myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 20.03.17, 15:40   #1
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.189
Bedankt: 7.598
pauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punkte
Standard Sechs Dinge die glücklich machen

Heute ist Internationaler Tag des Glücks
Zitat:
Sechs Dinge die glücklich machen
Von kat/dpa 20. März 2017 - 15:00 Uhr

Kann man das persönliche Glück beeinflussen? Und wenn ja, wie? Forscher haben darauf bereits Antworten gefunden.



Stuttgart - Wie wird man eigentlich glücklich? Und kann der Einzelne sein Glück beeinflussen? Internationalen Studien zufolge nur teilweise: Demnach liegt die Veranlagung zum Glücklichsein zu etwa 50 Prozent in den Genen. Nur zehn Prozent machen die Lebensumstände aus. „Ein neuer Job, ein neues Auto oder ein neuer Fernseher tragen nicht viel zum langfristigen Glück bei“, sagt Tobias Rahm, Psychologe an der Technischen Universität Braunschweig. Dagegen liege der persönliche Gestaltungsspielraum bei 40 Prozent. Was also kann man tun, um dem persönlichen Glück auf die Sprünge zu helfen?

Soziale Beziehungen pflegen
Der wichtigste Glücksfaktor sind gelingende soziale Beziehungen. „Wir Menschen sind soziale Wesen und aufeinander angewiesen“, erklärt Karlheinz Ruckriegel, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Nürnberg, der zum Thema Glück forscht.

Den Fokus auf das Positive legen
Der Mensch nimmt Ruckriegel zufolge negative Gefühle in der Regel  stärker wahr als positive. Deshalb ist es wichtig, die positiven Gefühle zu stärken. „Außerdem sollte man darauf achten, nicht alle negativen Gefühle mitzunehmen – wenn ich mich aufrege, weil ich im Stau stehe, hat das keinen Sinn. Es ändert nichts an der Situation“, so der Experte.

Dankbarkeit üben
Positive Gefühle zu stärken bedeutet auch, dankbar zu sein, für das Gute, das man hat oder erlebt. Ein Dankbarkeitstagebuch zu führen und regelmäßig drei positive Dinge aus dem Alltag aufzuschreiben, kann dabei helfen. „Versuche haben gezeigt, dass Menschen dann nach wenigen Monaten die Sichtweise auf ihr Leben ändern“, sagt Ruckriegel.

Kleinigkeiten schätzen
„Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten.“ In diesem Spruch, der Pearl S. Buck zugeschrieben wird, liegt viel Wahres. Wer in jedem Tag drei positive Dinge sucht, wird früher oder später unweigerlich bei kleinen Genussmomenten, einem Sonnenaufgang oder einer schönen Begegnung landen – und diese umso mehr wertschätzen.

Die richtigen Ziele setzen
Ziele dürfen durchaus ehrgeizig, sollten aber gleichzeitig auch machbar sein. „Aus der Forschung wissen wir, welche Ziele besonders werthaltig sind für unser Wohlbefinden. Das sind solche, die sich mit dem persönlichen Wachstum befassen, mit gelingenden sozialen Beziehungen und mit Beiträgen für die Gesellschaft. Diese Ziele werden unseren psychischen Grundbedürfnissen nach Autonomie, Zugehörigkeit und Kompetenz gerecht. Was weniger hilft, ist, wenn meine Ziele lauten: Geld, Schönheit und Popularität“, erklärt Ruckriegel.

Etwas Sinnvolles tun
Engagement und eine befriedigende Tätigkeit können das persönliche Glück fördern. Neben der Erwerbsarbeit ist dabei laut dem Experten auch das Ehrenamt wichtig: „Es gibt Untersuchungen der OECD, wonach Menschen, die ehrenamtlich tätig sind, eine bessere Gefühlsbilanz haben und eine höhere Zufriedenheit. Ehrenamt ist eine ganz wichtige Sache, denn man kann die Zeit sinnvoll nutzen - und zwar eigenbestimmt.“
Quelle:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
AtPeterG (21.03.17), MerZomX (20.03.17), nolte (20.03.17), RushRush (21.03.17), Samonuske (09.05.17)
Ungelesen 21.03.17, 04:36   #2
AtPeterG
Fischfreund
 
Benutzerbild von AtPeterG
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 316
Bedankt: 320
AtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt PunkteAtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt PunkteAtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt PunkteAtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt PunkteAtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt PunkteAtPeterG jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 532 Respekt Punkte
Standard

Meiner Meinung nach fehlt hier ein wesentlicher Faktor!

Das Haustier in jeglicher Bandbreite.
ein Favorit; Es geht nichts über einen Hund der dich bedingungslos liebt.
__________________
Die Zukunft war früher auch besser!
Karl Valentin {1882-1948}
AtPeterG ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei AtPeterG bedankt:
Oyabun (22.03.17), pauli8 (21.03.17), RushRush (21.03.17)
Ungelesen 21.03.17, 15:12   #3
Destiny
Summer is waiting
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 5.714
Bedankt: 27.736
Destiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt PunkteDestiny erschlägt nachts Börsenmakler | 5086 Respekt Punkte
Standard

6 Dinge nur?

Also bei mir wären das (nicht unbedingt die Reihenfolge):

- intakte Familie
- Freunde
- Haustier
- genug Geld, um nicht jeden beschissenen Cent dreimal umdrehen zu müssen und sich auch mal etwas schönes gönnen zu können
- intaktes soziales Umfeld
- Gesundheit
__________________
Sub: Supernatural 12x23+Greys Anatomy 13x21
The Flash 3x21+NCIS LA -8x24
Supergirl 2x22+Pretty Little Liars 7x14
The 100 4x13+Chicago Fire 5x22+Lucifer 2x16
Destiny ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Destiny:
Samonuske (21.03.17)
Ungelesen 21.03.17, 16:12   #4
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.189
Bedankt: 7.598
pauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punkte
Standard

Die Aufzählung " Sechs Dinge die glücklich machen" ...und damit die genannten und ausgewählten Punkte bedeutet NICHT, dass es nicht auch noch andere Sachen gibt, die glücklich machen können. Sondern nur die wurden aufgeführt, die im Rahmen der Studie am häufigtsten repräsentativ genannt wurden.

Und btw. Deutschland ist im internationalen Vergleich unter von über 150 Ländern auf Platz 16 gelandet und damit etwas zurückgefallen.

Näheres hier:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Interessant ist für mich, warum in Norwegen u.a. folgendes zählt:
Zitat:
Großes Vertrauen in Sozialsystem, Behörden, Polizei und Justiz
Die Nordmänner vertrauen nicht nur den Behörden, der Polizei und der Justiz mehr als die Menschen in anderen Ländern, sondern auch einander. Mehr als 75 Prozent aller Norweger meinen, dass den meisten Menschen zu trauen ist......
Bei diesen Punkten sollte man nicht von Einzelmeinungen ausgehen.

So kommt der "Glücksreport" zustande:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Geändert von pauli8 (21.03.17 um 17:02 Uhr)
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei pauli8:
HappyMike34 (22.03.17)
Ungelesen 21.03.17, 16:57   #5
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.508
Bedankt: 1.155
eitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von pauli8 Beitrag anzeigen
Interessant ist für mich, warum in Norwegen u.a. folgendes zählt:

Großes Vertrauen in Sozialsystem, Behörden, Polizei und Justiz
Die Nordmänner vertrauen nicht nur den Behörden, der Polizei und der Justiz mehr als die Menschen in anderen Ländern, sondern auch einander. Mehr als 75 Prozent aller Norweger meinen, dass den meisten Menschen zu trauen ist......
Öl...

Norwegen ist auch eines der reichsten Länder der Welt mit einem der dichtesten Sozialsysteme. Statistisch ist jeder Norweger etwa 1,5facher Millionär (in Kronen), da Norwegen mit den Öleinnahmen den größten Staatsfond der Welt betreibt. Warum ist Norwegen wohl nicht in der EU? (Also da gibt es natürlich auch noch andere Gründe und Norwegen ist schon sehr sehr eng mit der EU verbandelt)

Das ist insgesamt natürlich etwas zu kurz gegriffen, aber im Kern würde ich das so unterschreiben...
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt!

Geändert von eitch100 (21.03.17 um 17:13 Uhr)
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.03.17, 17:15   #6
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.189
Bedankt: 7.598
pauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2282 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Norwegen ist auch eines der reichsten Länder der Welt mit einem der dichtesten Sozialsysteme...
Das ist alles richtig und deshalb für mich interessant.. Doch in Deutschland zählt eben Geld und Reichtum nicht unbedingt zum glücklich fühlen. (Siehe Startpost.)

Ich habe eben eingefügt, wie so etwas zustande kommt. Da werden die Unterschiede des Empfindens deutlicher.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.03.17, 17:45   #7
eitch100
Agnostiker
 
Benutzerbild von eitch100
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 2.508
Bedankt: 1.155
eitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkteeitch100 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2172 Respekt Punkte
Standard

@pauli8

Also ich denke, dass bei einer Umfrage in einem Land, wo man z.B. "fast" keine Angst vor einem sozialen Absturz haben muss, tendenziell ein sorgenfreieres Leben beschrieben werden kann, als z.B. bei uns, ohne das es zwingend um Geld geht. Aber es ist natürlich leidlich darüber zu streiten, inwiefern solche Umfragen repräsentativ sind (wird von den Verfassern ja auch nicht behauptet). Ich persönlich finde solche Statistiken zwar auch immer recht interessant, aber wie die Verfasser selbst, weiß ich natürlich, dass man sie nicht zuuu ernst nehmen sollte. Und obwohl selbst sogenannte repräsentative Umfragen oft "nur auf dem Papier" solche sind, liegt oft viel Wahrheit drin.

P.S. wäre eine solche Statistik direkt nach dem WM-Titel 2014 erhoben worden, hätte wir bestimmt 10 Plätze besser abgeschnitten...
__________________
Der Klügere gibt nach... deshalb regieren die Dummen die Welt!

Geändert von eitch100 (21.03.17 um 17:57 Uhr)
eitch100 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei eitch100:
HappyMike34 (22.03.17)
Ungelesen 09.05.17, 20:56   #8
Heitzleser
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 1
Bedankt: 1
Heitzleser ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Was ich gerne noch hinzufügen möchte, ist ZEIT.
Ich bin ständig dabei, irgendwas für irgendwen anders zu erledigen (Arbeiten für meinen Chef und um Geld zu verdienen, das Haus in Schuss halten für die Familie, etc.).
Glücklich bin ich, wenn ich daneben auch noch ZEIT für mich finde, um das zu tun, was mir gut tut und mir diesen (kleinen) Freiraum nehme.
Heitzleser ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Heitzleser:
MerZomX (10.05.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Sitemap

().