myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Ungelesen 14.02.10, 18:17   #1
Drm0
Banned
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 63
Bedankt: 14
Drm0 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Hausdurchsuchung und nun?

Yo mygullyer

was Würdet ihr Machen wenn mal eines tages die Polizei vor der tür Stehen würde Mit einer Hausdurchsuchung

Mich würde es mal Intressieren

Mir fallen nur 2 sachen ein

Schnell festplatte aus dem fenster Werfen oder komplett zerdämmern wär dan schade um 4 Tb extrenen Festplatten

Oder verschlüsseln mit Passwort aber die Grünen männner knacken es eh in paar sec

So nun Ihr?
Drm0 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 18:24   #2
silver18781
He Kumpel.
 
Benutzerbild von silver18781
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 161
Bedankt: 96
silver18781 sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Drm0 Beitrag anzeigen
Yo mygullyer

was Würdet ihr Machen wenn mal eines tages die Polizei vor der tür Stehen würde Mit einer Hausdurchsuchung

Mich würde es mal Intressieren

Mir fallen nur 2 sachen ein

Schnell festplatte aus dem fenster Werfen oder komplett zerdämmern wär dan schade um 4 Tb extrenen Festplatten

Oder verschlüsseln mit Passwort aber die Grünen männner knacken es eh in paar sec

So nun Ihr?
1. die stehen vor jedem fenster/tür
2. wenn die das merken is das beweiss vernichtung und du bist auch dran
3.wenn du nen 30stelliges pw nimmst was net gleich 123...30 is sonder LIku89g7p9)=&(8 oder so dann brauchen die ewig.
silver18781 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 18:25   #3
ghill
grüner Berg
 
Benutzerbild von ghill
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 157
Bedankt: 60
ghill sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

einen richtig starken Magneten nehmen und einmal drüber gehen, dann sind die Dinger auch futsch
ghill ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei ghill:
guteluft (26.09.16)
Ungelesen 14.02.10, 18:28   #4
waxed
Iyeah
 
Benutzerbild von waxed
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.050
Bedankt: 349
waxed wird langsam von ratten respektiert | 191 Respekt Punktewaxed wird langsam von ratten respektiert | 191 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Drm0 Beitrag anzeigen

Schnell festplatte aus dem fenster Werfen
Das würde ich auch machen , wohne direkt neber nem Fluss , da würde die HDD rein fliegen , dann isse eh futsch
waxed ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 18:28   #5
Drm0
Banned
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 63
Bedankt: 14
Drm0 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Mal frage dürfen die in die wohnung wenn man grade nicht zuhause ist ?

Eigentlich nicht die müssen mir den beschlus vorzeigen

aber könnte alles Möglich sein ^^

eine üble sache ist das Hausdurchsuchung
Drm0 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 18:31   #6
Silent_Assassin
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Silent_Assassin
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 289
Bedankt: 2.131
Silent_Assassin sollte auf gnade hoffen | -41 Respekt Punkte
Standard

ich würde nen Akkubohrer nehmen und 3 bis 4 mal durch die Festplatte bohren...
Silent_Assassin ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 18:31   #7
Chris Nunez
Banned
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 3.548
Bedankt: 1.525
Chris Nunez ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Drm0 Beitrag anzeigen
Yo mygullyer

was Würdet ihr Machen wenn mal eines tages die Polizei vor der tür Stehen würde Mit einer Hausdurchsuchung
Mich würde es mal Intressieren
Mir fallen nur 2 sachen ein
Schnell festplatte aus dem fenster Werfen oder komplett zerdämmern wär dan schade um 4 Tb extrenen Festplatten
Oder verschlüsseln mit Passwort aber die Grünen männner knacken es eh in paar sec

So nun Ihr?
Die Art und Weise deiner Fragestellung weist darauf hin dass du nicht die leiseste Ahnung hast
wovon du redest bzw fragst. Ich würde sagen du wächst noch ein bisschen bevor du dich mit
halblegalen Dingen abgibst. Glaub mir - ist besser für dich!

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Chris Nunez ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 Mitglieder haben sich bei Chris Nunez bedankt:
Agent00Nase (05.07.18), obsn11 (11.05.19), qwertz913 (06.06.19), supersvabo (03.10.19)
Ungelesen 14.02.10, 18:55   #8
LordPresten
mygully lover
 
Benutzerbild von LordPresten
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Mygully Platzt 1.
Beiträge: 122
Bedankt: 277
LordPresten sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

2 Kopfschüsse und gut is
nene ich würd auch nen Magneten nehmen.
oder abfackeln
__________________
Ich lese mir die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] durch, bevor ich eine Sig erstelle!
I read the [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] before I create a signature.
LordPresten ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:08   #9
Chris Nunez
Banned
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 3.548
Bedankt: 1.525
Chris Nunez ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wenn ihr auch nur anfangt hektische Bewegungen zu machen findet ihr euch ganz schnell in
Handschellen auf eurer Couch wieder und dürft schön zukucken wie sie alles durchwühlen.
Schon mal was von Verdunkelungsgefahr gehört???

Ihr schaut eindeutig zuviel TV!
Chris Nunez ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Chris Nunez bedankt:
Ungelesen 14.02.10, 19:09   #10
Kassad
Banned
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Zuhause im Keller !
Beiträge: 280
Bedankt: 16
Kassad ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Nimm ein 64 Stäliges PW und benutz True Crypt !

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Brech alle CD`s wo was drauf ist so oft wie möglich durch und verseckt sie im Kleiderschrank zwischen deinen Socken oder sonst was

und das mit "Festplatte Durch Bohren" ? Ehm es gibt extra einrichtungen die sich um so was kümmern !

Eine Kappute Festpaltte 500GB mit sagen wir mal 50 Kapputen Sektoren kostet dann nur 20.000€ aber das machen die glaub ich!

Wenn du mit True Crypt deine Festplatten verschlüsseln läst mit nem 64stelligen PW können die GARNIX nach schauen.

Nur MittlereStufe 500 GB dauert ungefähr schon 12 Stunden zu verschlüsseln !
Kassad ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:12   #11
intheline
Banned
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Boston
Beiträge: 1.530
Bedankt: 1.806
intheline ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Habe in mein PC so eine Falle eingebaut.

Ein Knopfdruck und unter der Platte im Rechner entzündet sich eine Kleine Flamme und meine Platten sind weg.
intheline ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:14   #12
ED3IK
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 126
Bedankt: 39
ED3IK sollte auf gnade hoffen | -26 Respekt Punkte
Standard

also das muss man erstmal hinbekommen,dass die bullen vor deiner tür stehen,also wie auch immer.
hdd beim nachbar verstecken und nur 1.mal in der woche an den pc anschließen und gut isses.
reste die man net braucht vom pc löschen,bzw. mit programm überschreiben.
mehr bracuht man nicht,vorallem mit dem bohrer bis du denn bohrer holst sind die schon bei dir drinnen und trinken nen kaffe......:]
ED3IK ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei ED3IK:
Milla45 (04.11.16)
Ungelesen 14.02.10, 19:16   #13
Ek1x
Blockflöte des Todes
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 39
Bedankt: 106
Ek1x sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

*klingeling*
"Ja Bitte?"
"Guten Morgen, Herr XYZ, ich habe hier einen Durchsuchungsbefehl und möchte mir nun sämtliche Hardware die sie besitzen unter den Nagel reissen, darf ich?"
"Ja, ganz kleinen Moment bitte, ich geh nur geschwind hoch und verbrenne/magnetisiere/zerbohre meine Festplatten, dann können sie loslegen"
"Aber sicher doch, tun sie sich keinen Zwang an, es eilt auch nicht, wir werden solange auf der Türschwelle warten"
__________________________________________________ ______________________________

Wenn die Männer in Grün (blau?) anrücken, würde ich mich über ein Video freuen, indem die Beweise noch schnell vernichtet werden und die Ordnungshüter solange noch unten stehen bleiben.

Gut okay, ne Sprechanlage tuts vielleicht, aber da müsste man sich schon die Zerstörungsmaterialien neben die Platten gelegt haben damit kein Verdacht aufkommt. Wobei natürlich immer noch die Frage zu klären ist warum eine halbverkokelte, halbverbrannte, angebohrte Festplatte im Mülleimer/Garten liegt. Die Verschlüsselungstaktik find ich noch am sinnvollsten, wobei das eigentlich nur zur Folge hat dass sich die "Verurteilung" verschiebt, weils halt länger dauert an die Daten zu kommen.
Ich würde mir keine Hoffnung machen dass der Fall wegen "zu hohem Aufwand" zu den Akten gelegt wird, weil WENN schon ein Durchsuchungsbefehl für euch rausgegeben wurde müsst ihr schon ziemlich dick in der Sche***e stecken.
Ek1x ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Ek1x bedankt:
MasterQueen1984 (16.01.18), omme12 (23.06.18), schlingelschlingler (11.10.17)
Ungelesen 14.02.10, 19:24   #14
hosehoch
Der Checker!!!!
 
Benutzerbild von hosehoch
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 23
Bedankt: 132
hosehoch sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

Also ich würde erstmal den Leuten einen Kaffee anbieten wie wer es den noch mit ein Kuchen wieviel Zucker ah so sie nehmen nur Milch,ne jetzt mal ganz sachte nix gar nix kanste machen,wenn die vor deiner Tür stehn,dann ist Hopfen und Malz sowieso verloren,also Tür aufmachen und die klappe halten
hosehoch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei hosehoch:
typ501 (15.09.16)
Ungelesen 14.02.10, 19:27   #15
Fleisch
Fettsack mit Schmierfingern
 
Benutzerbild von Fleisch
 
Registriert seit: May 2009
Ort: Landshut
Beiträge: 698
Bedankt: 98
Fleisch sollte auf gnade hoffen | -28 Respekt Punkte
Standard

gibt es denn eigentlich ne Methode, welche es ermöglich in wirklich kurzer Zeit die Festplatte unbrauchbar zu machen?

wenn dass doch theoretisch möglich wäre, könnte man ja nach dem man die Herren von der Polizei an der Haustür sieht innerhalb der ka 60 sekunden die festplatte zerstören oder?

ansonsten halte ich die festplatte beim nachbarn verstecken und einmal in der woche die daten drauf machen am besten
__________________
Fleisch ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:34   #16
sungrow
Chuck Norris
 
Benutzerbild von sungrow
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: Nine Miles / Jamaica
Beiträge: 4.031
Bedankt: 282
sungrow sollte auf gnade hoffen | -34 Respekt Punkte
Standard

Klar gibt es möglichkeiten Festplatten schnell unbrauchbar zu machen... nur kan fast jede Festplatte von speziellen Firmen wiederhergestellt werden,egal wie defekt sie ist.

Hier eine Möglichkeit für die Zerstörung innerhalb kürzester Zeit...und für jeden geeignet

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Mfg
__________________
sungrow ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:40   #17
Fleisch
Fettsack mit Schmierfingern
 
Benutzerbild von Fleisch
 
Registriert seit: May 2009
Ort: Landshut
Beiträge: 698
Bedankt: 98
Fleisch sollte auf gnade hoffen | -28 Respekt Punkte
Standard

Ja des mitm Magnet hab ich grad in andereen Foren ebenfalls gelesen aber es geht ja drum mit was ich die Daten "Sekundenschnell" und vorallem "Komplett" zu löschen^^

wenns ne Säure geben würde könnte mann sich die in die wohnung stellen, wenn sie dann kommen einfach rein und fertig
Selbst wenn sie die platte nach 60 Sekunden sehen brauchen sie noch ne Zeit um etwas zu finden wie sie die Platte rausholen
__________________
Fleisch ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:41   #18
Thorasan
Moderator
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 4.638
Bedankt: 4.781
Thorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt PunkteThorasan leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 375725 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Ek1x Beitrag anzeigen
Gut okay, ne Sprechanlage tuts vielleicht, aber da müsste man sich schon die Zerstörungsmaterialien neben die Platten gelegt haben damit kein Verdacht aufkommt.
Ne bringt nix, weil die nicht als erstes bei dir klingeln werden sondern bei jemand andrem um ins haus gelassen zu werden. Notfalls holen die sich den schlüssel direkt vom Vermieter. Wenn sie vor deiner Tür stehn werden zusätzlich Fenster/Balkone beobachtet, falls du was entsorgen willst. DAnn klingeln sie sturm, klopfen, klingeln, poltern, schreien... Und schwupps machst du vor lauter schreck die tür auf. Dann drängeln sie dich ausm weg, verteieln sich in allen zimmern und der hinterste drückt dir nen zettel in die hand wo drauf steht was se wollen.
Hab den spass bereits 2 mal mitgemacht, bevor du schnallst was los is sind die da und haben ihren scheiss.
Grade in dem bereich kommen da auch nich so vollidioten von denen sondern direkt it-spezialisten.. Die schauen sich das system vorm bewegen an, notfalls schrauben se den rechner auf um zu gucken ob magnete drin sind die im falle einer bewegung aktiv werden o.ä. ...

@kassad
1) wie willstn dir nen sinnvolles, gutes pw mit 64 stellen bitte auswendig merken? Will ich echt mal sehn...
2) Warum willst du datenträger zerbrechen und dann im schrank liegen lassen? Wenn se futsch sind kannste gleich wegwerfen, oder was meinst damit? Oo Wenn die vor der tür stehn wirste dazu kaum noch kommen, ganz dumm und naiv sind die herren dort nicht...
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:41   #19
ED3IK
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 126
Bedankt: 39
ED3IK sollte auf gnade hoffen | -26 Respekt Punkte
Standard

schon mal probier in die mikrowelle zu stecken.das soll es auch angeblich voll bringen....
nur nachher miefts bei dir.
ED3IK ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:46   #20
Neocon
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 1.322
Bedankt: 406
Neocon sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

Persönlich würde ich es erst nicht zu einer Hausdurchsuchung kommen lassen. Wer aber etwas zu verbergen hat, sollte sich lieber gut absichern.

Allgemein zur Hausdurchsuchung gibt es im Internet viele Infos und Ratschläge diesbezüglich.
Ein gutes Video über ein Seminar in dieser Angelegenheit ist z.B. das hier:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Dort gibt es zahlreiche Tipps, was man machen soll, kann, oder lieber nicht tun soll.

Die Festplatte aus dem Fenster werfen, oder sich an sinnlosen Zerstörungsversuchungen bemühen bringt nichts. Meistens werden sie nur so geschrottet, dass man Teile wieder rekonstruieren kann. Die Kosten der Rekonstruktion sind dann sehr teuer und ihr müsst dann die Kosten dafür tragen. Zusaätzlich habt ihr dann noch eine Klage wegen Verdunkulung am Hals. Ebenso erweckt ihr dann noch den Verdacht, doch etwas Belastbares auf der Festplatte zu haben.

Verschlüsselung kann heute in technischer Hinsicht schon ziemlich viel bringen. Es gibt natürlich auch schlechte Verschlüsselungsmethoden, aber gute Verschlüsselungen werden auch von den stärksten Geheimdiensten benutzt und sind auch für den Normalbürger zugänglich. Siehe z.B. TrueCrypt. Diese sind dann fast unknackbar, bzw. überhaupt nicht knackbar.
Es gibt aber Methoden, die in Entwicklung sind um auf andere Art an den Schlüssel zu kommen. Siehe: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Auf rechtlicher Seite solltet ihr euch aber denoch gut informieren, denn ihr müsst der Polizei alles zugänglich machen. Sicher gibt es da noch irgendwelche Lücken, wie das ihr den Schlüssel mal vergessen könnt - ist ja menschlich , oder ihr nutzt die Möglichkeit den verschlüsselten Container zu "verstecken". Letzteres ist aber noch lange nicht so sicher wie die Verschlüsselung an sich.

Wenn wir gleich bei dem Thema sind, hier gibt es noch einen Artikel über eine Festplatte mit Verschlüsselungsmöglichkeit und Selbstzerstörung.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Neocon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:46   #21
Nonogramm
Banned
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 37
Bedankt: 29
Nonogramm ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich hab mal ne blöde Idee gehabt:

Wenn man ein Haus mit Garten hat: Wlan Gehäuse kaufen,Festplatte rein und dann im Garten ein Loch buddeln,schön auskleiden,gegen Feuchtigkeit schützen...

Oder aber in einer Wand "einmauern"...also Wand auf....asukleiden,Rehgips vor,Tapete druff....streichen....fertig. Wenn die kommen...können die durchsuchen wie die wollen..

2 Möglichkeiten: Wlan Gehäuse bequem direkt hinter dem PC vermauern...oder aber ein NAS Gehäuse und dann eine Lan Dose direkt am PC unten anbringen und als Netzwerkdose tarnen...Stecker raus, verbindung getrennt

Würde sowas funktionieren?
Nonogramm ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:50   #22
ED3IK
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 126
Bedankt: 39
ED3IK sollte auf gnade hoffen | -26 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Nonogramm Beitrag anzeigen
Ich hab mal ne blöde Idee gehabt:

Wenn man ein Haus mit Garten hat: Wlan Gehäuse kaufen,Festplatte rein und dann im Garten ein Loch buddeln,schön auskleiden,gegen Feuchtigkeit schützen...

Oder aber in einer Wand "einmauern"...also Wand auf....asukleiden,Rehgips vor,Tapete druff....streichen....fertig. Wenn die kommen...können die durchsuchen wie die wollen..

Würde sowas funktionieren?
vorallem klappt dann das w-lan super.....vergiss mal lieber.
ED3IK ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:50   #23
Fleisch
Fettsack mit Schmierfingern
 
Benutzerbild von Fleisch
 
Registriert seit: May 2009
Ort: Landshut
Beiträge: 698
Bedankt: 98
Fleisch sollte auf gnade hoffen | -28 Respekt Punkte
Standard

Krass

-Seminare
-selbstzerstörung
-magneten

Heftig^^

Gibt es die möglichkeit die Festplatte einfach wirklich gut zu verstecken?

oder gibtsn program welches die festpllate i-wie aufspüren kann?

Anonsten find ich den Tipp von Neocon ganz gut, das man einfach die festplatte ganz lassen soll um sie mehrere tausend euro zu sparen

Edit*

Die Idee mit den Wlan hatte ich auch aber, mir hatt dann mal jemand gesagt dass die evtl. ein Gerät dabei haben um diese auf zuspüren
__________________
Fleisch ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:51   #24
Eck0
Haterz everywhere I go.
 
Benutzerbild von Eck0
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 622
Bedankt: 1.083
Eck0 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Leute ihr habt alle Vorstellungen echt...

Natürlich kann man sein PC-Gehäuse schnell aufschrauben dann mim Magnet drüberfahren, so dann haste natürlich nich immer gleich en Magnet zur Hand und du musst das alles wieder zu schrauben, so das man nichts gemerkt hat, dann ist man noch hektisch und nicht jeder Handgriff sitzt, Zeitaufwand min. 1min. , das is sowas von auffällig und wenn dann auch noch die Festplatte zerstört ist und man kann warhscheinlich auch die Ursache finden warum die Platte kaputt ist...im großen und ganzen ne relativ ungeschickte Methode.

Ich halte es für sinnvoller die HDD zu verschlüsseln und alle die hier labern das man die entschlüsseln kann, dann ist das nicht möglich oder nur mit einem richtig richtig dicken Zeitaufwand bei nem Passwort mit 32 Zeichen, dafür würden die ewig brauchen und so nen Aufwand macht sich die Bullerei bei ner Privatperson nicht, nur wenn 50 Klagen vorliegen und en Schaden entstanden ist der in die Millionen geht, anders werden die sich da nicht die Mühe machen. Und wie bitte sollen se das Passwort rauskriegen wenn se nicht davor en Keylogger o.Ä installiert haben, wovon ich jetzt mal ausgehe - sie haben keine Möglichkeit, wenn ja dann würde mich das sehr interessieren

MfG Eck0
__________________
Wir sind Dicht, Goethe war Dichter!
Eck0 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:54   #25
Kassad
Banned
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Zuhause im Keller !
Beiträge: 280
Bedankt: 16
Kassad ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Thorasan Beitrag anzeigen
@kassad
1) wie willstn dir nen sinnvolles, gutes pw mit 64 stellen bitte auswendig merken? Will ich echt mal sehn...
2) Warum willst du datenträger zerbrechen und dann im schrank liegen lassen? Wenn se futsch sind kannste gleich wegwerfen, oder was meinst damit? Oo Wenn die vor der tür stehn wirste dazu kaum noch kommen, ganz dumm und naiv sind die herren dort nicht...

z.B. seinen Eigenen Nachnamen mit Zahlen Kombinieren

Dann wird aus z.B. Bauer

B1a2u3e4r5

Die eigene Telefonnummer Rückwärts nehmen

Der name eines Freundes oder Freundin einbauen

Son Dutzen Sonder Zeichen benutzen

Hatte mal ein 64 Stelliges PW
Hat etwas gedauert wenn man Besoffen am PC saß aber es ging


naja z.B. son 8 GB stick ? die schauen never im Socken Schrank nach und dann steckte es in ein Socken paar.

Oder in einer Jeans die in der Wäsche ist.


Und das mit dem Super Magneten ist nicht schlecht aber mein PC steht IMMER und wirklich IMMER offen auf das wäre eine Sache von 15 Sekunden aus der Schublade Hollen paar 3 sekunden Dran halten also so wie ich es verstanden hab gehen die Magnete auch durch die Schutz platte `??
Kassad ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:55   #26
sungrow
Chuck Norris
 
Benutzerbild von sungrow
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: Nine Miles / Jamaica
Beiträge: 4.031
Bedankt: 282
sungrow sollte auf gnade hoffen | -34 Respekt Punkte
Standard

Hab gerade noch was entdeckt, Daten sollen angäblich nicht mal von Datenrettungsdiensten wiederhergestellt werden können... ein Knopfdruck und alles ist weg...

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Edit/ Wobei ich auch zum Verschlüsseln tendiere,das ist das beste was man tun kann...


Mfg
__________________
sungrow ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:55   #27
Berentzen
Apple is kacke
 
Benutzerbild von Berentzen
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: @ home
Beiträge: 130
Bedankt: 33
Berentzen sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

Reicht es nicht einfach die Externe ins Wasser zu hauen? Und hat jemand von euch schon mal derartige Erfahrungen wie Hausdurchsuchungen gemacht? Kann man so eine kleine Externe (meine ist eine 10cm x 4 cm Externe von Toshiba) nicht einfach das Klo runterspülen? Wär doch mal ne Idee^^

Gruß,
Berentzen
__________________
Berentzen
Berentzen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 19:58   #28
Nonogramm
Banned
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 37
Bedankt: 29
Nonogramm ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von ED3IK Beitrag anzeigen
vorallem klappt dann das w-lan super.....vergiss mal lieber.

Ok....muss ja kein Wlan sein....dann eben die Rigibs Metehode.....Festplatte ins Lan Gehäuse ,hinter die rigibswand (Dachschräke oder sonstwas würde auch gehen) Kabel für Strom und Lankabel dahiner....dann eine Netzwerkdose installieren und die Festplatte an die Klemmen dran. Eine zweite Lan Karte in den PC einbauen und dann das Lan Kabel vom PC in die Dose....sollten die Bullen kommen,fragt man zuerst an der Tür ,wer da ist,oder schaut durch den Türspion...dann schnell ins Zimmer,Kabel abstöpseln....fertig....

Ich denke mal,Wasser bringt nix,solange die Magnetplatten in Ordnung sind,kommen die da immer dran.
Nonogramm ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Nonogramm:
gerhardal (29.03.20)
Ungelesen 14.02.10, 20:03   #29
Vicaud
isst gerne Mangos
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: /home
Beiträge: 39
Bedankt: 497
Vicaud sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

Der nette Herr weiß bescheid:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Vicaud ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 20:07   #30
Neocon
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 1.322
Bedankt: 406
Neocon sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Nonogramm Beitrag anzeigen
Ich hab mal ne blöde Idee gehabt:

Wenn man ein Haus mit Garten hat: Wlan Gehäuse kaufen,Festplatte rein und dann im Garten ein Loch buddeln,schön auskleiden,gegen Feuchtigkeit schützen...

Oder aber in einer Wand "einmauern"...also Wand auf....asukleiden,Rehgips vor,Tapete druff....streichen....fertig. Wenn die kommen...können die durchsuchen wie die wollen..

2 Möglichkeiten: Wlan Gehäuse bequem direkt hinter dem PC vermauern...oder aber ein NAS Gehäuse und dann eine Lan Dose direkt am PC unten anbringen und als Netzwerkdose tarnen...Stecker raus, verbindung getrennt

Würde sowas funktionieren?
Könnte funktionieren. Das nächste Problem ist aber die Stromversorgung. Dazu brauchst du entweder große Batterien, die du höchstwahrscheinlich stündlich wechseln musst, oder du verlegst dir ein langes Stromkabel in den Garten. Letzteres könnte aber auffallen. Du kannst auch so eine externe WLAN-Festplatte in den Keller vergraben oder auf den Dachboden zwischen Gerümpel stellen. Dort sucht die Polizei kaum, vorallen wenn es dann heißt das Gerümpel wegzuräumen. Sind aber natürlich nicht ideale Orte für Hardware, da sie dort leicht kaputt gehen könnte.

Selbstverständlich gibt es auch verschließbare Kisten oder soetwas wie Tresore für Rechner. Alternativ auch mit eigener Klimaanlage usw.
Neocon ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Neocon:
klinex (27.12.16)
Ungelesen 14.02.10, 20:13   #31
viS
Geist der stets verneint
 
Benutzerbild von viS
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 418
Bedankt: 92
viS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert | 0 Respekt Punkte
Standard

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Thema: was tun bei einer Hausdurchsuchung?
tun:
1. durchsuchungsbefehl zeigen lassen
2. anwalt ordern
3. 4. u. 5. NICHTS mehr sagen
6. festplatten vorher schon richtig verschlüsseln, nichts auf cd/dvd brennen...
7. neuen pc kaufen, da das länger dauern wird...
__________________
Mit freundlichen Grüßen

viS
viS ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 20:18   #32
Kohlkop
nur Kohl im Kopf!
 
Benutzerbild von Kohlkop
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 639
Bedankt: 409
Kohlkop sollte auf gnade hoffen | -13 Respekt Punkte
Standard

es gibt da son kleines tool das die platte in 5 sec völlig gelöscht wird + nicht mehr verwendet werden kann
Kohlkop ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 20:21   #33
Neocon
Stammi
 
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 1.322
Bedankt: 406
Neocon sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von viS Beitrag anzeigen
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Thema: was tun bei einer Hausdurchsuchung?
tun:
1. durchsuchungsbefehl zeigen lassen
2. anwalt ordern
3. 4. u. 5. NICHTS mehr sagen
6. festplatten vorher schon richtig verschlüsseln, nichts auf cd/dvd brennen...
7. neuen pc kaufen, da das länger dauern wird...
Zitat:
Zitat von Vicaud Beitrag anzeigen
Der nette Herr weiß bescheid:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Es muss doch nicht sein das ihr ständig das gleiche Video hier postet. Schaut mal:

Zitat:
Zitat von Neocon Beitrag anzeigen
Allgemein zur Hausdurchsuchung gibt es im Internet viele Infos und Ratschläge diesbezüglich.
Ein gutes Video über ein Seminar in dieser Angelegenheit ist z.B. das hier:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Neocon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 20:25   #34
viS
Geist der stets verneint
 
Benutzerbild von viS
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 418
Bedankt: 92
viS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert | 0 Respekt Punkte
Standard

ich hab den beitrag nur kurz überflogen und deinen beitrag wohl übersehen! bitte entschuldige meinen rießigen, fatalen und absolut dummen kommentar. BIIIIIITTTTEEEEE!!!! BIIIIIIITTE!!!!! ENTSCHULDIGEEEEE!!!!!

junge junge .... hast nix besseres zu tun, oder? lieber wollen wir im thread OT werden, bevor du dir ne sinnvolle beschäftigung suchst
__________________
Mit freundlichen Grüßen

viS
viS ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.02.10, 21:16   #35
Ek1x
Blockflöte des Todes
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 39
Bedankt: 106
Ek1x sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

Wie wärs mit der Blumentopfmethode?
Plastikblumentopf kaufen... rechteckiges Loch reinschneiden an der Wand (CD-Laufwerk-Style)... länglichen innen hohlen Bleiquader zulegen (wo die Externe rein passt)... klettverschluss an das ausgeschnittene Teil dranmachen und bei bedarf einfach das Teil aus der Wand rauslösen, Externe reinschieben, Teil wieder anbringen... Kein Polizist der Welt würde an der Außenwand eines Blumentopfes nach Ritzen suchen, die auf ein geheimes Fach im Blumentopf schließen würden
Vielleicht hab ich da was verwechselt, aber ich glaub mit Blei ist es unmöglich die Platte per Metalldetektor oder ähnlichem zu finden xD
Ich weiß klingt strange aber hat was find ich :P
Ek1x ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Sitemap

().