myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > News
Seite neu laden

[Brisant] Rechtsrock - Festival in Themar

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 17.07.17, 18:03   #1
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.462
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard Rechtsrock - Festival in Themar

Zitat:
17. Juli 2017, 13:56 Uhr
Thüringen
Hitlergruß und "Heil"-Sprechchöre - Polizei ermittelt nach Rechtsrock-Festival in Themar




Dutzende Besucher des Rechtsrock-Festivals im thüringischen Themar am Wochenende zeigten den Hitlergruß - das Video schlug hohe Wellen im Netz. Die Polizei kündigt jetzt Ermittlungen an.

Rund 6000 Anhänger der rechten Szene aus dem In- und Ausland haben am Wochenende das bundesweit wohl größte Neonazi-Konzert des Jahres im südthüringischen Themar besucht (der stern berichtete unter anderem hier). Ein im Internet veröffentlichtes Video zeigt Dutzende Besucher des Konzerts, die im Takt den Arm zum Hitlergruß heben und "Heil" skandieren.
Der Polizei waren die Straftaten nach eigener Aussage bisher nicht bekannt - eine Darstellung, die bei vielen Nutzern in den sozialen Netzwerken angesichts von rund 1000 eingesetzten Beamten (darunter auch Beweissicherungseinheiten) auf Verwunderung stößt. Inzwischen hat die Thüringer Polizei jedoch Ermittlungen gegen die Rechten angekündigt.

Diverse Straftaten in Themar

Hier das Facebook Video in Quellen-Link:
+++ Themar: Unsere Ermittlungen gegen Versammlungsteilnehmer +++
Das am Sonntagnachmittag im Netz aufgetauchte Video der Versammlung "Rock gegen Überfremdung" in Themar ist uns nicht verborgen geblieben.
Die dargestellten Geschehnisse im Zelt waren uns bisher nicht bekannt. Wir haben bereits Ermittlungen eingeleitet und werden diesen Straftaten entschlossen nachgehen...

Hierzu habe sie mittlerweile auch das Original-Videomaterial gesichert, zudem fordert die Polizei weitere Zeugen auf, sich zu melden und vorhandene Fotos oder Videos zur Verfügung zu stellen. Das Zeigen des Hitlergrußes ist ein Verstoß gegen § 86a des Strafgesetzbuches ("Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen"). Die Höchststrafe beträgt drei Jahre Gefängnis.

Ramelow fordert Reform des Versammlungsrechts
Im Verlauf des Rechtsrock-Festivals ("Rock gegen Überfremdung") hatte die Polizei zuvor 46 Strafanzeigen gestellt, unter anderem wegen Bedrohung, Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz, aber auch wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Es gab sechs vorläufige Festnahmen, von rund 440 Personen wurde die Identität festgestellt. Am Eingang zum Festivalgelände fanden Einlasskontrollen der Besucher statt.

Warum die Polizei die Versammlung nach den zahlreichen Gesetzesverstößen nicht aufgelöst hat, ist weiter unklar. Die Behörden wollen sich zu dieser Frage im Laufe des Tages äußern.
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) forderte unterdessen Veränderungen des Versammlungsrechts, um Rechtsrock-Konzerte in Zukunft leichter verbieten zu können. Mehrere Verbotsanträge gegen die Veranstaltung in Themar waren zuvor gescheitert.
Quelle:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________________________________________ ________________________

Der nette Neonazi und Stilberater Patrick Schröder war dort auch vertreten. Was man nicht alles tut, um ein neues Image zu bekommen.

Hier die "Beratung":

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.07.17, 20:47   #2
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.802
Bedankt: 9.210
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punkte
Standard

gähnende Leere hier... fehlen die Syrer, gegen die man hetzen kann.
Es war ja kein Konzert, sondern eine politische Kundgebung. Deswegen auch die vielen Redner. Ob die Redner die Bands oder die Bands die Redner engagiert haben... wer weiß?
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei painjester:
Friese77 (19.07.17)
Ungelesen 17.07.17, 21:00   #3
imperator palp
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 76
Bedankt: 73
imperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkteimperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkte
Standard

Wieso sollen die nazis nicht feiern dürfen? die Linken Chaoten haben Hamburg Verwüstet und unsere Beamten Verletzt, da sind mir harmlose Nazis lieber als Chaotische Linksradikale
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei imperator palp bedankt:
dersachse95 (18.07.17), Dino99 (18.07.17), kingsonic (18.07.17), Oyabun (17.07.17), THY Pilot (18.07.17), Walker2017 (19.07.17), Zen1th (17.07.17)
Ungelesen 17.07.17, 21:05   #4
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.802
Bedankt: 9.210
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
harmlose Nazis
Wem als erster der Fehler auffällt, bekommt einen Lolli
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Bady23 (17.07.17), MerZomX (18.07.17), nachtmasse (18.07.17), pauli8 (17.07.17), Thorasan (18.07.17)
Ungelesen 17.07.17, 21:09   #5
imperator palp
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 76
Bedankt: 73
imperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkteimperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkte
Standard

Die Lollis gibts nicht mehr , alles geklaut von den linken Chaoten
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei imperator palp bedankt:
dersachse95 (18.07.17), kingsonic (18.07.17), Zen1th (17.07.17)
Ungelesen 17.07.17, 21:30   #6
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.802
Bedankt: 9.210
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punkte
Standard

Im Verlauf des Rechtsrock-Festivals ("Rock gegen Überfremdung") hatte die Polizei zuvor 46 Strafanzeigen gestellt, unter anderem wegen Bedrohung, Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz, aber auch wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Es gab sechs vorläufige Festnahmen, von rund 440 Personen wurde die Identität festgestellt.
hmmm... Ja klar. Mordanschläge auf Polizisten sind verabscheuungswürdig, brennende Asylheime, zu Tode gehetzte Asylanten sind ein kleiner Spaß unter Kumpels.
Einfach nur armselig wie verblendet man sein kann.
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Avantasia (17.07.17), betaalpha (18.07.17), MerZomX (18.07.17), pauli8 (18.07.17), Thorasan (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 01:19   #7
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.462
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Die nur 3000 Einwohner zählende Gemeinde protestierte trotzdem gegen die 6000 "Ewig Gestrigen"...aber auf ihre Art.

Zitat:
Die Kleinstadt Themar zwischen buntem Protest und Angst
am 16.07.2017 um 16:46 Uhr


Der befürchtete Krawall blieb glücklicherweise aus.
Foto: MICHAELA REHLE / REUTERS


6000 Rechte feiern in einer Kleinstadt ein Neonazi-Festival. Die Stimmung bei den Bewohnern ist gedrückt – trotz mutigen Protests.


Themar. Manchmal wird es laut, oft ist der Protest aber stumm. Die kleine Stadt Themar im Süden Thüringens zeigt Flagge gegen die rechten Besucher, die am Samstag zu einem Festival anreisen.

In dem beschaulichen Städtchen hängen viele Plakate. Darauf stehen Sprüche wie „Wer kein Selbstbewusstsein hat, braucht Nationalbewusstsein“ oder „Es gibt zu viele braune Vollpfosten in diesem Land.“. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Die von ihr erwarteten massenhaften Gegenproteste bleiben aber aus.....

„Stadt ist zusammengerückt“
Letzteren Spruch haben einige Gegendemonstranten aufgegriffen und zu einem Protest-Slogan gemacht. „Die Vision für Thüringen“ steht nun auf den weißen T-Shirts, die sie tragen.

Einer, der mit einem solchen T-Shirt in der Stadt unterwegs ist, ist Thomas Jakob. Er wohnt in Erfurt, stammt aber aus Themar. Seit Wochen schon sei er in die Organisation der Gegenproteste eingebunden. Auch er nimmt die Stimmung im Ort wahr. „Man merkt, dass die Stadt wieder zusammengerückt ist“, sagt Jakob. Die Plakataktion werde von vielen Bürgern mitgetragen. Deshalb hingen viele der Sprüche nicht nur an Laternenmasten und zwischen Bäumen im Stadtgebiet, sondern auch an den Privathäusern. „Das ist der eine Teil der Bevölkerung“, sagt Jakob. „Und ein großer Teil hat einfach Angst.“

Vorbildlicher Protest

Viele Bewohner machten sich Gedanken und malten originelle Schilder.
Foto: Martin Schutt / dpa

Es gibt viel Anerkennung dafür, dass das kleine Themar trotzdem einen so vielfältigen, wenn auch kleinen Protest organisiert hat – etwa von den Thüringer Landtagsabgeordneten, die als parlamentarische Beobachtungsgruppe in der Stadt sind. Die Polizei spricht am Nachmittag von mehreren Hundert Gegendemonstranten. Sie hatte im Vorfeld allerdings mit 2000 gerechnet.

Gemessen daran, wie klein Themar sei und dass die Stadt im ländlichen Raum liege, wehre sich der Ort vorbildlich, sagt Grünen-Landtagsabgeordnete Madeleine Henfling. Das habe auch damit zu tun, dass die Verantwortlichen in der Stadt sich von vorneherein klar gegen die Rechten positioniert hätten. „Sie haben nicht darüber debattiert, ob sie protestieren, sondern nur, wie sie es machen. Davon können sich andere eine Scheibe abschneiden.
Quelle:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

__________________________________________________ _______________________


Der Stilberater Patrick Schröder war schon beim Friseur.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
Avantasia (18.07.17), Shao-Kahn (24.07.17), Thorasan (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 05:13   #8
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen
[I]
hmmm... Ja klar. Mordanschläge auf Polizisten sind verabscheuungswürdig, brennende Asylheime, zu Tode gehetzte Asylanten sind ein kleiner Spaß unter Kumpels.
Willkommen im Land des echten einzelfalls. Dagegen ist es kein Einzelfall wenn ein Asylheim von Flüchtlingen abgefckelt wird, das war fast immer der Grund. Zu Tode gehtzer Flüchtling? FakeNews? Habe lediglich ein Artikel von 1999 mit entsprechenden Tenor gefunden, vlt hast du eine Quelle
Oder meinst du den Fall des Toden Flüchtlings durch Nazis der heute noch auf Plakaten von Linken verbreitet wird aber es sich leider um einen Mord unter Flüchtlingen handelt?

Das schöne am rechten Abschaum ist diese treffen sich am Arsch der Welt, keine Berichte über hunderte verletzte Polizisten, keine brennende Straßen, gebrandschatzte Läden oder tausende wurfgeschosse. Kein wunder ist auch weit und breit kein linker Abschaum zu sehen.
Tja von wem da die größere Bedrohung ausgeht liegt für jeden Objektiven Menschen auf der Hand. Nur unsere Politik und der Linke Abschaum (Täter sind ja immer unschuldig) scheinen sich der Realität zu verweigern.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
ENDLÖSUNG (18.07.17), Friese77 (19.07.17), MeisterKleber (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 09:02   #9
SUNWARRIOR
Asozialer Parasit
 
Registriert seit: Oct 2016
Beiträge: 127
Bedankt: 133
SUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Zu Tode gehtzer Flüchtling? FakeNews? Habe lediglich ein Artikel von 1999 mit entsprechenden Tenor gefunden, vlt hast du eine Quelle
Oder meinst du den Fall des Toden Flüchtlings durch Nazis der heute noch auf Plakaten von Linken verbreitet wird aber es sich leider um einen Mord unter Flüchtlingen handelt?
Hier kannst du mal gucken.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Hier kannst du mal Gucken.

Ich weiss ja nicht, welche Gazetten du liest, aber seit 1990 sind knapp 180 Menschen (Ausländer und Deutsche) die durch Rechtsextreme Gewalt zu Tode gekommen sind. Wieviele Menschen starben durch Linksextreme im gleichen Zeitraum? Exakt 0.
SUNWARRIOR ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei SUNWARRIOR bedankt:
betaalpha (18.07.17), Friese77 (20.07.17), pauli8 (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 10:19   #10
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

Ich fragte nach einer aktuellen Quelle wo ein Flüchtling angeblich zu Tode gehetzt wurde im eigentliche Sinne... Das was du nun postet ist mir zum einem bekannt zum anderen nicht das wonach ich fragte. Fakt, 2016 gab es genau ein (1) Tötungsdelikt durch Rechtsextremismus. Wohingegen es über tausend Tötungsdelikte von Ausländern gab, sprich bei etwas mehr als 10% Bevölkerungsanteil fast die Hälfte aller Tötungsdelikte. Stellt sich die Frage was man als Einzelfall (Eins, 1) und was als systematischen Problem beurteilen sollte... (PKS 2016)

Das es keine Tode durch Linksextremismus gibt liegt primär an den Unterschiedlichen Feindbildern. Einen Polizisten mit entsprechender Schutzbekleidung zu töten ist nun einmal zum Glück relativ schwer, sonst würde diese Zahl in die tausende gehen. Trotzdem gab es 8 versuchte Tötungsdelikte und das obwohl weder das werfen von Brandsätzen auf Menschen noch der Bewurf von Glasflaschen und Backsteinen als solches geandet wird.

Nur so nebenbei solltest du auch erwähnen das deine angeblichen 180 Fälle von einer Linken Gedanken schmiede stammen. Bundesregierung, BKA und Statistischen Bundesamt geben 75 Fälle für diesen zeitraum an. Nachzulesen in deiner eigenen Quelle
Allerdings gibt selbst die Amadeu Antonio Stiftung zu dass es in jüngere Vergangenheit nie mehr als 0-2 entsprechende Fälle gab.
Wenn man die Wahrheit erzählen will muss man auch die ganze Wahrheit erzählen und nicht nur dass was einen passt.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.07.17, 11:46   #11
SUNWARRIOR
Asozialer Parasit
 
Registriert seit: Oct 2016
Beiträge: 127
Bedankt: 133
SUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Nur so nebenbei solltest du auch erwähnen das deine angeblichen 180 Fälle von einer Linken Gedanken schmiede stammen. Bundesregierung, BKA und Statistischen Bundesamt geben 75 Fälle für diesen Zeitraum an.
Also 75 Tötungsdelikte durch Rechtsextremisten laut BKA. Ok, lassen wir das so stehen. Krass! Dem steht immernoch die Zahl Null (0) gegenüber. Danke!


Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Wohingegen es über tausend Tötungsdelikte von Ausländern gab, sprich bei etwas mehr als 10% Bevölkerungsanteil fast die Hälfte aller Tötungsdelikte. Stellt sich die Frage was man als Einzelfall (Eins, 1) und was als systematischen Problem beurteilen sollte... (PKS 2016)

Eins, 1 sicher nicht da gebe ich dir recht, aber 75 Tötungsdelikte (laut BKA) im Betrachtungszeitraum (1990- ) im Bezug auf das Thema Rechtsextremismus definitiv schon. Delikte der ausländischen Wohnbevölkerung mit rechtsextremer Gewalt zu vergleichen ist Argumentationsmuster vieler, die sich an die Seite der Nazis stellen, wenn sie relativieren und abschwächen.


Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen

.. linken Gedankenschmiede
Ist Gedankenschmiede eigentlich eine Wortneuschöpfung für den Begriff" Think Tank"? Klingt irgendwie wie ein zwanghafter versuch einen Anglizismus zu vermeiden. Scheint bei den Neurechten jetzt wohl in Mode zu sein.
SUNWARRIOR ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei SUNWARRIOR:
MerZomX (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 14:39   #12
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

Ja und nun? Fast alle dieser 75 Tötungsdelikte fanden anfang der 90er statt. Nun haben wir gerade mal ein Fall pro Jahr, einer! Es wird immer EIN Idiot gegeben. Totale Sicherheit gibt es nicht. Hier wurde effektiv gegen Rechts in den 90er vorgegangen so dass es dieses Problem quasi nicht mehr gibt.

Also beschäftigen wir uns doch mit Syystematischen Problemen statt einzell Fällen, tausende Morde wäre das einen, Gruppenvergewaltigungen die sich in den letzten Jahren verzehntfacht haben das andere usw.
Das ist doch genau der Punkt, man konstruiert eine nicht vorhandene Bedrohung von Rechts um alles Linke und die massiven Probleme bei der Zuwanderung zu kompensieren und zu relativiern.

Für entsprechende Nachweise muss man dafür auch nur die aktuellen Zahlen anschauen im PKS 2016. Du hingegen musst zum Nachweis von Probleme aus dem Rechtenspektrum fast 30 Jahre zurück gehen.

Mein vorschlag, befassen wir uns doch mit Probleme die wir haben und hören auf diese zu relativieren und zu verschweigen zb: 2007: 79Gruppenvergewaltigungen, 2017 über 1000! Tendenz: Seit zwei Jahren eine jährliche verdoppelung!
Anstatt uns mit Probleme zu befassen die ansich gelöst sind und man für einen Nachweis schon 30 Jahre zurück gehen muss. Bei einer Schußwunde kommt auch nicht erst der Zahnarzt um die Karies zu entfernen.

Aber genau weniger als 0,05% der Tötungsdelikte haben ein Rechtsextremen Hintergrund. Sprich ein Fall 2016, Tendenz seit Jahren stabil. Dieser eine Fall 2016 war dann auch kein Tötungsdelikt gegen einen Ausländer. Das war der getötet SEK Beamte bei einer Durchsuchungen eines "Reichsbürgers".

Solangsam vielleicht auch mal wieder zurück zum Thema, Ausgangspunkt dieses exkurses war ja painjester Behauptung eines zu Tode gehtzten Flüchtling wofür ich eine aktuelle Quelle wollte. Aktuell gab es keinen derartigen Fall, der letzte war 1999. Als ein AfD Politiker auf eine 6 Jahre zurückliegende Vergewaltigung anspielte warf man ihm die Verbreitung von FakeNews vor obwohl sich alles exakt so zugetragen hat bis auf das Datum. Hier wird jetzt von zu Tode gehtzten Flüchtlingen geredet wo der letzte vergleichbarer fall fast 20 Jahr her ist, was ist dass dann bitte?

Und sei so nett und stell mich nich an den rechten Rand nur weil ich gegen Links und für Wahrheiten sowie Fakten bin.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
Dino99 (18.07.17), Lobotomierter Nacktmull (18.07.17), Oyabun (18.07.17), Zen1th (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 16:18   #13
nachtmasse
@@@@@@@@@@
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: home
Beiträge: 460
Bedankt: 410
nachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punktenachtmasse ist schon ein Name im Untergrund. | 818 Respekt Punkte
Standard

War das die von der BILD (Blockwart) geforderte Rock gegen Links Veranstaltung?

Diese Veranstaltung wurde doch als politische angemeldet. Welche politischen Forderungen haben die Veranstalter den gestellt? Ich würde das gerne mal mit den politischen Forderungen der "Linken" auf dem G20 vergleichen.

Mittlerweile fordern schon einige eine Verschärfung des Versammlungsrecht, unter anderem Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Ich halte das nicht für sehr schlau. Was nützen härtere Gesetze? Bei Gewalt gegen Polizisten wird der neue Sondertatbestand auch nicht helfen, die Verrohung in der Gesellschaft zu stoppen. Die Anwendung bestehender Gesetze reichen völlig aus bei Gewalt gegen Polizisten und Rettungskräfte. Wenn sie den angewendet werden. Dieser vom Bundestag beschlossene Sondertatbestand ist nichts als reine Symbolpolitik gewesen und Respekt per Gesetz verordnen wird nicht funktionieren.

Von Verboten halte ich nichts. Das Bundesverfassungsgericht hat nicht umsonst, so hohe Hürden für das Einschränken der Versammlungsfreiheit gesetzt.
nachtmasse ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei nachtmasse:
betaalpha (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 17:59   #14
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 18.041
Bedankt: 31.700
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Es wird immer EIN Idiot gegeben.
Eben und diese Idioten gibt es auf allen Seiten. Egal ob rechte oder linke, schwarz oder weiß, Christ oder Moslem, Deutsche oder Ausländer, Russen oder Amis u.s.w

Aber deswegen kann man nicht die Schuld auf alle aus dieser Gruppen schieben.

Mir wurde beigebracht immer noch Unterschiede zwischen einzelnen Individuen zu machen und nicht
alle in einen Topf zu stecken.

Diese Werte scheinen immer weniger zu zählen.

Ihr wollt doch auch nicht, das wir alle für die Kriegsschuld verantwortlich gemacht werden.
Können wir ja nix dafür!
Das ist aber nichts anderes als das was hier immer mehr gemacht wird.
__________________


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
betaalpha (18.07.17), Kneter33 (18.07.17), nachtmasse (19.07.17), pauli8 (18.07.17), Samonuske (20.07.17), talkie57 (20.07.17), Thorasan (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 18:27   #15
SUNWARRIOR
Asozialer Parasit
 
Registriert seit: Oct 2016
Beiträge: 127
Bedankt: 133
SUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Hier wurde effektiv gegen Rechts in den 90er vorgegangen so dass es dieses Problem quasi nicht mehr gibt.
In welcher Welt lebst du? Also, 0-2 Tote pro Jahr gehen für dich in Ordnung vs 0 Todesopfer "linker Gewalt" und das seit 30 Jahren! Dann schau dir nochmal zusätzlich mal die Statistik zum Thema Körperverletzung und Nötigung durch Rechtsextreme an. Und bitte vergiss in diesem Zusammenhang nicht die Brandanschläge auf Flüchtingsunterkünfte. Vielleicht ergibt sich für dich dann ein vollständigeres Bild.

Derzeit sind laut BKA gerademal vier 4 Linksextremisten als "Gefährder" eingestuft. Möchte nicht wissen wieviele 100 Irre Reichsbürger & co noch Waffen und Sprengstoff für den Doomsday bunkern. Aber hey, das sind ja auch keine potentielle Terroristen.


Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Und sei so nett und stell mich nich an den rechten Rand nur weil ich gegen Links und für Wahrheiten sowie Fakten bin.
"Ich bin nicht rechts aber.." ..warum nur höre ich das sooft? ..steh doch einfach dazu.
SUNWARRIOR ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei SUNWARRIOR bedankt:
betaalpha (18.07.17), nachtmasse (19.07.17), pauli8 (18.07.17), Thorasan (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 19:26   #16
Thorasan
Unsinn
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2.838
Bedankt: 2.583
Thorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2562 Respekt Punkte
Standard

Ich find es absolut armselig, das es Menschen gibt, die so ne scheisse verharmlosen oder totdiskutieren wollen. Hier sind irgendwelche verdammten Vollidioten die zu beschränkt sind, um andere Menschen zu respektieren und Ihnen die selbe Freiheit zu gönnen, die sie selbst haben. Menschen, die Hass und Gewalt gut finden, verteidigen, die nichts aus den Fehlern gelernt haben, sondern sie sogar erneut machen wollen.
Vollidioten, die den rechten Arm heben und insgeheim an Recih und Führer und was weiß ich an was für einen Blödsinn glauben.

Und mit diesen Menschen soll man bereit sein, ein Gespräch zu führen. Wider besserem Wissen, das sämtliche Argumente versucht werden zu verdrehen, bis es in die antike Weltsicht passt. Zu dumm, um die eigene Kurzsichtigkeit zu sehen.

Ne, sorry. Lieber 100x irgendwelche Ausschreitungen wie Hamburg, statt ein einziges mal so einem Idioten das Wort zu lassen.


Und kurzes Offtopic: Antifa Hamburg, Rota Flora und diverse linke Szenegrößen haben sich der Gewalt in Hamburg versucht entgegen zu stellen. Die Bewohner der Schanze haben Seite an Seite versucht, alles wieder richtig zu stellen, haben versucht, zu zeigen, das unsinnige Gewalt nicht das ist/war, was sie woll(t)en. Aber wenns nicht in der Bild steht, isses nicht passiert. Darauf doch erstmal ein "Legt die Zecken um" und hoch den Becher. Wobei.. Letzteres verstehe ich. Wenn man sich die Birne weggesoffen hat, ist man schließlich nicht mehr in der Lage, diesen braunen Mist zu hinterfragen.
__________________
So viele Menschen und dennoch so wenig Menschlichkeit
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Thorasan bedankt:
betaalpha (19.07.17), Kneter33 (18.07.17), nachtmasse (19.07.17), pauli8 (18.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 22:00   #17
Melvin van Horne
Profi
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.739
Bedankt: 2.827
Melvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt Punkte
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von Thorasan Beitrag anzeigen
Ne, sorry. Lieber 100x irgendwelche Ausschreitungen wie Hamburg, statt ein einziges mal so einem Idioten das Wort zu lassen.
Ist das Dein Ernst? Im Sinne einer guten Sache darf man also randalieren? Und was gut ist, legst Du bei dieser Gelegenheit auch gleich fest?

Ich sehe das anders. Jeder hat das Recht seine Meinung kundzutun. Niemand hat das Recht Straftaten zu begehen. Es ist scheissegal ob Gesinnungsgenossen hinterher etwas erklären, relativieren oder wegdiskutieren wollen. Eine Brandstiftung bleibt eine Brandstiftung. Ob dabei ein Asylbewerberheim oder ein Kleinwagen angezündet wird, mag bei der Strafzumessung eine Rolle spielen. Aber bestraft gehört das eine wie das andere.

Wenn jemand der Meinung ist, alle Ausländer gehören aus dem Land gejagt und Hitler sein ein guter Mann gewesen, dann darf er dieser Meinung sein. Meinungsfreiheit beinhaltet meiner Meinung nach auch das Recht haarsträubenden Blödsinn zu erzählen. Die Grenzen legt weder meins noch Thorasans oder sonstjemandes Empfinden fest. Einzig das Gesetz regelt was man darf und was nicht. Hitler geil finden ist erlaubt, der Hitlergruss nicht. Wenn sich der Anwalt der roten Flora in aller Öffentlichkeit mit den Verbrechern sympathisiert und nur den Ort kritisiert, dann outet er sich als Idiot. Genau so wie Frau Weißig wenn sie fordert auf Plünderer zu schiessen. Und beides ist erlaubt.

Ob es einem passt oder nicht. Rechtsradikal sein ist erlaubt. Linksradikal sein ist erlaubt. Und das Versammlungsrecht gilt für alle. Also dürfen sich die Leute da versammeln und ihre Musik hören. Wenn im Rahmen dieses Festivals Straftaten verübt werden, dann müssen die mit aller Härte verfolgt werden. Mit der gleichen Härte wie alle anderen Straftaten auch.

Gewalt ist Gewalt. Und daran gibt es nichts gutes. Daran gibt es nichts richtiges. Da gibt es nichts richtig zu stellen. Überhaupt nichts.

@Thorasan Du würdest lieber 100 mal Krawalle wie in Hamburg hinnehmen bevor Du jemandem den du für einen Idioten hälst das Wort zu lässt. Im selben Posting schreibst Du

Zitat:
Zitat von Thorasan Beitrag anzeigen
Wenn man sich die Birne weggesoffen hat, ist man schließlich nicht mehr in der Lage, diesen braunen Mist zu hinterfragen
Gibt es da nichts zu hinterfragen?
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Melvin van Horne:
Luschi14 (19.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 22:25   #18
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von SUNWARRIOR Beitrag anzeigen
In welcher Welt lebst du? Also, 0-2 Tote pro Jahr gehen für dich in Ordnung vs 0 Todesopfer "linker Gewalt" und das seit 30 Jahren! Dann schau dir nochmal zusätzlich mal die Statistik zum Thema Körperverletzung und Nötigung durch Rechtsextreme an. Und bitte vergiss in diesem Zusammenhang nicht die Brandanschläge auf Flüchtingsunterkünfte. Vielleicht ergibt sich für dich dann ein vollständigeres Bild.
Du drehst dich im Kreis die Diskussion ist schon längst weiter und du bedienst dich wie schon beim zum Tode gehtzten Flüchtling bei Unwahrheiten betrachtet man die Relation. Du redest mal wieder vom Plural der Brandanschläge auf Flüchtingsunterkünfte durch Rechte, auch hier ist es eher ein Singular. Auf einen nachgewiesenen Fall von Rechter Gewalt kommen weit mehr als Hundert wo die lieben Flüchtlinge selbst Täter waren und ihre Unterkünfte niederbrannten.

Mir geht um System Zusammenhänge und welche Probleme der Staat Priorisieren sollte. 1 Tötungsdelikt durch Rechtsextremismuss ist immernoch eins zuviel, aber wenn fast die Hälfte aller Tötungsdelikte (über 1.000) durch eine bestimmte Minderheit begannen werden die nur knapp 10% der Bevölkerung stellen liegt hier ein Problem. Ersteres ist ein einzefall, letzteres ein systematisches Problem.
Der Staat kann nichts gegen Einzefälle unternehmen, gegen Systematische Defizite allerdings schon, wäre eigentlich sogar genau dessen Job. Genau da fängt der Job des Staates an, nicht bei Einzelfällen sondern bei einer verzehnfachung von Gruppenvergewaltigungen bei einer halbierung der Aufklärungsquote. Doch hier wird nichts unternommen, jeden Tag drei Taten der perversesten abart überhaupt. Nur bei einer können Täter zur rechenschaft gezogen werden, was machen wir? Bundesweite Aktionstage der Polizei gegenr rechte Hetze im Internet.

Ich bin ein großer Freund davon Populisten die Munitionen aus ihren Kanonen zu nehmen, also die Ursachen bekämpfen. Bei den Zahlen zur Ausländerkriminalität, insbesondere bei sexual Delikten braucht man sich über ein Aufkommen entsprechender Ausländerfeindlichen Gruppierungen nicht zu wundern. Auch nicht dass man bestimmte Ausländergruppen ins Visier nimmt, auch da eine sehr interessante Statistik bezüglich Herkunft der ausländischen Täter im PKS 2016. Sind bei den allgemeinen Straftaten bezüglich Herkunft der Täter u.a. noch primär Eu Länder vertreten in den Top 10 wie z.b. Polen (Bei weit mehr als 1 Millionen Polen die jährlich nach Deutschland kommen wg. Arbeit, Tourismus, verwandschaft besuchen etc.) besteht die komplette Top 10 der Herkunftsländer bezüglich Gewaltverbrechen aus Türkei, Syrien, Afgahnistan, Irak, Marokko, Algerien, Eritrea, Nigeria, Albanien. Anhand der Zahlen würde kann man nur zu dem schluß kommen dass es bezüglich Gewalt mit Zuwandere aus diesen Ländern erhebliche Probleme gibt, unternommen wird aber nichts!
Doch statt Ursachen zu bekämpfen, sprich die Ausländerkriminalität aus bestimmten Herkunftsländern, werden die entsprechenden Statistiken wohl demnächst einfach den Weg gehen der BKA Statistiken zum Migrationshintergrund von Tätern. Man wird sie nicht mehr veröffentlichen und Problem gelöst.

Das ist doch in Anbetracht der Fakten einfach nur absurd wie Wahrheiten verdreht werden und Probleme künstlich erschaffen werden.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
DentalAal (19.07.17), Lobotomierter Nacktmull (19.07.17), Oyabun (19.07.17), Z4ppenduster (19.07.17)
Ungelesen 18.07.17, 23:38   #19
SUNWARRIOR
Asozialer Parasit
 
Registriert seit: Oct 2016
Beiträge: 127
Bedankt: 133
SUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt PunkteSUNWARRIOR wird langsam von ratten respektiert | 209 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Du drehst dich im Kreis die Diskussion ist schon längst weiter ...
Wir sind beim Thema Rechtsextremismus und du bist irgendwie wieder bei deinem Lieblingsthema Ausländerkriminalität gelandet (schein irgendwie zwanghaft zu sein) und erklärst mir ich drehe mich im Kreis und würde der Diskussion nicht folgen?
SUNWARRIOR ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei SUNWARRIOR bedankt:
betaalpha (19.07.17), Kneter33 (19.07.17), nachtmasse (19.07.17), pauli8 (19.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 01:31   #20
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.462
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Zitat painjester
Zitat:
...brennende Asylheime, zu Tode gehetzte Asylanten sind ein kleiner Spaß unter Kumpels.
Zitat Luzifon
Zitat:
Solangsam vielleicht auch mal wieder zurück zum Thema, Ausgangspunkt dieses exkurses war ja painjester Behauptung eines zu Tode gehtzten Flüchtling wofür ich eine aktuelle Quelle wollte. Aktuell gab es keinen derartigen Fall, der letzte war 1999. Als ein AfD Politiker auf eine 6 Jahre zurückliegende Vergewaltigung anspielte warf man ihm die Verbreitung von FakeNews vor obwohl sich alles exakt so zugetragen hat bis auf das Datum.

Hier wird jetzt von zu Tode gehtzten Flüchtlingen geredet wo der letzte vergleichbarer fall fast 20 Jahr her ist, was ist dass dann bitte?
Sag mal Luzifon...dass ist doch genau die Taktik, immer neue Quellen zu fordern, um damit die Diskussion zu beeinflussen. painjester sprach es allgemein ohne Nennung eines Zeitpunktes an.

Ich will aber gern den Fall aus 1999 bringen.

Nun wirst du mit Wortklauberei kommen. Für mich ist "zu Tode hetzen" ein Synonym für "in den Tod treiben"...und dabei stehe ich auf Semantik und Wortschöpfungsreichtum....

Zitat:
In Guben wird ein Algerier zu Tode gehetzt, in Angermünde will die NPD aufmarschieren und in Neubrück protestieren die Bürger gegen Asylbewerber

Ein Februar in Brandenburg

Von Wolfgang Kohrt 20.02.99, 00:00 Uhr

GUBEN/ANGERMÜNDE, im Februar. Es sind wieder Kerzen angezündet worden in Brandenburg. Bestürzte Bürger haben sich in der Kirche versammelt. Politiker zeigen sich betroffen. Gestern gab es eine Trauerfeier in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Zum Gedenken an den jungen Algerier, der in Guben in den Tod getrieben wurde.

Bald aber wird es wieder ruhig sein. Und von den nächsten Hetzjagden wird man nichts erfahren, wenn die Opfer entkommen können. Die regierenden Sozialdemokraten werden weiter das Wort vom "toleranten Brandenburg" beschwören. Und ein Mann wie Mahmud Aslan wird weiterhin wissen, was er davon zu halten hat.

Mahmud Aslan ist Türke und besitzt eine Grillstube in Guben. Er hat sich eine fatalistische Haltung zugelegt und wird deshalb in der Stadt bleiben. Die Dinge im Land sind, wie sie sind, denkt er. Anders könnte der Geschäftsmann dieses Brandenburg vielleicht auch nicht aushalten.

"Ich denke so: Einer stirbt, und das Leben geht weiter, oder zehn sterben, und auch dann geht das Leben hier weiter.""Morgen ist es vergessen"Es gibt einen Ort, an dem Aslan sich sicher fühlt. Das ist seine Wohnung. Nur zusammen mit der Familie hat er keine Angst. Die Furcht kommt, wenn er allein zu Hause ist. "Allein", meint er, "können wir nicht bleiben. Das ist hier zu gefährlich. Und daran ist nichts zu ändern. Egal, was Sie in Ihrer Zeitung schreiben werden. Das wird heute gelesen, und morgen ist es vergessen.

"Könnte sein, daß er recht hat. Genau zwei Wochen werden seit dem Tod des algerischen Asylbewerbers vergangen sein, wenn am nächsten Sonnabend die NPD durch Angermünde marschiert. Angermünde ist eine brandenburgische Kleinstadt, die zum letzten Mal vor einem Jahr wegen rechter Gewalt in die Schlagzeilen geriet.

Damals überfielen Skinheads mit einer Nebelgranate und Molotowcocktails das Alternative Literatur-Café, und in der Baracke des städtischen –Sportplatzes wurde ein illegaler rechter Jugendklub ausgehoben.

Man sah Neunjährige in viel zu großen Bomberjacken durch die Stadt laufen und "Ausländer raus" rufen. Ein junger Rechtsextremist erklärte damals der "Berliner Zeitung", daß die Entwicklung in Angermünde längst nicht abgeschlossen sei: "Das, was wir vorhaben, müssen wir auf politischem Weg erreichen." Offensichtlich hat er so was gemeint wie den Aufmarsch, der für den 27. Februar angekündigt ist.

Man kann nicht sagen, daß Angermündes Bürgermeister Wolfgang Krakow glücklich darüber ist. Das alte Image wird die Stadt wieder einholen.....
....

Die Skins laufen hier in Achter- oder Zehnergruppen durch die Stadt. Nachts kriegst du Angst, da wechselst du lieber auf die andere Straßenseite."Gestern läuteten in Potsdam und Guben die Kirchenglocken zum Gedenken an den Tod eines jungen Mannes. In Angermünde und Groß Köris bei Neubrück mahnen die Glocken noch nicht.

Mahmud Aslan aus dem türkischen Grill in Guben nimmt das alles nicht mehr zur Kenntnis. Er hat sich auf die Situation in diesem Land eingestellt. "Beim nächsten Mal stirbt vielleicht jemand aus meiner Verwandtschaft. Aber nach der Trauer geht auch dann das Leben weiter. Wir Ausländer sind mit dieser Gefahr aufgewachsen."
Quelle:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

PS:

Zu deiner Rechnerei mit der PKS 2016 des BKA:

Die Zahlen entstehen zu einem Zeitpunkt, wenn die Länderpolizeien die Straftat erfassen.
Wie letztendlich das Gericht die Sache aburteilt kann nur bedingt beurteilt werden, da es eine reine Statistik über den Ausgang des Verfahrens durch die Justiz nur teilweise und nicht vollständig gibt.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.07.17, 07:11   #21
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

Ich brauch da gar nichts zu betreiben, ich selbst brachte diesen Fall ja ins Spiel. Mein Problem ist nur der heuchlerische Umgang damit. Das ist ein Fall der 20 Jahre zurück liegt und den es seitdem nicht mehr gab, Fakt. Das ist eine positive Tendenz und nichts anderes und kann 20 Jahre später einfach nicht mehr seriös als Argument dienen zum Aufzeigen einer Tendenz Rechter Gewalt oder als Vorwurf ggü. den neuen Rechten die zu gr0ßen teilen damals noch mit Puppen spielten.
Andere Fälle gehen in die tausende bei jährlichen verdoppelungen. Das sind dann einzefälle und wehe man erwähnt einen Fall der 5 Jahre zurück liegt. Dass sind dann Fake News....

Zu deiner behauptung über den PKS, tja wenn einen die Fakten wiedersprechen werden diese in Zweifel gezogen. So ist keine Diskussion möglich. Deine Aussage stimmt nicht und ist auch gar nicht möglich in Bezug auf die von mir erwähnten Zahlen zu Täter Herkunft. Die Zahlen zu den Tätern entstehen zu dem Zeitpunkt an dem es einen hinreichenden Tatverdacht ggü. eines Verdächte gibt der in Absprache mit Staatsanwaltschaft ausreicht um Klage zu erheben oder ggf. wegen Geringfügkeit einzustellen.
Sollte dir eigentlich auch klar sein dass es zum Zeitpunkt des erfassen fast nie möglich wird etwaige Informationen zu erheben. Höchstens wenn der Täter mit einem Pass um den Hals neben seinem Opfer steht....

Zum letzte Punkt, das stimmt und ich bin auch der erste der hier eine komplette Offenlegung fordert ja von einem angeblich offen und freien Staat sogar voraussetzt. In Grübeln kommt man dass es immer wieder Linke und Grüne sowie teile der SPD sind die gegen eine entsprechende Offenlegung und erhebung sind wie zb. zu Migrationshintergrund von Tätern.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.07.17, 14:44   #22
Kneter33
WarRock Idiot
 
Benutzerbild von Kneter33
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 886
Bedankt: 866
Kneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt PunkteKneter33 badet gern in der Kläranlage! | 401 Respekt Punkte
Standard

Thema ist hier das sich 6000 Deppen zu einer Veranstaltung treffen und ein Weltbild feiern das zu einer Tragödie führte die sich niemals wiederholen darf.
Und Du versuchst hier erst zu bagatellisieren um dann völlig vom Thema abzuschweifen.
Kneter33 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Kneter33 bedankt:
betaalpha (19.07.17), Friese77 (20.07.17), Thorasan (19.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 15:19   #23
Luzifon
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 284
Bedankt: 1.132
Luzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt PunkteLuzifon jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 492 Respekt Punkte
Standard

In anbetracht der Geselschaftlichen Probleme und Entwicklungen in diesem Land dann ist dass hier eine Bagatelle und nichts anderes. Genau zum Nachweis dessen dienen meine Ausführung und zum wiederlegen manch eines hetzerischen Posts. Nichts weiter.
__________________
Da ich nach längerer Zeit mal wieder etwas Luft und Lust habe kann ich gerne auf Wunsch ReUpps älterer Anime Serien vornehmen zu denen es keine aktiven Links mehr gibt. Einfach PN ;-) Stand: Juli 2017
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
DentalAal (19.07.17), Lobotomierter Nacktmull (19.07.17), Oyabun (19.07.17), Z4ppenduster (19.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 15:28   #24
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 18.041
Bedankt: 31.700
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt Punkte
Standard

Eine Frage, wo gibt es gesellschaftliche Probleme?
Die macht ihr euch echt selber!
Ich habe keine anderen Probleme, die ich nicht auch schon hatte bevor wir Flüchtlinge aufgenommen haben.
Und die kommen ja nicht erst seit gestern. Darf ich an die Serben u.s.w erinnern?

Wird allzu leicht vergessen.

Oder dieser Hass auf unsere türkischen Mitbürger. Was soll das? Sie leben teilweise seit den 60ger Jahren hier und wurden als billige Arbeitskräfte her geholt. Weil wir uns zu schade waren die Drecksarbeit selber zu machen. Wie viele Menschen wurden eingesetzt um an gefährlichen Orten ohne Schutzkleidung zu arbeiten. Les da mal Wallraff, Ganz unten.
Ob die Menschen davon krank wurden, hat niemanden Interessiert, war ja keiner von uns. Das ist das kranke Weltbild was viele hier haben, aber niemand sehen will.

Davon ist in der neuen braun versiften Weltordnung keine Rede mehr. Alles in einen Topf und schön verrühren, damits auch richtig stinkt.
Und vor allem schön reden und verleumden.
Genau aus dem Grund, protestieren so viele anders denkende dagegen.

Aber da kann man eh reden so viel man will, Facebook lügt ja nicht und es ist einfacher Afd Parolen nach zu Plappern anstatt mal selber den Kopf zu gebrauchen.
__________________


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
betaalpha (19.07.17), Kneter33 (19.07.17), nachtmasse (19.07.17), nichdiemama (19.07.17), painjester (19.07.17), pauli8 (19.07.17), Thorasan (19.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 16:08   #25
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.462
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

@Luzifon:

Mir ist klar, dass du auch nachfolgende Sätze bestreiten oder relativieren wirst.

Deshalb @all, die überhaupt noch Interesse daran haben.

Das BKA weist selbst darauf hin...

....Aussagekraft

Die Aussagekraft der PKS ist besonders durch folgende Punkte begrenzt:

Dunkelfeld

In der PKS wird nur das sogenannte Hellfeld – also die der Polizei bekannt gewordene Kriminalität – erfasst.
Aufgrund fehlender statistischer Daten kann das sogenannte Dunkelfeld – die der Polizei nicht
bekannt gewordene Kriminalität – in der PKS nicht abgebildet werden. Änderungen im Anzeigeverhalten der Bevölkerung oder in der Verfolgungsintensität der Polizei können die Grenze zwischen dem Hell- und Dunkelfeld verschieben, ohne dass sich der Umfang der tatsächlichen Kriminalität verändert hat.

Einflussfaktoren

Folgende mögliche Aspekte können die Entwicklung der Zahlen in der PKS beeinflussen:
• Anzeigeverhalten (von mir jetzt bspweise die vermehrte Anzeigebereitschaft durch die Medienhype Ausländer...nur allein bei der Kölner Silvesternacht

• polizeiliche Kontrollintensität,

• statistische Erfassung,

• Änderung des Strafrechts,

• echte Kriminalitätsänderung.

Die PKS bietet somit kein getreues Spiegelbild der Kriminalitätswirklichkeit, sondern eine je nach Deliktsart
mehr oder weniger starke Annäherung an die Realität.

Erfassungs-/Bewertungskriterien


• Die Erfassung in der PKS erfolgt vorrangig anhand gesetzlicher Tatbestände und nur eng begrenzt auch unter kriminologischen Gesichtspunkten.

• Die Registrierung erfolgt bei Abgabe des Vorgangs an die Staatsanwaltschaft. Die Aktualität der PKS wird daher durch Straftaten mit langer Ermittlungsdauer gemindert.

• Die PKS beruht auf dem Erkenntnisstand bei Abschluss der polizeilichen Ermittlungen. Straftaten werden zum Teil von der Polizei, insbesondere wegen des unterschiedlichen Ermittlungsstandes, anders bewertet als von der Staatsanwaltschaft oder den Gerichten. Deswegen und auch auf Grund unterschiedlicher Erfassungszeiträume und -grundsätze lässt sich die PKS mit den Rechtspflegestatistiken der Justiz (z.B. Verurteiltenstatistik) nicht vergleichen.

• Die PKS differenziert zwischen deutschen und nichtdeutschen Tatverdächtigen, berücksichtigt
aber bei den deutschen Tatverdächtigen nicht einen eventuellen Migrationshintergrund.

Betrachtungszeitraum der Kriminalitätsentwicklung

Der Zeitraum für die Betrachtung der Kriminalitätsentwicklung ist auf 15 Jahre festgelegt. In der PKS 2015 beginnen die Zeitreihen folglich mit dem Basisjahr 2001.
Besonderheit „Straftaten insgesamt ohne ausländerrechtliche Verstöße“
Der starke Anstieg der Fall- und Tatverdächtigenzahlen liegt in der hohen Anzahl der ausländerrechtlichen Verstöße...[...) und mehr..
Verstöße (z.B. unerlaubte Einreise und unerlaubter Aufenthalt) im Zusammenhang mit Migration.....
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.07.17, 18:46   #26
imperator palp
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 76
Bedankt: 73
imperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkteimperator palp wird langsam von ratten respektiert | 135 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Oder dieser Hass auf unsere türkischen Mitbürger. Was soll das? Sie leben teilweise seit den 60ger Jahren hier und wurden als billige Arbeitskräfte her geholt. Weil wir uns zu schade waren die Drecksarbeit selber zu machen. Wie viele Menschen wurden eingesetzt um an gefährlichen Orten ohne Schutzkleidung zu arbeiten. Les da mal Wallraff, Ganz unten.
Ob die Menschen davon krank wurden, hat niemanden Interessiert, war ja keiner von uns. Das ist das kranke Weltbild was viele hier haben, aber niemand sehen will.
Was für ein Hass? Leiidest du unter gedächtnisschwund?
Im Gegenteil sie Hassen uns!! Zumindest Erdogan Groupies .
Wir sind die Nazis Schon Vergessen ? (ach ja gedächtnisschwund)

Als Mod solltest du auch wissen das du @Offtopic bist
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei imperator palp bedankt:
DentalAal (19.07.17), urmelinho (20.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 19:28   #27
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.802
Bedankt: 9.210
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
Im Gegenteil sie Hassen uns!! Zumindest Erdogan Groupies .
Wir sind die Nazis Schon Vergessen ? (ach ja gedächtnisschwund)

Rostock-Lichtenhagen 1992
Lange vor Erdogan, kurz nach dem Mauerfall. Wo bleiben die Zurück in den Osten treiben und Mauer doppelt so hoch hochziehen Schreie? Weisste, solche Müllparolen gehen in beide Richtungen.

Und noch so eine Respektlosigkeit gegenüber einem Mod und du bist raus!
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Friese77 (20.07.17), pauli8 (19.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 21:50   #28
Melvin van Horne
Profi
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.739
Bedankt: 2.827
Melvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt Punkte
Standard

Moin,

Ich glaube, ich habe hier den Faden verloren. Die Türken hassen uns weil vor 15 Jahren in Lichtenhagen Rechtsrock gespielt wurde? Soweit ist mir das klar. Aber wie zur Hölle kommt Erdogan dann ins Hellfeld nach Themar? Und warum berichtet das BKA über Einzelfälle im Statistischen Bundesamt?

Mal Im Ernst. Ich versuch mal zu moderieren ohne Moderator zu sein. Ich denke ihr habt euren Standpunkt nun klargemacht. Was nun noch fehlt, ist die Einsicht das andere das anders sehen. das muss man nicht gut finden. Und schon überhaupt nicht damit übereinstimmen. Aber, mal ehrlich. Wie hoch ist denn unsere eigene Bereitschaft sich in einem Forum davon überzeugen zu lassen das wir mit etwas falsch liegen. Warum soll das bei anderen anders sein? Das beste was man errreichen kann ist es doch den die eigene Sicht auf die Dinge darzulegen. Das ist passiert.

So wie sich diese Diskussion hier entwickelt, sieht mir das sehr nach dem frühzeitigen Ausscheiden eines oder mehrerer Rennteilnehmer aus. Und das wär doch schade.

Ich schlage vor, wir lassen es gut sein. Gesagt ist alles, und ständige Wiederholungen sollten wir doch dem Fernsehen überlassen. Und darüber reden wir dann im nächsten GEZ Thread...
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Melvin van Horne bedankt:
Avantasia (19.07.17), Credence (20.07.17), painjester (20.07.17)
Ungelesen 19.07.17, 21:57   #29
shaunderzombie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von shaunderzombie
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 648
Bedankt: 337
shaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Melvin van Horne Beitrag anzeigen
Die Türken hassen uns weil vor 15 Jahren in Lichtenhagen Rechtsrock gespielt wurde?
ich möchte das auch nicht in die länge ziehen.
aber 1992 traf es keine türken. es waren viatnamesen.

aber es gab damals fälle wo türken betroffen waren.
erdogan nutzt aber nicht diese fälle um seine leute (und auch nur die, seine anhänger!!) ein bild von deutschen zu geben.
er könnte viel eher die NSU fälle nutzen, das ist aktueller und fällt in die zeit wo es um seine staatsleute geht.

aber insgesammt sollte man erdogan nicht zu ernst nehmen und nicht alle türken mit ihm verbuendet sehen.

erdogan hat mit dieser news und auch mit dem konzert absolut nichts zu tun. ich vermute mal das er von diesem konzert nicht wusste.
ich meine aber ein kommentar von netanjahu zum konzert gelesen zu haben, finde den leider nicht.
__________________
shaunderzombie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.07.17, 22:37   #30
Melvin van Horne
Profi
 
Benutzerbild von Melvin van Horne
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.739
Bedankt: 2.827
Melvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt PunkteMelvin van Horne mag den Abfluss Flavour! | 4912 Respekt Punkte
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von shaunderzombie Beitrag anzeigen
ich möchte das auch nicht in die länge ziehen. aber 1992 traf es keine türken. es waren viatnamesen.
Alles klar. Nun hab ich es begriffen. Deshalb war nun der Erdogan in Themar und hat, weil er die rechts vor links Regel nicht kannte, mit seinem Auto vom Typ PKS2016 eine Thüringer Bratwurst überfahren.

Blödeln für den Boardfrieden! Je blöder um so friedlicher!

Hoffentlich klappt das ... Wenn nicht überspringe ich hier die Stufen Verwarnung und Bann und werde direkt eingewiesen.
__________________
Wenn Kik den Preis pro Shirt um einen Euro erhöht um seinen Mitarbeitern ein besseres Gehalt zu zahlen, dann finden wir das alle gut.

Und dann gehen wir zu Takko einkaufen ...
Melvin van Horne ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.07.17, 23:56   #31
pauli8
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.462
Bedankt: 8.031
pauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punktepauli8 mag den Abfluss Flavour! | 3399 Respekt Punkte
Standard

Vielleicht mal etwas Grundsätzliches hier.

Jeder hier weiß, dass sich die einzelnen gegenüberstehenden "Gruppen" nicht durch Argumente überzeugen lassen werden. Man hat seine Filterblase gefunden und verhält sich dementsprechend.

Wer jetzt die Mehrheit in Foren wie diesen ist, sieht man, wenn man sich den Verlauf der Diskussionen anschaut. Viele von denen die früher noch diskutieren wollten haben aufgegeben und sind nur noch stille Leser oder ganz weg.

Und wenn ich nur einen Einzigen von den "Stillen" mit meiner Argumentation - die auch mal falsch sein kann - zum Nachdenken bringe, reicht mir das.

Darum bin ich noch hier.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
Avantasia (20.07.17), Credence (20.07.17), Melvin van Horne (20.07.17), nachtmasse (20.07.17), nolte (23.07.17), painjester (20.07.17), Samonuske (20.07.17), shaunderzombie (20.07.17), Wornat1959 (20.07.17)
Ungelesen 20.07.17, 11:52   #32
urmelinho
Banned
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 1
Bedankt: 0
urmelinho ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen

Rostock-Lichtenhagen 1992
Lange vor Erdogan, kurz nach dem Mauerfall. Wo bleiben die Zurück in den Osten treiben und Mauer doppelt so hoch hochziehen Schreie? Weisste, solche Müllparolen gehen in beide Richtungen.

Und noch so eine Respektlosigkeit gegenüber einem Mod und du bist raus!
Was bist du denn für ein Stück Scheiße!
Junge du hast kein Plan vom Leben und schreibst Shit wie die anderen linken Spinner.

PS.
Als Mod hast du Jetzt dein Lebensziel erreicht du Looser
urmelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.07.17, 12:25   #33
shaunderzombie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von shaunderzombie
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 648
Bedankt: 337
shaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkteshaunderzombie putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1354 Respekt Punkte
Standard

wow, wie unterirdisch das jetzt ist.

a) was war den an dem beitrag auszusetzen? ausser das es nicht mit dem aktuellen thema zu tun hat.
aber es zeigt das von der anderen seite keine provokation nötig ist. rechte finden ihren grund andere zu hassen.

b) sehr mutig sich dafür einen neuen account anzulegen.

c) hoffe ich das sie (forumleitung) durch die ip den dazugehörenden zweitaccount finden.
weil du dich ja selbst disqualifizierst
__________________
shaunderzombie ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.07.17, 17:43   #34
Avantasia
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 18.041
Bedankt: 31.700
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12437 Respekt Punkte
Standard

@urmelinho, ich überlasse es Painjester dich zu bannen, aber glaub mir ich banne mit Freuden deinen richtigen Acc Palp, falls noch mal so etwas feiges mit zweit Acc kommt.
Nennt andere ein Stück scheiße, benimmt sich nicht anders aber die Klappe aufreißen, das sind die richtigen.

Deinen Post lass ich bewusst stehen, damit die anderen mal sehen welch Geistes Kind du bist.
__________________


[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
bambamfeuerstein (20.07.17), nachtmasse (20.07.17), nolte (23.07.17), painjester (20.07.17), pauli8 (20.07.17), Thorasan (20.07.17)
Ungelesen 20.07.17, 18:05   #35
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.802
Bedankt: 9.210
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3163 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von urmelinho Beitrag anzeigen
Junge du hast kein Plan vom Leben und schreibst Shit wie die anderen linken Spinner.

PS.
Als Mod hast du Jetzt dein Lebensziel erreicht du Looser
Wenn es das Lebensziel ist, Loser mit 2 O zu schreiben hast du es auch erreicht. Oder steht auf deinem Sweater LoonSDale? Wobei ...
Nun ja, in der gesichtslosen Masse werden aus braunen Zwergen wahre Großmaulgiganten... im Netz und Real.
Eigentlich würde ich ja gerne weiter mit dir spielen. Aber Regeln sind nunmal Regeln, ne?
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
nachtmasse (20.07.17), pauli8 (20.07.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:25 Uhr.


Sitemap

().