myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > News
Seite neu laden

[Internet] In Großbritannien. Computerfehler: Tausende Daten aus Polizeiakten gelöscht

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 15.01.21, 16:55   #1
bollberg1
Freizeitposter
 
Registriert seit: Jul 2020
Beiträge: 450
Bedankt: 900
bollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punktebollberg1 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 490830 Respekt Punkte
Standard In Großbritannien. Computerfehler: Tausende Daten aus Polizeiakten gelöscht

Zitat:
In Großbritannien
Computerfehler: Tausende Daten aus Polizeiakten gelöscht



Computersysteme können immer wieder Fehler aufweisen. Das hat jetzt auch die britische Polizei gemerkt: Dort sind durch einen Bug zahlreiche Daten von Festgenommen gelöscht worden.

Wegen eines Computerfehlers sind zahlreiche Daten aus dem zentralen britischen Polizeirechner gelöscht worden. Die Zeitung "The Times" berichtete am Freitag, es handele sich um mehr als 150.000 Festnahmeprotokolle mit DNA-Daten und Fingerabdrucken. Das Innenministerium räumte eine Panne ein, derzeit werde das Ausmaß ermittelt.

Die Behörde betonte aber, es seien nur Daten von Menschen betroffen, die frei gelassen worden seien und bei denen keine weiteren Ermittlungen stattfanden. "Es wurden keine Aufzeichnungen über kriminelle oder gefährliche Personen gelöscht", teilte das Ministerium mit. Die "Times" berichtete, der Fehler beeinträchtige mindestens die Möglichkeit der Polizei, Verfahren wieder zu öffnen.

Die Oppositionspartei Labour forderte eine Stellungnahme von Innenministerin Priti Patel. "Dies ist eine außerordentlich schwerwiegende Sicherheitsverletzung, die enorme Gefahren für die öffentliche Sicherheit darstellt", sagte der Innenpolitiker Nick Thomas-Symonds. "Die Inkompetenz dieser chaotischen Regierung darf nicht dazu führen, dass Menschen gefährdet, Kriminelle freigelassen und den Opfern die Gerechtigkeit verweigert wird."
Quelle: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
bollberg1 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei bollberg1 bedankt:
Draalz (15.01.21), talkie57 (16.01.21)
Ungelesen 16.01.21, 03:08   #2
karfingo
Streuner
 
Benutzerbild von karfingo
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 2.129
Bedankt: 2.728
karfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punktekarfingo leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2831062 Respekt Punkte
Standard

Gibt es keine back up Dateien in England?
karfingo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:55 Uhr.


Sitemap

().