myGully.com Boerse.SX
Ungelesen 26.01.12, 07:50   #1
thewolf16
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 88
Bedankt: 48
thewolf16 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard Usenet Fragen

Hey,

Und zwar würde ich gern auf Usenet umsteigen, einfach weil ich es komfortabler ist (also nicht immer Captchas eingeben, nur 1 Part etc.). Jetzt hab ich aber einige Fragen:

1. Wie sicher ist das Usenet für Downloader? Ist es zumindest gleich sicher wie One-Click-Hoster? Und wie sieht es in Zukunft mit der Sicherheit aus, siehe Kim Schmitz und Megaupload?

2. Was ist der beste Anbieter wenn es um Sicherheit und Preis/Leistung geht? Würde gern eine Download-Flatrate haben und ein Anbieter der nicht jeden Monat das Geld abzieht sondern wenn ich einen Monat nicht bezahle dass ich dann eben kein Usenet habe. Am Besten über Paypal.

3. Ist die Aussage richtig?: Es ist egal zu welchen Anbieter man geht, es gibt nur ein Usenet also bei jedem Anbieter die gleichen Dateien. Also wie das Internet: Das Internet ist ein rießen Netzwerk und die Internetanbieter sind nur die die dir den Zugriff gestatten.

4. Wie sieht es mit "seltenen" Dateien im Usenet aus? Z.B. wollte ich mir "Ein Königreich für ein Lama" (Lacht nur aber das nennt sich "Nostalgie" ) für die PSX runterladen, finde es aber bei keinem OCH, wie sieht es im Usenet mit solch "seltenen" Dateien aus?

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

MfG

thewolf16
thewolf16 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.01.12, 10:50   #2
Gallum
Anfänger
 
Benutzerbild von Gallum
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 8
Bedankt: 29
Gallum ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hier erfährst Du alles was Du brauchst und wie das Usenet funktioniert.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

1. Noch absolut sicher als Downloader.

2. Evtl. Easyusenet ..... -> [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

3. Ja, aber die Vorhaltezeit (Retention) ist Anbieter abhängig. Von 160 bis 1240 Tagen.
Manche Daten sind bei Anbieter A kaput und bei Anbieter B gehen sie.
"Normal" sollte aber bei allen Anbietern die selben funktionierenden oder kaputten Daten sein (natürlich abhängig von der Vorhaltezeit/Retention)

4. Was ist selten ? mal findet man was mal nicht.

Ich habe es nicht gefunden, aber schau doch selber nach:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Nicht alle finde das selbe.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] + [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] sind gut.

Achtung Ö,Ü,Ä usw. kann auch öe,ue,ae sein

Es gibt auch Usenet Boards wie. z.B. die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] oder die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] usw.
auf denen Du einen request stellen kannst, falls es was nicht gibt.
Eventuell läd es einer hoch.
Auch werden einigen Dateien nicht beim Namen genannt bzw. gepostet sonder sind nur über ein Usenet Board sichtbar bzw. erkennbar, da sie über eien Suchmaschine nur als z.B. 2478932 angezeigt werden.

5. Als Newsreader zum Downloaden ist der aktuelle [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] eine Empfehlung.
Gibt auch eine kostenlose Variante von [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Auf keine Fall würde ich empfehlen eine gecrackte Version von Alt.binz zu nehmen, da die so gut wie immer virenverseucht sind und es technisch glaube ich nicht möglich ist die neuste Version gecrackt zu benutzen.
Also lieber 17 € zahlen und ein Leben lang regelmäsige Updates geniesen.

6. Als letztes brauchst Du noch [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] zum reparieren von defekten Dateien. Das kommt eher selten vor.
Gallum ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Gallum:
Ungelesen 26.01.12, 11:49   #3
thewolf16
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 88
Bedankt: 48
thewolf16 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Danke für deine sehr ausführliche Antwort. Die Vorhaltezeit ist doch die Zeit wielange seine Datei auf dem Server bleibt bis sie gelöscht wird, richtig? Ich habe jetzt den Anbieter "Astraweb" gefunden, ist der gut? Und wird mir da nach jedem Monat das Geld automatisch abgebucht oder ist es so wie bei OCH so dass man es selber überweißen muss und so die volle Kontrolle über die Laufzeit etc. hat?
thewolf16 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.01.12, 12:18   #4
Gallum
Anfänger
 
Benutzerbild von Gallum
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 8
Bedankt: 29
Gallum ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ja das stimmt so mit der Vorhaltezeit.

Astraweb gehörtt zu den Guten - Lass die Finger von Firstload & Usenext.
Naja ein bischen musste Du selber gucken.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] geht glaube ich nur mit Kreditkarte - auch wenn man PayPay benutzen will.
entweder würdst Du für ein Jahr oder monatlich bezahlen, Astraweb hat auf jeden Fall ein Abo, dass Du dann selbst kündigen müsstest, sonst zihen die imemr wieder Deine Kohle ab.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] steht alles wegen Abbo usw.

Du musst selber wissen was Dir wichtig ist.
Z.B. hat nicht jeder Anbieter Pay Pal oder sogar Paysafecard.
Manche habe ein Abo, dass ich automtisch verlängert, wenn Du nicht kündigst.
Bei einigen Anbietern kann man wiederum den Account mit 3 Leuten gleichzeittig benutzen (Account-Sharing).
Manchen habe Server in den USA & Holland - andere nur Holland usw...........................
Dann kommst DU mit endlischen Support zurrecht oder muss es deutsch sein ?
Möchtest du erstmal ein Test account ?
Ziehst Du nur nachst (ist dann billiger) ?
Was für ein Dowloadspeed willst du haben?


Zu den meistgenommenen Anbietern gehören:
Astraweb, Easyusenet, Usenetserver, Xlned

EDIT:

Das Geld wird natürlich im Voraus und nicht nach jedem Monat abgebucht bzw. muss gezahlt werden.
Mit Abo geht das halt endloss so weiter - ohne dagegen läuft Dein Account einfach aus und Du musst dann wieder neu zahlen um Zugang zum Usenet zu haben.
Astraweb gehört zu den Guten - Lass die Finger von Firstload, Usenext & Co.

Auf [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] sollten nur seriöse Anbieter sein.
Firstload, Usenext & Co. solltest Du dort nicht findest.
Als Serverstandort sowie Firmensitz würde ich auch nicht das "Gefängnis" Deutschland wählen - mit Holland fährst Du noch ganz gut. Auch mit den Amerikanern gibt es noch keine Probleme.
Als maximale Vertragslaufzeit würde ich momentan 6 Monate wählen. Mehr wäre mir zu unsicher. Siehst Du [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Gallum ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Gallum:
Ungelesen 30.01.12, 13:13   #5
thewolf16
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 88
Bedankt: 48
thewolf16 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

So, hab XLned gewählt da Astraweb temporär kein Paypal anbietet und finde es eine gute Alternative. Nun meine letzte Frage: Hab mit GrabIt versucht was heruntergeladen, nach wenigen Kilobyte war es schon fertig. Es waren "rar" und "rar.rar" Dateien. Als ich sie entpacken wollte sah ich dass 7zip exe-Dateien entpacken wollte (wären aber eigentlich ISO-Dateien), kurz darauf blockte (zum Glück) Avast die Datei und sagte dass es ein "Win32:Malware-gen" ist. Gut, dachte das wäre eine Ausnahme und versuchte eine andere Datei, aber auch hier wieder die wenigen Kilobyte und die Malwaremeldung beim entpacken. Die nzb-Dateien habe ich von hier:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Kann mir jemand eine Seite empfehlen wo man vieles finden kann und es nicht so sehr mit Malware verseucht ist (vielleicht auch eine Kommentaroption bei jeder Datei dass man gleich sehen kann ob sie eine Malware hat).

Danke schonmal im Vorraus.
thewolf16 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.01.12, 17:31   #6
Gallum
Anfänger
 
Benutzerbild von Gallum
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 8
Bedankt: 29
Gallum ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wichtig ist als Verbindung zum Provider, bei Dir Xlned, SSL auswählen.


Tja, das mit den Viren ist wirklich ein nervige Sache, aber handelbar.
NZBIndex kann dafür nix. Das selbe passiert Dir auch mit anderen Suchmaschinen.


1. Brain-Exe benutzen. die meisten Viren haben eine Größe von ein paar MB.
Also auf die Größe achten.
Du kannst auch bei der Suchmaschine die Mindeströße eingeben und somit gleich filtern.
Aber Achtung z.B eine NFO datei usw. könnte auch damit ausgeblendet werden.

2. Der Filename. Wenn im Header/Name was von.exe steht ist die Gefahr groß, dass es ein virenverseuchter Fake ist.

3. Du kannst die NZBs direkt von Boardseiten laden. Damit bist Du einigermasen sicher.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] - wieder seit Anfang dieses Jahr da. Kostenlos und Registrierung frei.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] - Registrierung ist momentan zu. über die Weihnachtsfeiertage war sie offen - nächste mal wahrscheinlich über Ostern. Eventuell komt man noch über Einladungen rein - weiß ich nicht.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] - kostet ca. 7€ und ist hauptsächlich englisch, es sind aber auch paar deutsche Sachen dabei. Riesiges Board.

Es gibt auch Boards, die keine NZBs direkt zum downloaden haben, aber zur Suchmaschine mit entsprechender Suchanfrage weiterleiten z.B. [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Mit der Zeit wirst Du lernen worauf Du achten musst. Geduld, das kommt.

Z.B gibt es Uploader die Fakes reinstellen oder passwortgeschützte Dateien und dann einen Link zu dubiosen Seiten wo man angeblich das Passwort herbekommen würde.
Finger weg davon, wenn es kein bekanntes Usenet Board ist.

Auch an der email-adresse bzw. am Poster kann man sehen, ob es ein Fake sein könnte.

PW oder PWP im Header/Name bedeutet in der Regel passwortgeschützt. Das kriegst Du dann meistens über das Board was im Header/Name steht.
Schau aber, dass es was seriöses ist.
Das ist z.B voll Ok.

[[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] [PWP] XXX [001/118] - "XXXXXXXXX" [XXXXXXXXXXXXX] yEnc


Seriöse Posts habe meist das Board und Werbung im Header/Name stehen.
Das sind Beispiel-Header, die seriös sind:

[25142]-[#[email protected]]-[FULL] XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX.rar

<illuminatenboard.org> - ID - 1307656969532 - [01/13] - "XXXXXXXXXXXXXXXXXXX.nfo" yEnc

Allerdings arbeitet auch die andere Seite mit solchen normal wirkenden Posts - meist aber etwas verändert.
Beim entpacken wird dann aber z.B ein Passwort gefordert oder es ist eine virenferseuchte exe. Datei drinn.

Das ist einVirus - erkennbar an der Göße (93,44KB) und der Exe-Datei.
Auch ist z.B. kein Board im Header (muss aber nicht sein, gibt auch Header ohne Boardname die vollkommen OK sind, meist dann von "privaten" Uppern):

(????) [00090/10465] - "SUSE_LINUX_ENTERPRISE_DESKTOP_v10_SP2_x86-DVTiSO.exe.rar" yEnc

Das ist ein Fake + Virus - erkennbar an der Größe ( 5MB - das Original hat ca. 26 MB) + der EXE-Datei und der Poster ist unbekannt/komisch.
<kere.ws> - WindowsAdvanced SystemCare Pro-Full.EXE.rar

Bei den meisten Viren-Dateien ist auch keine NFO Datei dabei.
Was nicht heisen soll, dass wenn eine NFO-Datei dabei ist, alles OK wäre.

Gib einfach mal bei [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] als Suche .exe ein.
Das sind fast alles Viren.


Wenn Du mal wieder die neuste Linux-Distribution suchst oder einen Urlaubsfilm, findest Du wahrscheinlich 10mal das selbe.
Da kannst Du dann auch einfach nach dem Alter schauen um Fakes & Co. auszusortieren.
Der erste Post ist wahrscheinlich das Original.

Kommentarfunktionen zu den Posts findest Du soweit ich weis nur über die Usenet-Boards, so wie hier auch.
Ich selbst kenne keine Suchmaschine, die eine Kommentarfunktion hat.
Hab mal gehört, dass der Usenet-Klient von Usenext so eine Kommentarfunktion hätte, aber der Anbieter ist einfach nix.

Schau einfach nach den Release Namen + deren Größe.
Der Rest ist Logik - Wenn bei MP3 Dateien eine Exe Datei dabei ist - sollte in 99,99% der Fälle was nicht stimmen.
Eine Exe-Datei muss auch erst durch den Benutzer ausgeführt werden, also locker bleiben, falls mal ne virenverseuchte Sache dabei ist.

Wenn Du noch Usenet Boards suchst, gib einfach mal www. in die Suchmaschine ein.

Ein Usenet Boards mit guten Kommentarfunktionen ist:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Gallum ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Gallum bedankt:
peterseebaer (02.08.17)
Ungelesen 30.01.12, 20:05   #7
thewolf16
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 88
Bedankt: 48
thewolf16 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Vielen Dank. So einer hilfsbereiten Person wie dir bin ich im Internet noch nie begegnet.
thewolf16 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei thewolf16:
Ungelesen 03.02.12, 19:42   #8
Gallum
Anfänger
 
Benutzerbild von Gallum
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 8
Bedankt: 29
Gallum ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Glaub mir, von mir gibt es mehr.
Leider ist das Internet nichts weiter als das Real-Life.
D.h - 80 % der Leute sind Looser mit einer grosen Klappe & Egoisten.

Deine Anfrage war aber ernsthaft gemeint & real, deshalb habe ich auch nur geantwortet.

Glad to help you. I feel you.

Peace to the world and make love
Gallum ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Gallum:
Ungelesen 15.02.12, 23:49   #9
Gallum
Anfänger
 
Benutzerbild von Gallum
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 8
Bedankt: 29
Gallum ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Ergänzung:

Kere.ws hat als sie ihre Tore vorübergehend geschlossen haben alle NZBs, von den Ihnen geposteten Releases, geuploaded.

Es sind 44.683 Nzbs aus den Bereichen APPS, DVDR, Games, HD, MP3, TV, XviD und XXX.

Einfach mit [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] nach: NZBs kere 2010-02-23 suchen.

Diese Dateien sollten alle virenfrei sein, aber bei den APPS + Games & den dazugehörigen Cracks könnte trotzdem ein Virus dabei sein.
Gallum ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.03.12, 16:57   #10
mistermin
Min4ever
 
Benutzerbild von mistermin
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 42
Bedankt: 33
mistermin ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Gallum, nutzt du das Usenet selber oder bist du nur der nette Nachbar von nebenan, mit dem großen Wissenspeicher :P
mistermin ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.07.12, 19:51   #11
Gullyfreak666
Anfänger
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Bedankt: 0
Gullyfreak666 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Wenn man im Usenet aktuelle Filme, Spiele, etc. findet, dann kanns ja nicht legal sein. In diesem Zusammenhang würde mich interessieren, für WAS man da eig. zahlt?
Gullyfreak666 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.12.12, 19:29   #12
Parody
Ich bin der Schärfste
 
Benutzerbild von Parody
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 1.205
Bedankt: 16.842
Parody wird langsam von ratten respektiert | 210 Respekt PunkteParody wird langsam von ratten respektiert | 210 Respekt PunkteParody wird langsam von ratten respektiert | 210 Respekt Punkte
Standard

Auch wenn ich jetzt als Leichenschänder bezeichnet werde, ich muß einfach mal Antworten.

Diese Aussage ist gut:

Zitat:
Zitat von thewolf16 Beitrag anzeigen
einfach weil ich es komfortabler ist (also nicht immer Captchas eingeben, nur 1 Part etc.).
Nur ein Part im Usenet? Ist mir noch nie passiert, man merkt nur nicht das es ein paar hundert Parts sind.

Merkt man bei OCHs allerdings auch nicht unbedingt wenn man z.B. den jD nimmt.

Und Captchas hast du ja auch nur als FreeUser.

Zitat:
Zitat von Gullyfreak666 Beitrag anzeigen
In diesem Zusammenhang würde mich interessieren, für WAS man da eig. zahlt?
Was für eine eigenartige Frage für jemanden der sich auf Warez-Boards rumtreibt. Du zahlst für das gleiche wie bei OCHs, für den schnelleren Download. Wobei "schnelleren" in dem Fall zwei Bedeutungen hat: 1. Schneller als ein FreeUser. 2. Die Files sind im Usenet schneller verfügbar als bei OCHs.
__________________
Die Parts auf allen Hostern sind identisch, ihr könnt also problemlos "querladen".
Wenn ein Upload down ist bitte eine PN (Private Nachricht, keine Profilnachricht!) mit dem Thementitel im Betreff an mich.
Parody ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.01.13, 14:06   #13
ElDani
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 4
Bedankt: 6
ElDani ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Naja, den Download aus dem Usenet finde ich auf jeden Fall komfortabler und damit einfacher, auch wenn es rein technisch komplizierter ist.
  1. Zwar gibt es DCMA-Löschungen auch im Usenet, die Häufigkeit ist aber bedeutend geringer, als auf OCH. In der Regel sind Uploads so lange verfügbar, bis sie von den Servern des eigenen Usenet-Anbieters gelöscht werden.
  2. Ungleich den (vielen unterschiedlichen) OCH-Hostern, sind alle ins Usenet hoch geladenen Dateien von jedem Anbieter verfügbar. Es gibt also keinen Grund, wie bei den OCH für mehr als einen Premium-Account zu bezahlen. Nach Jahren im Usenet finde ich das Suchen nach Uploads auf einem bestimmten File-Hoster sehr umständlich.
  3. Wenn man einen passenden Client verwendet, läuft bei einem Download alles komplett automatisch ab. Alt.Binz zum Beispiel (gibt es mittlerweile in einer neuen [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]) lässt sich so konfigurieren, dass man nur eine .nzb Datei in ein bestimmtes Verzeichnis speichern muss. Die Software startet den Download entweder sofort oder zu einer bestimmten Zeit, auf Wunsch kann man auch eine Geschwindigkeitsbegrenzung festlegen. Sollten eine oder mehrere Dateien defekt sein, werden automatisch so viele Paritäts-Dateien (.par2) geladen wie notwendig, um die Dateien zu reparieren. Abschließend wird auch automatisch entpackt, wenn das gewollt ist.
  4. Andere Usenet-Software wiederum kann neue Downloads sogar automatisch von RSS-Feeds erhalten. Man konfiguriert das einmal und danach kann die Software automatisch neue Releases laden, sobald sie verfügbar werden.
  5. Meiner Meinung nach gibt es auch geringere Einstiegs-Kosten in den Download aus dem Usenet. Auf Extreme Usenet kostet das "Vorteils-Paket" beispielsweise nur 22,50 Euro pro Jahr. Dafür erhält man einen zeitlich beschränkten Server-Zugriff (12 Stunden täglich von 02 bis 14 oder 04 bis 16 Uhr) und kann mit 12 MBit/s fast 60GB pro Tag laden - perfekt, für den unbeaufsichtigten Download in der Nacht. Das ist meines Wissens nach direkt vergleichbar mit dem verfügbaren Download-Volumen von 50GB auf Uploaded.to, bei nur einem kleinen Teil der Kosten.

Der einzige Nachteil ist die nicht immer so gute Vielfalt. Ich finde zwar 95 Prozent der von mir gesuchten Dinge im Usenet, manchmal lohnt sich ein Account in einschlägigen Foren - sei es nun mygully oder eine andere Börse - aber doch. Besonders bei nicht-amerikanischer Musik bin ich mit dem Usenet nicht sehr zufrieden, aber vielleicht kenne ich nur die richtigen Foren dazu nicht.

Hier sind meine Tipps für Usenet-Einsteiger:
  • Versucht es zuerst mal mit kostenlosen Diensten mit eingeschränkter Funktion, wie zum Beispiel [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]. Es werden dort nur 2 Verbindungen angeboten (bei kostenpflichtigen Angeboten meist 10+, um die eigene Leitung oder die erlaubte Bandbreite voll ausnutzen zu können) und die Retention beträgt nur 10 Tage (nur Uploads der letzten x Tage bleiben am Server gespeichert).
  • Wenn man mit dem Download aus dem Usenet zurecht kommt, kann man in einen günstigen kostenpflichtigen Account hinein schnuppern. Die günstigste Alternative, die ich kenne, ist [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]. Ein Monat im bereits beschriebenen Vorteils-Paket kostet 2,50 Euro.
  • Will man mehr, geht das natürlich auch. Das Nonplusultra, der unlimitierte Account auf [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], kostet rund 20 Euro im Monat, dafür wird aber auch was geboten. Ich habe über eine Gigabit-Anbindung (in einem Rechenzentrum) bereits Geschwindigkeiten von fast 250 MBit/s erreichen können. Das war aber nur mal zum Testen der Anbindung, den Traffic darüber muss(te) ich bezahlen
ElDani ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.01.13, 16:59   #14
ElDani
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 4
Bedankt: 6
ElDani ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von leoschreck Beitrag anzeigen
Just4today ist schon seit einiger Zeit down.
Oh, das wusste ich nicht. Ich kannte nur die Seite und hab sie erwähnt, weil sie immer noch funktionierte. Alternativ gibt es aber auch noch andere Möglichkeit, um kostenlos aus dem Usenet zu saugen. Ich kenne noch die beiden folgenden:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] (1MBit/s, 25GB pro Monat, 10 Tage Retention)
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] (Download per Browser bis zu 200MB)

Und dann gibt es natürlich noch die diversen kostenlosen Trial-Angebote.
ElDani ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.01.13, 21:41   #15
knex666
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 16
Bedankt: 0
knex666 ist noch neu hier! | 0 Respekt Punkte
Standard

Hey, ich bekomme seit kurzem immer die Meldung Fehler beim DL ist die Datei zu alt? Was bedeutet das? auch bei Daten die erst ne Stunde alt sind kommt das...
Danke
knex666 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Sitemap

().