zugehörigen Daten welche zur Zahlungsabwicklung erforderlich sind. Die Zugangsdaten des Users werden von der VAVOO AG gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn es liegt eine gesetzliche Verpflichtung hierzu vor oder der User hat dem eingewilligt.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Fakt ist, Sky ist hinter den Anbietern ihres Kontingentes her, wie der Teufel hinter der Seele.
Sieht man ja daran, wie viele Anbieter mittlerweile hoch genommen wurden.

Wird da auch nicht anders sein.

Da ihr ja Vavoo.to von deren Seite ladet und die nun ja auch eure Daten haben, stellt euch einfach nur mal vor da wird polizeilich Ermittelt,
PCs beschlagnahmt e.c.t.

Wen haben sie dann als erstes mit am Arsch? Die Nutzer, die sich das to Bundle geladen haben.

Ist ja anhand der Daten alles nach zu verfolgen.

Also überlegt euch gut, wenn ihr da etwas abschließen wollt,
da Streamen seit dem letzten Jahr keine Grauzone mehr ist, sondern [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ].

Wenn ihr trotz allem nicht auf die Streams verzichten wollt, sucht euch Alternativen,
wie KODI, IPTV, Serienstreams, bs.to oder Kinox.to, die ihr mit einem VPN nutzen könnt.

Ach und noch etwas,
ich habe nun schon ein paar mal gehört, Netflix, Maxdome, Amazone Prime, wären aus dem
to Bundle raus.

Leute, das war da nie drin!

Die haben das Kontingent was Netflix und co anbieten von Seiten wie bs.to geklaut
und das in die entsprechenden Ordener gepackt. Das ist alles.

Die Serien die dort waren, hättet ihr auch ganz normal da über die Serien und Filmsuche finden können.

Wer diese Plattformen nutzt, wie Netflix, der wird Wissen, das die nur einen Bruchteil
der Sachen da drin hatten die ein richtiges Netflix hat.

Das man übrigens mir drei Freunden zusammen Superbillig teilen kann, wenn man das
Pack für mehrere Geräte nimmt. Mach ich mit Freunden schon seit es Netflix gibt. c.a 3€ für jeden, ist es wert Legal zu schauen.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 24 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
-Ditz- (25.04.18), B345T (07.04.18), Bady23 (09.04.18), blosso (10.04.18), derschnepp (12.04.18), DGW (02.05.18), gearmen (08.04.18), hasennase (02.05.18), inyashi (07.06.18), Krassar (07.04.18), lysy9 (13.08.18), Medusa27 (08.04.18), momento (04.08.18), ndk (16.05.18), piddiw (17.06.18), Rialo11 (15.04.18), RoiDanton (10.04.18), SchlechtImBett (29.04.18), ShiiRLoXX (07.04.18), Smogy1982 (11.04.18), stony_4_u (17.05.18), stu79 (02.05.18), tolunic12 (08.04.18), v.daywalker (09.04.18)
Ungelesen 07.04.18, 20:44   #2
B345T
Super Moderator
 
Benutzerbild von B345T
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.597
Bedankt: 79.036
B345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt PunkteB345T erschlägt nachts Börsenmakler | 7652 Respekt Punkte
Standard

Es gibt einfach Dinge, dafür sollte man gerne bezahlen.
__________________

MyDirtyHobby Sammler Collection ( Update 20.08.2018 )

German Porn Movies Collection ( Update 17.08.2018 )

Very young webcam couples ( Update 19.08.2018 )

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] ( Update 10.05.2018 )

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] ( Update 20.08.2018 )

B345T ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei B345T bedankt:
Acinon (25.04.18), Avantasia (07.04.18), ShiiRLoXX (07.04.18)
Ungelesen 07.04.18, 21:07   #3
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.225
Bedankt: 35.437
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt Punkte
Standard

Aber blos nicht für solche Abzocke.

Deniz weiß ja ganz genau, das die Leute das to Bundle Laden.
Was er schön als gar nicht von ihm und Fanprojekt deklariert.

Übrigens soll er sich bei Bitcoins verspekuliert haben.

Deshalb zahlt er seine Partnerprogramme vielleicht auch nicht aus.
Da muss man dann auch sehen das es Deppen gibt die den Verlust wieder einfahren.

Zitat:
Das Partner Programm wurde eingestellt weil deniz sich beim bitcoin kurz verzockt hat
und jetzt erstmal warten muss bis der kurs wieder über 15k geht.
Dann gehts auch weiter
Wenn er sein Programm Vavoo.tv zum kostenpflichtigen Download anbieten würde, als einmalige
Zahlung, wäre das ja nicht mal Verwerflich.
Aber für ein Vavoo.tv ein monatliches Abo zu verlangen
zeigt doch, das er auf die User spekuliert, die das to. Bundle installieren.

Was ja gar nicht "von ihm" ist.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
lysy9 (13.08.18), Rialo11 (15.04.18)
Ungelesen 11.04.18, 03:21   #4
needle_eye
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 1
Bedankt: 0
needle_eye ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard VAVOO war ja ganz nett

Ich dachte es wäre ganz lustig, eigentlich gibt es nur ne Sammlung von Links. Die meisten Sachen sind eh down und da kann ich mir den Krams auch bei den Seiten holen, die mich seit über 10 Jahren begleiten oder seit kürzeren online sind und wenigstens auf down Meldung in kürzester Zeit reagieren. WERBEFREI UND FÜR UMME...
needle_eye ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.04.18, 07:53   #5
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.225
Bedankt: 35.437
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt Punkte
Standard

Du verwechselst da was, bei Vavoo.tv hast du keine links, das kannst du nutzen wie Kodi, nur vereinfacht.

Das Vavoo.to Bundel ist ein Community Projekt
und hat nicht damit zu tun, wofür du bezahlen sollst.

Das kann auch jederzeit ohne Angabe von Gründen eingestellt werden.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Aleph (11.04.18), lysy9 (13.08.18), Rialo11 (15.04.18), ShiiRLoXX (11.04.18)
Ungelesen 12.04.18, 11:38   #6
destiny133
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 47
Bedankt: 98
destiny133 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Die Anwälte schicken schon in Deutschland Abmahnungen an Vavoo Kunden.
Außerdem ist es nicht Seriös dies zu usen bzgl IP.
Mit VPN bekanntlich führt dann sowieso wieder zu Stream Problemen (hänger usw)..

Man sollte sich lieber einen seriösen Anbieter suchen der keine IPs loggt und weiß was er zu machen hat.

MfG
destiny133 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.04.18, 11:53   #7
Absoccer
Ehemaliger Newbie
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 83
Bedankt: 281
Absoccer wird langsam besser | 104 Respekt PunkteAbsoccer wird langsam besser | 104 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von destiny133 Beitrag anzeigen
Die Anwälte schicken schon in Deutschland Abmahnungen an Vavoo Kunden.
Quelle? Der seriöse Anbieter bist dann Du oder was? Lächerlich.
Absoccer ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.04.18, 14:24   #8
destiny133
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 47
Bedankt: 98
destiny133 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Absoccer Beitrag anzeigen
Quelle? Der seriöse Anbieter bist dann Du oder was? Lächerlich.
Hab ich mal von einem Bekannten bekommen der behauptet hat, dass er dies bekommen hat als er auf Vavoo einen Film von Sky geschaut hat....
Desweiteren hab ich sowas schon bei manchen IPTV Foren auch gehört, das es schon zu abmahnungen wegen vavoo gekommen ist...


Geklaute Streams die 1 Tag halten...
Jeden Tag die m3u neu machen...
Unsichere Server, die Polizei jederzeit beschlagnahmen kann....
Anonyme Zahlart? Lach

Dies hat nix damit zu tun das ich IPTV verkaufe, dachte nur im VAVOO Thread ist das okay wenn ich meine Meinung über VAVOO äußere.
Außerdem kostet das ja jetzt eh 5 Euro und ist meines Wissens nicht mehr kostenlos. [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Aufs Jahr gerechnet knapp 50 Euro... Kein Support...ständig mit dem Gewissen ne Abmahnung zu bekommen, weil man immer im Kopf hat man befindet sich auf unsichere Server...
Naja klingt Preislich wie Mental sehr teuer.....

Sollte jeder für sich entscheiden.

Hast du schonmal die Vavoo Server von den verschiedenen m3us angepingt?
Nur als kleiner Tipp.

Das ist wie gesagt meine persönliche Meinung.
Werd mich jetzt auch aus dem Thread zurückhalten, jedoch lag es mir am Herzen.

Liebe Grüße

Geändert von destiny133 (12.04.18 um 14:38 Uhr)
destiny133 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.04.18, 15:54   #9
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 19.225
Bedankt: 35.437
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 18424 Respekt Punkte
Standard

Wie du vielleicht nicht bemerkt hast steht da er hat Dunkirk über Bittorrent geladen.



Heißt der hat den Film auch wieder angeboten. Da hat er selber Schuld, es wird oft genug davor gewarnt
über Torrent zu laden.

Das hat jetzt gar nichts mit Vavoo zu tun. Beim Installieren Vavoo.tv selber, könnten die ja nicht mal was machen,
denn dafür bezahlt man.

Vorsicht geboten ist allerdings dabei, das man wirklich denen seine Bankdaten gibt, die man
aber wenn man über den Playstore kauft auch nicht da Preisgibt wie ich gehört habe.
Nur das man dann direkt im Playstore ein Abo an der Backe hat ( auch wenn man nur einen Monat bucht),
das man direkt auch wieder Kündigen sollte falls man das nicht regelmäßig
jeden Monat abgebucht haben möchte.

Das Vavoo.to Paket ist von der Community. Kann jederzeit eingestellt werden und hat mit dem was
man bezahlen soll, selbst gar nichts zu tun.

Das jemand wegen streaming eine Anzeige bekommen hat, hab ich bisher selber noch nie gehört
und ich schaue mich wirklich viel um und recherchiere.
Ist denen viel zu viel Aufwand ist die Millionen Streamer zu Ermitteln und sind alles nur Gerüchte um Panik zu verbreiten.
Teilweise selber von den Kontingentfirmen in die Welt gesetzt um Abzuschrecken.
Die wollen die großen Fische und zwar die Anbieter.

Und da bezieht sich meine Warnung auch wieder darauf, das ihr, wenn ihr direkt über Vavoo
zahlen würdet, diese eure Bankdaten haben, und falls wer, da sie ja das to Paket auf ihrer Seite anbieten,
deswegen bei denen Ermittelt, sie sehen können, wer das Paket dort installiert hat. Und ihr über die
Bankdaten dann wirklich Strafrechtlich verfolgt werden könntet.

Zitat:
Jeden Tag die m3u neu machen...
Da hats keine m3u, das verwechselst du mit KODI.

Edit: Das bezahlen über die Playstore App scheint nicht mehr zu gehen.
Da vavoo aus dem Playstore geflogen ist: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Also seid doppelt vorsichtig wenn ihr Bankdaten eingeben wollt.
__________________

Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
BacardiClub (23.04.18), derschnepp (14.04.18), destiny133 (13.04.18), m.jans46 (01.07.18), ndk (16.05.18), Rialo11 (15.04.18)
Ungelesen 13.04.18, 08:46   #10
Absoccer
Ehemaliger Newbie
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 83
Bedankt: 281
Absoccer wird langsam besser | 104 Respekt PunkteAbsoccer wird langsam besser | 104 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von destiny133 Beitrag anzeigen
Desweiteren hab ich sowas schon bei manchen IPTV Foren auch gehört, das es schon zu abmahnungen wegen vavoo gekommen ist...
Wo? Quelle? Ich hab sowas noch nirgends gesehen.
Absoccer ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.04.18, 08:52   #11
TiSs123
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von TiSs123
 
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 239
Bedankt: 887
TiSs123 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von destiny133 Beitrag anzeigen
Die Anwälte schicken schon in Deutschland Abmahnungen an Vavoo Kunden.
Außerdem ist es nicht Seriös dies zu usen bzgl IP.
Mit VPN bekanntlich führt dann sowieso wieder zu Stream Problemen (hänger usw)..

Man sollte sich lieber einen seriösen Anbieter suchen der keine IPs loggt und weiß was er zu machen hat.

MfG
Ohne dich Angreifen zu wollen, aber was für einen billig VPN benutzt du? das es zu lags, rucklern etc kommt?

Und ein seriöser Anbieter der keine IPs loggt, kann wohl kaum seriös sein!
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Powered by Windows 7 => [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
TiSs123 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.04.18, 10:13   #12
galuskafiv
.
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Groningen
Beiträge: 237
Bedankt: 152
galuskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punkte
Standard

Würde dieses Angebot sowieso nicht nutzen, da ein Angebot von Deniz Cetindag.
Das kann man alles kostenlos über Kodi bekommen.
galuskafiv ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.05.18, 23:16   #13
Martha_Pfahl
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 2
Bedankt: 4
Martha_Pfahl ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ach Leutz,

1. is das nix anderes als kodi mit anderer ui und natürlich ständig aktualisierten tv listen
schaut mal in die addonlisten, zumindest die die ihr sehen könnt
(deshalb gehts zb manchmal nich, wenn auch bei ultimate iptv nix geht.)
so ein zufall

2. wer sowas ohne vpn nutzt is selber schuld, wenn er post bekommt

3. hat er die version eh nur zum anfüttern rausgebracht für den verkauf seiner
überteuerten tv box

und zuletzt

4. wer abo abschließt und damit endgültig seine identität preisgibt, der sollte schon alleine deswegen abgemahnt werden
Martha_Pfahl ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Martha_Pfahl bedankt:
lysy9 (13.08.18), ndk (16.05.18)
Ungelesen 27.05.18, 19:46   #14
galuskafiv
.
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Groningen
Beiträge: 237
Bedankt: 152
galuskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punktegaluskafiv putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1558 Respekt Punkte
Standard

UPDATE: Vavoo: Software wieder kostenlos

Zitat:
VAVOO hat eine Kehrtwende vollzogen. Der Einsatz der Streaming-Software ist seit einigen Tagen wieder kostenlos möglich. Wer den kostenfreien Empfang nicht hinbekommt, soll den Client einfach neu installieren. Künftig sollen Werbeclips eingeblendet werden, um den Betrieb des Dienstes zu finanzieren.

Kehrtwende bei VAVOO. Der Anbieter, der erst vor einigen Wochen auf ein komplett kostenpflichtiges Angebot umgestellt hatte, stellte nun seinen Dienst wieder um. Nach eigenen Angaben war das Wachstum immens. Um die immer wieder vorhandenen Performance-Probleme zu lösen und den Ankauf weiterer Hardware zu finanzieren, wurde im April für alle Nutzer der Software der kostenpflichtige Pro-Service eingeführt.

„Wir mussten (aufgrund des Besucheransturmes) das komplette Backend, die Datenbank, Server etc. umstellen. Dafür fehlten (bei den anfänglichen Investitionen) die finanziellen Mittel. Wir wollten diesbezüglich auch nicht ohne weiteres investieren“, teilte uns ein Sprecher des Unternehmens mit. „Wenn es jemand besser machen kann, sollte er dies tun“ – aber alles finanziell zu stemmen, sei eben auch nicht so einfach. Außerdem müsse man am Ende des Tages schwarze Zahlen schreiben, um den Betrieb und das Unternehmen dauerhaft aufrecht zu erhalten. Manche Nutzer kämen auf die Idee, es handele sich dabei um ein regelrechtes „Millionengeschäft“, so der Unternehmenssprecher. Die Vergleiche mit Netflix oder anderen großen Anbietern seien aber allesamt verkehrt. „Das erklärt zumindest das extrem hohe Anspruchsdenken, was viele Anwender an den Tag legen. Wir sehen das Ganze eher als ein Gemeinschaftsprojekt – so viel Geld verdient man auch nicht mit Verkauf der*VAVOO Hardware.“



VAVOO bleibt dauerhaft kostenlos

Der Sprecher der Betreibergesellschaft teilt uns mit, dass VAVOO nach diesem einen Experiment dauerhaft kostenlos bleiben wird. Er weist auch darauf hin, dass nach der Einführung der Pro-Version eine zweistündige kostenlose Nutzung pro Tag möglich war. Doch damit müsse man nun nicht mehr rechnen. Zwei Stunden umsonst war für viele Anwender offenbar zu wenig, das Thema hat sich mit der erneuten Umstellung nun aber erledigt. In ein paar Monaten soll das Geschäftsmodell mit der geplanten Werbungumgekrempelt werden. Wer Probleme beim kostenlosen Konsum haben sollte, soll das Programm von der offiziellen Webseite neu herunterladen. Nach der erneuten Installation funktioniert die kostenlose Nutzung auf jeden Fall wieder.

Werbung a la YouTube

In ein paar Monaten sollen im Vavoo-Client Werbeclips eingeblendet werden, ganz ähnlich wie bei der Google-Tochter YouTube. Die Werbefilme erscheinen im Player und können nach einer bestimmten Zeit, also nach 5 bis 10 Sekunden, vor Ablauf des Werbevideos mit einem Klick unterbrochen werden. Diese Lösung, so erhoffen sich die Betreiber, generiert entsprechende Umsätze und gewährleistet einen dauerhaften Betrieb. Neben den anfänglichen Investitionen bezüglich der Entwicklung der Software und Herstellung der Boxen, fallen für den Betreiber ja auch noch dauerhaft Nebenkosten in unbekannter Höhe an, die man künftig mit der Video-Werbung finanzieren will.



Partnerprogramm läuft wieder

Vor fast zwei Wochen wurde für alle Webseitenbetreiber auch das Partnerprogramm reaktiviert. Im Affiliate-Programm erhält man pro verkaufter VAVOO BOX fünfzig Euro. Außerdem werden dem Käufer fünf Prozent Rabatt auf den Preis der bestellten Hardware erstattet. Die Auszahlungen an die Seitenbetreiber finden weiterhin in etwa auf monatlicher Basis via Paypal, Überweisung auf ein Girokonto oder per Bitcoin statt. Die Webseite Tarnkappe.info nimmt ebenfalls seit Einführung der Software bzw. Box am Partnerprogramm teil. Wir haben die Gutschriften jeweils pünktlich überwiesen bekommen.



Ist die Nutzung von VAVOO strafbar?

Die Software und Hardware von VAVOO ist in etwa so legal wie der Mediaplayer Kodi. Juristisch gesehen muss man also weder beim Besuch von vavoo.tv noch beim Download der Software Bedenken haben. Problematisch ist lediglich der Einsatz von Erweiterungen (hier Bundles genannt), die eine illegale Nutzung des Programms und somit den Konsum aktueller Kinofilme, TV-Serien oder den Stream von Netflix, Sky etc. ermöglichen. Im Gespräch hat der Jurist Benedikt Klas die Software mit einem Browser verglichen, deren Hersteller trotz des teils illegalen Einsatzes der Nutzer, auch nicht haftbar gemacht werden können. Was man mit dem Programm oder der Box anstellt, bleibt jedem Anwender selbst überlassen.



[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
galuskafiv ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei galuskafiv bedankt:
Avantasia (28.05.18), Casinni (26.07.18)
Ungelesen 06.08.18, 16:02   #15
heugabel
Anfänger
 
Benutzerbild von heugabel
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 23
Bedankt: 20
heugabel ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von destiny133 Beitrag anzeigen
Hab ich mal von einem Bekannten bekommen der behauptet hat, dass er dies bekommen hat als er auf Vavoo einen Film von Sky geschaut hat....
Desweiteren hab ich sowas schon bei manchen IPTV Foren auch gehört, das es schon zu abmahnungen wegen vavoo gekommen ist...
P2P hat ja nix mit streaming zu tun...

Achja, die Zeiten von emule waren doch toll

also hat er ihn schon geschaut aber eben über einen P2P-client herunter geladen und das wird schon seit vielen Jahren verfolgt.

Fürs Streaming kommt man eigentlich nur über einen Weg zu den Daten, Beschlagnahmung. Anders kommt da ja keiner ran.
heugabel ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.08.18, 21:29   #16
30makk
Mitglied
 
Benutzerbild von 30makk
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 353
Bedankt: 163
30makk wird langsam besser | 118 Respekt Punkte30makk wird langsam besser | 118 Respekt Punkte
Standard

Doch, es gibt p2p streaming. Siehe popcorn time
__________________
30makk ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen Heute, 03:55   #17
kEy0ne
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2015
Beiträge: 40
Bedankt: 37
kEy0ne ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von heugabel Beitrag anzeigen
Fürs Streaming kommt man eigentlich nur über einen Weg zu den Daten, Beschlagnahmung. Anders kommt da ja keiner ran.
Bis zur Beschlagnahmung der eigenen Technik ist es ja Gott sei Dank ein ganz weiter und langer Weg. Wessen Technik wegen Streaming-Vorwürfen beschlagnahmt wurde, muss sich ja schon fast selbst verraten haben.

Wenn die Behörden durch den Anbieter über deine Streamingaktivitäten erfahren, muss ja vorher schon der Anbieter selbst hochgenommen wurden sein. Da sowas schnell die Runde macht, werde ich natürlich als Nutzer alle Vorkehrungen treffen, das man mir nichts nachweisen kann. Internetprovider geben auf jeden Fall die Netzaktivitäten seiner Kunden nicht preis.

Wenn man über den Computer streamt, reicht es normalerweise schon, seine Festplatte zu verschlüsseln. So dass Fremden jeglicher Zugriff darauf verwehrt bleibt. Als Verdächtiger ist man nicht verpflichtet seine PW's preis zu geben.Eine vernünftige Verschlüsselung ist auch nicht ohne weiters knackbar. Manche Staatsanwälte plädieren zwar mit dem Argument, wer seinen Rechner verschlüsselt hat was zu verbergen und macht sich verdächtig, aber auch das muss erstmal bewiesen werden. Somit läufts zu 95% ins leere.

Problematischer ist es, wenn man über eine Box oder nem Raspberry den Streaming-Dienst nutzt, weil hier v.a. die Box nicht wirklich verschlüsselbar ist. Allerdings ist es auch so, wie Avantasia schon schriebt, gibt es keinen bekannten Fall, dass eine Privatperson wegen Streaming verklagt wurde. Erstens ist der Aufwand viel zu hoch, neben dem Anbieter auch noch die Nutzer ausfindig zu machen und nach Beweisen penibel wie nach einer Nadel im Heuhaufen zu suchen. Und Zweitens ist auch die strafrechtliche Lage in Deutschland noch nicht wirklich darauf ausgelegt, für Streaming ein wasserdichtes Verfahren los zu treten. Der EuGH hat zwar anders geurteilt, aber bisher ist es trotzdem noch nicht dazu gekommen, Streamer zu verurteilen, was nicht an der Überlastung der Gericht liegt, sondern eher an der schwammigen Rechtslage

Also Beschlagnahmung wegen illegalen Streaming ist derzeit noch so gut wie ausgeschlossen.

Die Behörden haben zwar bei strafrechtlichen Sachen Zugriff auf deine Bankdaten (Kontoeinsicht), aber eine regelmäßige Zahlung vom Konto an den Anbieter, ist noch lange kein Beweis, dass man auch wirklich diesen Dienst illegal genutzt hat. Da reicht es nicht, Zahlungsnachweise zu haben, wenn man alles andere nicht beiweisen kann. Und nur weil der Anbieter meine Bankdaten besitzt, heißt es noch lange nicht, dass die für ein Abo verwendet wurden.

Gehört es heutzutage nicht zum guten Ton eines Internetunternehmens, Personendaten zu horten?

Geändert von kEy0ne (Heute um 04:06 Uhr)
kEy0ne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:00 Uhr.


Sitemap

().