myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Angebote > Video > Dokumentationen
Seite neu laden

Im Auftrag der CIA?: Wikileaks,Twitter,Facebook,Google & Co

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 07.08.14, 11:57   #1
Oyabun
Sic Semper Tyrannis
 
Benutzerbild von Oyabun
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: Neuschwabenland
Beiträge: 8.564
Bedankt: 318.526
Oyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt PunkteOyabun erschlägt nachts Börsenmakler | 8969 Respekt Punkte
Standard Im Auftrag der CIA?: Wikileaks,Twitter,Facebook,Google & Co




Im Auftrag der CIA?
Wikileaks,Twitter,Facebook,Google & Co


Info:

Hoster: Share-Online.biz
Größe: 1.15 GByte
Dauer: 1:11:06
Format: Avi
Sprache: Deutsch
Passwort: 4all


Beschreibung:

Die Medien feiern ihn als neuen Robin Hood oder als David, der sich mit dem Goliath USA anlegt, dessen intimste Geheimnisse verrät und so über Nacht zum Staatsfeind Nr. 1 avancierte: Julian Assange von WikiLeaks. Seine Gefangennahme und das sofortige Aburteilen werden gefordert, ja sogar die Liquidation angeregt. Doch selbst nach Monaten ist in den USA nicht einmal Anklage gegen Assange erhoben worden.

Und so überrascht es nicht, dass mit Cass Sunstein ein Berater von Präsident Barack Obama Pate stand, als WikiLeaks gegründet wurde, deren Gründung Sunstein in einer Kolumne unter der Überschrift “Schöne neue Wikiwelt” in der Washington Post feierte: “WikiLeaks.org beabsichtigt, geheime Regierungsdokumente ins Internet zu stellen und sie mit verschlüsselter Software vor einer Zensur zu schützen.” Inzwischen wächst die Erkenntnis, dass WikiLeaks und Julian Assange keineswegs authentisch sind, sondern dass es sich vielmehr um eine geheimdienstliche Operation handelt. Darüber hinaus liefert Assange inzwischen den perfekten Vorwand für drastische Zensur und Einschränkungen der Freiheit des Internets. Seinetwegen fordert die demokratische US-Senatorin Feinstein, den berüchtigten “Espionage Act of 1917? wieder einzuführen. Assange ist der “Robin Hood”, der als Argument für eine erneute Verschärfung der Zensur dient.

Und so wundert es nicht, dass keines der von Assange enthüllten Dokumente irgendeinen nennenswerten Skandal in Bezug auf die USA, Großbritannien oder Israel ans Licht gebracht hat. Kein Politiker in den USA war wegen WikiLeaks gezwungen, seinen Hut zu nehmen. Auch ist keine einzige wichtige, laufende verdeckte Operation oder ein an hoher Stelle platzierter Einflussagent aufgeflogen. Stattdessen werden “Geheimnisse” verraten, die keine sind, oder es handelt sich um Dokumente, die den klassischen Vertretern auf der “Feindesliste” der CIA schaden. Und die internationalen Massenmedien stürzen sich begeistert darauf.


Download:

Links


Code:
Share-Online
http://s2l.biz/kijnx9n2u4b 

Passwort: 
4all
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

>>>Es werden keine Up- oder Reuploads auf Uploaded.net mehr durchgeführt<<<
Oyabun ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 52 Mitglieder haben sich bei Oyabun bedankt:
.xXXx. (13.06.17), bluzzer65 (14.06.17), bratwursthannes (14.09.17), DasEndeistnah (24.02.17), Dör Föhrer (20.11.16), Hetfield1979 (14.06.17), limb68 (13.09.17), pseudonymias (24.02.17), solver4711 (15.06.17), ucke (12.09.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Sitemap

().