myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 03.09.17, 19:21   #1
jarobmar
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 2
Bedankt: 0
jarobmar ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard Unterschiedliche Größen Release

Abend zusammen,

ich weiß nicht ob die Frage schon einmal gestellt wurde. Über die SuFu konnte ich nichts finden und auch in anderen Foren war leider keine ausführliche Info erhalten.

Wie kommt es, dass bei vielen Releases (3DM, CODEX, FitGirl, etc.), die ISO-Größen variieren ?

Als Beispiel nehme ich gerne die Assassins Creed Reihe. Während die Codex Releases eine durschnitll. Größe von 14- 30 GB haben, hat das 3DM Release lediglich 7- 9 GB.
Beide Versionen wurden gleich komprimiert.

Speziell bei AC Black Flag, hat die Codex Version knapp 25 GB mit nur 1 DLC, während die 3DM Repack Version mit ALLEN DLCs lediglich 8 GB hat.

"Repack" an sich bedeutet ja nur eine Überarbeitung des vorherigen Releases, was nicht die versch. Größen erklärt. Werden bestimmte Sequenzen rausgecuttet ?

Würde mich über eine Erklärung sehr freuen, zumal ich beim testen beider Versionen keinen Unterschied feststellen konnte.

edit : Falls das in den falschen Bereich reingepostet wurde, einfach verschieben. Vielen Dank
jarobmar ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.09.17, 01:31   #2
DerRambo411
4fuckr - R.I.P Feivel
 
Benutzerbild von DerRambo411
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 15
Bedankt: 30
DerRambo411 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Manchmal wird die Auswahl der Auflösungen reduziert, wie 640x360 oder 2048×1536 und höher, welche seltener gebraucht werden, aber sehr viel Speicherplatz belegen.

Zudem werden die Auflösungen der Zwischensequenzen niedriger wiedergegeben oder die Bitrate wird gesenkt. Von 4000 bps auf 1000 bps umzustellen, kann nicht nur sehr viel Speicherplatz einsparen, sondern ist für das menschliche Auge auch nur bedingt sichtbar.

Die Grafik-Files werden auch auch komprimiert. Da kannst du runtergehen bis auf 75 % und kein Mensch merkt einen Unterschied.

Das alles kommt auch immer auf die Verfügbarkeit der Files an, welche von Publisher zu Publisher variieren.

Dem ein oder anderen wird auch aufgefallen sein, dass repacks von FITGIRL fast 4x solange brauchen als die Codex-Variante, um die Installation abzuschließen, was an der massigen Komprimierung liegt.

Viele schwören auf originale Release-Drops. Mir persönlich ist das egal, solange die Leute die Spiele dann auf Steam auch nachkaufen und nicht nur leechen
DerRambo411 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei DerRambo411:
jarobmar (08.09.17)
Ungelesen 08.09.17, 16:49   #3
jarobmar
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 2
Bedankt: 0
jarobmar ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Danke
jarobmar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Sitemap

().