myGully.com Boerse.SX
Zurück   myGully.com > Talk > Reallife
Seite neu laden

E-Zigarette/Verdampfer - Diskussionsthema

Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr elektrische Zigaretten ?
Ist eine gute Sache, benutze es selbst! 168 39,25%
Klingt gut. 72 16,82%
Nein nichts für mich! 113 26,40%
Wusste nicht das sowas exestiert? 75 17,52%
Teilnehmer: 428. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 08.10.14, 20:59   #211
oppaunke
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 395
Bedankt: 90
oppaunke gewöhnt sich langsam dran | 61 Respekt Punkte
Standard

Ja Gratuliere!
So war auch mal mein Plan - einfach nebenher zu Dampfen.
Inzwischen sind 2.5 Jahre rum in denen ich nur noch gedampft hab und inzwischen auch auf niedrige bis 0er Nikotinstärken runter gekommen bin.

Da meine Liquids gerade ausgegangen sind, dampf ich grad wieder mal 18er Liquid in meinem [email protected] Mod Box mit vollen 30 Watt , haut einen ganz schön um - kann ich nur von abraten ^^
oppaunke ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.05.15, 23:56   #212
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Ich lebe in Australien und hier sind Raucher auf der gleichen Stufe wie Kinderschaender und Massenmoerder (Land der kleinen Kinder)
Ne Schachtel Zigaretten kostet rund 13 Euro, 25 Gramm Tabak 15 Euro.
Also steigt man zwangsweise auf e-Zigaretten um.

Warum steigt man um und laesst es nicht einfach bleiben?
Ganz einfach, es fehlen die Rituale, wie etwas in den Fingern zu haben und etwas das qualmt.
Der Umstieg ist nicht einfach, weil viele nicht wissen wie es geht, der Geschmack anders ist und die Medien dank der Lobbie von Pharma- und Zigarettenindustrie, nur Luegen und Halbwahrheiten verbreiten.
Dass rauchen nicht gesund ist, weiss jeder. Dampfen ist ebenfalls nicht gesund aber derzeit ist es 10.000x weniger schaedlich als das Verbrennen von Tabak.
Teer, Kondensat und weitere 3000 Chemikalien fehlen beim Dampfen weil nichts verbrannt wird.
Ein sehr intressanter offener Brief ueber diese Hetzkampagne und Fehlinformationen wurde von Prof. Dr. Bernhard-Michael Mayer im April 2015 veroeffentlicht [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ich kann also jedem, der es nicht lassen kann nur empfehlen, um zu steigen.
Jedoch- ich habe zu anfangs auch den Fehler genacht, auf diese Zigaretten, bei denen der Filter nach gefuellt wird um zu steigen und war sehr enteuscht.
Wer etwas zum anfangen sucht, sollte sich nach einem (besser 2 da die Ladezeit eines Akus 3 Stunden dauert) eGO CE4 Starterset umschauen (ich ordere aus China, weil billiger) [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

In Deutschland duerft Ihr diese Liquids mit Nicotin kaufen- in Australien ist der Verkauf verboten aber der Import aus dem Ausland erlaubt.
Daher verlinke ich mal zu meinem Shop [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] Meine Lieblinge sind Camel (Desert ship), Vanille und Kaesekuchen.

Fazit- nach einer weile werdet Ihr die Tabakzigarette vergessen haben und gefallen am Dampfen finden. Weniger Nicotin im Liquid haben und auch Aku und Dampfer werden sich aendern.
Als seit 1 Jahr selbstwickler, habe ich mit einem Kayfun 3.1 lite angefangen und traeume gerade vom Eleaf Lemo 2- allerdngs alle ueber 1,5 Ohm gewickelt. Auch bem Aku werdet Ihr schnell auf groessere Traeger umsteigen die Industrieakus verwenden, da diese weit billiger sind als diese Wegwerfakus der CE4 und de Leisung regulierbar ist.
Zum Thema Dampferforen- naja da sitzen auch jede Menge Haendler und Anfaenger tun sich dort recht schwer, vernuenftige Tips zu bekommen.
Daher hab ich mir hier die Finger wund geschreben.
Schoene Gruesse aus Adelaide- Suedaustralien
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei ztrump bedankt:
Ungelesen 25.05.15, 23:31   #213
babelfischerei
Newbie
 
Registriert seit: Mar 2015
Beiträge: 70
Bedankt: 40
babelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punktebabelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punktebabelfischerei zeigt Immunität gegen Parfüm! | 255 Respekt Punkte
Standard

7 Monate zu spät
babelfischerei ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.05.15, 19:19   #214
Rigö
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 1
Bedankt: 1
Rigö ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Bin seit fast nem Jahr Dampfer. und schon eine zeitlang beim Selbstwickeln und Selbstmischen angelangt. Möchte das nicht mehr missen. Die Einsteiger Sets sind wirklich nur als Ergänzung zum rauchen zu sehen. So wirklich Spass auf Dauer machen die nicht wirklich.
Kenne viele die sich eine Einsteiger E-Dampfe holen und den Druck vom rauchen vermissen und deswegen ganz schnell die Finger davon lassen. Das Problem gerade bei älteren ist die Pflege und schon das wechseln der Verdampferköpfe. Denke das E-Rauchen wird erst in Zukunft einen richtigen Boom erleben.
Rigö ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Rigö:
Ungelesen 04.06.15, 03:11   #215
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Jo, diese Dinger die aussehen wie Zigaretten, sind fuer Maedels in der U-Bahn gedacht. Einen Raucher bekehrt man damit nicht.
Der zieht sich nen Wolf und nix kommt raus.
Als Anfaenger sollte man sich einen e-Go, besser 2 leisten, weil ein Aku rund 3 Stunden zum laden braucht.
Spaeter kann man immer noch auf teurere Modelle (Aspire Nautilus) umsteigen und sich einen Akutraeger leisten, der laenger durch haelt.
Allerdings ist dann vorbei mit handlich und klein.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.06.15, 05:14   #216
layercake87
Erfahrenes Glied
 
Benutzerbild von layercake87
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 1.077
Bedankt: 666
layercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punktelayercake87 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1484 Respekt Punkte
Standard

ego one war die beste entscheidung, die ich getroffen habe.
bin im april von jetz auf gleich von den zigaretten weg gekommen.
handliches gerät, viel dampf und viel geschmack und wer mehr "druck" möchte nimmt halt einfach liquid mit mehr nikotin.
ich bin mittlerweile auf 6mg runter. 12mg geht gerade noch so und bei 18mg fühlt es sich an als obs mir die lungen raushaut.
also wesentlich stärker als die john player red die davor geraucht habe.
auch zum bierchen und auf party find ich das dampfen sehr gut (gibt ja viele die in diesen fällen doch lieber zigaretten rauchen).

die vorteile sind mMn wirklich immens. kondition ist zurückgekommen und geschmacklich ist vieles jetz intensiver und besser differenzierbar. man stinkt nicht mehr und nimmt selber endlich wahr, wie ekelhaft zigaretten riechen/stinken. kein pappmaul mehr und keine halsschmerzen, wenn man mal wieder 2 schachteln auf party weggequarzt hat.
keine stinkenden finger und klamotten mehr.
und vorallem riesige kostenersparnis. hatte fürs rauchen vorher kosten um die 120-150€ im monat, so komme ich jetzt mit 20€ im monat aus.

wichtig finde ich, dass man 1. ein gutes startgerät hat (hatte auch noch ne evod nachbestellt - dort aber leider das akku mit dem subohm-verdampfer gekillt -.- ansonsten dampfen die sich auch gut , nur mit weniger dampf) und 2. liquid das einem persönlich richtig gut schmeckt. daher würde ich das erste mal auf jeden fall in einen fachhandel gehen und mich dort durchdampfen bis man den richtigen geschmack und die richtige stärke gefunden hat.
__________________
Galaxy SII||Sensation XE||Galaxy Note III||Galaxy Note 10.1||HP DV7-6118eg
Asrock Z87 Extreme 4-Core i5 [email protected],2Ghz-Avexir 16gb DDR3 2133Mhz-MSI GTX 970 @ 1500/3900Mhz-Samsung Evo 840 500gb-Corsair Realpower 620w-NZXT H440
Der Ökonom geht davon aus, dass die optimale Mordrate nicht bei 0 liegt, da sonst die Grenzkosten den Grenznutzen überschreiten würden ;-)
layercake87 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei layercake87:
Ungelesen 18.06.15, 04:03   #217
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Man sollte unterscheiden wie man dampft.
Die einen ziehen die Backen voll und dann in die Lunge, andere saugen direkt voll auf Lunge.
Ich kann bis heute subohmdapfen nicht nach vollziehen.
Zur Erklaerung:
Verdampfer haben innen eine Wicklung aus Draht (z.B. NiChrom- ein Hersteller ist Kanthal). Die Wicklung kann man aus duennem Draht machen und viele wicklungen, oder dickem und kurz. Dadurch aendert sich der elektrische Widerstand. Kurz Ohm genannt.
Die Watte oder Glasfaser wird dann durchgezogen wie ein Docht und versorgt die Wicklung mit Liquid, das dann verdampft.
Mit Subohm ist der Bereich unter 1 Ohm widerstand gemeint und ensprechend viel Watt muss durch den Draht geleitet werden, damit dieser sich erhitzt und Liquid verdampft.
Subohm dampfen entstand auf den Philipinen und die bauen regelrechte Kanonenrohre. Scheibar findet man das auch hier schick.
Als konsequenz werden natuerlich staerkere Akus und Traeger (sogenannte Mods) benoetigt.
Da haengen dann teilweise ungeschuetzte Akus drin (High Drain) die bei Kurzschluss ohne Probleme abfackeln, weil einige Geraete den Strom ohne Schutz durchleiten. Und jeder schwoert auf seine Wickeltechnik und je mehr Watt, desto besser.
Das ist so wie beim treffen der Golf oder Manta Fahrer.

Fuer normale Leute die damit anfangen und normal dampfen wollen, reicht zum einsteigen ein Aspire Nautilus, oder Kanger Aerotank dicke aus. Zumal es die fertigen Wicklungen zu kaufen gibt, und jedes Kind diese austauschen kann. Billig in Anschaffung und Unterhalt mit ordentlich Dampf.
Fuer ne Batterie (Akutraeger) kommt man mit einem Vamo V5 oder Cloupor Mini die beide regelbar Volt oder bis 30 Watt haben, dicke hin. Beide Geraete sind heute ohne die anfaenglichen Kinder Krankheiten und viele haben sie.
Als Aku nimmt man geschuetzt Panasonic NCR18650B Rechargeable 3400mAh 3.7V 18650,
oder ungeschuetzt Samsung INR18650-25R 3.6V 2500mAh- spielt keine Rolle, da beide Akutraeger eine geschuetzte elekronik haben und der Panasonik erst bei 6Ampere zu macht was locker die 30 Watt sind.
Beide Akus passen in beide Traeger -Mods.
Ladegeraet nicht vergessen. Der Clouper Mini hat nen USB Anschluss und braucht keines- Naja.... ewig wartend (Nitecore i2 reicht, wer Luxus und Anzeige moechte greift zum XTAR VC2 oder VC4, braucht aber nen 2A USB Netzteil vom Tablet) Nicht zu empfehlen sind die 4er Ladegeraete von Nitecore, da diese nur 2 Akus laden und alle 30 sec wechseln. Ich verschenke mein Nitecor, wenn das XTAR VC4 da ist.
Wer dann weiter aufsteigen will und zum Selbstwickler mutiert, kommt um den Kayfun Lite ([ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]) nicht rum, das ideale Einsteiger Geraet mit ordentlich dampf. Macht spass und videos gibts genug auf Youtube...
Falls Intresse besteht mach ich gerne weiter. Poste auch gerne mal ne Einkaufliste aus China- Bitte an den deutschen Zoll denken.

Fragen und Kritik sind erwuenscht
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei ztrump bedankt:
Ungelesen 18.06.15, 11:43   #218
Bluexp
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 20
Bedankt: 9
Bluexp ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Stimmt Gesünder auf jeden fall, die Ausdauer nimmt wieder zu und wenn man weiß wo man es günstig herbekommt spart man einen Haufen Kohle. Selber benutze ich die E-Zigarette seit November 2014 und würde nie wieder eine herkömmliche Zigarette anrühren wollen.

Aber der Mist der aussieht wie eine Normale Zigarette Taugt nix das sage ich gleich vorweg und ist daher Rausgeschmissenes Geld!

Holt euch nen Startset "eGo-K mit MT3 Verdampfer mit 9mg/ oder 18mg/Nicotin" dann schafft ihr den umstieg in Kürzester Zeit. Guter Tip googlt mal nach "Novusmoke" da könnt ihr enorm Sparen kaufe da schon die ganze Zeit und das Liquid zum befüllen und Nachfüllen ist echt klasse und Schmeckt außer dem haben die auch ne Gruppe im FB um Hilfe und Antworten geben zu können bei Fragen oder Anregungen ;-P

Meine Hardware: "Vamo V8 mit Kangertech Subtankplus 7ml. bestückt mit Selbstwicklereinheit und gewickelt auf 2,1Ohm dazu verwendet Watte, mein Liquid ist Grashopper) alles von Novusmoke geholt und bestens zufrieden.

Hoffe konnte euch etwas Helfen

Mfg BlueXp
Bluexp ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Bluexp bedankt:
Ungelesen 19.06.15, 22:39   #219
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Ich bin kein Freund des Vamo, weil er mit seiner Laenge aussieht, wie das Lichtschwert eines Jedi. Weiterhin ist er mir ein paar mal auf's Mauspad (Granit) umgefallen und hat den Glastank der Nautilus zerbrochen. Ich hab heute den 3 Ersatztank drauf, aber auf meinem Kayfun lite nutze ich die Bellcap aus Acryl. Die ist Baustellen und Umfallsicher. Zudem alles andere als Hosentaschen tauglich.

Daher empfehle ich den Clouper Mini. Der ist klein und handlich- aber vor allem, die Ohmanzeige stimmt auch, was beim Vamo nicht der Fall war. Diese lag immer 0,3 Ohm zu tief.
Man hat sein Dampfset ja immer dabei. Klar, im Auto hat der Vamo die Nase vorn, weil man Ihn zwischen die Beine klemmen kann, aber ansonsten fuer die Hosentasche, und Electronik hat der Clouper weit handlicher.
Empfehlenswert ist aber die Siliconhuelle zusaetzlich, da der Akudeckel sich in der Hosentasche leicht oeffnet.
Zudem kann man den mini USB vom Handy anschliesen und den Aku laden, was aber nicht notwendig ist.
Mein Samsung Aku haelt fuer mich als Dauernuckler rund 3 Tage.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.07.15, 14:56   #220
DJDosKiller
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 28
Bedankt: 137
DJDosKiller ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Bin seid 2 monaten dampfer. Als einstieg genügen diese Supermarkt teile die kaum dampfen.
Bin inzwischen auf einen 30 Watt Akkuträger mit eine Selbstwickler verdampfer umgestiegen. Kaufe basis liquid und mische mir die aromen selber rein. So kostet nen Liter dampfen ca. 30€.
DJDosKiller ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.09.15, 15:12   #221
ElafRemich
unschlagbar
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 139
Bedankt: 80
ElafRemich ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Habe meinen Beitrag nochmal aktualisiert:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ich selber dampfe normalerweise recht moderate Settings.
8-10W und Verdampfer mit Fertig-Köpfen von 1,2-1,8Ohm und 9mg Liquids.

Trotzdem hat mich Sub-Ohm dampfen doch interessiert und so habe ich mir kürzlich folgendes gekauft:
Den Eleaf iStick 100W, zwei Konion VTC5 Akkus und einen Aspire Triton Verdampfer mit 0,4Ohm Köpfen. Eingestellt auf 40W.

Es ist eine ganz andere Art des dampfens. Da kann man sich durchaus dran gewöhnen und es ist ein ziemlicher Unterschied wenn ich dann wieder zu einem meiner "normalen" Geräte greife.
Trotzdem werde ich für den Alltag bei den gewohnten, "normalen" Settings bleiben.

Zusammen mit dem neuen Teil bringe ich es zur Zeit auf 8 Geräte die ich abwechselnd dampfe. Und in jedem ist für die Abwechslung ein anderer Geschmack drin.
Nur ans selber wickeln habe ich mich noch nicht getraut.
ElafRemich ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.09.15, 01:12   #222
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Wenn Du anfaengst, temperaturgeregelt zu dampfen, kommst Du um den Subohm Bereich fast nicht mehr rum.
Gaengig ist Nickel200er Draht und der hat recht bescheidene Ohmwerte.
Da bleibst Du selbst bei 20 Wicklungen unter 1 Ohm.
Titandraht ist stoerrisch wie ein Esel und schwer zu wickeln - geht aber und V2A Edelstahl, bekomme ich in Australien nicht.
Einige behelfen sich mit Gitarrensaiten.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.15, 23:36   #223
Soules
Newbie
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 49
Bedankt: 17
Soules ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich bin auch komplett aufs Dampfen umgestiegen, hatte mir die eGo One XL "damals" (vor 6 Monaten) gekauft und dachte mir vielleicht schaff ich es ja auch langsam umzusteigen und neben mir am PC liegt immer noch mein Drehtabak von vor 6 Monaten. Von jetzt auf gleich umgestiegen und ich bereue wirklich keine Sekunde!

Habe mir jetzt letztens den eLeaf 100W Akkuträger besorgt und den Kanger Subtank Plus geholt, dampfe auf 40W(0,5ohm) mit 3-6mg Nikotin. Am meisten hat mich eigentlich überrascht wie ich den Geschmack der Zigaretten 0 vermisse, ich habe solang gesucht bis ich in einen passenden Drehtabak für mich gefunden habe, wurde dann Schwarzer Javaanse Jongens und ich hab den Geschmack wirklich geliebt und wenn ich heute eine rauch schmeckt alles nur noch wie Asche.

Also ich kann es wirklich jeden nur wärmstens empfehlen!
Soules ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.11.15, 19:27   #224
TinyTimm
Moderator
 
Benutzerbild von TinyTimm
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: in der Wildnis
Beiträge: 6.171
Bedankt: 11.907
TinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt PunkteTinyTimm leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24528 Respekt Punkte
Standard

E-Zigarette: Honorierter Tabakgegner brüskiert die WHO und bezeichnet diese als Lügner [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Ich bin nicht rechts und ich bin nicht links. Ich denke selber.
TinyTimm ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.11.15, 07:39   #225
Drymon
Freizeitrentner
 
Benutzerbild von Drymon
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 138
Bedankt: 159
Drymon gewöhnt sich langsam dran | 46 Respekt Punkte
Standard

Aufgrund dieses Threads bin ich vor 1 1/2 Jahren aufs Dampfen umgestiegen und habe nebenbei mein Hobby zum Beruf gemacht.

Von dem anfänglichen Starterkit auf Vapor Giant's und von 18mg auf 0 mg Nikotin.

....und alles ist gut!
__________________
Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist!
Drymon ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Drymon:
Ungelesen 24.11.15, 09:56   #226
lmma
Käpt´n Capslock
 
Benutzerbild von lmma
 
Registriert seit: Oct 2013
Beiträge: 74
Bedankt: 14
lmma sollte auf gnade hoffen | -39 Respekt Punkte
Standard

Ich habe mit 11 Jahren damals (weils Cool war) angefangen zu Paffen.. Jedes Wo.E. eine schachtel für knapp 4 Mark.. Ging ja noch.. Mit 11 gabs ja jede Woche Taschengeld.. Schützenfest oder Dorffeste gabs auch mal ein Heiamann extra..
Naja.. mit siebzehn wo man die dann auch intensiver wegqualmte und auch in der Woche so 5-6 Boxen lerrmachte waren die 5 mark auch noch ok.. Dafür hat man ja Geld verdient.. Denn wurde das leider im Bereich Euro mit 5€ schon was happiger.. Und über diese Jahre hin kam zwar kaum noch Erhöhung, aber die Glimmstengel wurden weniger in der Schachtel..

Ich war zwar als Ärztekind gut aufgeklärtt, aber warum auf Eltern hören, wenn man selbst schon älter wird .. Tja.. Und dann kamen die E-Zigaretten.. Die ersten generationen waren mir persönlich zu "uncool" und vorallem zu doof..

Inzwischen bin ich knapp ein Jahr millitanter Nichtraucher und habe NURNOCH Ezigaretten (Eleaf 2x50W-Mods, Kangatech-Starter Evod, Kangatech 20W Sima Gravety, Vapefly VX2, Einiges an noch kommenden Mods.) Habe massenhaft Geld eingespart und kaufe dauernd bei [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] ein.. Top Qualli, super service.. Ich will keine Werbung machen, nur wieso viel ausgeben, wenn direkt beim Hersteller kaufen kann!

Ja.. und nun bin ich von einer schachtel Prince Bigbox am Tag auf 9mg Liquid (nur Fruchtiges und selbstgemischt) runter.. Und das alles spart echt viel..

Wickel selbst, dampfe überall mit genuss verbreite meine Interesse und lege es "noch"-Rauchern auf die Wieege -.- .. Meine "Mitbewohner" danken es einem nicht mit worten, sondern man ahnt es..

Tolle sache das Dampfen.. Viel Technik, rumbasteln und werkeln macht das "Hobby" doch sehenswert!

Viel spass beim Dampfen muss man(n) ja einfach haben... Auch wenn man etwas seltsam bei Rocker-Clubs angesehen wird.. Es kann mir wurst sein.. Kippen kann sich bald keiner mehr leisten.. Und "gesünder" ist das auf jeden fall auch!
lmma ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.12.15, 19:27   #227
Dennka
Hat eine Nase
 
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 376
Bedankt: 115
Dennka ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hi, ich möchte auch mit dem Dampfen beginnen.

Ich hab auf mehrere Seiten gute Rezessionen zu den iSticks von Eleaf gelesen. Nun stehen für mich zum testen 2 E-Zigaretten frei.

SC iStick 20W
SC GS Air Clearomizer inkl. mit 1,5 Ohm
SC GS Air Clearomizer Head (Dual Coil) 1,5 Ohm
SC iStick mit 2200 mAh

Technische Daten:

Akkukapazität: 2200mA (Li-ion)
Spannung: 3,0V bis 5,5V
Leistung: 2,0W bis 20 W
VV und VW Modus
Widerstand: 1 - 3 Ohm
510er Gewinde
5-Klick Sicherung (Ein/Aus)
Kurzschlusssicherung
10s Abschaltung bei dauergedrücktem Feuerknopf

Und

SC iStick TC40W Set

SC iStick TC40W
SC GS Tank Clearomizer inkl. GS Air TC Head
GS Air TC Head

Technische Daten:

Variable Wattage, Temperature Control
Leistung: von 30 bis 40 Watt
Akkukapazität: 2600 mAh
Widerstand: 0,05 Ohm bis 3,5 Ohm
Anschluss: 510er-Gewinde

Ist der zweite TC 40W auch zum normal Dampfen geiegnet oder nur zum Subohm dampfen?

Ich bin kein Profi drin, also bitte gnädig sein falls das schwachsinnige Fragen sein sollten
Dennka ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.12.15, 09:50   #228
ElafRemich
unschlagbar
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 139
Bedankt: 80
ElafRemich ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Auch wenn es vermutlich zu spät ist, so empfehle ich dir als Anfänger - wenn es etwas regelbares sein soll - entweder

- einen iStick [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ].
(z.B. mit diesem Verdampfer: [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ])

- oder die eGrip [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ].

(Ein praktisches Ladegerät, um mehrere solcher Geräte gleichzeitig laden zu können, wäre z.B. so was:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] und
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ])


Edit:

Aktuell würde ich einem Neueinsteiger als Erstgerät zum Umstieg weg von der gewohnten Tabak-Zigarette auf die e-Zigarette folgendes Gerät empfehlen:

Und zwar vom Hersteller Innokin die
Endura T18 [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] für 40€ oder die etwas größere aber ansonsten identische
Endura T22 [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] für 45€.
Das Gerät ist so gebaut das man damit so dampfen kann wie man eine Tabak-Zigarette raucht.

Passende Ersatz-Verdampferköpfe:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] 16€ für 5 Stück
ElafRemich ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.11.16, 07:30   #229
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Bist nicht zu spaet, da sich die Technik staendig aendert und neue Geraete auf den Markt kommen, muss auch aktuelles gepostet werden. Ueber die Endura wird viel gutes berichtet. Sie ist nur nicht upgrade faegig. Ich wuerde einem Anfaenger der zumindest seinen Akutraeger weiter nutzen mochte den Kit von Joytech eVic VTwo Mini with CUBIS Pro empfehlen. Die Box geht bis 75 Watt, ist einstellbar in Volt, Watt oder Temperaturmodus. Letzteres mit Titan, Nickel oder Edelstahl, womit sie alles abdeckt. [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.03.17, 01:19   #230
Hairo
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 2
Bedankt: 1
Hairo ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Habe 2011 mit dem Qualmen aufgehört und überlege ob ich es jetzt durch Stress bedingt mal mit einem Verdampfer probiere bin aber noch unschlüssig.
Hairo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.03.17, 03:34   #231
MrLemming
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 1
Bedankt: 0
MrLemming ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Finde ich ne gute Sache. Auch wenn Dampfen im Kino oder im Bus trotzdem echt nicht sein muss.
MrLemming ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.04.17, 15:23   #232
dauergeiler
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 10
Bedankt: 9
dauergeiler ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MrLemming Beitrag anzeigen
Finde ich ne gute Sache.
Mal was von dem Liquid auf dem Schreibtisch verschüttet? Ich schon.

Der (sehr robuste) Lack wirft Blasen und löst sich teilweise auf. So eon Zeugs auf die Lunge zu ziehen scheint mir definitiv sehr bedenklich zu sein.
dauergeiler ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.04.17, 18:37   #233
Konfeta
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 35
Bedankt: 9
Konfeta ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

musst du nicht in die lunge ziehen. man kann auch backen dampfen. das nikotin wird trotzdem absorbiert.
Konfeta ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.04.17, 11:27   #234
srgt-smokealot
Der Graue
 
Benutzerbild von srgt-smokealot
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 714
Bedankt: 394
srgt-smokealot wird langsam besser | 105 Respekt Punktesrgt-smokealot wird langsam besser | 105 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von dauergeiler Beitrag anzeigen
Mal was von dem Liquid auf dem Schreibtisch verschüttet? Ich schon.

Der (sehr robuste) Lack wirft Blasen und löst sich teilweise auf. So eon Zeugs auf die Lunge zu ziehen scheint mir definitiv sehr bedenklich zu sein.
Weis ja nich was Du für Liquid hast aber mein Schreibtisch schaut immernoch aus wie neu und ich verschütt quasi regelmässig seit Jahren Liquid.
Kenn auch niemand der bisher damit Probleme hatte, ebensowenig hab ich in Dampferforen gelesen das Liquid irgendwelche Lacke angreift.

btw Inhaltsstoffe vom Liquid: Propylenglykhol, pflanzliches Glytzerin, (nicht immer) H²O, (nicht immer) Nikotin und Lebensmittelaromen gelöst in Propylenglykhol.
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
srgt-smokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei srgt-smokealot:
Prince (03.04.17)
Ungelesen 03.04.17, 14:34   #235
sammy10
Super Moderator
 
Benutzerbild von sammy10
 
Registriert seit: Jul 2010
Ort: c:\
Beiträge: 34.280
Bedankt: 164.189
sammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punktesammy10 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 13701 Respekt Punkte
Standard

Es gibt einige Aromen wo Polykarbonat Tanks auf Dauer beschädigen was aber nichts mit einer Gefahr für die Gesundheit zu tun hat, sprich unbedenklich ist.

Deine Tisch Geschichte ist fuer die Katz, eher lächerlich .
__________________
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
!!! << R a p i d g a t o r >> ist auf myGully nun erlaubt !!!
sammy10 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei sammy10:
srgt-smokealot (03.04.17)
Ungelesen 04.04.17, 22:52   #236
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

Der Klassiker um Plastikglaeser (Polykarbonat Tanks) blind zu machen ist Menthol im Liquid.
Ich muss aber mal fragen wer heute noch mit diesen Antiquitaeten dampft.
Wenn Euch das Orginal zu teuer ist, werft mal nen Blick nach China zu den Klonen.
Fasttech oder aliexpress helfen gerne weiter und die Qualitaet unterscheidet sich -wenn nur gering vom Orginal.
Ich wohne in Australien und habe fast keine Probleme mit dem Zoll.
An den solltet Ihr in Deutschland denken.

Uebrigens- dass e-Liquid die Oberflaeche eines Tisches zerstoert, halte ich fue Bloedsinn.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.04.17, 00:12   #237
physicist
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 23
Bedankt: 6
physicist sollte auf gnade hoffen | -50 Respekt Punkte
Standard

Ich bin dank Dampfen von der Zigarette weg und es geht mir viel besser.

Mein größtes Problem beim Umstieg, schon äußerliche Kontaktallergie auf PG. (Da fällt schon die Auswahl des Duschgels schwer...)
Zum Glück gibt es aber reine VG Liquids (Benutze das subohm+ von Herrlan)

Zweites Problem: Die Liquids aus den Ladengeschäften schmecken total billig und einfach nur Süß. Selbst Menthol schmeckt knallsüß (bäh...)
Benutze auch nur noch die Aromen von Herrlan (nein ich werde nicht von denen bezahlt, aber von allen die ich probierte waren das die besten).
Zur Zeit Dampfe ich Lakritz und Eierlikör, zwei der wenigen Aromen ohne PG (selbst da ist das zeug drin), und bin super zufrieden.

Dampfe: eleaf iStick Pico mit 0,5 Ohm köpfen auf 40W.
Temperaturgeregelt ist in meinen Augen Blödsinn, die Temperatur Regel ich nach einiger Zeit mit dem Luftstrom automatisch.
physicist ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.04.17, 02:45   #238
nilem
Cyberpunk
 
Benutzerbild von nilem
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 132
Bedankt: 346
nilem wird langsam von ratten respektiert | 141 Respekt Punktenilem wird langsam von ratten respektiert | 141 Respekt Punkte
Standard

habe auch einen eleaf iStick Pico (kostet 30 Euro), einen guten 25A Akku (8 Euro) und einen Kayfun Mini V3 Clone von fasttech.com (12 Euro). Anschaffungskosten also überschaubar. Der Kayfun ist ein Selbstwicklerkopf. Dampfe mit Edelstahldraht und im Temp Mod, 210 Grad bei um 1,2 Ohm mit 13Watt und es macht dicken Qualm.

Habe jahrelang Zigaretten geraucht, zum Schluß 60 Stück am Tag. Seit dem dampfen bin ich von den Zigaretten weg. Bin absichtlich sanft umgestiegen, dampfen und bei Lust und Laune ne Zigarette. Mehr als 5 Zigaretten wurden es aber nicht am Tag. Nach 2 Wochen wurde mit morgens nach dem aufstehen von der Zigarette schlecht und schwindelig, seit dem keine Zigaretten mehr.
Zigarettenrauch anderer stört mich nicht, kein verlangen wenn andere Zigarette rauchen. Habe auf diese Art umzusteigen nicht zugenommen, keine Entzugsentscheinungen bekommen, nur meine Lunge hat sich deutlich verbessert. Ebenso mein Geschmackssinn.

Ich kann nur jedem raten umzusteigen auf dampfen.

Ende Mai 2017 kommt es aber zum großen Dampfer-Exit. EU Verbote greifen, Neugeräte sollen nur lizensiert auf den markt kommen, Liquids auch. Die wollen das dampfen einstampfen, denen entgeht zuviel Steuern die die Dampfer nicht zahlen wenn sie von Zigaretten weg sind...
__________________
Wir sind es, die Anderen. Ratten der Technologie, die in einem Ozean der Information schwimmen.
Wir sind die ELEKTRONISCHEN GEISTER, eine Gruppe von
frei-denkenden Rebellen. Cyberpunks.
Wir leben im Cyberspace, wir sind überall, wir kennen keine Grenzen.
nilem ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.06.17, 16:39   #239
ceraxo
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 195
Bedankt: 66
ceraxo ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hey, ich würde auch gerne mit dem rauchen aufhören. Ein freund von mir empfahl mir ein starterset. Ich mein es sah Zigaretten ähnlich aus (soll ja nicht so doll sein) ich weiss leider nicht mehr welche es war, wenn ich ihn sehe frag ich noch mal nach.

Ansonsten würde ich mich freuen wenn mir jemand ein kompl.set empfehlen könnte.
Die empfehlungen hier sind ja alle schon etwas älter. Ausser dem empfohlenen eleaf iStick Pico.
Ich habe absolut keine ahnung vom dampfen! Schön wäre ein dampf.set welches ich direkt über amz bestellen könnte.

Vielen Dank schon mal

edit\ empfohlen wurde mir..
eGo AIO D22 XL Starterset - 2300mAh Joyetech (günstiges Einsteigerset) 24eu
SMOK Alien 85W TFV8 Baby Verdampfer Kit (gutes Set) 60eu
Smok Alien 220W Starter Kit OLED Display inklusive TFV8 Baby Beast Verdampfer (besseres Set) 74eu

Gibts noch andere empfehlenswertes, oder kann man ruhig eines der letzten beiden nehmen?
Hab für den Einstieg an das .. SMOK Alien 85W TFV8 Baby Verdampfer Kit 60eu gedacht.
Oder empfiehlt es sich das 74eu Set zu holen?
ceraxo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.06.17, 09:15   #240
LaraC
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 9
Bedankt: 8
LaraC ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

zur Rauchentwöhnung würde ich nicht direkt zu solch Nebelmaschienen wie die Alien´s greifen, sondern
was gemütliches das man auf Backe dampft und sich im Lowpowerbereich unterhalb von 20W abspielt.
Bin schon zu lange dabei um mich mit den aktuellen Einsteigergeräten aus zu kennen, empfehle
Dir daher den Besuch bei einem Offliner wo man oft gut beraten wird.
LG
LaraC ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei LaraC:
ceraxo (14.06.17)
Ungelesen 14.06.17, 23:02   #241
ceraxo
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 195
Bedankt: 66
ceraxo ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ich habe mich im Laden beraten lassen, und mir dort, von Eleaf den iStick Pico gekauft (75W)

Rauchen tue ich den jetzt auf 35W. Danke
ceraxo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.08.17, 21:26   #242
tueto1
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3
Bedankt: 0
tueto1 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich habe mal eine getestet - für mich ist das nichts, aber jeder wie er möchte! ;-)
tueto1 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.08.17, 00:26   #243
ztrump
Newbie
 
Benutzerbild von ztrump
 
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 89
Bedankt: 64
ztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkteztrump jagd Aligatoren in braunen Gewässern! | 483 Respekt Punkte
Standard

@tueto 1
Jeder der zum ersten mal dampft ist davon nicht begeistert.
Sie sind gross, umstaendlicher und schwerer als ein Glimmstengel.
Mein Sohn als starker raucher hustet sich die Lunge aus dem Hals, wenn er an meiner Dampfe nuckelt.
Es braucht etwa 1 Woche umgewoehnungszeit und vor allem das richtige Set und Liquid fuer den Umstieg.
Wenn Du heute in die Schachtel schaust und an den Kauf der naechsten denkst, so ist das bei mir der Akustand, oder ob ich Liquid nachfuellen muss. Je nach dem was ich gerade dampfe alle 4-8 Wochen eine neue Coil wickelt oder einfach nur durchgluehen und nur neue Watte.

Uebrigens, seit meinem letzten Beitrag habe ich einige neue Verdampfer getestet.
Mein absoluter Spitzenreiter fuer selbstwickler und Backendampfer bleibt der Kayfun v3mini. Er ist geschmacklich wie sein Vorgaenger der beste den ich habe. Allerdings mit dem Nachteil, dass man auch Ersatzglaeser bestellen sollte (China) da dieser Baustellenunsicher ist. Es gibt leider keine Bellcap oder Plastikglaeser.
ztrump ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Sitemap

().