myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > Reallife
Seite neu laden

Was macht ihr mit eurem Geld das ihr auf der Seite habt

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 12.08.16, 08:54   #1
sHd
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 31
Bedankt: 8
sHd ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Was macht ihr mit eurem Geld das ihr auf der Seite habt

ich frage weil ich selbst angst bzw weiß das es auch bei meiner Bank demnächst minus Zinsen gibt und der Euro selbst immer mehr abgewertet wird.

Was habt ihr mit eurem Geld gemacht bzw. würdet ihr machen?

Bitte nicht schreiben... ich würde es ausgeben...

Würdet Ihr euch Gold kaufen und zuhause "Bunkern" oder im Ausland ein Kto. eröffnen ? oder in Aktien anlegen?

Für mich scheint es nicht unwahrscheinlich das, dass Geld auf dem Konto wie in Griechenland iwann enteignet wird also ab einen gewissen Betrag.

Vielleicht habt IHR eine bessere Idee die ich selbst noch nicht in betracht gezogen habe

Lg
sHd ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.08.16, 09:36   #2
Shao-Kahn
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 793
Bedankt: 1.197
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 8504 Respekt Punkte
Standard

Kommt ein Bisschen drauf an, von welchen Summen du sprichst.

Willst du im größeren Stil investieren, also mehrere 100.000,- solltest du dich auf dem Immobilienmarkt schlau machen. Da kannst du entweder Wohnungen kaufen oder gleich ein MFH bauen.

Hast du eher an ein paar 1.000,- gedacht, kann Windkraft lukrativ sein. Bei uns wurde vor einigen Jahren ein ganzer Windpark gebaut, bei dem auch der Einzelne zeichnen konnte. Der hat die ersten Jahre zwar nur ein Bisschen was abgeworfen, aber seit die Anlagen frei sind, wirft der Park mehr als 30% aus.
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.08.16, 11:14   #3
sHd
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 31
Bedankt: 8
sHd ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

also danke schonmal für eure Antworten. Es ist ein wenig mehr Geld also es handelt sich nicht um 1000 euro.
Windkraft muss ich ehrlich sagen davon habe ich noch nichts gehört kannst du da eine Firma empfehlen bzw mir eventuell sagen wie sich das zusammensetzt. Hier bin ich komplett ein neuling...

Wohnungsmarkt sehe ich zumindest hier in Deutschland auch problematisch da die Preise zumindest in den Ballungsgebieten sehr hoch sind und wie schon in vielen Berichten steht wir hier vielleicht auch vor einer Blase stehen.

Ausgeben will ich das Geld nicht mir geht es sowie es jetzt ist gut und benötige für mich selbst kein neues auto etc...
sHd ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.08.16, 18:01   #4
Falcon999
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 128
Bedankt: 62
Falcon999 gewöhnt sich langsam dran | 34 Respekt Punkte
Standard

Du fragst in einem Filesharing Forum ernsthaft nach Geldanlagen? Naja, sei es drum. Ich würde mich mit Aktien und Aktienfonds beschäftigen, denn die bieten auf lange Sicht bei großen und traditionsreichen Unternehmen eigentlich immer eine solide Rendite. Zumindest wesentlich mehr, als in den nächsten Jahren irgendwelche Tagesgeldkonten, Staatsanleihen und Versicherungen.

Wenn du dich damit nicht auskennst, dann kannst du erst einmal mit einem kostenlosen Demodepot üben und den Markt beobachten. Das solltest du dann aber ambitioniert mindestens ein Jahr betreiben, bevor du dann mit echten Geld einsteigst. Finger weg von irgendwelchen Angeboten, die zwischen 8-15% Rendite oder mehr versprechen. Das sind Luftnummern, oder hoch spekulative Papiere. Genauso wie das in der Werbung immer wieder angepriesene Trading. Für den 08/15 Verdiener der 5.000-20.000 Euro anlegen will, für den ist das pures Gift und kann im Extremfall zu einer zehnfach höheren Überschuldung führen.

Hast du genug Geld zur Verfügung, dann solltest du mal einen Blick auf Eigentumswohnungen in attraktiven Wohngegenden schauen, die man vermieten kann. Vor allem Frankfurt und dessen Dunstkreis ist jetzt auf Grund des Brexits noch mehr angesagt als vorher schon.
Falcon999 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.08.16, 17:11   #5
xanthos176
Newbie
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 51
Bedankt: 34
xanthos176 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich würde auch den Tipp mit Aktien und Aktienfonds geben. Es kommt immer ein wenig darauf an, ob du dich aktiv damit beschäftigen möchtest oder nicht. Fonds haben mich bisher nicht wirklich gereizt. Zum einen nehmen auch die "Gebühren" für den Kauf, zum anderen kann man dabei auch Glück oder Pech haben hinsichtlich des Kursverlaufs.

Ich fahre seit mehreren Jahren recht gut mit Aktien, die eine kontinuierliche Dividendenausschüttung haben. Man kann über mehrere Jahre die Ausschüttungen vergleichen und die Entwicklung sehen. Ich würde das Depot auch über mehrere Aktien streuen und in Firmen investieren, die nicht alle in der gleichen Branche unterwegs sind. Unabhängig davon erfordert es aber schon ein wenig Eigeninteresse an der Sache und aktives Handeln.
Die Depots selber gibt es bei vielen Brokern kostenlos. Einfach mal google nutzen oder hier nochmal nachfragen

Die Frage ist natürlich auch wie flexibel man sein muss mit dem Geld. Möchtest du "schnell" ans Geld kommen, bleibt wohl nur das Tagesgeld. Aktien kann man natürlich auch fix verkaufen, jedoch hat man dort das Problem, dass der Kurs ständig variiert.

Im Ausland ein Konto eröffnen ist für gewöhnlich nicht so leicht, falls du nicht extra dorthin reisen möchtest. Fremdwährungskonten zu eröffnen kann eine andere Möglichkeit sein, aber auch da variiert das Angebot stark und man ist auch den Kursschwankungen unterworfen.

Alternativ kannst du auch ausländische Aktien kaufen, die auch den täglichen Währungsschwankungen unterliegen.
xanthos176 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei xanthos176:
Roadie6656 (26.08.17)
Ungelesen 14.08.16, 08:16   #6
dreamboylpz
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von dreamboylpz
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: irgendwo im Osten Deutschlands
Beiträge: 279
Bedankt: 150
dreamboylpz gewöhnt sich langsam dran | 91 Respekt Punkte
Standard

Geld auf der Seite? Ich versteh die Frage nicht
dreamboylpz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei dreamboylpz bedankt:
liquidgold (11.02.17), mikebike58 (19.09.17)
Ungelesen 14.08.16, 14:31   #7
chatzon
ProgamerNub
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: deep in der "weltraums"
Beiträge: 17
Bedankt: 2
chatzon ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

wie die alten das schon am besten gewusst haben, alles geld bar in der matratze bunkern

wenn man viel geld hat oder bekommt dann aktien, obwohl ich 10 jahre warten würde bis sich der markt mehr stabilisiert hat
chatzon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.08.16, 17:36   #8
Spammerman
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 126
Bedankt: 69
Spammerman gewöhnt sich langsam dran | 43 Respekt Punkte
Standard

Die paar Euros die ich noch auf der hohen Kante habe ...

Habe nur noch ein paar Aktien und etwa so viel auf dem Tagesgeld, dass ich mir ein Ersatzauto kaufen kann (falls der Hobel vor der Tür kaputt geht).

Der Rest meines "Vermögens" ist in Grundstück und Beton geflossen und in reichliche Schuden bei der Bank.
Bis nächstes Jahr werde ich auch nicht mehr viel für Bildung von Reserven ansparen können.

Ein paar Euro liegen noch auf einem kleinen Bausparvertrag und in der Spardose. Das reicht dann für einmal Pizza mit der Familie.


Ansonsten würde ich jeden Cent in das Abtragen von Schulden stecken. Da arbeitet die Inflation wenigstens für mich und nicht gegen mich.
Aber große Summen investieren? a) habe ich keine Sumen und b) in was sollte ich denn investieren was mir persönlich etwas bringt und nicht anderen?
Spammerman ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.08.16, 19:14   #9
musv
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 266
Bedankt: 66
musv gewöhnt sich langsam dran | 79 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von sHd Beitrag anzeigen
Was habt ihr mit eurem Geld gemacht
Mit meinem was?
musv ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei musv:
Ungelesen 17.08.16, 18:49   #10
papierstau
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 5
Bedankt: 5
papierstau ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich denke ich werde am Wochenende mein Geld in einem Lottoschein anlegen. Mal sehn....
papierstau ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.16, 21:10   #11
almanak
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 6
Bedankt: 20
almanak ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

..nichts , da nichts auf der seite ist.
almanak ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.08.16, 01:50   #12
TcS*MuRaT
Raider 4 Life
 
Benutzerbild von TcS*MuRaT
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Istanbul
Beiträge: 633
Bedankt: 187
TcS*MuRaT ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich investiere es im Internet...besser als auf Partys wegzuschmeissen ^^
__________________
“There’s nothing wrong with being a Crow. When you compare them to the poor caged birds that have forgotten how to fly, Crows are much better. Being a Crow is good enough for me.”
TcS*MuRaT ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.08.16, 10:28   #13
muster
Goodbye says "pattern"
 
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 5.558
Bedankt: 8.743
muster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punktemuster mag den Abfluss Flavour! | 3130 Respekt Punkte
Standard

Zigaretten und Kaffee. Essen geht nicht, muss abnehmen.
__________________
There is no longer "pattern" member
muster ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei muster bedankt:
alexhase (28.06.17)
Ungelesen 20.08.16, 08:17   #14
musv
Ist öfter hier
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 266
Bedankt: 66
musv gewöhnt sich langsam dran | 79 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von papierstau Beitrag anzeigen
Ich denke ich werde am Wochenende mein Geld in einem Lottoschein anlegen. Mal sehn....
Mein Mathematik-Prof an der Uni meinte damals so:

Lotto ist die Mathematiksteuer für die Dummen.
musv ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei musv bedankt:
RetosFX (14.06.17)
Ungelesen 20.08.16, 12:05   #15
Schnullermaske
Heul' doch!
 
Benutzerbild von Schnullermaske
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Im Herzen Württembergs
Beiträge: 3.813
Bedankt: 9.513
Schnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von sHd Beitrag anzeigen
weiß das es auch bei meiner Bank demnächst minus Zinsen gibt und der Euro selbst immer mehr abgewertet wird.
Was Du nicht alles weißt...

Die sog. Minus-Zinsen waren nie ein wirklich realistisches Szenario und die sog. Zinswende ist nur eine Frage der Zeit. Denke, die FED wird demnächst den Anfang machen und den Leitzins erhöhen.

Der Euro ist seit über einem Jahr wieder recht stark. Das ist übrigens ein Grund dafür, dass der DAX seitdem ein wenig schwächelt.

Wie dem auch sei... offensichtlich hast Du kein Vertrauen in Geld und/oder Banken. Daher musst Du Dir über Aktien auch keinen Kopf machen, sondern solltest über vernünftige Sachwerte nachdenken.

Gold und Silber haben zwar erst einen kräftigen Kursanstieg hinter sich, aber es kann nicht schaden, eine Handvoll Krügerränder sein eigen zu nennen. Edelmetalle sind zwar auch Kursschwankungen unterworfen, werden aber nie wertlos!

Was Immobilien angeht bin ich der Meinung, dass die z.Zt. hohen Preise nicht irgendwelchen Spekulationen geschuldet sind, sondern dem ältesten marktwirtschaftlichen Prinzip: hohe Nachfrage -> hoher Preis. Bei mir in der Gegend kannste nicht mal 'ne Garage finden, geschweige denn eine anständige Wohnung!
Wenn ich die Kohle hätte, würde ich mir ein brauchbares (kein Reparaturstau!) 4- oder 6-Familienhaus aus den 60er-80er Jahren kaufen und relativ günstig vermieten. Warum "relativ günstig"? Damit mir die Mieter nicht wegen jeder Kleinigkeit auf den Sack gehen! Macht mein Vermieter so... Vorteil auch bei der Immobilie: sie ist zwar Marktwertschwankungen unterworfen, wird aber nie wertlos!

Ich persönlich würde mein Geld auch gerne in Autos & Moppeds investieren, das ist aber sehr riskant/spekulativ! Zum einen mangelt es - wie bereits erwähnt - schon an geeigneter Abstellmöglichkeit und zum anderen sind die Preise z.Zt. sehr "aufgebläht" - auch bei niedrigpreisigen Fahrzeugen.

Ein weiterer "Sachwert", der noch dazu sehr schön ist, sind Armbanduhren! Das "Hobby" habe ich vor geraumer Zeit für mich entdeckt. Da kannst Du Summen von 500,- bis 500.000,-€ pro Stück investieren - je nach Vermögen. Es ist zwar nicht gesagt, dass Du sie jederzeit gewinnbringend wieder verkaufen kannst, aber für eine IWC, Breitling, Nomos oder Porsche Design bekommst Du immer Geld.

Zuletzt... auch wenn Du kein Vertrauen in Geld hast, sollte natürlich immer ein Bündel Bargeld unterm Kopfkissen verfügbar bleiben!
__________________



* Flicka (1943) * PETTERSSON und FINDUS - 4 Filme und alle 26 Serienfolgen! * YAKARI *
* Peter und der Wolf & Karneval der Tiere * Jim Knopf und die Wilde 13 * Der Elefantenpups - drei Hörspiele für Kinder *
* Prinzessin Lillifee: Hörspiele / ...und der Zauber der Rose
(Das Musical) / Das Hörspiel zum Kinofilm *
Schnullermaske ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Schnullermaske:
Ungelesen 30.08.16, 08:33   #16
freakpor
LOL
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 136
Bedankt: 61
freakpor wird langsam von ratten respektiert | 136 Respekt Punktefreakpor wird langsam von ratten respektiert | 136 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
IWC, Breitling, Nomos oder Porsche Design
Komische Auswahl aber im Prinzip stimmt das. Lediglich Herrenuhren nehmen an Wert zu und je komplexer die Komplikationen um so besser. Ich denke man sollte die obere liste um die Marken: Rolex, Omega, Patek Phillipe und Glashütte ergänzen. Ob ich wirklich eine Nomos als investment in betracht ziehen würde weiß ich nicht.

Ich habe während meinem Studium angefangen mit Whisky zu handeln. Das ist noch Spekulativer aber kann sich auch wirklich lohnen. Erst habe ich mich auf JW Blends konzentriert jedes Jahr eine Sonderedition, welche man aufgrund der hohen Marktbekanntheit der Marke gut verschachern konnte. Gewinne erziehlte ich vorallem durch günstigen Einkauf (ebay). Beim Einkauf selten mehr als 20-70€ ausgegeben ca. ein Jahr gewartet und dann wenn es kaum Flaschen am Markt gab für 100-120 verkauft. Gerade die Zeit als Ebay UK den Alk verkauf eingestellt hatte konnte man da einige Schnapper schlagen. Das war okay.

Besser war dann der Umstieg von Blends auf Single Malts von geschlossenen Destillerien. Vorallem PortEllen Banf, Brorar, North Port, Little Mill etc. . Port Ellen Malts of Scottland einkauf 170€ 1 Jahr warten 350,- verkauf. Einfach mal bei Serge List (whisky fun) schauen was um die 90Punkte hat erhältlich ist, ein Datum auf der Falsche hat und aus einer dieser seltenen Destillen kommt. Ich denke bei Google findest du einige Foren die dir da helfen können.
Das Problem bei dieser Art von Spekulation: Eine Sammlung lässt sich schwerer verkaufen und nur wenige Flaschen erziehlen echte gewinne. Es besteht immer die Gefahr das du eine Flasche öffnest oder bekannte sie Aufmachen. Und man muss immer mit Glasbruch rechnen (leider).
freakpor ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.08.16, 00:55   #17
trynaxx
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 15
Bedankt: 4
trynaxx ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ein Killerkommando leisten und Bankmanger reihenweise elliminieren lassen
trynaxx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.08.16, 04:09   #18
Schnullermaske
Heul' doch!
 
Benutzerbild von Schnullermaske
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Im Herzen Württembergs
Beiträge: 3.813
Bedankt: 9.513
Schnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt PunkteSchnullermaske erschlägt nachts Börsenmakler | 6285 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von freakpor Beitrag anzeigen
Komische Auswahl aber im Prinzip stimmt das. [...] Ich denke man sollte die obere liste um die Marken: Rolex, Omega, Patek Phillipe und Glashütte ergänzen.
Naja... jeder nach seinen Möglichkeiten.

Wie gesagt, ich bin erst eingestiegen und zudem sehe ich die Uhren tatsächlich eher als Bargeldersatz und weniger als Investment. Soll heißen, wenn vom Weihnachtsgeld ein paar Scheine übrig sind, lege ich mir diese nicht in bar unter's Kopfkissen, sondern kaufe mir 'ne schöne Uhr davon - die sieht einfach besser aus!

Dein "Hobby" mit dem Whiskey hat mich übrigens auf noch einen Punkt gebracht, den ich in meinem vorigen Post vergessen hatte: wenn man sein Geld in Sachwerte investieren möchte, sollte man doch eine gewisse Affinität zu "den Sachen" besitzen!
Ich z.B. mag keinen Whiskey. Ich weiß, ich soll ihn ja auch nicht trinken, sondern nur damit handeln... aber wenn ich nicht mag, kann ich m.M.n. auch nicht das Interesse und die nötige Konsequenz aufbringen, um den Markt zu beobachten, ggf. Fachliteratur zu lesen um zuletzt Waren und Preise realistisch beurteilen zu können.
  • Einer, der nie selbst eine Armbanduhr trägt, sollte auch nicht in Armbanduhren investieren.
  • Einer, der noch nie 'nen Ölwechsel selbst gemacht hat, sollte nicht in Autos investieren.
  • Einer, der nur IKEA in seiner Bude stehen hat, sollte nicht in antiquarische Möbel investieren.
Und so weiter...
__________________



* Flicka (1943) * PETTERSSON und FINDUS - 4 Filme und alle 26 Serienfolgen! * YAKARI *
* Peter und der Wolf & Karneval der Tiere * Jim Knopf und die Wilde 13 * Der Elefantenpups - drei Hörspiele für Kinder *
* Prinzessin Lillifee: Hörspiele / ...und der Zauber der Rose
(Das Musical) / Das Hörspiel zum Kinofilm *
Schnullermaske ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Schnullermaske bedankt:
Ungelesen 31.08.16, 07:36   #19
freakpor
LOL
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 136
Bedankt: 61
freakpor wird langsam von ratten respektiert | 136 Respekt Punktefreakpor wird langsam von ratten respektiert | 136 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Ich z.B. mag keinen Whiskey. Ich weiß, ich soll ihn ja auch nicht trinken, sondern nur damit handeln... aber wenn ich nicht mag, kann ich m.M.n. auch nicht das Interesse und die nötige Konsequenz aufbringen, um den Markt zu beobachten, ggf. Fachliteratur zu lesen um zuletzt Waren und Preise realistisch beurteilen zu können.
Ich errinere mich das vor 2 Jahren ein Holländer seine Spirituosensammlung veräußert hat (gigantisch groß Whisky, Rum Wein), dass eigentliche Kuriose dabei war, dass er überhaupt kein Alk. vertragen bzw. getrunken hat.
Ich denke bei diesen "Hobbyinvestments" ist eine Affinität wichtig, aber nicht zwingend immer nötig.
Es kommt immer auf die Betrachtungsweise des Investments an.

Als Hobby (& vielleicht irgenwann veräußern):
Willst du Spaß haben... dann fährst du auch mal mit dem Auto oder trägst die Uhr (und sie bekommt einen Schlag ab) oder du setzt dich hinter Churchillssekretär und fühlst dich mächtig...

Als Investment (maximaler Gewinn):
dann stellst du den Mercedes Pagode in so eine steriele Garage wo er 2x im Jahr exakt 20 Km fahren darf, die Uhr bleibt im Tresor und wird nur alle 5 Jahre gewartet und Churchills schreibtisch steht im Reinraum.
Und bei dieser Art von Investment ist es dann auch egal ob du BillyRegal zu Hause hast oder selber eine Breitling trägst oder eben ein Swatch.

In der zwischen Zeit kann man mit vielen solcher dinge Geld verdienen:
Comics, Computerspiele, Handys, Apple, ^^Schwerter, Star Wars Figuren etc.
aber nur im Top zustand erzielt man auch top rendite (leider).
freakpor ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.09.16, 04:07   #20
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 94
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Ich sehe es einfacher. Goldmuenzen.
Aber nur als langfristige Kapitalanlage +10 Jahre.
Gewinn wirst Du keinen machen, verlust aber garantiert auch nicht.
Ich kann meinem Vorschreiber mit Comix oder Schwertern..... nur bedingt zustimmen, weil Du das Zeug nur an Sammler los wirst. Da werden die Maerkte ebenso zahlreich sein, wie fuer die Briefmarkensammlung Deines Vaters.
Es wird keine Zinserhoehung geben, weil die Arbeitsmarktdaten in den USA alles andere als gut sind. Bestenfalls sind 0,25% zu erwarten, um Investoren in Staatsanleihen an der Stange zu halten. In Europa ist man noch verzweifelter, weil seit der Griechenland Kriese, die Banken auf einem Berg von neu gedruckten Geld sitzen und nicht wissen wohin damit. Tendenz steigend.
Sicher, Du kannst ein Lagerhaus mit Schweinehaelften fuellen, doch das Kuehlen kostet. Gestorben wird auch immer, nur ist da ebenfalls nicht viel zu verdienen.

Es geht darum, den Wert des ersparten zu erhalten und auf jeden Menschen dieser Welt gibt es nur 36Gramm Feingold. Zieht man das Inkagold, die Maske des Tut Ench Amun, oder Goldreserven der Laender ab, verbleiben pro Mensch nur 12 Gramm.
Derzeit wird mit mehr als 100x mehr Gold gehandelt, als tatsaechlich exestiert. Silber ist mit ueber 1000x noch schlimmer.
Wenn der Preis steigt, werfen regierungstreue Banken innerhalb 1 Stunde, Papiergold auf den Markt um den Preis zu druecken.
Gerade letzte Woche- die Deutsche Bank konnte der zugesicherten Goldausgabe nicht nachkommen.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Was hat die Deutsche Bank getan?
Sie haben Ihren Kunden Gold verkauft und Lagerkosten berechnet- nur das Gold exestiert nur auf dem Papier.
Und ja, es ist nach Gerichtsurteilen Legal. Die Auszahlung in Papiergeld aber ebenso.

Nicht irgendwelche Anteilscheine, sondern Muenzen, nahe am Metallwert und die zuhause unter der Matratze.
Die kennt kein Finanzminister, die kannst Du rausholen und ansabbern. So haben es die Menschen seit Jahrtausenden getan.
Die schlechteste Investition ist in etwas, was beliebig vermehrt werden kann und das ist Papiergeld und Aktien.
Desshalb sind Goldbesitzer auch die natuerlichen Feinde von Banken und Regierungen.
Man kann sie nicht betruegen.
Dann macht man sie eben zu kriminellen. Das wird das Naechste sein, was kommt.

Edit:
Es gibt ein paar Dinge ueber die es sich lohnt, nachzudenken.
Als ich vor 2 Jahren in D war, gab es in jeder Ecke Geschaefte, die auch Gold ankaufen. Warum?
Das Gold das Ihr damals gekauft habt, kam aus diesen Geschaeften.
Die Chinesen sind die groessten Goldfoerderer und lassen keines aus dem Land, im Gegenteil, sie kaufen.
Die Russen hat man ausgelacht, weil sie Ihre Goldvorraete aufstocken.
Die Deutschen wollen Ihr Gold heimholen, was Ihnen nicht gelingen wird. Bestenfalls die verbliebenen Kruemel.

Sollten Morgen all die Anleger von Papiergold, Ihr Eigentum abholen wollen, gaebe es ein boeses Erwachen.
Es ist naehmlich nichts da, ausser Ihr Papiergeld das man Ihnen gerne zurueckzahlt.
Frisch gedruckt.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei ztrump:
certon (28.07.17)
Ungelesen 07.09.16, 06:52   #21
Samonuske
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 677
Bedankt: 390
Samonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt Punkte
Standard

Wenn wir schon bei Uhren/Comics sind, wie wäre es mit seltenen Lego Sets. Habe vor kurzem mein Sternenzerstörer für knapp 1000 Euro veräußert, sollte natürlich noch originalverpackt sein. Einkaufswert war damals um die 400 DM. Gerade ist das Disney Schloss drin für um die 300 Euro. Auch das wird ganz sicher einen hohen Verkaufspreis die Jahre erzielen und auch ihre Käufer finden. Nur muss man bei lego Geduld haben . Da kann man schon einmal ein paar Jahre auf einem Set sitzen, aber in dieser Zeit sich andere Setz anhäufen. Und bei gewisser Thematik aber auch schnell wieder mit sehr hohem Gewinn verkaufen. Lego nerds die hohe Preise zahlen gibt es immer wieder. Kaufe jedes Jahr seltene und Teure Sets im Lego Store ein, wenn möglich mehrmals über Monate hinweg und konnte schon gute Ergebnisse dabei erzielen. Man muss nur Geduld habe und auch Platz, denn nach einer gewissen Zeit können sie die Umkartons in einem extra Kartons schon recht hoch stapeln.
Gruß
__________________
So langsam aber sicher haben die Smartphone's mehr "Rechenleistung" als mancher ihrer Nutzer.
Samonuske ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.09.16, 18:19   #22
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 18.153
Bedankt: 31.902
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12439 Respekt Punkte
Standard

Was fürn Geld?
__________________


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
mikebike58 (19.09.17)
Ungelesen 08.09.16, 17:35   #23
Bon$ai
Newbie
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 98
Bedankt: 77
Bon$ai zeigt Immunität gegen Parfüm! | 331 Respekt PunkteBon$ai zeigt Immunität gegen Parfüm! | 331 Respekt PunkteBon$ai zeigt Immunität gegen Parfüm! | 331 Respekt PunkteBon$ai zeigt Immunität gegen Parfüm! | 331 Respekt Punkte
Standard Was macht ihr mit eurem Geld das ihr auf der Seite habt

Welches Geld auf welcher Seite ?
Bon$ai ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Bon$ai:
mikebike58 (19.09.17)
Ungelesen 10.09.16, 02:11   #24
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 94
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Handy's fuer 700 Euronen in der Tasche und den naechsten Urlaub nach Malle gebucht. Die Karre vor der Haustuer kann auch nicht gross genug sein? Kein wunder wenn die Zahlen auf dem Kontoauszug so schoen rot sind.
Das ist Euer Problem.
Ihr lebt nur 1x und seit heute jung- aber was ist morgen?
Wo ist denn das Problem, wenn man (derzeit 230 Euro) hat, um sich ein Gold Vreneli 20 Schweizer Franken, 6,452 g, Metall: 900/1000 Gold (90% Gold, 10% Kupfer) zu kaufen und unter die Matratze zu stecken?

Wenn ich mir um das Morgen, keine Gedanken mache, brauche ich hier gar nicht erst mitlesen.
Wir Deutschen sollten es doch besser wissen. Wir haben in 100 Jahren 3x unser Geld gewechselt und 2x haben die Leute Ihr erspartes verloren.
Derzeit sind wir auf dem besten Weg, dass sich das wiederholt.

Edit:
Falls Du es nicht mitbekommen hast, weil es die Presse absichtig verschweigt.
Derzeit steht die italienische Bankenrettung an.
Dagegen waren die Griechen, Kleingeld aus der Portokasse.
Spanien und Portugal haben schon Ihre "Blauen Briefe" bekommen und in Deutschland wackelt die "Deutsche Bank"
Die stehen vor der Pleite. Was glaubst Du warum die Briten die EU verlassen.
Die wollen nicht fuer die Schulden der anderen gerade stehen und machen sich jetzt vom Acker, bevor das Kartenhaus zusammenbricht..
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.09.16, 17:42   #25
Ferengi
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 117
Bedankt: 72
Ferengi ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ganz einfach: Grundstück(e) kaufen. Wertverlust unwahrscheinlich; Wertsteigerung relativ sicher. Lässt sich schnell wieder verkaufen, wenn Bares gebraucht wird.
Ferengi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.09.16, 14:56   #26
Hamburger_SV
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Hamburger_SV
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: im Internet
Beiträge: 119
Bedankt: 62
Hamburger_SV ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Ferengi Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Grundstück(e) kaufen. Wertverlust unwahrscheinlich; Wertsteigerung relativ sicher. Lässt sich schnell wieder verkaufen, wenn Bares gebraucht wird.
So einfach ist es dann doch nicht, gerade wenn es nicht in einer Großstadt liegt zeigt sich aktuell, dass sehr viele Leute mit teils erheblichen Wertverlusten zu kämpfen haben. Auch ein Verkauf (zu Marktüblichem Preis) ist nicht immer drinn, schon gar nicht auf die schnelle.
__________________
< Hier könnte ihre Signatur stehen >
Hamburger_SV ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.09.16, 08:32   #27
Samonuske
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 677
Bedankt: 390
Samonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt PunkteSamonuske putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2436 Respekt Punkte
Standard

Stimmt nicht, hatten zwei Häuser neben unseren im Besitz. Bei einem wurde einen Deich gelegt . Neben dem anderen knapp Hundert Meter weiter seit Anfang des Jahres ein Asylheim errichtet. Wert Verluste gehen in die 100.000 Euro rein. Von daher schlechteste Investition, hatten wir am Anfang auch gedacht.

Selbst Proteste hatten beim Bau nichts ergeben, da gewusst wurde mit Wertverlust. Bürgermeisterin wurde sogar überstimmt in der Region nichts zu bauen. Und trotzdem wurde gebaut. Daher eine sehr unsichere Sache.
__________________
So langsam aber sicher haben die Smartphone's mehr "Rechenleistung" als mancher ihrer Nutzer.
Samonuske ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.09.16, 17:57   #28
BugsBunny79
Newbie
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 60
Bedankt: 18
BugsBunny79 gewöhnt sich langsam dran | 20 Respekt Punkte
Standard

Welches Geld auf welcher Seite?!? ^^
BugsBunny79 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei BugsBunny79:
mikebike58 (19.09.17)
Ungelesen 03.02.17, 17:19   #29
Dolly321
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 2
Bedankt: 1
Dolly321 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich bin ein wenig verwundert, dass die Leser/Schreiber, obwohl sie quasi mit dem Internet leben, nicht auf die meiner Meinung nach naheliegendste Idee kommen, die zudem auch noch extrem profitabel ist, was ich aus eigener Erfahrung bestätigen kann: Handel mit Crypto-Currencies. Die Margen, die ich selbst erziele, sind geradezu unglaublich. Weiterhin ist es sehr einfach die Steuern auf die Erträge einzubehalten und damit den Profit weiter zu steigern. Nächstes Plus: Ankauf und Verkauf wechseln sehr schnell, es muss also nichts für 1..X Jahre angelegt werden. Auf der Börse wird im Sekundentakt gehandelt. Ich für meinen Teil würde daher niemals Geld in Immobilien investieren, da ich dabei vergleichsweise eher Geld verlieren würde. Zudem der Ärger mit Mietern, Sanierung, Schäden durch höhere Gewalt oder Dummfug ... Die Liste ist endlos.

Eine weitere Idee, die ich einfach mal aus einem Film zitieren möchte, da ich sie sehr interessant (und auch spaßig) finde: Man sollte immer in Dinge investieren, auf die Menschen nicht verzichten können. In dem Fall war es ein Friedhofsgrundstück.
Dolly321 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Dolly321:
TiSs123 (04.02.17)
Ungelesen 05.02.17, 11:17   #30
zocker1556
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2015
Beiträge: 15
Bedankt: 3
zocker1556 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von BugsBunny79 Beitrag anzeigen
Welches Geld auf welcher Seite?!? ^^
Geht mir genauso.
Ich hätte bestenfalls noch Pfandflaschen von 4 Wochen hier liegen...
zocker1556 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei zocker1556:
mikebike58 (19.09.17)
Ungelesen 06.02.17, 22:02   #31
dewi
Newbie
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 63
Bedankt: 52
dewi gewöhnt sich langsam dran | 81 Respekt Punkte
Standard

Auf jeden Fall raus aus dem Euro, rein in Fremdwaehrung! Das wird nix mehr mit der Eurozone, Dogma gegen Realitaet, Letztere gewinnt am Ende.... Leider. Wird unschoen, auch fuer Immobilien.
dewi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.02.17, 08:34   #32
Luschi14
Newbie
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 88
Bedankt: 30
Luschi14 ist unten durch! | -64 Respekt Punkte
Standard

Leute, kauft euch mal ne Tüte Deutsch. Zumindest für mache hier vieleicht die sinnvollste Geldanlage bzw. Investition.
Luschi14 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Luschi14:
liquidgold (11.02.17)
Ungelesen 11.02.17, 14:08   #33
liquidgold
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 11
Bedankt: 11
liquidgold ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von dewi Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall raus aus dem Euro, rein in Fremdwaehrung! Das wird nix mehr mit der Eurozone.
Und Deine Information hast Du woher genau, von den Finanzexperten der AfD?

Wenn ich mich international im Währungsmarkt so umschaue (Stichwort Rubel, chin. Yen, korean. Won, USD, schwz. Franken) dann sieht's mit dem Euro nach wie vor recht gut aus.
liquidgold ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei liquidgold bedankt:
aqua culinaris (04.09.17), DON666 (10.08.17), willems (12.08.17)
Ungelesen 14.02.17, 18:53   #34
epCon
Newbie
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 90
Bedankt: 27
epCon ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

ich steck schön alles in mein Aktiendepot, egal was andere sagen oder nicht. bin seit 6 Jahren an der Börsen, hab ups and downs miterlebt, und bin ganz gelassen... kassiere jahr für jahr meine dividenden, und die werden immer mehr. macht richtig spaß..
epCon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.17, 21:46   #35
absolutelynot
Anfänger
 
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 16
Bedankt: 2
absolutelynot ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Sparbuch, ganz klassisch
absolutelynot ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei absolutelynot:
Rson (16.06.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Sitemap

().